Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Merkwürdiger Schleim

58 Beiträge, Schlüsselwörter: Schleim, Glibber

Merkwürdiger Schleim

18.12.2015 um 10:43
Hallo ihr Lieben

Manche wissen ja das hier im Wald eine Zeit lang merkwürdige Dinge vor sich gingen.
Unter anderen mit komischen milchigen Schleim.

Nun hab ich im Wald eine Stelle gefunden wo seit 2-3 Tagen eine 2qm große Stelle mit zähen Schleim belegt ist.

Frage:
Was ist das und warum ist das so feucht, obwohl die Stelle 10-15cm höher als der angrenzende Weg ist.

20151217 135333

20151217 135401

20151217 135443


melden
Anzeige
kavinsky
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Merkwürdiger Schleim

18.12.2015 um 10:49
@amsivarier Hi :)

Du fasst das an? Lol.

Wonach riecht es denn? Ich mein, die Stelle scheint sich ja direkt neben einem Weg zu befinden.


melden

Merkwürdiger Schleim

18.12.2015 um 10:54
@kavinsky

Es roch weder nach Pilz, noch nach Erde oder Wald.
Irgendwie roch das nach nichts.

Und es war wieder relativ warm.


melden
datrueffel
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Merkwürdiger Schleim

18.12.2015 um 10:56
@amsivarier

Froschlaich wird hier die Antwort sein ;)

Siehe hier: Diskussion: Schleim aus dem All? (Beitrag von der_wicht)

Der milder Herbst/Winter wird die armen Tiere durcheinander bringen :(


melden
kavinsky
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Merkwürdiger Schleim

18.12.2015 um 10:56
@amsivarier

In der Landwirtschaft haben wir früher Maschinen für die Winterzeit konserviert. Vergessen, wie das Zeugs hieß, aber es sah so aus und es roch noch nichts.


melden

Merkwürdiger Schleim

18.12.2015 um 10:57
@datrueffel

2qm und gut 2cm dick?

Was soll das denn für ein Gangbang gewesen sein???


melden
kavinsky
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Merkwürdiger Schleim

18.12.2015 um 10:57
@datrueffel

Ganz schön viel Laich so ohne Teich. :)


melden
datrueffel
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Merkwürdiger Schleim

18.12.2015 um 10:58
@amsivarier

:D Hast du schon mal eine Froschbegattungsorgie beobachten dürfen? Das wird alles bequakt was sich in der Nähe befindet ;)


melden
datrueffel
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Merkwürdiger Schleim

18.12.2015 um 10:59
@kavinsky

Öhm...es gibt auch Frösche, die durchaus ganz gut ohne einen nahen Tümpel auskommen ;) Laubfrösche zum Beispiel.


melden

Merkwürdiger Schleim

18.12.2015 um 10:59
@kavinsky
@datrueffel

Nee, also Frösche schliesse ich aus.
Weil gut 200m entfernt ist der Löschteich inkl. freier Grasflächen.
Da können die rumferkeln.
Das die das am Weg machen, bezweifel ich.


melden

Merkwürdiger Schleim

18.12.2015 um 11:00
@datrueffel
Dann müssten doch bald Eier zu sehen sein, oder?

Oder wichsen die Kerle da hin und Mutti schubbert darüber?


melden
kavinsky
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Merkwürdiger Schleim

18.12.2015 um 11:01
@datrueffel

Soo ne grooße Fläche? ^^

Mit Verlaub, ich glaub, du übertreibst.


melden
datrueffel
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Merkwürdiger Schleim

18.12.2015 um 11:08
amsivarier schrieb:Nee, also Frösche schliesse ich aus.
Weil gut 200m entfernt ist der Löschteich inkl. freier Grasflächen.
Da können die rumferkeln.
Das die das am Weg machen, bezweifel ich.
Na das machst du doch jetzt mit Absicht ;) :D

200m sind für Frösche ein kleiner Hüpfer...das weisst du selbst ;)
amsivarier schrieb:Dann müssten doch bald Eier zu sehen sein, oder?
Durchaus, ja. Je nach Art dauert es nur ein paar Tage, bis die ersten Quappen zu erkennen sein müssten.
kavinsky schrieb:Mit Verlaub, ich glaub, du übertreibst.
2m² ist eine große Fläche? Ich weiß ja nicht...

Es ist ja auch nicht gesagt, dass das alles Froschlaich ist.
Hier hat es zum Beispiel die letzten Tag sehr viel geregnet. Dann bildet sich Schlamm und der vermischt sich ggfs. mit dem Laich und ergibt diese Pampe.


melden
kavinsky
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Merkwürdiger Schleim

18.12.2015 um 11:14
@datrueffel

Milder Herbst hin oder her, aber ich meine, selbst den Fröschlein dürfte klar sein, dass jetzt erstmal der Weihnachtsmann kommt und nicht der Klapperstorch.

Aber nun gut, hat eben niemand dort was hingekippt, was da nicht hingehört ..

ich gebe mich hiermit deinen Ausführungen gegenüber geschlagen: Die Frösche warns.


melden
datrueffel
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Merkwürdiger Schleim

18.12.2015 um 11:22
@kavinsky

Tiere orientieren sich an diversen Dingen, was Fortpflanzung und dergleichen angeht. Bei denen gibt es kein Frühling, Sommer, Herbst oder Winter...bei denen gibt es "jo...gute Bedingungen für's begatten (lassen)" und "och nee...mir is' zu kalt/war um mich begatten zu lassen". (und natürlich noch andere Bedingungen).
kavinsky schrieb:Aber nun gut, hat eben niemand dort was hingekippt, was da nicht hingehört ..
Das habe ich ja nie ausgeschlossen, oder? Ich habe lediglich einen Lösungsvorschlag unterbreitet, der kein Anspruch auf Richtigkeit erhebt.
kavinsky schrieb:ich gebe mich hiermit deinen Ausführungen gegenüber geschlagen: Die Frösche warns.
Darum geht es doch gar nicht. Ich hätte genauso vehement behaupten können, das Slubber von den Ghostbusters Durchfall hatte... :|


melden
kavinsky
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Merkwürdiger Schleim

18.12.2015 um 11:36
@datrueffel

Hör auf damit, dich wie ein gescheiter Moderator zu benehmen !! :D

Froschlaich vid..JPG


melden

Merkwürdiger Schleim

18.12.2015 um 11:40
@datrueffel

Froschlaich im Dezember? Halte ich für etwas arg stark verfrüht :D
Im Februar ist ja schon zu früh aber Dezember?

@amsivarier
Gab es da neben dem Wald nicht ein grosser Industriepark?
Vlt ist etwas Glibber aus dem PickUp gefallen :troll:


melden

Merkwürdiger Schleim

18.12.2015 um 11:42
@Raptor
Ja, direkt daneben ist das Industriegelände, wo die morphologische Senke war und eine zeitlang die leuchtenden Kugeln flogen.


melden

Merkwürdiger Schleim

18.12.2015 um 11:47
@amsivarier


17191

Entstehen bei langanhaltender Feuchtigkeit Cyanobakterien, sehen aber nicht soo glibrig aus wie deine :/


melden
Anzeige
datrueffel
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Merkwürdiger Schleim

18.12.2015 um 11:49
Raptor schrieb:Froschlaich im Dezember? Halte ich für etwas arg stark verfrüht :D
Im Februar ist ja schon zu früh aber Dezember?
Das stimmt allerdings.

Was ich aber gerade herausgefunden habe:
Das Fortpflanzungsgeschehen findet oft in bevorzugten – vegetationsreichen und besonnten – Uferabschnitten von Gewässern statt, so dass dort Ansammlungen aus manchmal hunderten, selten sogar tausenden Laichklumpen auf mehreren Quadratmetern Fläche entstehen können.
Quelle: Wikipedia: Grasfrosch#Fortpflanzung_und_Individualentwicklung

Soviel zur Größe.


melden
294 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden