Spiritualität
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Was haltet Ihr von der Kirchenaustrittsgebühr?

283 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Kirchensteuer, Kirchenaustrittsgebühr ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Was haltet Ihr von der Kirchenaustrittsgebühr?

28.05.2012 um 16:50
@dasewige
Für Leute mit sozialen Berufen aber häufig die einzigen. Und woanders ist die Bezahlung in den Fällen in de Regel auch nicht viel besser...


melden

Was haltet Ihr von der Kirchenaustrittsgebühr?

28.05.2012 um 17:32
Gut, dass ich den Thread hier sehe - hatte ganz vergessen, dass da noch was zu erledigen war!
Sofort vorgemerkt, wenn ich ein bisschen Zeit und Geld habe auszutreten.


melden

Was haltet Ihr von der Kirchenaustrittsgebühr?

28.05.2012 um 18:20
@Tiggy
du brauchst einen personalausweis oder Reisepass und du musst angeben können wo du getauft worden bist, also ein taufschein wäre nicht schlecht.


melden

Was haltet Ihr von der Kirchenaustrittsgebühr?

28.05.2012 um 19:18
@allmyboy
Woher hast du deine Informationen? Du brauchst keinen Taufschein. Weiter hilft u.a. http://kirchenaustritt.de

In Berlin kostet es z.B. nichts. Schon merkwürdig, dass es sich in manchen Orten in Baden Würtenberg über 50 beläuft. Da ist dann wohl auch eine Stuhlprobe mitzubringen.


melden

Was haltet Ihr von der Kirchenaustrittsgebühr?

28.05.2012 um 19:21
Hab mich heute genau wegen diesen Thema angemeldet.

Erstmal finde ich es eine extrem große Frechheit eine Gebühr für eine Sekte zahlen zu müssen. Die Kirche ob Christen oder Katholiken. Diese Kirche und der Glaube ist in vergangenen Jahren gegründet worden, wo es noch kein TV, Radio, Internet >>MEDIEN<< gab. Man kann sie sogar als die erste Partei bezeichnen.

Es sind aber alles SEKTEN.

Nur das sie früher gegründet worden als zum Beispiel "Scientology".

Es gibt etwas höheres aber diese Häuschler von Kirche gehören weg gesperrt, denn sie waren es die viel Menschen und Völker getötet haben. Das ging über Kontoinente hinaus. Nur das aus Kreuzrittern, Soldaten wurden.

Liebe Leute glaubt an euch und an das Gute, denn umso mehr an das Gute glauben, umso mehr wird Gutes geschehen, aber glaubt nicht an Sekten und dazu gehört auch die Kirche.


melden

Was haltet Ihr von der Kirchenaustrittsgebühr?

28.05.2012 um 19:30
@Noiro
Prüfen wir doch mal nach den Sektenmerkmalen (wie auf http://www.infosekta.ch/was-ist-eine-sekte/sektenmerkmale/):

1. Guppe mit straff hierarchischer und doktrinärer Struktur - Katechismus, Enzykliken, trifft zu
2. Autoritäre Führung: Führergestalt mit prophetischen oder guruhafter Ansprüchen - der Papst, Bischöfe, trifft zu
3. Offenheit der Gruppe: Isolation und starke Abgrenzung der Gruppe nach aussen - trifft nur teilweise zu
4. Leistungen für die Gruppe: überteuerte Kursangebote oder Kosten für Lehrmaterial, Fronarbeit - Steuern, Klingelbeutel, weiter Gelder vom Staat und für Sakramente von Privatpersonen, trifft zu
5. Welt- und Menschenbild: Einteilung der Welt in Gut und Böse, Schwarz-Weiss-Denken - Himmel = Erlösung, Hölle = Verdammnis, trifft zu
6. Absolutheitsanspruch: ausschliessender Glaube an die absolute Wahrheit des eigenen Systems, der eigenen Lehre, des eigenen Weges, der eigenen Methoden - "Kanon", trifft zu
7. Erlösungs- oder Heilsversprechen: «Universalrezepte» für sämtliche Probleme sowie irreale Machbarkeitsvorstellungen - trifft zu
8. Elitebewusstsein: Die Mitglieder der Gruppe verstehen sich als auserwählt, als spirituell weiterentwickelte Elite der Menschheit, als „Speerspitze“ des Wissens. - trifft teilweise zu
9. Endzeiterwartung: Gruppe erwartet Endzeit, Weltuntergang - trifft nicht oder wenig zu
10. Informationspolitik nach Aussen: keine offene Informationspolitik, irreführende Propaganda - trifft zu
11, Informationspolitik nach Innen: Selektion von Information bis hin zu bewusster Desinformation innerhalb der Gruppe - trifft teilweise zu
12. Umgang mit Kritik: Kritikverbot innerhalb der Gruppe; Bekämpfung von KritikerInnen ausserhalb - Dogmen, trifft teilweise zu
13. Milieukontrolle: Kontrolle und Überwachung aller Lebensbereiche, trifft teilweise zu, Beichte, Erbschleicherei, vor allem auf dem Dorf
14. Rücksichtlose Methoden: getarnte oder irreführende Anwerbung, Indoktrination, Einsatz von bewusstseinsverändernden Methoden - Taufe, Religionsunterricht, trifft zu
15. Gedanken- und Gefühlskontrolle: durch Erzeugung eines schlechten Gewissens und von Angst wird das Mitglied manipuliert; durch exzessives Praktizieren von Entspannungstechniken und Meditation werden Gedanken und Gefühle kontrollierbar und manchmal sogar ein “innerer Führer” eingeführt, der das eigene Gewissen ersetzt - Kirchenlieder, Glaubensformeln, trifft zu


melden

Was haltet Ihr von der Kirchenaustrittsgebühr?

28.05.2012 um 19:46
@mitras

Sektenmerkmale.... ich bitte dich.

Du hättest damals auch geglaubt das die Erde eine Scheibe ist und hättest es niemals hinterfragt.

Genauso wie die Menschen heute anfangen zu glauben was auf Wikipedia steht ist 100% die Wahrheit. Sogar unsere Kinder glauben schon an Pro7 und Galileo und Welt der Wunder.

Ich habe Angst, wenn ein Kind zu mir sagt: "das haben sie aber im Fehrnseh gesagt".


melden

Was haltet Ihr von der Kirchenaustrittsgebühr?

28.05.2012 um 19:49
@Noiro
Ich habe Angst, wenn ein Kind zu mir sagt: "das haben sie aber im Fehrnseh gesagt".
.....................
Und wem willst du heute noch trauen ?


melden

Was haltet Ihr von der Kirchenaustrittsgebühr?

28.05.2012 um 19:51
@Noiro
An was sonst machst du fest, dass die Kirche eine Sekte ist, wenn nicht an Merkmalen, die auf eine Sekte zutreffen?


melden

Was haltet Ihr von der Kirchenaustrittsgebühr?

28.05.2012 um 20:00
Jeder der Intelligent genug ist, weiß, was die Kirche ist.

Ich brauch hier nichts fest machen.

Die Menschen ändern sich gerade und werden immer mehr erkennen, was für Lügen die ganzen Jahre ins Hirn gepflanz wurden sind. Ich werde mich hier nicht weiter zum Thema äußern, denn die Mehrheit erkennt die Lüge und schon bald wird sich die Masse erheben.


melden

Was haltet Ihr von der Kirchenaustrittsgebühr?

28.05.2012 um 20:03
@Noiro

Du hast schon gelesen, dass dir die Sektenmerkmale zuspielen und sich anhand dieser schlussfolgern lässt, dass es eine Sekte ist?
Außerdem ist der Begriff Sekte nunmal ein definierter Begriff, für den es Merkmale gibt. Ohne diese Merkmale ist ein Verein eben keine Sekte. Das heißt ja aber nicht automatisch, dass dieser Verein gut ist. Dann müsstest du eben einen neuen Begriff erfinden.


melden

Was haltet Ihr von der Kirchenaustrittsgebühr?

28.05.2012 um 20:03
@Noiro
Ich brauch hier nichts fest machen.
...........
Ich find schade daß du ein Text ohne Inhalt bringst.


melden

Was haltet Ihr von der Kirchenaustrittsgebühr?

28.05.2012 um 20:12
Was für ein Inhalt willst du hören um ihn dann mit angeblich realistischen und wahrheitsgemäßen Gegenargumenten zu zerpflücken.

Diese Schandtat hat die Kirche seit vielen Jahren gemacht. Verbrenne die Frauen die mehr von der Natur wussten als sie selbst. Zerstöre die Völker die den Glauben Gottes nicht folge leisten...

Einer solchen Sekte soll ich meinen Glauben geben? Das wäre dasselbe, wie, wenn ich Adolf H. meinen Glauben schenken würde.


melden

Was haltet Ihr von der Kirchenaustrittsgebühr?

28.05.2012 um 20:15
Es darf keine Kirchensteuer geben und damit ist aus. Wenn einer an etwas glauben will darf es niemals an Menschlichen Gütern kosten.


melden

Was haltet Ihr von der Kirchenaustrittsgebühr?

28.05.2012 um 20:19
@Noiro
Ganz deiner meinung..



In deutschland kostet alles Geld (:
man regt sich ja doch umsonst auf, komische politik ..


melden

Was haltet Ihr von der Kirchenaustrittsgebühr?

28.05.2012 um 20:28
@Noiro
na also, geht doch, das nenne ich Diskussion.
Aber letzte frage die noch aussteht hätte ich noch, natürlich wenn geht.
Woher weisst du das alles, auf Wikipedia und Fernseher stehst du ja nicht ?


melden

Was haltet Ihr von der Kirchenaustrittsgebühr?

28.05.2012 um 20:38
Lieber Papst Benedikt,

sie bekommen so viel Geld von den Gläubigen dieser Welt. Ist es nicht langsam Zeit etwas wirklich göttliches zu tun. Ist es nicht Zeit die Häuser zu vereinen, damit sie all Ihre Ressourcen zusammen tun um die Menschliche Rasse im All zu verbreiten. Ist es nicht Zeit all die Waffe niederzulegen?

Oder sind Sie auch nur eine Marionette der wirklichen Machthaber und müssen tun was man von Ihnen verlangt?

Diese ist mein letzter Text zu diesen Thema.

Glaubt an das Gute, umso mehr Gutes wird geschehen.


melden

Was haltet Ihr von der Kirchenaustrittsgebühr?

29.05.2012 um 00:57
@Cricetus
das problem der tendenzbetriebe kenne ich leider nur zu gut. eigentlich eine absolute sauerrei


melden

Was haltet Ihr von der Kirchenaustrittsgebühr?

11.11.2012 um 21:33
Kirchenaustritt gebührenfrei für Schüler in NRW


melden

Was haltet Ihr von der Kirchenaustrittsgebühr?

12.11.2012 um 11:44
Ich verstehe ehrlich gesagt das Problem bei dieser Gebühr nicht. Es ist eine Verwaltungsgebühr, die der Staat dafür verlangt, dass er den Antrag auf Befreiung von der Kirchensteuer bearbeitet.

Wenn Du nach bestandener Führerscheinprüfung einen Fahrausweis beantragst, bezahlst Du die Gebühr ja auch ohne zu murren.

Es ist ja nicht so, dass man der Kirche etwas bezahlen muss, um Austreten zu dürfen. Nebenbei bemerkt kann man garnicht in die Kirche eintreten oder austreten. Die Taufe ist lebenslang gültig, eine *Mitgliedschaft* zum Verein Kirche existiert nicht. Das was im Volksmund *Kirchenaustritt* genannt wird, ist die Befreiung von der Kirchensteuer.

Es gibt da ganz andere Missstände, die man beseitigen müsste, wie z.B. die Praxis, dass Bischofsgehälter vom Staat bezahlt werden und nicht von der jeweiligen Kirche. Diese Praxis wurde vor 200 Jahren im Rahmen der Sekularisierung als Übergangsregelung eingeführt, aber bis heute gültig, weil sich bisher niemand getraut hat, sie wieder abzuschaffen.


melden