Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Allgemeine Pflanzen und Kräuter

134 Beiträge, Schlüsselwörter: Pflanzen Kräuter Thread

Allgemeine Pflanzen und Kräuter

24.07.2016 um 13:09
@spookydee1963
Auf den ersten Blick würde ich auch nicht erkennen doch die Blüten haben eine andere Farbe als der Gubderman. :)


melden
Anzeige

Allgemeine Pflanzen und Kräuter

25.07.2016 um 22:45
@Bartholomeus
Du weißt sicher, das die Blüten Farbe je nach Standort bei jeder Pflanze variieren kann. Und wo war jetzt der Unterschied der beiden über so ein unsicheres Merkmal hinaus? Wuchsform, Blattform, Stängel, Blattansatz?
Und hier auch wichtig: Geruch.

Aber erzähl doch auch von Blütenform und Farbe.

Wir alle sollten immer noch dazu lernen wollen.
Vielen dank,
sanan


melden

Allgemeine Pflanzen und Kräuter

25.07.2016 um 22:46
wie kann ich zuverlaessig bohnenkraut von ysop unterscheiden(vor der bluete)

bin fuer tipps dankbar;)


melden

Allgemeine Pflanzen und Kräuter

28.07.2016 um 11:02
@Sanan
@Bartholomeus
Ich sehe da auch eher einen Gundermann.

Anhand von Stängel und Blattstellung lassen sie sich schwer auseinander halten. Die sind bei allen Lippenblütlern gleich.


melden
Suheila
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Allgemeine Pflanzen und Kräuter

28.07.2016 um 21:55
Habe ein Buch bei uns im Regal entdeckt, dass ich sehr interessant finde.

Es ist ein Buch über Heilpflanzen, in dem man unter dem Punkt bewährte Heilpflanzen nachschauen kann, welche Pflanze bestimmte Beschwerden lindern kann (z.B. Aloe vera und Ringelblume bei Sonnenbrand).

Das hier ist es:

Heilpflanzen (Autor Andrew Chevallier)
Das Handbuch für alle, die auf natürliche Weise mehr für ihre Gesundheit tun wollen! Dieser kompetente Ratgeber aus der Reihe "Kompakt & Visuell" zeigt Ihnen, welche Heilpflanzen häufige Beschwerden am besten lindern können und wie Sie diese sicher und wirksam einsetzen. Mehr als 140 der wichtigsten Heilpflanzen werden in ausführlichen Einzelporträts umfassend dargestellt. Zahlreiche Detailfotografien zeigen die Besonderheiten jeder Pflanze und helfen, die Heilpflanzen und ihre medizinisch wirksamen Bestandteile sicher zu bestimmen. Wie man selbst Kräuterarzneien in der richtigen Dosierung zubereiten kann und welche Bestandteile der einzelnen Pflanzen dazu benötigt werden, wird in anschaulich illustrierten Anleitungen fachkundig erklärt. Umfassende Extra-Kapitel informieren medizinisch fundiert über Anwendung, Sicherheit und Wirkung von Heilpflanzen. Ein übersichtlicher Anwendungskatalog zeigt geeignete Heilmittel für 50 häufige Beschwerden auf einen Blick.
https://www.amazon.de/Heilpflanzen-Andrew-Chevallier/dp/3831011613


melden

Allgemeine Pflanzen und Kräuter

28.07.2016 um 22:30
@Akkordeonistin
Ganz so sehe ich das nicht (ich liebe fachsimpeln zu botanischen Themen)
Ajuga bildet z.B. Blattrosetten aus, glechoma hat meist Ausläufer mit gegenständigen Blättern, nur ansatzweise Rosetten..

Blattform und die, bei dem Bild ganz klein sichtbaren, Blüten lassen ziemlich eindeutig auf Gundermann schließen. Wichtig wäre auch der Geruch, von Ajugaarten kenne ich keine mit auffallenden Geruch.

Aber eigentlich geht's mir darum, alle Pflanzen immer sehr genau zu betrachten, da es doch auch zu unangenehmen Verwechslungen kommen kann, z.B. große Gruppe der Doldenblütler mit ein paar ganz interessanten Gewächsen.
@Bartholomeus
Nichts für ungut, ist nur mein Haupthobby, da wird man mal auch belehrend...

Lg sanan


melden

Allgemeine Pflanzen und Kräuter

28.07.2016 um 22:40
@Sanan
Kreuzgegenständige Blätter haben sie ja beide. Mein Kommentar bezog sich auch nur auf die Blattstellung und den Stängel. So genau kenn ich ansonsten die beiden Arten nicht :D
Hab es auch nur an der Blattform fest gemacht.
Sanan schrieb:große Gruppe der Doldenblütler mit ein paar ganz interessanten Gewächsen.
Achja, die bringen mich gerade zum Verzweifeln bei meinem Herbarium für die Uni! :D Ich kann die nicht auseinander halten und das Bestimmungsbuch fragt immer nach den Früchten, die aber nicht dran sind -.-


melden

Allgemeine Pflanzen und Kräuter

28.07.2016 um 22:40
@neoschamane
Wenn sie nebeneinander stehen ist ysop meist sparriger im Wuchs, verholzt etwas anders. Am einfachsten ist Du merkst Dir den Geschmack, da sind sie nicht zu verwechseln. Einmal Bohnenkraut probiert, wenn es als solches gekennzeichnet ist (schmeckt nicht nur zu sondern auch nach grünen Bohnen), dann ist es kaum mehr zu verwechseln. Sonst ist es bei allein stehenden Exemplaren ohne Blüte echt schwer.


melden

Allgemeine Pflanzen und Kräuter

28.07.2016 um 22:43
Ist das Thema Akelei schon abgehakt ?, wenn nicht hab ich hier einen Link dazu und hoffe das ich den jetzt soweit richtig einfüge und alles seine richtigkeit hat.
http://www.heilkraeuter.de/lexikon/akelei.htm


melden

Allgemeine Pflanzen und Kräuter

28.07.2016 um 22:46
Ah ja, hab es überlesen, obwohl ich die seiten durchgearbeitet habe ggg. Das mit der Akelei steht schon. Sorry.


melden

Allgemeine Pflanzen und Kräuter

28.07.2016 um 22:51
@Akkordeonistin
Ja, die machen richtig Arbeit, besonders wenn man versucht wirklich ernsthaft zu bestimmen, wie Du es wohl musst. Mich treibt dann immer die Vielzahl von nur so geringen Unterschieden zum Wahnsinn -da bin ich auch nicht besonders gut. Bin nur Hobby mässig unterwegs, aber ziemlich oft - und schon, ups, ziemlich lange


melden

Allgemeine Pflanzen und Kräuter

28.07.2016 um 22:54
@Sanan
Ja, die anderen sind (meistens) kein Problem, aber die sind zum Heulen :cry:


melden

Allgemeine Pflanzen und Kräuter

29.07.2016 um 19:06
@Sanan

vielen dank fuer die erlaeuterung.


melden

Allgemeine Pflanzen und Kräuter

30.07.2016 um 22:04
Wie bekämpfe ich Nacktschnecken?
Hab Tabak im Gartemm noch als kleine Pflanzen aber die Blätter werden ständig abgefressen.


melden

Allgemeine Pflanzen und Kräuter

30.07.2016 um 22:46
@Bartholomeus
Schneckenzaun aus Blech, den sie nicht überwinden können, zerschneiden(man gewöhnt sich daran, ich habe anfangs immer fast ge.....) oder Schneckenkorn auf Eisenbasis, das schädigt zwar auch harmlose Schnecken, ist aber bei der spanischen Wegschnecke im massiven Beifall manchmal nötig. Anderes Schnecken Korn ist richtig schädlich für alles mögliche, nicht zu empfehlen. Alle anderen Hausmittel halfen bei uns null.

Der einzig andere Weg ist, nur noch Pflanzen anzubauen, die sie nicht mögen


melden

Allgemeine Pflanzen und Kräuter

14.08.2016 um 22:36
@Sanan

Ja der Schnecken Zaun aus Blech ist perfekt.

Hat jemand Ahnung ob man Mohn Gewächse Indoor anbauen kann?


melden

Allgemeine Pflanzen und Kräuter

14.08.2016 um 23:06
@Bartholomeus





ferien.


melden

Allgemeine Pflanzen und Kräuter

21.08.2016 um 19:09
Was ist mit dieser Tomate passiert?9df735c8d0
9e0043688c
9e02c73396


melden

Allgemeine Pflanzen und Kräuter

28.08.2016 um 07:19
Braunfäule oder Hitzeschade. Wie sehen die Blätter der Tomate oder die ganze Pflanze aus?

Wenn sie auch sehr mitgenommen sind, bzw. Die Pflanze komplett am Absterben ist, ist es leider Braunfäule.


melden
Anzeige

Allgemeine Pflanzen und Kräuter

28.08.2016 um 13:31
@Sanan
Pflanze und Blätter komplett gesund


melden
292 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden