weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Seltsame Vorahnungen/ Präkognitiver Traum

68 Beiträge, Schlüsselwörter: Träume, Zufall, Vorahnung

Seltsame Vorahnungen/ Präkognitiver Traum

30.09.2013 um 14:22
Hey Leute!

Also gestern träumte ich davon dass ein Vorgesetzter, mit dem ich noch nie zuvor sprach, plötzlich ein Gespräch mit mir führen möchte.
Heute traf dies tatsächlich ein....

Ist das nur ein dummer Zufall? Hab ich da unterbewusst in der Arbeit ein Flüstern aufgeschnappt und im Traum aufgearbeitet?? Oder vielleicht tatsächlich eine Vorahnung?

lg Sia


melden
Anzeige

Seltsame Vorahnungen/ Präkognitiver Traum

30.09.2013 um 14:29
@Siiia
was glaubst den du?


melden
exilantiv
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Seltsame Vorahnungen/ Präkognitiver Traum

30.09.2013 um 14:29
Ja, dass ist eine Vorahnung.


melden

Seltsame Vorahnungen/ Präkognitiver Traum

30.09.2013 um 14:31
Siiia schrieb:Hab ich da unterbewusst in der Arbeit ein Flüstern aufgeschnappt und im Traum aufgearbeitet??
Das könnte eher Stimmen.
Wenn es nur einmal passiert ist, mit diesem (Zukunfts)Traum, ist es eher ein Zufall, oder du hast es unbewusst aufgeschnappt.
Wenn du mehrmals schon solche Träume hattest, die nachher zutreffen, dann würde ich mir dann schon überlegen, ob es dann doch Vorahnungen sind, oder nur Zufall.
Das mit den Vorahnungen ist schon ein heikles Gebiet, ist auch mit Vorsicht zu geniessen.


melden

Seltsame Vorahnungen/ Präkognitiver Traum

30.09.2013 um 14:32
@Siiia
Siiia schrieb:Also gestern träumte ich davon dass ein Vorgesetzter, mit dem ich noch nie zuvor sprach, plötzlich ein Gespräch mit mir führen möchte.
Heute traf dies tatsächlich ein....
Hast du dir denn gewünscht, dass dieser Vorgesetzte dich ansprach ...?

Weil Träume ja sehr oft (laut Freud glaub ich sogar immer und ausschliesslich) eine Wunscherfüllung darstellen ...

Und wenn dieser Wunsch nich völlig unrealistisch is, kann es ja dann durchaus auch in Wirklichkeit passieren ...

Nichts seltsames dran :)


melden

Seltsame Vorahnungen/ Präkognitiver Traum

30.09.2013 um 14:33
Dr.AllmyLogo ... ja es kam schon ein paar Mal vor. Von Zeit zu Zeit aber nur.... einmal träumte ich von einem Freund und dass er einen Unfall hatte. Am nächsten Tag trag dies tatsächlich ein - ich konnte ihm den gesamten Unfallverlauf erläutern... das war auch ziemlich scary haha


melden

Seltsame Vorahnungen/ Präkognitiver Traum

30.09.2013 um 14:35
@X-RAY-2 ... Naja ich wollte in den nächsten Wochen eventuell selbst ein Gespräch mit ihm suchen, aufgrund eines Kollegen in seiner Abteilung um den ich mich ein wenig sorge *g*


melden
Shrimp
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Seltsame Vorahnungen/ Präkognitiver Traum

30.09.2013 um 14:35
Vielleicht hast du weder was aufgeschnappt, noch eine wirkliche Vorahnung gehabt, sondern einfach Angst davor gehabt.

War das Gespräch im Traum dem realen Gespräch irgendwie ähnlich?


melden

Seltsame Vorahnungen/ Präkognitiver Traum

30.09.2013 um 14:40
@Siiia
Siiia schrieb:@X-RAY-2 ... Naja ich wollte in den nächsten Wochen eventuell selbst ein Gespräch mit ihm suchen, aufgrund eines Kollegen in seiner Abteilung um den ich mich ein wenig sorge *g*
Scheint so eine Art "Beruhigungs-Traum" zu sein, wo man sozusagen die Lösung eines Problems träumt, dass man in Wirklichkeit hat ...


melden

Seltsame Vorahnungen/ Präkognitiver Traum

30.09.2013 um 14:44
@Shrimp nein war es nicht...


melden
Shrimp
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Seltsame Vorahnungen/ Präkognitiver Traum

30.09.2013 um 14:45
@Siiia

Na, dann ist doch deine Frage schon beantwortet, dass es keine Vorahnung war.
Es war viel zu unspezifisch.


melden

Seltsame Vorahnungen/ Präkognitiver Traum

30.09.2013 um 16:00
@Siiia

Bei diesem Fall kann man nicht sagen, ob es eine Vorahnung war, ob du in der Arbeit etwas beobachtet hattest oder, ob du den Traum hattest, weil du ohnehin mit dem Vorgesetzten sprechen wolltest.

Wahrscheinlich war der Traum, den du damals vom Unfall des Freundes hattest, eine Vorahnung.
Das passt auch besser, weil sich Vorahnungen oft auf Gefahren beziehen.

Abgesehen davon, kann jeder eine Vorahnung haben, man braucht dafür keine spezielle Begabung.

@Shrimp

Vorahnungen sind oft ziemlich ungenau.


melden

Seltsame Vorahnungen/ Präkognitiver Traum

30.09.2013 um 16:09
@Tajna
So gesehen: Sich nicht erfüllende Vorahnungen habe ich massig, jedoch wäre ich deshalb (oder gerade deswegen) nie auf die Idee gekommen, dass ich evtl. medial veranlagt sein könnte.


melden

Seltsame Vorahnungen/ Präkognitiver Traum

30.09.2013 um 16:30
@Tajna

sehe ich genauso wie du... das gewisse vorahnungen in den menschen drin sitz..


melden

Seltsame Vorahnungen/ Präkognitiver Traum

30.09.2013 um 16:34
Ja, so Zufälle gibts.

Ich träumte mal daß wir auf der Arbeit grillen würden.

Na und 2 Tage später haben wir auf der Arbeit gegrillt. War lecker.


melden

Seltsame Vorahnungen/ Präkognitiver Traum

30.09.2013 um 16:47
@Siiia


Es würde heftigst abgestritten das tiere vorahnung haben..von die skeptische wissenschaft..
Zurzeit rudeln sie zurück..

Dies zu wissenschaft und alles wissen...

Ok ist menschlich.... aber mal wieder ein zeichen.. viel wind um nichts.. teuer bezahlt..um das gegenteil zu beweisen...

Vor believer ist dies schon immer selbstverständlich...spreche mal vor viele believer. bin mal so dreist ;-)

http://www.geo.de/GEOlino/natur/tiere/koennen-tiere-hellsehen-3327.html


melden

Seltsame Vorahnungen/ Präkognitiver Traum

30.09.2013 um 17:18
@metze76
metze76 schrieb:Sich nicht erfüllende Vorahnungen...
Das heißt "Befürchtungen".

Es ist eine interessante Frage, ob und wie man reine Befürchtungen von Vorahnungen unterscheiden könnte.


melden

Seltsame Vorahnungen/ Präkognitiver Traum

30.09.2013 um 17:39
waterfalletje schrieb:Dies zu wissenschaft und alles wissen...
Die Wissenschaft behauptet nicht alles zu wissen.

Das wird ihr lediglich von den Überdentellerrandguckern unterstellt. ;)


melden

Seltsame Vorahnungen/ Präkognitiver Traum

30.09.2013 um 17:52
@klausbaerbel

Sie haben es aber abgestritten...die skeptische wissenschaft die vorweigend in solche themen unterwegs sind..

Und wenn ich schreibe unser hund kennt emotionen.. fühlt das meine strenge zwischendurch gut gemeint ist statt die lockerheid andere... stimmt dies auch...

Klar kennt er auch seine vorteile... ist ja nicht auch nicht doof..
Will nicht die ganz wissenschaft verdammen.überhaupt nicht... aber in solche themen gerne drauf aufmerksam machen.. das die skpetsiche wissenschaft auch mal zurück rudern muss.. auch wenn es schwer fällt..


melden

Seltsame Vorahnungen/ Präkognitiver Traum

30.09.2013 um 17:55
waterfalletje schrieb:das die skpetsiche wissenschaft auch mal zurück rudern muss
Wissenschaftliche Erkenntnisse werden beständig revidiert oder manifestiert. Je nach Stand der Wissenschaft.


melden

Seltsame Vorahnungen/ Präkognitiver Traum

30.09.2013 um 17:58
@klausbaerbel

Ach... ist mir bewusst :-)


melden

Seltsame Vorahnungen/ Präkognitiver Traum

30.09.2013 um 18:52
@waterfalletje
Ist jetzt aber nicht dein Ernst, dass du von neuen wissenschaftlichen Erkenntnissen und "die Wissenschaftler rudern zurück sprichst und einer Artikel von Geolino, einem Kindermagazin, verlinkst? ;) Da steht doch außerdem nur, dass Wissenschaftler nicht von einem 6. Sinn bei Tieren ausgehen, sondern davon, dass die 5 anderen Sinne besser ausgeprägt sind als beim Menschen. Das ist keine neue Erkenntnis.

Die Hirnforschung geht heute ebenfalls in diese Richtung und schließt dabei auf unterschiedliche Filtermechanismen im Hirn, die ein weiteres Spektrum an Wahrnehmung möglich machen und diese Faktoren verknüpfen - heißt: Ein Tier nimmt die Warnzeichen früher wahr (und andere als Menschen oder Maschinen).


melden

Seltsame Vorahnungen/ Präkognitiver Traum

30.09.2013 um 18:55
Ach so, und dass dein Hund Emotionen (er)kennt bezweifle ich überhaupt nicht, das kann er ganz sicher.


melden

Seltsame Vorahnungen/ Präkognitiver Traum

30.09.2013 um 19:19
Mal ganz ehrlich: auf Grund von Erfahrungen, Kenntnis von Umständen, Menschen und Wissen manche Dinge einschätzen, bewerten und deren wahrscheinlichen Verlauf und Ausgang abschätzen zu können hat doch nichts Mystisches oder Paranormales. Schon gar nicht dann, wenn man damit dann auch noch falsch liegt. Wäre mir jedesmal was passiert, wenn meine Mutter eine "Vorahnung" hatte, dann würde das reichen um die Leben von 5 Katzen zu verbrauchen. Mir geht es aber prima und ich erfreue mich noch immer bester Gesundheit. Wenn dann mal wirklich was ist, dann hat man es natürlich vorhergesehen und gleich ein schlechtes Gefühl gehabt.


melden
Anzeige

Seltsame Vorahnungen/ Präkognitiver Traum

30.09.2013 um 19:35
@Minderella


Den Artikel die ich hier verlinken wollte... geht noch nicht... weil es ist ziemlich neu...
Es ist der rede von die skeptische wissenschaft...

und nicht von allen wissenschaftler...


melden
280 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden