Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

(Un)bekannte Lebensformen unter der Erdoberfläche

72 Beiträge, Schlüsselwörter: Lebensformen, Unterirdisch

(Un)bekannte Lebensformen unter der Erdoberfläche

23.10.2011 um 01:25
@HorchIdee

so nach dem Motto von seiner Geschichte (Jules Verne)

Wikipedia: 20.000_Meilen_unter_dem_Meer


melden
Anzeige
HorchIdee
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

(Un)bekannte Lebensformen unter der Erdoberfläche

23.10.2011 um 01:26
@Vogelspinne

Genau so....


melden

(Un)bekannte Lebensformen unter der Erdoberfläche

23.10.2011 um 01:31
@HorchIdee @raupsi-ya

ich denke mal wie der Jules Verne es in seinem Buch beschieben hat - nicht ganz unwahrscheinlich ist.

Wesen die dort in Höhlen oder im super Tiefen Gewässer leben, passen sich ja den umständen an...

so wie es im Tiefen Meeresboden Tierchens gibt, die sich von Rauchern ( kleine Unterseevulkane) von irgendwelchen ausstossen ernähren.


melden
HorchIdee
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

(Un)bekannte Lebensformen unter der Erdoberfläche

23.10.2011 um 01:31
@raupsi-ya


http://www.youtube.com/watch?v=BFmMCBIzBHQ&feature=results_video&playnext=1&list=PL8975CE8135FCE7F1

Es soll dort auch das Neuschwaben-Land geben.


melden

(Un)bekannte Lebensformen unter der Erdoberfläche

23.10.2011 um 01:34
In den Tiefen des Meeres können sich Lebewesen noch frei entwickeln. Auf dem Land wir alles vom Menschen eingeschränkt. Da fängt die Evolution an zu stocken.


melden
raupsi-ya
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

(Un)bekannte Lebensformen unter der Erdoberfläche

23.10.2011 um 01:35
Vogelspinne schrieb:Rauchern ( kleine Unterseevulkane)
Ja und vielleicht gibt es diese ja auch in unterirdischen Höhlen! Die strahlen ja Wärme aus und diese können für Lebensformen eine Energiequelle sein. :)
Außerdem wird es ja, um so tiefer man kommt, wärmer. Weil man sich ja den Erdkern nähert.


melden

(Un)bekannte Lebensformen unter der Erdoberfläche

23.10.2011 um 01:37
@raupsi-ya

also nichts ist unmöglich... da es ja noch keiner rausgefunden hat und wenn doch noch nicht erzählt wurde ....

bleibt es im Verborgenen, aber diese Wesen würde mich auch interessieren.


melden

(Un)bekannte Lebensformen unter der Erdoberfläche

23.10.2011 um 01:38
@raupsi-ya
raupsi-ya schrieb:Außerdem wird es ja, um so tiefer man kommt, wärmer. Weil man sich ja den Erdkern nähert.
Das ist das Problem. Ab einer bestimmten Temperatur geht die DNA kaputt. Wenns also zu weit unten ist, denke ich nicht, dass da leben funktionieren/entstehen kann.


melden
raupsi-ya
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

(Un)bekannte Lebensformen unter der Erdoberfläche

23.10.2011 um 01:39
apropos Erdkern!... @HorchIdee Wie stellst du dir das vor? Gibt es deiner Meinung auch keinen Erdkern, also das da alles hohl ist, oder nur eine bestimmte Erdschicht?
Und was ist dort in diesem "Hohlraum" ?


melden
m7
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

(Un)bekannte Lebensformen unter der Erdoberfläche

23.10.2011 um 01:42
Habe was "lustiges" zum Thema gefunden.

Mythologie und Religion
- Legenden und Erzählungen der Huaorani -


Die Legende vom Volk, das unter der Erde lebt -- die Leute ohne Mund


Die Leute ohne Mund leben tief unter der Erde. Ihre Münder lassen sich nicht öffnen, aber sie haben Zähne und Zungen, mit denen sie sprechen und Du kannst sie verstehen. Sie kochen Cassava und wilde Keiler, aber sie leben nur vom Einatmen des dabei entstehenden Rauchs.

Anmerkungen:
Wie bereits mehrfach erwähnt, und auch in mehreren Legenden erzählt, gibt es in der Huaorani-Mythologie eine Unterwelt, deren Eingang Wasserstrudel in Flüssen sind. Im Prinzip sind die Leute dieser Unterwelt Huaorani wie die über der Erde, mit den oben beschriebenen Unterschieden.
Joe Kane berichtet, Moi habe nach der Einnahme von Huando, einem psychoaktiven Getränk aus Ayahuasca, erzählt, daß er „tief in die Erde" geblickt habe und dort „Städte und Menschen gesehen" habe, die alle tot gewesen seien. Seine Halluzinationen sind vermutlich ein Produkt der Legende vom Volk, das unter der Erde lebt.

http://www.huaorani.de/page6.htm


melden
raupsi-ya
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

(Un)bekannte Lebensformen unter der Erdoberfläche

23.10.2011 um 01:43
masked schrieb:Das ist das Problem. Ab einer bestimmten Temperatur geht die DNA kaputt. Wenns also zu weit unten ist, denke ich nicht, dass da leben funktionieren/entstehen kann.
Klar, zu viel Wärme und Kälte ist nicht gut. So kann nichts leben. Aber das Leben ist sehr zäh. Es wurden sogar Bakterien "Salzsäurepfützen" gefunden. Die Raucher am Meeresgrund sind ja auch nicht optimal, da sie glaub ich sehr heiß sind. Oft wird Leben dort gefunden, wo man es überhaupt nicht vermutet! ;)


melden
HorchIdee
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

(Un)bekannte Lebensformen unter der Erdoberfläche

23.10.2011 um 01:44
@raupsi-ya


http://www.youtube.com/watch?v=HyW1mN63Fc8

schau dir das mal an....


melden
raupsi-ya
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

(Un)bekannte Lebensformen unter der Erdoberfläche

23.10.2011 um 01:45
@m7

Von diesem Hoax tun mir jetzt die Augen weh! Ò.Ó


melden
m7
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

(Un)bekannte Lebensformen unter der Erdoberfläche

23.10.2011 um 01:46
raupsi-ya schrieb:Klar, zu viel Wärme und Kälte ist nicht gut. So kann nichts leben.
Ich habe letztens so einen Bericht über ein Tier namens "Bärtierchen" gesehen.
Ist wohl das widerstandsfähigste Tier der Welt.
Die haben das gekocht, eingefroren und sogar ins Weltall geschossen und es hat alles überlebt :)


melden
raupsi-ya
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

(Un)bekannte Lebensformen unter der Erdoberfläche

23.10.2011 um 01:47
@HorchIdee

näää. Das dauert mir zu lange. Kannst du das nicht kurz erklären???


melden
raupsi-ya
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

(Un)bekannte Lebensformen unter der Erdoberfläche

23.10.2011 um 01:51
m7 schrieb:Ich habe letztens so einen Bericht über ein Tier namens "Bärtierchen" gesehen.
Ist wohl das widerstandsfähigste Tier der Welt.
Die haben das gekocht, eingefroren und sogar ins Weltall geschossen und es hat alles überlebt :)
Ja das spricht doch für Leben an ungewöhnlichen Orten (unterirdische Höhlen/Seen) ! Und auch anderen Planeten. Denke dabei besonders an ein paar Monde von Jupiter... ;)

Hab mal gehört, dass auch Kakerlaken extreme Kälte strotzen und sich glaub ich auch "einfrieren" lassen können. :)


melden

(Un)bekannte Lebensformen unter der Erdoberfläche

23.10.2011 um 11:37
@HorchIdee
Die Erde ist nicht hohl. Das kann man messen.

@raupsi-ya
Der größte Teil der Biomasse befindet sich nicht auf der Erdoberfläche sondern darunter, bis in eine Tiefe von etwa 10km. Allerdings handelt es sich dabei um Mikroorganismen.

In Höhlensystemen findest du eher Krabbelgetier, Fledermäuse usw aber sicher keine menschenfressenden Monster :)


melden
bennamucki
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

(Un)bekannte Lebensformen unter der Erdoberfläche

23.10.2011 um 12:09
@masked
@raupsi-ya
raupsi-ya schrieb:Meint ihr es gibt Lebewesen in unterirdischen Höhlen, oder Seen? Wie würden diese Lebensformen wohl aussehen, da sie in völliger Dunkelheit leben?
Ja, die gibt es.

Man hat in Höhlensystemen Einzeller gefunden, die absolut ohne Licht auskommen.

Ebenso in der Tiefsee um die "Black Smoker" herum hat sich Leben gebildet.

Neben Einzellern finden sich dort auch Krebse zum Beispiel, die ebenfalls ohne Licht auskommen.

Dann hat man Einzeller in sehr suren vulkanischen Seen entdeckt.

Allesamt sind es Orte von denen man immer meinte, daß dort kein Leben existieren könnte.

Ob sich im Wostoksee auch Leben finden lässt, bleibt abzuwarten.

Derzeit sieht man davon ab dort einzudringen, weil man eine Kontamination nicht ausschließen kann.


melden

(Un)bekannte Lebensformen unter der Erdoberfläche

23.10.2011 um 12:21
masked schrieb:Ich bezweifle dass ohne Licht Leben entstehen kann.
Tiefseewesen gibt es genug die ohne (jedenfalls direktes) Licht leben.


melden
Anzeige

(Un)bekannte Lebensformen unter der Erdoberfläche

23.10.2011 um 14:47
Wie das Leben entsteht ist eine ganz andere Frage. Das Leben ansich ist aber ziemlich widerstandsfähig ;)


melden
278 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt