Natur
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Pendelnde Pflanze?

156 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Pendelnde Pflanze ▪ Abonnieren: Feed E-Mail
White_rose Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Pendelnde Pflanze?

23.04.2013 um 02:23
@boe
Zitat von boeboe schrieb:Hm ok, da du da auf die Aussage mit dem erdmagnetfeld eingegangen bist.

Okay... Dann sag ich's mal so, halte ich für total abwegig, dass dies die Ursache sein könnte.
Ansonsten müsste es in der Pflanzenwelt, und deren biologischen Aufbau etwas finden was solch eine Reaktion möglich machen müsste.

Schau, Haie zb. Haben zumindest n Organ, (lorenzinische Ampullen) womit sie grad mal Magnetfelder wahrnehmen können! Und bei so nen großen Hai, sind's ne Menge dieser lorenzinischen Ampullen....

Also wo soll dann da dass Organ bei ner Pflanze sein, dass sie diese Magnetfelder nicht nur wahrnehmen lässt, sondern gleich so darauf auch noch reagieren lässt?!
Bin kein Biologe..

kann nur sagen, dass ich es nicht ausschliesse.
Bei meinen Pflanzen war ich vorher nicht auf sie konzentriert.
erst , als ich die Bewegung sah, wunderte ich mich gewaltig..


melden

Pendelnde Pflanze?

23.04.2013 um 02:26
Hier mal noch zwei Videos die ich fand. @White_rose


https://www.youtube.com/watch?v=NOEIaJoX1K8

Youtube: Mysterious moving plant
Mysterious moving plant


Kleine Aufgabe an dich @boe. Was hälst du davon wenn du Videos mit bewegenden Planzen findest die vor 2012 geuploadet worden sind. Aber nicht die Zuschnapp-Pflanzen ;) die gibs schon seit Uhrzeiten


melden

Pendelnde Pflanze?

23.04.2013 um 02:28
@White_rose

Ick bin auch kein Biologe.
Aber schließe es dennoch aus! :-)

Sorry, aber wie gesagt ich meins keineswegs böse oder beleidigend. Aber was bisher von
@Primpfmümpf und dir gekommen ist, spricht doch nunmal gegen jede Logik,

Ich mein, musst doch wenigstens zugeben, dass ihr weniger als Null Ahnung habt was so manche Thematiken angeht, und grad nur lediglich sehr Wild fabuliert. Was auch irgendwo ok ist.

Nur hab ich bisher entgegen zumindest versucht rationell und "sachlich" zu argumentieren oder nicht?


melden

Pendelnde Pflanze?

23.04.2013 um 02:34
@Primpfmümpf

Habe schon in meinem ersten Post hier geschrieben, dass ich mich immer gern eines besseren belehren lasse.

Und wenn du.. Oder wer auch immer, mir jetzt rationell.., logisch.. Physikalisch.., biologisch erklären könnte/ würde, und all dieses Sinn macht. Dann würde ich mich für mein Fehlverhalten zuvor oder so entschuldigen.

Aber bei aller liebe... Seien wa ma ehrlich, @White_rose und du... Bringt nicht mal ansatzweise eines davon... Oder siehst du es anders?


1x zitiertmelden
White_rose Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Pendelnde Pflanze?

23.04.2013 um 02:35
@boe

Immerhin bin ich aufmerksam und nehme sowas wahr und ernst.
(blieb mir ja auch nichts anderes übrig- stell dir vor, deine Zimmerpflanze tut das..wie würdest du reagieren?)
Und nicht als einzige.
Und vielleicht geht es genau darum.
Aufmerksam zu sein, was um einen herum vorgeht.


@Primpfmümpf

Also die Art der Schwenkung ist schon seltsam bei der ersten.
Kann tatsächlich mit der Energie des Anwesenden zusammenhängen.
Und das Zittern ist nochmal anders.

Danke für die Posts.


1x zitiertmelden

Pendelnde Pflanze?

23.04.2013 um 02:36
@Primpfmümpf

Ps. Sorry vergessen..
Aber bei all euren Behauptungen.., müsstet ihr erstmal beweisen DASS es auch nur so sein könnte, oder zutrifft was ihr behauptet..,


melden

Pendelnde Pflanze?

23.04.2013 um 02:36
Vielleicht indem sie den Druck in den Zellen verändern.....

"Eine andere Möglichkeit der Pflanzen sich zu bewegen ist, den Druck in einigen ihrer Zellen zu verändern. Wenn Blüten etwa ihre Blütenblätter entfalten, ändern sich die Druckverhältnisse in den Zellen an den Gelenken, mit denen diese Blätter am Spross verankert sind. An einer Seite sind die Veränderungen stärker als an der anderen - dadurch neigt sich das Blatt entweder vom Spross weg oder zum Spross hin.

Die schnellste Bewegung im Pflanzenreich führt die Venusfliegenfalle aus: Sie kann innerhalb von einer zwanzigstel Sekunde ihre Fangblätter um ein Insekt herum schließen lassen. Auch bei diese Bewegung spielen Veränderungen des Turgors, also des Drucks innerhalb der Pflanzenzelle, die entscheidende Rolle."

Hab auch gerade was über eine Rankepflanze gelesen die halt gesucht hat und auch so rumgependelt ist.

Lese gerad was über Biomimetik. Ist schon interessant, vielleicht findet man da ja antwort.


melden

Pendelnde Pflanze?

23.04.2013 um 02:39
@White_rose
Zitat von White_roseWhite_rose schrieb:Immerhin bin ich aufmerksam und nehme sowas wahr und ernst.
(blieb mir ja auch nichts anderes übrig- stell dir vor, deine Zimmerpflanze tut das..wie würdest du reagieren?)
Und nicht als einzige.
Und vielleicht geht es genau darum.
Aufmerksam zu sein, was um einen herum vorgeht.
Ne, sowas is ja nicht verkehrt wenn man aufmerksam sein möchte.., find ich sogar gut! Und dagegen hat niemand was gesagt :-)
Nur kommt's wie ich finde auch drauf an wie, ob man naiv alles einfach so glaubt, oder versuchen möchte zu verstehen und erst einmal hinterfragt...


melden
White_rose Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Pendelnde Pflanze?

23.04.2013 um 02:42
@boe

Wir sind in Rubrik Mysterie ;)
das heisst, es geht um etwas (momentan) irrationales, Aber in dem Fall sogar mal `Sichtbares´.
Wie wahrscheinlich sind wissenschaftliche Erklärungen in diesem Bereich?
Ich wäre ja froh, wenn es eine gäbe/gibt. Aber dieses Phänomen gibt es erst seit kurzem.

@Primpfmümpf

Von wann sind die Videos?

@zaramanda

Danke für den Beitrag.

Wenn du irgendwas wissenschaftliches dazu findest, poste es doch bitte. :)


1x zitiertmelden

Pendelnde Pflanze?

23.04.2013 um 02:45
@White_rose

Die Pendelnde Pflanze 05.03.2013 und die zitternden Blätter 26.08.2012


melden
White_rose Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Pendelnde Pflanze?

23.04.2013 um 02:46
@Primpfmümpf

Danke. :)


melden

Pendelnde Pflanze?

23.04.2013 um 02:46
@White_rose
Gar nicht mitbekommen das wir in Mystery sind :D

Ich such schon, aber soviel steht da leider nicht zu. Nur das mit den Zellen, aber WARUM das so ist steht nirgends. Oder habs bis jetzt noch nicht gefunden.
Aber ich such weiter, irgendwo muss doch was dazu zu lesen sein....


melden
White_rose Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Pendelnde Pflanze?

23.04.2013 um 02:49
@zaramanda

Kein Stress... :)

and @all

Ich geh demnächst auch schlafen.
Danke für eure Beteiligung und euer Interesse. (Die Pflanzen freut es :) )


melden

Pendelnde Pflanze?

23.04.2013 um 02:50
@White_rose

Naja, sollte dir aber auch bewusst sein, dass es auch so manchen User gäbe.., und wenn sich auch nur einer dieser gewissen User diesen Thread vornehmen würde.. Dass dieser entweder nach 15 Minuten geschlossen wäre, oder zumindest auch verschoben in uh..
So "sachlich" wie hier bisher argumentiert wurd :-)
Zitat von White_roseWhite_rose schrieb:Wie wahrscheinlich sind wissenschaftliche Erklärungen in diesem Bereich?
Sehr wahrscheinlich sogar! nur, weil es der Mystery Bereich ist, heissts nicht dass es keine rationelle Erklärungen geben kann und gibt :-)

Solltest du auch teils mitbekommen haben... Wie logisch und rationell hier vorgegangen wird...
(Und mich hier schon als Buh Mann darstellen...;-) )


1x zitiertmelden
White_rose Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Pendelnde Pflanze?

23.04.2013 um 03:17
@boe
Zitat von boeboe schrieb:Solltest du auch teils mitbekommen haben... Wie logisch und rationell hier vorgegangen wird...
(Und mich hier schon als Buh Mann darstellen...;-) )
Ich darf mich mal selbst zitieren:
Zitat von White_roseWhite_rose schrieb:Es braucht in jeder vernünftigen Diskussion einen Kritiker. Sei willkommen. :)
Also wie du siehst, sehe ich das positiv und das ist völlig ernst gemeint. :)

Und unter `sachlich diskutieren´ verstehe ich sich auszutauschen, ohne erstmal die (mögliche) Meinung von anderen zu bewerten, sozusagen vorbehaltlos auf die Sache einzugehen, ohne
Abwertungen auf Aussagen anderer user wie
boe schrieb:
Sorry aber Quark!

Aber dein ganzer Post ist ganz großer Käse...

Würds sogar beinah Hogwarts geschwurbel nennen...Sorry.
zu benutzen.

in dem Sinne...
boe schrieb:

Ick hoff du verstehst was ich mein.



melden

Pendelnde Pflanze?

23.04.2013 um 06:53
@White_rose

Ich würde wachsendes Bewußtsein nicht unbedingt mit Bewegung assoziieren.
Ich glaube auch, dass jedes Element, Wesen ein Bewußtsein hat, aber es muß ja nicht in unserem Sinne ein denkendes selbstwahrnehmendes Bewußtsein sein, eher wie eine Art Energieeinheit.

Aber innerhalb dessen muss eine Weiterentwicklung für meine Begriffe doch Sinn machen. Wenn also eine Pflanze sich eine Bewegung aneignen würde, wäre sie ja in einem komplett anderen System drin.
Ich denke, eine Entwicklung würde auf den vorhandenen Fähigkeiten aufbauen und doch erstmal für die Pflanze selber Sinn machen, im völlig irdischen Sinn, nicht gefressen zu werden, oder sich zu vermehren.

Hat schon jemand geschrieben um welche Art es sich überhaupt handelt? Daraus kann man sicher neue Schlüsse ziehen und sich andere Fotos/Videos rund um die Pflanze ansehen.


melden

Pendelnde Pflanze?

23.04.2013 um 07:29
@Bundeskanzleri
( @White_rose )

Wer weiß was diese Reaktion zum Pendeln bewirken soll oder kann?

Ich denke schon ehr dass die Planze identifizierend denkt statt rational. So eine Art Freude über die anwesende Energie.

Ich möchte keine These aufstellen, es soll nur eine rationale Offenheit für den Sinn dieser Reaktion der Pflanze haben.

Also man nehme an dass das Pendeln durch ihren Schatten durch andere artsgleichen oder anderen Pflanzen wargenommen wird während auch diese wahrnehmende Planze neben der Pendelnen ebenfalls die selbe anwesende Energie des Menschen wahrnimmt wie die pendelne Pflanze. Sie reagiert freudig animiert durch das Pendeln der Pflanze neben ihr was ihre Blütennarbe nun geziehlter auf den Pollenempfang der pendelnen Pflanze empfangseffizienter macht. So kann sie erst unmittelbar kurz vor Pollenabgebung befruchtet werden und muss nicht zuvor ihre Blütennarbe ungeschützt vor Eindringlige offen haben.


melden

Pendelnde Pflanze?

23.04.2013 um 07:35
Vielleicht war da einfach nur ne dicke Hummel drin gefangen.....


melden

Pendelnde Pflanze?

23.04.2013 um 07:36
@kammerjäger
:D so ein schöner Morgen


melden

Pendelnde Pflanze?

23.04.2013 um 07:37
@Primpfmümpf
Das meine ich aber mit über das eigene System hinausgehend.
Die anderen Pflanzen haben doch gar keine Warhnehmungsorgane.

Weisst du um welche Pflanze es sich handelt?


melden