weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

können tiere uns verstehen?

42 Beiträge, Schlüsselwörter: Tiere

können tiere uns verstehen?

07.10.2010 um 16:58
@klirrlichtchen

naja vl liebt sie es angeschriehen zu werden


melden
Anzeige

können tiere uns verstehen?

07.10.2010 um 16:59
vl macht sie das was du ihr ,,befielst'' mit absicht nicht eben weil du sie anschreist


melden

können tiere uns verstehen?

07.10.2010 um 16:59
@kaszimo

war ein schwarzer wolfsspitz...

und so groß wie ein Schaf... und ist 23 Jahre alt gewurden und denn ist er weggelaufen und nicht mehr wieder gekommen.... -.-

ich war warscheilich der letzte der ihn gesehen hat... ich hätte ihn wohl selber zu meinen Großeltern schaffen sollen als ihn nur zurück zu schicken... -.-


melden

können tiere uns verstehen?

07.10.2010 um 17:01
ja es is echt schreklich ein tier zu verlieren..
viele denken sich sind ja nur tiere
aber wenn man selber eins hat weiß wie sehr das tier einen ans herz wachsen kann
und wie weh es tut wenns dann mal weg is..


melden

können tiere uns verstehen?

07.10.2010 um 17:01
mir würds genau so gehen


melden

können tiere uns verstehen?

07.10.2010 um 17:04
@Creizie

naja Tiere (vor allen hunde sind nicht wirklich nacht tragend der letzte hund den meine großeltern hatte war zwar ein häufchen elend wo sie ihn bekommen haben und hat ne tierische angst vorm auto fahren gehabt aber er hat wohl gemert das er nicht mehr ausgesetzt wird... der ist da sogar sehr gerne auto gefahren... aber leider musste er eingeschläfert werden er hatte nen tumor im kopf der inoperabel war... -.-


melden

können tiere uns verstehen?

07.10.2010 um 17:05
oha der arme hund


melden

können tiere uns verstehen?

07.10.2010 um 17:05
wir hatten mal ne katze die hatte auch einen tumor-.-


melden

können tiere uns verstehen?

07.10.2010 um 17:06
irgendwann hol ich mir wieder nen Hund (wenns geht wieder so einen spitz wie unsere damals)...

die sah lustig aus körperbau wie ein spitz und Fellfarben und zeichnung wie ein eigelaufener Collie.... :D


melden

können tiere uns verstehen?

07.10.2010 um 17:09
süüß :D

wir hattn mal 2 katzen (eine davon haben wir noch) und die andere ist durch einen genickbruch gestorben.. die die wir jt noch haben war dann die ganze zeit so traurig. also sie wollte fast nichts fressen sie hat nicht geschnurrt und solche sachn..

tiere können ja auch beziehungen untereinander aufbauen oder??


melden
ramisha
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

können tiere uns verstehen?

07.10.2010 um 17:20
Klar können Tiere uns verstehen, aber erst, wenn sie uns längere Zeit kennen.
So verstehen sie Befehle wie platz, sitz, hier usw., aber was viel wichtiger ist:
Sie erkennen unsere Gefühle - ob wir traurig sind, uns krank fühlen oder ob
wir lustig zum spielen oder schmusen aufgelegt sind.

Wenn ich meiner Katze sage, wie schön sie ist, das feinste Tierchen der Welt
und durch nichts zu ersetzen, brülle ich sie ja nicht an, sage das zu ihr in
einem ganz bestimmten Tonfall und ihr solltet mal sehen, wie sie erst ganz
verlegen zur Seite schaut, sich dann ganz selbstbewußt streicheln und kraulen
lässt und wenn sie dann losläuft, macht sie ganz kleine zierliche Trippelschrittchen
wie ein Dämchen, das sich ihrer Schönheit bewußt ist.

Und morgens weckt sie mich lautstark - meist zu früh - durch Miauen.
Sie geht gemeinsam mit mir ins Bad, maunzt und grunzt dabei, als
wolle sie mir ihre Träume erzählen. Das endet erst in der Küche, wenn sie ihr
frisches Freßchen bekommen hat und mein Kaffee durchläuft.

Tagsüber ist sie weniger gesprächig. Wir kennen und lieben uns übrigens
bereits schon seit 17 1/2 Jahren. Und da versteht man sich auch wortlos ;-)


melden

können tiere uns verstehen?

07.10.2010 um 17:21
Ich hatte mal einen Kater, der verstand mich ganz genau. Als ich mal zu Fuß zur Kneipe ging, kam er mit, an der Eingangstür sagte ich ihm, das er nicht mit hinein dürfte. Da ging er heim und zwar im selben moment, wo ich es ausgesprochen hatte. Als Bestätigung "miaute" er kurz und ging echt nach hause.


melden

können tiere uns verstehen?

07.10.2010 um 17:23
Waren gut 400 Meter Weg, ich rief aus der Kneipe meine Frau an, ob der Kater angekommen wäre und er war tatsächlich dort.


melden

können tiere uns verstehen?

07.10.2010 um 17:25
Dasselbe Spiel funktionierte auch wenn ich mein Auto aus der Werkstatt abholte. Oder mit dem Hund gassi ging und der Kater mit. Beide mochten sich nicht so wirklich, also sagte ich dem Kater, der immer etwas Abstand hielt, wann er aufrücken soll und er tat es direkt.


melden

können tiere uns verstehen?

07.10.2010 um 17:30
@bufordtjusti

unser hündin hatte damals 2 kleine Kätzchen "adoptiert"

und eine von den beiden läuft immer noch hier rum....^^


melden

können tiere uns verstehen?

07.10.2010 um 17:33
@ramisha

genau das meine ich hunde (katzen) merken einfach wenn man sie liebt^^
Und diese Liebe zu seinen Haustieren ist ja nicht vergebens man bekommt die liebe auch zurück (bei Hunden mit gehorsam und bedingsloser treue...)


melden
kaszimo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

können tiere uns verstehen?

07.10.2010 um 17:33
klirrlichtchen schrieb:tiere können ja auch beziehungen untereinander aufbauen oder??
wir hatten zu unserem hund mal eine katze gekauft und die waren gleich per du und haben sich sehr geliebt. der eine konnte ohne den anderen nicht und mein hund hatte unsere katze mehrfach versucht zu besteigen. :D
die beiden haben sich aber auch teilweise echt gestritten.


melden
ramisha
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

können tiere uns verstehen?

07.10.2010 um 17:49
Wenn ich schrieb, meine Katze ist tagsüber eher schweigsam, stimmt
das nicht so ganz. Sie schreit mich dann zwar nicht so an wie morgens,
wenn ich aufstehen soll, sondern sie gurrt eher wie eine Taube.


melden

können tiere uns verstehen?

07.10.2010 um 17:49
mein hund knurrt auch immer meine großeltern an, wenn die mal streiten...xD
was noch lustig ist, ist wenn mein hund mal pfurzt...xD
meine oma sagt dann immer: hast du gepupst??
und mein hund guckt die dann an, knurrt los und fängt an zu bellen...xD


melden
Anzeige

können tiere uns verstehen?

07.10.2010 um 18:31
Ich denke schon, das Tiere uns verstehen können. Ich meine wieso machen Hunde zum Beispiel ,,Sitz'' oder ,,Platz''. Hm. Wenn ich so recht überlege.. ich weiß nicht


melden
113 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Zecken89 Beiträge
Anzeigen ausblenden