weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Blasenentzündung durch die Katze?

13 Beiträge, Schlüsselwörter: Katze, Blasenentzündung
Diese Diskussion wurde von Commonsense geschlossen.
Begründung: Damit ist alles gesagt! (siehe letzter Beitrag)
Seite 1 von 1

Blasenentzündung durch die Katze?

20.09.2013 um 08:50
Moin,

habe jetzt seit paar Tagen schon wieder eine Blasenentzündung. Ich hatte früher nie Probleme damit, aber seit ich meine Katze habe ich ständig Blasenentzündung. Meine Katze hatte schon von klein auf Probleme mit der Blase, wegen dem Fressen.
Kann es denn sein, dass Blasenentzündungen ansteckend sind, zumindest vom Kopf her. Das ich zum Beispiel mit meiner Katze mitleide? Oder ist das einfach nur ein Zufall?
Kann Blasenentzündung überhaupt ansteckend sein? Bin im Internet auch nicht wirklich fündig geworden, nur irgendwas zu chronischer Blasenentzüng, die bei Frauen recht häufig vorkommen sollen. (hier mal meine Quelle: http://www.blase-ok.de/blase-ok/chronische-blasenentzuendung/ )
Ich glaube einfach, dass mein Körper auf meine Katze sehr sensibel reagiert. Das war schon immer so, egal ob ich krank war oder sie.

Was meint ihr?

Gruß, Aquarium1


melden
Anzeige

Blasenentzündung durch die Katze?

20.09.2013 um 08:52
Wenn du das schon öfter hast, wieso gehst du nicht einfach endlich mal zum Arzt?


melden
praiseway
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Blasenentzündung durch die Katze?

20.09.2013 um 08:54
@Aquarium1
Blasenentzundüng ist eine bakterielle Erkrankung und damit ansteckend.


melden

Blasenentzündung durch die Katze?

20.09.2013 um 08:57
Beim Arzt war ich schon öfters, der meint aber immer nur: ja,ja Blasenentzündung -> Antibiotikum. Ich dachte vielleicht hat das ja mehr etwas mit der Sensilibierung auf meine Katze zu tun, als jetzt wirklich mit dem medizinischen. Kann das sein?


melden

Blasenentzündung durch die Katze?

20.09.2013 um 08:59
@Aquarium1

Dann geh mal zum Frauenarzt oder Urologen/ Andrologen (weiß ja nicht, ob du männlich oder weiblich bist!) die können dir viel besser helfen!


melden
praiseway
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Blasenentzündung durch die Katze?

20.09.2013 um 09:00
@Aquarium1
Aquarium1 schrieb:Ich dachte vielleicht hat das ja mehr etwas mit der Sensilibierung auf meine Katze zu tun, als jetzt wirklich mit dem medizinischen. Kann das sein?
Das wäre psychosomatisch. Wenn Du nur fest genug daran glaubst, klar kannst Du dann die Symptome entwickeln.


melden
Shatiel
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Blasenentzündung durch die Katze?

20.09.2013 um 09:01
Da wärst du aber ungeheuer empathisch :D

Achte doch mal auf Hygiene beim Pipi machen - Hände waschen vor dem aufs Töpfchen gehen ^^
Die Katze schleckt sich ja und verteilt alles übers Fell, das du dann hingebungsvoll schmust ;)


melden

Blasenentzündung durch die Katze?

20.09.2013 um 09:02
@LittleDarky Ich bin weiblich! Termin werde ich mal machen.

@praiseway Ja genau so etwas in der Art dachte ich mir auch...

@Shatiel Ich wasche mir immer die Hände nach dem Toilettengang!


melden
Shatiel
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Blasenentzündung durch die Katze?

20.09.2013 um 09:03
Vor! Vor ist hier das Stichwort ^^


melden
praiseway
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Blasenentzündung durch die Katze?

20.09.2013 um 09:04
@Aquarium1
Dann ist Dir auch klar, warum ich diesen thread in diesem Forum für deine Person eher als kontraproduktiv ansehen würde?


melden

Blasenentzündung durch die Katze?

20.09.2013 um 09:08
@Aquarium1

Frauen haben sowas öfter nach dem Sex! Habe ich schon viele Reportagen darüber gesehen, kann es daher kommen? Also muss ja nicht unbedingt Sex mit einem Partner sein :D

Das nächste ist, wäscht du dich ordentlich untenrum? Sind deine Shampoos evtl. zu agressiv?
Brauchst du vielleicht PH-Hautneutrale Shampoos?

Sitzt deine Katze evtl. auf der Toilette? Gibt ja leute, die meinen, die Katze muss sich auch auf die Toilette sitzen!

Putzt du dein Klo regelmäßig? Versuche es mal mit reinigen, vor jeden Toilettengang.



Du solltest aufjedenfall eine Gyäkologen/in aufsuchen, die hat einfach mehr wissen!
Wir sind keine Ärzte und können nur tipps geben! Außerdem war mal in dieser Reportage, dass Frauen die öfter eine Blasenentzündung bekommen auch Blasenkrebs bekommen oder es als Chronische Krankheit dauerhaft behalten...



GEH ZUM ARZT! AM BESTEN SCHON VORGESTERN!


melden

Blasenentzündung durch die Katze?

20.09.2013 um 09:11
@LittleDarky Ja also wasche tue ich mich meiner Meinung nach schon genug, da achte ich auch immer sehr darrauf. Das mit den Shampoos weiß ich nicht genau, aber ich kann es ja mal wechseln.
Nein, meine Katze benutzt ihre Katzentoilette. Meine Toilette reinige ich, 2-3 mal die Woche. Danke für deine Hilfe.

@praiseway nein, nicht wirklich! Ich dachte das wäre die richtige Kategorie?


melden
Anzeige
praiseway
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Blasenentzündung durch die Katze?

20.09.2013 um 09:13
@Aquarium1
Mit diesem thread steigerst Du Dich vermutlich noch tiefer in dein gedankliches Konstrukt hinein.


melden

Diese Diskussion wurde von Commonsense geschlossen.
Begründung: Damit ist alles gesagt! (siehe letzter Beitrag)
167 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Seltsame Wespe46 Beiträge
Anzeigen ausblenden