Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Raucht die Natur mit?

29 Beiträge, Schlüsselwörter: Natur, Rauchen, Schaden
turcologo
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Raucht die Natur mit?

22.04.2011 um 01:14
Hallo, wenn man sich eine Zigarette anzündet, oder einen Joint, wird da die Natur das mitrauchen? z.B. Vögel oder Pflanzen? Kann man also nicht nur den Menschen mit Passivrauch schaden, sondern auch der Natur? Musste darüber nachdenken als ich mit einem Kollegen am streiten war, was für schlimme Folgen es haben kann, wenn ein Mensch den Passivrauch von jemandem mitinhaliert.

LG


melden

Raucht die Natur mit?

22.04.2011 um 01:16
was is am joint rauchen für die natur schädlich?

bei tabakkonsum mag das zutreffen das es schädlich für tiere sein kann.


melden

Raucht die Natur mit?

22.04.2011 um 01:20
Passivrauchen ^^

t5huLVC 20060405110238


melden
turcologo
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Raucht die Natur mit?

22.04.2011 um 01:20
@fregman

Ach ja, der Joint ist ja gesund, hatte ich vergessen. Wenn das Gras brennt und rauch erzeugt, ist dieser für die Gesundheit natürlich 0,0 schädlich, Gott lass Hirn regnen.


melden
Somebody
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Raucht die Natur mit?

22.04.2011 um 01:22
Das Wort "Natur" ist ein weit ausdehnbarer Begriff, der Mensch gehört auch dazu und es ist schädlich für Menschen für andere Tiere auch. Das Zeug in de Zigaretten gehört aber zur Erde, wenn man Erde mit Natur gleichsetzt, wäre es dann nicht schädlich, da die Inhaltsstoffe ja zur Erde gehören ;)


melden

Raucht die Natur mit?

22.04.2011 um 01:23
@turcologo

Ja, Rauch hat natürlich verheerende Wirkungen für die Natur.

Insbesondere weil es tausende Vulkane gibt die pro Jahr Millionen Tonnen Asche und Schwefel spucken und gigantische Rauchwolken in den Äther blasen....

...da ist das bischen von den Menschen natürlich tödlich!


melden
turcologo
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Raucht die Natur mit?

22.04.2011 um 01:24
@Somebody
Das kannst du doch so nicht sagen, um Himmels willen.. wir rauchen nicht puren Tabak aus der Natur, all die parfümierung muss man ja beachten, oder nicht?

Und, wie weit kommt der Rauch eigentlich ?

@Ikarus23

Schwach, habe nie behauptet das es für die Natur so tödlich sein kann, sondern wollte wissen ob es wirklich weit kommt und den Vögeln bzw. den Tieren und den Pflanzen schaden könnte, egal ob wenig oder viel. Mir gehts dabei ums Prinzip, schade ich der Natur damit? Nicht bringe ich die Natur um oder erschaffe ein neues Klima.

LG


melden

Raucht die Natur mit?

22.04.2011 um 02:45
Wenn Menschen passivrauchen können, dann selbstverständlich auch andere Lebensformen! Allerdings ist das in geschlossenen Räumen weitaus schädlicher als unter freiem Himmel.


melden

Raucht die Natur mit?

22.04.2011 um 03:44
Ist Passivrauchen so schädlich?

Ich denke, das die Autos die UNterwegs sind weitaus schädlicher sind. Aber wie definiert man nun schädlich in unserer Zeit? Die Medien verdrehen ja auch viel.

30.000 Menschen sterben jährlich an Lungenkrebs. 40% davon sind Raucher, wovon aber evtl 20% ohne Tabakkonsum dennoch daran verstorben wären.
Wovon stirbt der Rest? Passivrauchen? Eher weniger, denn wenn ich mir das Rauchverbot mal vor Augen führe, gerade an Bahnhöfen dann kann ich nur lachen (siehe Szenario). Es gibt viele andere Umweltverschmutzer, die schlimmer sind als der Zigarettenkonsum.

Ein typisches Szenario:
Ein Mann schüttelt schon mit dem Kopf weil man 20m weiter eine Zigarette am Bahnsteig raucht. Er bittet dich dann diese Zigarette auszumachen, weil es ihn stört (Passivrauchen an der frischen Luft). 2 minuten Später fährt die dicke Dieselmaschine auf dem Gleis ein. das stört den Mann nicht. An seinem Zielpunkt angekommen geht er ins Parkhaus und steigt in den dicken Wagen oder seiner alten Möhre. Natürlich fährt er nicht normal los sondern dreht vorher nochmal schön den Motor hoch, denn Sprit ist zwar teuer und sein Lieblingsaufreger nummer eins, aber auffallen muss man ja auf der Strasse doch.
Tja dann gibt er Gas und lässt dich in seiner Abgaswolke stehen in einem Parkhaus wo die Luftzufuhr weitaus schlechter als an einem offenen Bahnsteig ist.

So wer ist da jetzt schlimmer? Der Raucher oder der Nichtraucher? Ich arbeite in der Automobilbranche und habe sowass schon oft gesehen und/oder mitbekommen.

Fakt ist, das man die Natur alleine mit dem Rauchen nicht wirklich großartig zerstört. Brände sind normal auf der Welt und haben weitaus giftigere Dämpfe und aggresiveren Rauch in einer größeren Menge. Die Natur verkraftet das, erholt sich davon oder lebt damit durch leichte veränderungen. Man sollte sich da wirklich mehr um andere Technologien machen die die Umwelt mehr verpesten als ein paar Millionen Raucher mit ihrem Glimstengel.

LG


melden
Bran.
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Raucht die Natur mit?

22.04.2011 um 09:25
Ich denke, es schadet den Pflanzen in der freien Natur nicht, wenn "du" rauchst. Die nehmen das auf und wandeln es in saubere Luft um. (würde ich meinen)
Auch den Tieren draußen wird es nicht groß schaden. Man muß ja das Verhältnis sehen zu den Räumlichkeiten und was der Rauch einer Zigarette im Vergleich zu den Abgasen anrichten kann.
Planzen stecken den Rauch gut weg. Und Tiere? Draußen mache ich mir da keine großen Sorgen. Aber drinnen, bei meinen zwei Wellis, schon.


melden
nocredit
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Raucht die Natur mit?

22.04.2011 um 13:26
Die Rußpartickel, Stickoxyde, Schwefelwasserstoffverbindungen aus Auspuff und Schornstein überlagern alles Benzpyren aus der Zigarette.

Jeder Schluck aus der Wasserleitung ist mit den Nitraten der Intensivlandwirtschaft verseucht und keiner weis, was die Schwermetalle, Weichmacher, Hormone in unserer Umwelt für Schaden
an uns und der restlichen Natur anrichtet. Wie es ausschaut aber sehr schwerwiegende.

Aber natürlich, da man ja unmittelbar die Folgen des Rauchens kennt, ist es natürlich affengeil
selbstherrlich, nun die Raucher mit ihrem Rauch zu den Sündenböcken für die Schäden an Natur und Leben verantwortlich zu machen. :D

Der Mensch der glaubt ist ein Idiot, welcher seine eigene Mitverantwortung nicht wahrnimmt.

Vielleicht sind Raucher deswegen Raucher, weil sie die ganzen schwachsinnigen Verschwörungstheoretiker sonst nicht aushalten würden.


melden
jabbathecup
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Raucht die Natur mit?

22.04.2011 um 15:36
fregman schrieb:was is am joint rauchen für die natur schädlich?
Die Bäume hängen nach 1 mal rauchen an der Nadel und spritzen sich Haschisch und wenns Tiere "einatmen" sehen sie Rote Fratzen in den Spiegeln und fangen mit Suizid an. Wenn Mensch das raucht passiert alles auf einmal . Bei Tabak wirst du gesund , weils ja legal ist , klar ne .


melden

Raucht die Natur mit?

22.04.2011 um 15:48
ich glaube schon das es schädlich für die tiere ist ...aber bei den pflanzen , da würd ich sagen ,dass es nicht ganz so schlimm ist , da sie schadstoffe umwandeln können


melden
ramisha
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Raucht die Natur mit?

22.04.2011 um 15:54
@turcologo
Sag deinem Kollegen einfach, dass es dich stört, wenn er in deiner
Gegenwart raucht und dass du gerne 100 ohne Lungenkrebs werden möchtest.
Dazu braucht man keine solche Umfrage!


melden
Hansi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Raucht die Natur mit?

22.04.2011 um 20:43
turcologo schrieb:Hallo, wenn man sich eine Zigarette anzündet, oder einen Joint, wird da die Natur das mitrauchen?
Sorgen hat die Menschheit...


melden
turcologo
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Raucht die Natur mit?

23.04.2011 um 02:36
@Hansi
@ramisha

Was ist los mit euch?

@Erdzengel
@Bran.
@nocredit
@leweenblair

Einzige Antworten welche ich persönlich als gut, nützlich sowie durchaus logisch empfunden habe.
Alles andere war schwach bis dumm, muss ich so sagen.


melden
toriax1
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Raucht die Natur mit?

23.04.2011 um 04:24
@turcologo
wer raucht gras schon pur?! :-/


melden
turcologo
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Raucht die Natur mit?

23.04.2011 um 12:53
@toriax1

Was interessiert mich das?
Was willst du mit dieser Frage bezwecken?
Was ist los mit dir?


melden
bennamucki
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Raucht die Natur mit?

23.04.2011 um 13:46
turcologo schrieb:Hallo, wenn man sich eine Zigarette anzündet, oder einen Joint, wird da die Natur das mitrauchen?
Sicher doch. Nichts kann der Gravitation so ohne Weiteres entrinnen.

Ebenso wie alle anderen Umweltgifte, die der Mensch so von sich gibt, bzw produziert.

Ob das allerdings einen spürbaren Effekt auf die Natur hat wage ich zu bezweifeln.

Wird wohl kaum vorkommen, daß eine Eiche, unter deren Blätterdach man einen durchgezogen hat anfängt sich gemütlich hinzulegen und gefräßig alle greifbaren Kohlendioxidmoleküle einsaugt.


melden
turcologo
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Raucht die Natur mit?

23.04.2011 um 15:53
@klausbaerbel


Fakt ist also, Passivrauch schadet dem Menschen, nicht aber der Natur ?


melden
362 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt