Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Bonsai

729 Beiträge, Schlüsselwörter: Bonsai
Dysnomia
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bonsai

19.05.2011 um 22:03
@Maximey Hey, deine Bonsais sehen ja klasse aus! :)


melden
Anzeige

Bonsai

19.05.2011 um 22:03
@Dysnomia
Liebevolle Pflege und irgendwie Glück gehabt mit meiner Balkon-Lage


melden

Bonsai

19.05.2011 um 22:07
@Maximey

Die chinesische Ulme haste doch schon erwachsen gekauft, hm? ;)

Und von dem grünweißen Ficus is mir auch die Nachzucht gelungen.....nur dummerweise im selben Topf in dem auch mein Drachenbaum steht, den Wurzelballen krieg ich unbeschädigt da nich wieder raus :D

Allerdings hat der mir auch zu große Blätter....ich bevorzuge kleinblättrige Arten.

Und der andere Korkenzieherbaum sieht doch aus wien Ficus retusa....haste die Stammform selber so gewunden?


melden

Bonsai

19.05.2011 um 22:11
@GilbMLRS
Was möchtest du denn wissen bezüglich der Bonsais?

Und Expertentipp von mir: Wer keine teuren Bonsais kaufen möchte kann mal in ein Bauhaus gehen und dort schauen, ob ein etwas trockener Bonsai darunter ist. Diese gibt es meist für 10€. Diese Schale ist schon mehr wert, also verliert ihr nichts, sollte der Bonsai eingehen.

So habe ich einige der Bäume billig erstanden und es sind echte Schätze darunter.

Ansonsten baue ich sie mir lieber selbst aus Jungpflanzen und schaue in Bonsaigeschäften nach geeigneten Pflanzen.

Fikus ist gut geeignet wie du bereits herausgefunden hast. Chinesische Ulmen sind aber auch Anfängerbäume mit denen man ansich nichts falsch machen kann.

Ich kann euch ein Haufen Tipps geben, wenn ihr welche benötigt.


melden

Bonsai

19.05.2011 um 22:12
@GilbMLRS
Die Ulme ist gekauft, das stimmt. ISt aber schon länger bei mir. Der ältere Fikus auf der Fensterbank ist jetzt ca. 10 Jahre alt. Ich habe den damals um einen Stock gewickelt.


melden

Bonsai

19.05.2011 um 22:16
tJjeYlH Ra8qqf IMG 4614.JPG


melden

Bonsai

19.05.2011 um 22:17
@Maximey

Würd mir ja auch gern ne einheimische Art holen...ne Eiche oder Buche. Das Problem is da nur die Überwinterung...hab da zu viel Angst, dass mir das Ding eines Winters mal eingeht und im Frühjahr einfach nich mehr austreibt, warum auch immer. Weil, wenn son Baum keine Blätter hat, dann kanner dir auch schlecht zeigen, wies ihm geht.

Allgemein möcht ich mir nicht gern was Einheimisches in die Bude zu den anderen Bäumen holen, ich hab schon einige Bonsais durch sich ausbreitenden Schädlingsbefall verloren und wenn dann die Eiche mit ihrem Mehltau oder weißer Fliege ankommt und meine Jungpflanzen ansteckt....das muss nich sein.


melden

Bonsai

19.05.2011 um 22:21
tr0ywBv xjp0Xe Foto0144

tF6tfiz Banwxj Foto0143


melden

Bonsai

19.05.2011 um 22:21
@GilbMLRS
Buche und Eiche

die beiden entwickeln sich gut. Mit Schädlingen hatte ich nur mal diese blöden roten Läuse aber die habe ich mit Spüliwasser gekillt.


melden
Waldkind
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bonsai

19.05.2011 um 22:31
Menschen die einem kleinen Bäumchen Aufmerksamkeit und Liebe schenken...gibt es denn was schöneres..<3


melden

Bonsai

20.05.2011 um 14:15
Yeeeeeehaaaaa mein Eugenia myrtifolia ist angekommen <3


melden
Dysnomia
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bonsai

20.05.2011 um 14:19
@GilbMLRS Glückwunsch! :)


melden

Bonsai

20.05.2011 um 14:56
@Dysnomia

Es spricht übrigens nichts dagegen, den Baum ca. 10 Minuten bis zum Schalenrand ins Wasser zu stellen. Das überschüssige Wasser läuft ja dann ab und man kann sich sicher sein, dass der Wurzelballen ordentlich durchfeuchtet ist...je nach Laubvolumen ist das Wasser dann eh schnell wieder aufgesaugt. Also im Winter isses bei sommergrünen Pflanzen vielleicht nicht so ratsam.


melden

Bonsai

21.05.2011 um 11:12
Meine Mammutbäume sind da :) :)


melden

Bonsai

21.05.2011 um 11:20
mammutbaum20052011


melden

Bonsai

25.05.2011 um 16:20
Hab mich nu doch entschieden, eins der Bäumchen mit Draht in Form zu bringen. Wird im Fukinagashi Stil aufwachsen.


melden

Bonsai

26.05.2011 um 23:34
Hab versucht einen Rotahorn zu ziehen, ich hatte die Samen zum stratifizieren im Kühlschrank. Aber leider hat es nicht geklappt. Von diesem Baum hätte ich wirklich gerne einen Zwerg.


melden

Bonsai

20.06.2011 um 17:44
@GilbMLRS
und wo is das ergebins? ;)


melden

Bonsai

20.06.2011 um 17:45
@cavalera
leider geht da so ein ast nicht an. ich habe mir im gartencenter einen kleinen baum gekauft und versuche ihn nun zu formen, nicht so einfach...


melden
Anzeige

Bonsai

20.06.2011 um 20:02
@Maximey

Ergebnis? Bei mir wird nix gedrahtet aber einen hab ich so eingetopft, dass der Stamm grad mal schräg wächst.

Nun zu meinem Miniriesen, Metasequoia glyptostroboides:

mammutbaum19062011Original anzeigen (8,5 MB)

Und das is der Rest der Mammutsippe, in der Mitte noch ein Metasequoia und die anderen zwei jeweils Sequoiadendron giganteum (die weiter oben noch recht klein aufm Fensterbrett zu sehen sind):

mammutsippeOriginal anzeigen (5,6 MB)

Zur Erklärung: Ich lass die erstmal ne Weile im tiefen Topf und ohne Schneiden, damit gesund an Masse zulegen können, wirklich zu richtigen Bonsais werd ich wohl nur einen glyptobumms und einen gigabums machen, die anderen lass ich groß werden.


melden
787 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt