weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Kirchenaustritt - Wer hat's vor oder gemacht?

794 Beiträge, Schlüsselwörter: Kirchensteuer, Kirchenaustritt
elten
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kirchenaustritt - Wer hat's vor oder gemacht?

22.02.2013 um 01:18
Hallo Leute.
Mich interessiert es wer von euch aus der Kiche ausgetreten ist.
Seit wann und warum.

Ich tat es schon vor langer langer Zeit. Sehe keinen Sinn für Glauben zu bezahlen.
Von dem Geld das ich in jedem Jahr spare fahr, ich locker ne Woche nach Malle.
Na wieh sieht es bei euch aus?


melden
Anzeige

Kirchenaustritt - Wer hat's vor oder gemacht?

22.02.2013 um 01:26
Ich bin nicht ausgetreten, weil ich nie drin war.
"Gott sei Dank" wurde ich nie getauft. :)


melden
elten
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kirchenaustritt - Wer hat's vor oder gemacht?

22.02.2013 um 01:28
@Höhlenforscher
Hey Da bits du ja wieder :)


melden

Kirchenaustritt - Wer hat's vor oder gemacht?

22.02.2013 um 01:28
Ausgetreten, mit 14 vor 14 Jahren, das Geld ist in Gaming und Feiern einfach besser angelegt.


melden
elten
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kirchenaustritt - Wer hat's vor oder gemacht?

22.02.2013 um 01:29
@univerzal
Bin ja mal gespannt wieviel das hier werden :)


melden
elten
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kirchenaustritt - Wer hat's vor oder gemacht?

22.02.2013 um 01:30
ja auch Feiern ist besser mit dem Geld.Das Bier schmeckt danneinfach besser...,


melden
elten
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kirchenaustritt - Wer hat's vor oder gemacht?

22.02.2013 um 01:31
Bis morgen gute Nacht


melden

Kirchenaustritt - Wer hat's vor oder gemacht?

22.02.2013 um 01:33
@elten
Gute Nacht :)


Kirchensteuer ist auch nicht mehr zeitgemäß, wenn man an Gott glauben will, darf man es also nur wenn man brav zahlt?


melden

Kirchenaustritt - Wer hat's vor oder gemacht?

22.02.2013 um 02:03
Habs bis jetzt immer noch afgeschoben, und mir ist das zuviel Geld, allerdings will ich schon austreten. Auch schon alleine deshalb weil ich getauft wurde, und die Kirche sowas rigoros gutheißt.


melden
elten
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kirchenaustritt - Wer hat's vor oder gemacht?

22.02.2013 um 02:05
@Katori
Machs doch
http://www.spart-euch-die-kirche.de/0327409c7110bfd05/index.html


melden

Kirchenaustritt - Wer hat's vor oder gemacht?

22.02.2013 um 02:07
@elten

Wenn´s nur nen 5er kostet gehts ja einigermaßen.


melden
elten
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kirchenaustritt - Wer hat's vor oder gemacht?

22.02.2013 um 02:09
und wenns hundert kostet wäre es nur einmalig, aber dann nix nie mehr


melden

Kirchenaustritt - Wer hat's vor oder gemacht?

22.02.2013 um 02:47
Ich bin zur Zeit Aufstockerin beim JobCenter, so dass die die Kirchensteuer für mich bezahlen. Ich hab über den Austritt auch schon nachgedacht, weil ich sowieso nicht an den Gott glaube, den die Kirche vertritt.
Aber die evangelische Kirche finanziert die "Tafel", das seh ich von meiner Wohnung aus jeden Mittwoch, und da denk ich mir, ist die Steuer gut angelegt.


melden

Kirchenaustritt - Wer hat's vor oder gemacht?

22.02.2013 um 02:54
Im August werden es zwei Jahre ohne Zwangsmitgliedschaft und Zahlzwang.

Glauben kann man ohne Kirche und Zwangsabgaben auch.


melden

Kirchenaustritt - Wer hat's vor oder gemacht?

22.02.2013 um 02:55
Ich habe es noch vor. Weil ich mit der Kirche nichts am Hut habe.


melden

Kirchenaustritt - Wer hat's vor oder gemacht?

22.02.2013 um 06:18
Kann sein, dass ich irgendwann austrete
Vermutlich dann, wenn ich Kirchensteuer zahlen darf :popcorn:
Oder wenn die Gemeinde mir wieder einen Brief schickt, wo sie mich willkommen heißen will :alien:


melden

Kirchenaustritt - Wer hat's vor oder gemacht?

22.02.2013 um 06:20
Ich bin vor über 30 Jahren ausgetreten ,weil ich es nicht einsah ,für meinen Glauben zu bezahlen .Ich habe diese 30 Jahre zwar ohne Kirche gelebt ,aber auch ohne das Gefühl der gewissen Geborgenheit .Es fehlte mir die ganze Zeit etwas und ich war ständig auf der Suche nach etwas .Ich gründete eine Familie ,wir zogen zusammen 4 Kinder auf ,und trotzdem war ich nicht erfüllt . Vor 2 Jahren ,nach einem Schlüsselerlebnis ,das ich hier nicht näher erläutern werde ,kam ich Jesus Christus und dem Glauben wieder sehr nah ,und ich fühlte mich zum Glauben hingezogen .Ich bin wieder in die Kirche eingetreten und fühle mich seitdem beschützt und bestärkt in all meinem Tun .Ich bereue die Zeit ohne Kirche nicht ,gab sie mir doch die Möglichkeit der Suche und des Wiederfindens .Ich wünsche jedem Menschen dies wunderbare Gefühl der Rückkehr in seinem Glauben ,egal welcher Art dieser auch sei . Ich,für meine Person bin sehr glücklich geworden .Ich werde hier niemand zu überreden versuchen seinem Glauben treu zu bleiben ,aber ich denke dennoch ,das vielleicht der ein oder andere so wie ich nach vielen Jahren seinen Weg zum Glück wiederfindet .


melden
blue_
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kirchenaustritt - Wer hat's vor oder gemacht?

22.02.2013 um 06:43
Ich bin erst mit 29 ausgetreten, was mich wundert. Was hat mich so lange dort gehalten frage ich mich.
Es ist ein Haufen Geld, was einem für eine Illusion abgenommen wird.


melden

Kirchenaustritt - Wer hat's vor oder gemacht?

22.02.2013 um 06:46
mein mann ist auch ausgetreten. ich zahle nicht, als studentin. weiß auch noch nicht, ob ich später austreten werde.

meiner meinung nach ist es völlig egal, ob man kirchensteuer zahlt oder nicht, wenn der glaube da ist.
freiwillige abgaben finde ich viel sinnvoller.


melden
Anzeige
Zeo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kirchenaustritt - Wer hat's vor oder gemacht?

22.02.2013 um 06:47
Muss ich gar nicht. War nie eingetragen. Hab meinem Religionslehrer in der Schule das Leben zur Hölle gemacht, sodass er von sich aus zu meiner Mutter ging und ihr anriet, mich aus dem Religionsunterricht zu befreien.


melden
275 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Traumwelt49 Beiträge
Anzeigen ausblenden