Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Ist Aquaristik Tierquälerei?

50 Beiträge, Schlüsselwörter: Aquarium
Sim85
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist Aquaristik Tierquälerei?

07.03.2015 um 23:12
Hallo was ist eure Meinung dazu. Ich selber liebe die aquaristik und kümmere mich
Um insgesamt 3 Becken. Habe mal gehört das es Menschen geben soll
Die der Meinung sind das, das verboten werden soll fische im
Aquarium zu halten.


melden
Anzeige
ja ist tierquälerei
20 Stimmen (23%)
Nein ist keine tierquälerei
56 Stimmen (64%)
interessiert mich nicht
11 Stimmen (13%)
SuperHornet
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist Aquaristik Tierquälerei?

07.03.2015 um 23:34
Es wäre Tierquälerei, wenn du in einem 60 Liter Becken über 200 Fische halten würdest


melden
Sim85
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist Aquaristik Tierquälerei?

07.03.2015 um 23:51
Ja mit Unwissenheit glaube ich ist jede Art der Tierhaltung tierquälerei.


melden
SuperHornet
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist Aquaristik Tierquälerei?

07.03.2015 um 23:55
Sim85 schrieb:Ja mit Unwissenheit glaube ich ist jede Art der Tierhaltung tierquälerei.
Dann werden wir jetzt alle unsere Fische in den nächsten See kippen :)


melden

Ist Aquaristik Tierquälerei?

08.03.2015 um 00:21
@SuperHornet hoffentlich Kaltwasserfische und keine Diskus oder Labyrinther.


melden
Kelimutu
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist Aquaristik Tierquälerei?

08.03.2015 um 00:33
Kommt drauf an welche Lebensumstände man den Tieren bietet. Ich denke mal nicht, daß es vielen Tieren da draußen mit all der Umweltverschmutzung bessere gehen würde.

Allerdings bin ich absolut gegen Wildfänge, wo man die Tiere regelmäßig auch heute noch aus der freien Wildbahn reißt und tausende von Kilometern um die Welt schafft. So was muss echt nicht sein.


melden
Sim85
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist Aquaristik Tierquälerei?

08.03.2015 um 10:52
@SuperHornet sollte man nicht ist nicht der passende Lebensraum. 😉


melden
Sim85
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist Aquaristik Tierquälerei?

08.03.2015 um 10:54
Wäre lieb wenn diejenigen die es für tierquälerei halten es bitte begründen würden.


melden

Ist Aquaristik Tierquälerei?

08.03.2015 um 10:57
Nö. Also ich finde nicht, dass das Tierquälerei ist. Zumindest wenn man die Becken naturnah hält. :)


melden

Ist Aquaristik Tierquälerei?

08.03.2015 um 13:41
Ob sowas Tierqälerei ist,hängt wahrscheinlich davon ab, wie die Umstände sind (Beckengröße/Fischbestand).

Ich frage mich hingegen, warum sich Leute, die Tiere in den Tierknast (Vogelkäfig; Aquarium, Terarium) stecken, Tierfreund nennen.


melden
tic
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist Aquaristik Tierquälerei?

08.03.2015 um 15:01
hab auch so Viehchzeugs..

es ist keine Tierquälerei, jedoch je nach Art ist ihr Leben relativ langweilig, man muss schon für Abwechslung sorgen..


melden
boki
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist Aquaristik Tierquälerei?

08.03.2015 um 15:17
Habe mal irgendwo gelesen
Das das Langzeitgedächniss eines Goldfisches etwa 2sek. beträgt.
Wenn der also so richtig unzufrieden mit der Gesamtsituation ist,
Dann hat ers schon wieder vergessen...

Is also keine Tierquälerei...würde ich meinen.


melden
Sim85
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist Aquaristik Tierquälerei?

08.03.2015 um 15:35
@boki
Goldfische haben vielleicht ein schlechtes Gedächtnis.
Es gibt aber auch fische die Reviere beziehen und die verteidigen.


melden
boki
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist Aquaristik Tierquälerei?

08.03.2015 um 15:41
@Sim85
Ja schon, das wäre zum bsp. Der weisse Hai oder ein Killerwal.
Wenn man sich sowas zuHause ins Wohnzimmeraquarium stellt...Ja
dann wäre das Tierquälerei...


melden
der_brave
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist Aquaristik Tierquälerei?

08.03.2015 um 15:45
boki schrieb:Das das Langzeitgedächniss eines Goldfisches etwa 2sek. beträgt.
Wenn der also so richtig unzufrieden mit der Gesamtsituation ist,
Dann hat ers schon wieder vergessen...
Der arme Fisch bekommt alle 2 Sekunden den input "voll scheiße hier" und kann vor seinem Elend nicht wegschwimmen um mal was anderes zu erleben

ich glaub ich hab was im Auge, muß weinen


melden

Ist Aquaristik Tierquälerei?

08.03.2015 um 15:46
boki schrieb:Der weisse Hai oder ein Killerwal
Was für einen Bullshit...
Ein "Killerwal" ist kein Fisch.
Übrigens bilden viele Barsche bspw Reviere.


melden
der_brave
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist Aquaristik Tierquälerei?

08.03.2015 um 15:47
@Ickebindavid
kennst du keine Killerwalstäbchen?


melden
boki
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist Aquaristik Tierquälerei?

08.03.2015 um 15:49
@Ickebindavid
Ok entschuldige, hab maaaslos übertrieben.
Wie wärs mit Walhaie, das sind doch Fische...oder?


melden
Sim85
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist Aquaristik Tierquälerei?

08.03.2015 um 16:02
Buntbarsche haben Reviere. Habe selber welche und man kann es gut
Beobachten wie sie Reviere bilden und sie verteidigen.


melden
Anzeige
der_brave
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist Aquaristik Tierquälerei?

08.03.2015 um 16:15
@boki
Krokodile sind keine Fische und werden dennoch in Goldfischgläser gehalten, das geht mal gar nicht


melden
176 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt