Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Wellensittich

34 Beiträge, Schlüsselwörter: Tiere, Krankheit, Wellensittich, Schnabel, Kruste

Wellensittich

03.06.2013 um 15:23
Hallo!

Es ist sicher wahrscheinlich, dass sich hier jemand mit Wellensittichen auskennt.
Hier ist ein Foto von einem meiner Wellensittiche: http://cs9368.vk.me/v9368747/2d9/IafgNjNnHj0.jpg
Mir ist vor einigen Tagen aufgefallen, dass sie so einen schwarzen krustenartigen Fleck am Schnabel hat. Es scheint sie allerdings nicht zu stören. Sie frisst normal, verhält sich ganz normal und scheint sich an diesem Ding auch nicht zu stören.
Da ich noch minderjährig bin und meine Mutter von Tierärzten nicht viel hält, weil man bei so einem kleinen Vogel nicht viel machen kann, wollen wir noch ein bisschen abwarten, bis wir uns an den wenden.
Kennt jemand sowas und weiss, was das sein könnte?


melden
Anzeige

Wellensittich

03.06.2013 um 15:24
@-BlackGhost-
Das foto ist sehr unscharf, kannst du versuchen noch eins zu machen?


melden

Wellensittich

03.06.2013 um 15:25
@schnitzelolga
Sie ist ständig in Bewegung, das ist das Beste, was ich machen konnte. Aber ich finde, dass man den Fleck deutlich erkennt.


melden

Wellensittich

03.06.2013 um 15:27
-BlackGhost- schrieb:und meine Mutter von Tierärzten nicht viel hält, weil man bei so einem kleinen Vogel nicht viel machen kann
Auch als Minderjähriger kannst Du zum Tierarzt gehen! Ausserdem kann man sehrwohl einiges an einem Wellensittich machen. Ich hatte früher auch welche und sie waren ebenfalls desöfteren beim Tierarzt.

Ich rate Dir dringenst hinzugehen. Warum schafft man sich ein Tier an wenn man dann nicht in der Lage ist ihm Tierärtztliche Versorgung zukommen zu lassen wenn es die braucht?


melden

Wellensittich

03.06.2013 um 15:29
je länger man da wartet um so schlimmer wird es, vllt kann der TA da was früh behandeln .
es wird doch nur teurer wenn man länger wartet. und das Tier leidet demnach vllt auch


melden

Wellensittich

03.06.2013 um 15:30
@BlackPearl
Es geht ja nicht darum, dass wir das nicht bezahlen können, sondern weil wir schon einige Male beim Tierarzt waren und das Tier hinterher von alleine wieder gesund wurde.


melden

Wellensittich

03.06.2013 um 15:32
@-BlackGhost-

Man übernimmt Verantwortung für ein Tier wenn man es kauft und geht im Zweifelsfall lieber einmal zuviel als einmal zu wenig zum Tierarzt. Wenn der eine Tierarzt nichts machen kann geht man halt zu einem anderen in einem anderen Ort und fertig oder man schafft sein Tier ab.


melden

Wellensittich

03.06.2013 um 15:34
@BlackPearl
Irgendwie ist es auch unnötig 50 euro aus dem Fenster zu schmeißen, wenn ein Tier niest. Ein Mensch rennt auch nicht sofort zum Arzt, wenn er Schnupfen hat, oder?
Manche Krankheiten legen sich von selbst, deswegen wollte ich wissen, ob jemand sowas kennt.


melden

Wellensittich

03.06.2013 um 15:42
-BlackGhost- schrieb: Ein Mensch rennt auch nicht sofort zum Arzt, wenn er Schnupfen hat, oder?
Wenn ein Tier niest ist es aber bereits sehr krank und ein Tier kann auch nicht sagen wo es wehtut im Gegensatz zum Menschen.

Aber ich seh schon, also doch zu geizig ein Tier vernünftig zu versorgen. Naja, mir würde sowas mit keinem meiner Tiere passieren.

ich bin heute morgen übrigens mit einer meiner Ratten zu Tierarzt gefahren nur weil sie sich gekratzt hat und ich nicht sicher war was sie hat. Es stellte sich raus das sie eine schlimme hautkranheit hat und ich sie sogar von den anderen isolieren muss.

Soviel zu deinem :"Irgendwie ist es auch unnötig 50 euro aus dem Fenster zu schmeißen, wenn ein Tier niest"

Aber wie gesagt, handhabt wohl jeder anders.


melden

Wellensittich

03.06.2013 um 15:44
http://www.birds-online.de/gesundheit/geshaut/schnabelveraenderungen.htm

@-BlackGhost-


Es geht ja aber nicht um Schnupfen, sondern um eine krankhafte Veränderung am Schnabel. Ab zum Tierarzt mit dem Welli. Der kann dir nur helfen.


melden

Wellensittich

03.06.2013 um 15:48
@-BlackGhost-
@mibo

Ich weiß das es nicht um Schnupfen geht, er hatte mit Niesen als beispiel angefangen.

Wenn ich allein die Haltungsbedingungen sehe, so ein kleiner Käfig und der Wellensittich allein ohne Prtner...das alleine grenzt schon an Tierquälerei.


melden

Wellensittich

03.06.2013 um 15:57
nana
das ist ein normaler Käfig wie man ihn überall zu kaufen bekommt.
das er allein ist ok, aber sie gleich als Tierquäler da zustellen ist schon etwas weit her geholt oder?


melden

Wellensittich

03.06.2013 um 16:04
@schnitzelolga

Wo hab ich Ihn als Tierqälerhingestellt?


Und nur weil man die Käfige kaufen kann sind sie noch lange nicht artgerecht für die Haltung. Und Paarhaltung ist schon beinahe Pflicht bei diesen Tieren. In freier Wildbahn sind es Schwarmvögel und sie brauchen gesellschaft anderer Wellensittiche.

Ausserdem ist die Einzelhaltung laut Tierschutzgesetzt sogar strafbar!

http://www.tierschutzverein-kirchheim.de/haltungsanforderungen-wellensittiche.htm


melden

Wellensittich

03.06.2013 um 16:05
BlackPearl schrieb:Wenn ich allein die Haltungsbedingungen sehe, so ein kleiner Käfig und der Wellensittich allein ohne Prtner...das alleine grenzt schon an Tierquälerei.
das klingt sehr danach das du den TE als Tierquäler hinstellst


melden

Wellensittich

03.06.2013 um 16:07
@schnitzelolga

Und wenn? Er ist ja auch ein Tierquäler so wie er sein Tier hält.


melden

Wellensittich

03.06.2013 um 16:11
Wie kommt ihr jetzt auf Einzehaltung? Der TE schrieb doch
-BlackGhost- schrieb:Hier ist ein Foto von einem meiner Wellensittiche
Ist ja auch egal. Um einen Tierarztbesuch kommt der TE nicht rum.


melden
Haret
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wellensittich

03.06.2013 um 16:20
@BlackPearl
Normalerweise duerfen sittiche auch nur noch zu zweit verkauft werden!
Wenn natuerlich jetzt einer der beiden stirbt, ist erstmal eine allein, sollte man dann aber wieder versuchen, einen neuen partner zu gewoehnen.

Wenn man bedenkt, dass wellensittiche in schwaermen von tausenden von voegeln zusammen leben...
Eruebrigt sich sowas eigentlich von allein, wenn man kein tierquaeler sein will ;)


melden
Haret
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wellensittich

03.06.2013 um 16:24
@-BlackGhost-
Sorry, dich hab ich vergessen :D
Das koennte alles moegliche sein, von eiterherden unter dem schnabel bis hin zu nem tumor.
Und deshalb zum tierarzt!

Voegel atmen nicht so wie wir besonders gut durch den mund, deshalb brauchen sie einen gesunden schnabel mit gesunden nasenloechern!


melden
Serpens
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wellensittich

03.06.2013 um 16:28
@-BlackGhost-

Hallo, ein Tierarzt sollte sich den Vogel unbedingt ansehen.
Mit Schnabelveränderungen sollte man auch nicht zu lange warten und auch die Wachshaut sieht eigenartig aus.

Eine unserer Wellidamen erkrankte an einem Schnabeltumor.
Leider musste sie erlöst werden...


melden
Anzeige

Wellensittich

03.06.2013 um 16:28
@Haret

Na wenigstens Du verstehst mich ;) :lv:


melden
396 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Neues Leben27 Beiträge