Natur
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Marder als Blutsauger?

25 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Tiere, Blut, Vampir ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Marder als Blutsauger?

04.05.2021 um 14:39
Immer wieder kommt es vor, daß Kaninchenzüchter tote, blutleere Tiere mit abgetrennten Kopf im Stall finden ( https://www.tierforum.de/threads/173393/ ). Es heißt immer wieder, daß dies das Werk von Mardern sei.
Doch trifft das wirklich zu? Würde der Marder als Raubtier nicht eigentlich das Fleisch fressen? Oder kommt es vor, daß Marder und andere Raubtiere sich als Vampir betätigen?


3x zitiertmelden

Marder als Blutsauger?

04.05.2021 um 15:07
@Marfrank
immer wieder? Belege das doch mal bitte.
Und nein, Marder sind keine Vampire und saugen auch kein Blut.


melden

Marder als Blutsauger?

04.05.2021 um 15:29
@Marfrank
Der Ausdruck Vampir ist unglücklich gewählt. In der Landwirtschaftsschule haben wir gelernt Marder und andere Fleischfresser beißen den Kopf ab, oder den Hals auf und trinken das Blut. Dann wird der Kopf gefressen, dann die Innereien, dann erst das Fleisch. Genauso werden Füchse meistens an Ort und Stelle zuerst den Kopf und die Innereien fressen. Der Grund sind der Protein- und Nährstoffgehalt. Gehirn, Blut und Innereien sind für Carnivoren, also Fleischfresser, reine Energie, alles andere ist magenfüllend, aber enthält weit weniger Nährstoffe. Die Tiere wissen das instinktiv.
Auf unserem Bauernhof wo ich aufgewachsen bin kam das ab und zu vor.


2x zitiertmelden

Marder als Blutsauger?

04.05.2021 um 15:30
In einem anderen Forum fand ich diesen Post:
bei mir hat vor ein paar Tagen nen Marder ein Kaninchen geholt..
hals aufgebissen und Blutrausgesaugt.
Quelle: https://www.huehner-info.de/forum/showthread.php/34927-Marder-oder-Fuchs


melden

Marder als Blutsauger?

04.05.2021 um 16:29
Zitat von itfcitfc schrieb:In der Landwirtschaftsschule haben wir gelernt Marder und andere Fleischfresser beißen den Kopf ab, oder den Hals auf und trinken das Blut.
sie lecken das Blut auch auf, sie trinken es aber nicht und sie saugen es nicht. Der Marder ernährt sich auch nicht von Blut, allerdings verschmäht er es natürlich nicht. Aber sie töten keine Tiere wegen des Blutes, sondern weil sie möglichst das ganze Tier fressen wollen.


1x zitiertmelden

Marder als Blutsauger?

04.05.2021 um 16:37
@Tussinelda
sie Töten das andere Tier aber weil sie im Blut die für sie wichtigsten Nährstoffe finden.
Über den Begriff "trinken" oder "auflecken" kann man streiten wenn man will.
Dann sagen wir halt "zu sich nehmen"
Zitat von TussineldaTussinelda schrieb:sondern weil sie möglichst das ganze Tier fressen wollen.
Genau das ist nicht richtig. Marder können auf einmal kein ganzes Kaninchen verspeisen, also bleiben sie instinktiv bei dem was
für sie am Wertvollsten ist, wie ich auch geschrieben habe.
Zitat von itfcitfc schrieb:Gehirn, Blut und Innereien sind für Carnivoren, also Fleischfresser, reine Energie, alles andere ist magenfüllend
Marder jagen fast immer alleine , deshalb wirst du auch fast kein "verschwundenes" Kaninchen finden, sondern immer nur
ausgeblutete oder welche wo der Kopf angefressen ist.


2x zitiertmelden

Marder als Blutsauger?

04.05.2021 um 16:40
@itfc
Marder verstecken das, was von der Beute übrig ist.....sie haben so etwas, wie eine "Vorratskammer", weshalb es mitnichten so ist, dass ein Marder die Energie aufwenden würde ein Tier zu jagen und zu töten, wegen des Blutes.


1x zitiertmelden

Marder als Blutsauger?

04.05.2021 um 16:48
Zitat von TussineldaTussinelda schrieb:Marder verstecken das, was von der Beute übrig ist.....sie haben so etwas, wie eine "Vorratskammer"
In dem Fall wo wir drüber reden
Zitat von MarfrankMarfrank schrieb:Immer wieder kommt es vor, das Kaninchenzüchter tote, blutleere Tiere mit abgetrennten Kopf im Stall finden
ist es aber so das die Opfer nicht fliehen können , der Marder keine große Energie aufwenden muss und deshalb frische Nahrung bevorzugt. Sie sind sehr lernfähig und warum sollten sie altes Futter vorziehen wenn neues da ist?
Marfrank fragte nach Tieren im Stall und darauf bezog sich auch alles von mir.
In freier Wildbahn kann, aber muss es nicht, anders sein. Es ist eine Frage von Angebot an Nahrung.
Den Rest lies dir noch mal durch da ich keine Zitatorgie machen möchte was die bevorzugten Nährstoffe angeht und was vom Opfer nur zum Hunger stillen bevorzugt wird


1x zitiertmelden

Marder als Blutsauger?

04.05.2021 um 16:48
Zitat von itfcitfc schrieb:sie Töten das andere Tier aber weil sie im Blut die für sie wichtigsten Nährstoffe finden.
Nein, da gebe ich @Tussinelda recht. Marder lecken zwar Blut auf, aber aussaugen passiert nicht.
Nun hat so ein kleines Tier aber auch nicht soviel Blut, dass man bei einem toten Huhn oder Kaninchen ganze Wogen erwarten würde. Wenn ein so ein Tierchen tot ist und liegt, fängt das Blut ja auch an zu gerinnen, dann fließt da nicht mehr viel.

Und wenn so ein Marder in einen Stall eindringt, wird er durch die zappelnden Bewohner, die nicht fliehen können, immer wieder zum Zupacken bewegt. Er schafft es dann nicht, alle zu fressen oder wegzuschleppen. Also bleiben die Kadaver liegen, und die sehen dann, wie oben erklärt, blutleer aus.


1x zitiertmelden

Marder als Blutsauger?

04.05.2021 um 16:50
Zitat von docmatdocmat schrieb:aber aussaugen passiert nicht.
Habe ich auch nie behauptet , sondern geschrieben
Zitat von itfcitfc schrieb:Über den Begriff "trinken" oder "auflecken" kann man streiten wenn man will.
Dann sagen wir halt "zu sich nehmen"



melden

Marder als Blutsauger?

04.05.2021 um 16:58
@itfc
Aber es geht doch in der Fragestellung darum, dass Marder Kleintiere angeblich als Trinktüten verwenden, oder?

Und das tun sie nicht. Ist ja auch nicht ganz so einfach, frisches Blut zu verdauen. Das bleibt ja nicht flüssig, sondern gerinnt, wenn das nicht verhindert wird. Und schwupps hat man einen dicken Klumpen im Magen. Da ist gekautes Fleisch oder Organe besser, das bleibt in kleinen Stücken und verklumpt nicht. Große Oberfläche, leichter verdaulich.


1x zitiertmelden

Marder als Blutsauger?

04.05.2021 um 17:00
Zitat von docmatdocmat schrieb:Aber es geht doch in der Fragestellung darum, dass Marder Kleintiere angeblich als Trinktüten verwenden, oder?
Am besten den Eingangspost noch mal lesen. Er sagte
Zitat von MarfrankMarfrank schrieb:Immer wieder kommt es vor, daß Kaninchenzüchter tote, blutleere Tiere mit abgetrennten Kopf im Stall finden
Zitat von docmatdocmat schrieb:Und schwupps hat man einen dicken Klumpen im Magen.
Gerinnt nicht durch die Magensäure. Sei so gut und lies die ersten Beiträge nochmal warum sie Blut und Gehirn bevorzugen


1x zitiertmelden

Marder als Blutsauger?

04.05.2021 um 17:40
Zitat von itfcitfc schrieb:Gerinnt nicht durch die Magensäure. Sei so gut und lies die ersten Beiträge nochmal warum sie Blut und Gehirn bevorzugen
Hm, das mit Gehirn und Eingeweiden klingt logisch. Aber das Blut so viel nährstoffreicher wäre, ist mir neu. Hast du da irgendeinen Link oder ne Nährwerttabelle? Außerdem ist der Magen ja nicht ständig mit Magensäure gefüllt. Die wird erst in größeren Mengen abgegeben, wenn Futter eingefüllt wird. Zeit genug, dass Blut gerinnt. Für den Marder wäre ein ständig säuregefüllter Magen bei der Jagd auch sicher hinderlich. Ein Tritt in den Bauch, und er hätte Sodbrennen wie nichts Gutes.

Nein, ich bleibe dabei. Marder sind keine Blutsauger, die blutleer erscheinenden Reste sind auf die überschätzte Blutmenge zurückzuführen. Wenn man eine Maus oder Ratte seziert, sind die auftretenden Blutmengen auch überschaubar.


1x zitiertmelden

Marder als Blutsauger?

04.05.2021 um 17:44
Zitat von docmatdocmat schrieb:Hast du da irgendeinen Link oder ne Nährwerttabelle?
Dazu habe ich nix da spontan. So habe ich es in der Landwirtschaftsschule gelernt und war so in einem Buch auch beschrieben.
Leider habe ich die Bücher nicht mehr weil ich beruflich einen ganz anderen Weg gegangen bin.
Allerdings transportiert das Blut die Nährstoffe vom Magen und Verdauungstrakt zu den Zellen. Also auf alle Fälle frisches Blut müsste schon extrem Nährstoffreich sein.


melden

Marder als Blutsauger?

04.05.2021 um 18:01
@itfc

Ich hab hier auf die Schnelle folgendes gefunden:

Screenshot 20210504-175550 FirefoxOriginal anzeigen (0,3 MB)


melden

Marder als Blutsauger?

05.05.2021 um 01:27
Zitat von itfcitfc schrieb:Marfrank fragte nach Tieren im Stall und darauf bezog sich auch alles von mir.
ja und da töten sie dann Tiere und trennen den Kopf perfekt ab, wie mit dem Messer und trinken dann das Blut....ich glaube, Du hast noch nie einen Mörder fressen sehen. Und der Eingangspost beruht auf einem post in einem Forum....ein toller Beleg.
Zitat von itfcitfc schrieb:Den Rest lies dir noch mal durch da ich keine Zitatorgie machen möchte was die bevorzugten Nährstoffe angeht und was vom Opfer nur zum Hunger stillen bevorzugt wird
erstens habe ich alles gelesen und zweitens weiß ich, wovon ich spreche, keine Ahnung, von wann die Bücher sind, die Du in der Landwirtschaftsschule hattest, aber die Informationen sind leider nicht richtig. In einem Stall töter er auch deshalb Tiere, die er dann nicht frisst, weil da der Jagdtrieb überwiegt, da sich die Tiere im Stall panisch bewegen, nicht weil er dann, weil es so frisch ist, Blut trinken würde. Das sind Ammenmärchen.


3x zitiertmelden

Marder als Blutsauger?

05.05.2021 um 02:11
Zitat von TussineldaTussinelda schrieb:Mörder
Marder


melden

Marder als Blutsauger?

05.05.2021 um 06:19
@Tussinelda
Ich war kurz beunruhigt 😁


melden

Marder als Blutsauger?

05.05.2021 um 08:10
Zitat von TussineldaTussinelda schrieb:weiß ich, wovon ich spreche,
Belege bitte , Ich glaube meinen Fachbüchern mehr.
Zitat von TussineldaTussinelda schrieb:Und der Eingangspost beruht auf einem post in einem Forum....ein toller Beleg.
Der Eingangspost beruht auf einem Forumseintrag, das stimmt, nur hat er gesagt das er wissen möchte ob das wirklich so ist und ob sich wer auskennt. Also eine ganz legitime Frage und kein Beleg
Zitat von TussineldaTussinelda schrieb:, nicht weil er dann, weil es so frisch ist, Blut trinken würde.
Ich habe geschrieben das er instinktiv wenn möglich das für sich Nährstoffreichste nimmt. "das Steak und nicht den Eintopf " sozusagen.
Zitat von TussineldaTussinelda schrieb:Das sind Ammenmärchen.
Stoff aus Lehrbüchern als Ammenmärchen abzutun finde ich schon gewagt


melden

Marder als Blutsauger?

05.05.2021 um 08:28
@itfc
und ich finde es gewagt, von mir Belege zu verlangen, wenn Dein Beleg irgendein Buch aus dem Landwirtschaftsunterricht ist ;)


1x zitiertmelden