Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Träume von einer Frau

58 Beiträge, Schlüsselwörter: Traum, Frau

Träume von einer Frau

26.10.2014 um 11:52
Hallo lieber User,

ich komme mir selber etwas verzweifelt vor. Denn ich habe mich nun extra hier angemeldet, da ich denke, dass ihr mir bei meinem Problem helfen könnt. Denn selber komme ich nicht auf Rätsels Lösung..

Ich Träume seit WOCHEN - wenn nicht sogar Monaten immer wieder von einer Frau. Sie ist wunderschön, blonde Haare .. eine Frau wie sie halt nur in Träumen vorkommt ;)

Ich habe immer wieder eine innige Beziehung zu dieser Frau, wobei sich jeder Traum voneinander unterscheidet. Sprich - Orte, Personen die dabei sind etc. pp. Ich fühle mich sehr wohl in diesen Träumen. Nur jetzt der Haken: Ich wache auf und kann mich an keine Einzelheit dieser Frau erinnern. Kein Name, kein Gesicht .. nix. Doch wenn ich Frauen sehe kann ich sofort sagen, dass sie nicht diese Frau aus meinem Traum ist. Ich glaube sogar dass, falls es sie wirklich gibt, ich sie auf Anhieb erkennen würde. So sehr ich es auch versuche .. ich sehe diese Frau nur in meinem Traum. Spüre sogar noch die Wärme ihrer Hand an der Stelle, an der sie mich berührt kurz bevor ich aufwache.

Zu mir - ich hatte bisher eine einzige lange Beziehung in meinem Leben. Mit meiner Mutter habe ich ein gutes Verhältnis (Hab mich schon durchgelesen und will hier deswegen mal alle Aspekte aufzeigen). Doch keiner der Frauen in meinem jungen 22 Jahre anhaltenden Leben passt auf diese Frau. Ich kann euch soviel erzählen über diese Frau. Da ich jede Nacht im Traum etwas neues über sie erfahre. Nur langsam bedrücken mich diese Träume. Diese Frau wird mir immer vertrauter.

An schlechten Tagen - um ehrlich zu sein - versuche ich schon durch verschiedene Wege mein bewusstes Träumen zu verhindern. Aber sie kehrt immer wieder ein in meine Träume.

Könnt ihr mir bitte helfen das zu verstehen .. ?

Gruß,

Mr. Petrelli.


melden
Anzeige

Träume von einer Frau

26.10.2014 um 12:12
Sehr komisch...


melden

Träume von einer Frau

26.10.2014 um 12:25
Ich machs mal noch komischer.

Da mein Traum heute in dem Zimmer meine Bruders stattgefunden hat, hab ich ihn grad mal angerufen und nachgefragt ..

In diesem Zimmer hat er gelebt als ich noch nich auf der Welt war - sprich ich kenne das Zimmer nicht. Und trotzdem konnte ich ihm die groben Züge des Zimmers erzählen. Weiß nicht obs unterbewusst mal auf Fotos gesehen wurde. Aber das macht mich doch sehr nachdenklich langsam ..

Umso mehr ich grabe desto verwirrender wird das...


melden

Träume von einer Frau

26.10.2014 um 12:27
Beschäftigt dich bewusst/unbewusst vilt. eine Frau (Freundin, Bekannte etc.)? Das Aussehen muss im Traum nicht immer ausschlaggebend sein, sprich diverse Personen können gewisse Gestalten, 'Handlungen' & Formen annehmen.

Es gibt unterschiedliche Möglichkeiten die zutreffen könnten. Unser Traumverhalten weist oftmals sehr komplexe Verhaltensmuster auf. Im Grunde aber verarbeiten wir Informationen, Ereignisse & im Allgemeinen, Dinge die uns beschäftigen.

Beobachte es weiterhin & versuche dich zu erinnern. Vielleicht gelingt es dir irgendwann, diese Träume zu deuten.


melden

Träume von einer Frau

26.10.2014 um 12:28
Also da mein Lebenswandel grad nich wirklich eine Frau in meinem Leben zulässt ist das eher unwarscheinlich. Meine Beziehung ist auch schon 4 Jahre her .. Und das wurde abgeschlossen.. Von beiden Seiten.


melden

Träume von einer Frau

26.10.2014 um 12:30
petrelli schrieb:Also da mein Lebenswandel grad nich wirklich eine Frau in meinem Leben zulässt
Vilt. sehnst du dich ja gerade deswegen nach einer Frau, wer weiß. :ok:


melden

Träume von einer Frau

26.10.2014 um 12:31
Das mag sein. Aber wieso immer dieselbe ? Bin eher der abwechslungsreiche Typ..


melden
kavinsky
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Träume von einer Frau

26.10.2014 um 13:00
Ist deine Mama deine richtige Mama oder gab es, als du noch sehr klein warst, eine besondere
Bezugsperson für dich, an die du dich nicht mehr bewusst erinnern kannst?

Ansonsten könnte ich da nur auf C.G. Jung verweisen, welcher die Meinung vertrat, dass die unbekannte Frau im Männertraum immer die weibliche Seite der Seele des Träumenden - die sogenannte ANIMA - anzeigt.

Er meint außerdem, dass die Frau immer die Seelenführerin des Mannes im Traum darstellt.


melden

Träume von einer Frau

26.10.2014 um 13:02
Ja, meine Mama ist meine richtige Mama :) Und wir haben wie gesagt ein sehr inniges Verhältnis.

Und leider treten diese Träume ja erst seit einer gewissen Zeit auf, wenns hoch kommt 2-3 Monate.
Und andere bekannte Leute kommen ja ebenfalls vor. Manchmal lerne ich die Frau auch immer wieder neu kennen, aber weiß dann wer sie ist..


melden
kavinsky
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Träume von einer Frau

26.10.2014 um 13:11
Klingt in der Tat wirklich sehr außergewöhnlich, da kann ich dich gut verstehen, dass dich das so sehr
beschäftigt.

Vielleicht ist sie ja ein Engel und du hast da gerade so eine Sache wie @Dawnclaude am Laufen ... ich
habe ihn hiermit - simsalabim - herbeigerufen. :D

Oder aber, du begegnest dieser Frau in Bälde im realen Leben, man weiß ja nie ... :)


melden

Träume von einer Frau

26.10.2014 um 13:13
Ist sehr irritierend .. aber, dass ich sie treffe denke ich nicht.

Träume sind Schäume :)


melden
Dawnclaude
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Träume von einer Frau

26.10.2014 um 13:15
Ich würd die Träume einfach genießen. Es ist wie ne kleine parallelwelt und kannst glücklich sein, dass sie immer vorkommt. Interessant wären vielleicht luzide Träume für dich, dann kannst du sie mit vollem Bewusstsein ansprechen, mal sehen ob sie dann schüchtern wäre. :)


melden

Träume von einer Frau

26.10.2014 um 13:17
Ja, träume ehrlich gesagt sehr gerne .. meistens jedenfalls. Aber ist manchmal auch sehr frustrierend aufzuwachen & sie ist weg ^^. Klingt Komisch, ich weiß.

Habe schon überlegt mal mit "Afrikanischer Traumwurzel" zu arbeiten. Nur kenne ich da die Auswirkungen nicht...


melden

Träume von einer Frau

26.10.2014 um 17:25
Ich finde dieses Thema nach wie vor interessant. Es scheint unzählige Menschen zu geben, die in einem ähnlichen Muster von einem anderen bestimmten Menschen träumen, aber ihre Anzahl ist gering genug, um nicht offiziell anzuerkennen, dass es kollektive Träume geben könnte. (Betonung liegt auf "könnte")
Ich schätze auch, man muss sowas mal persönlich erleben, um sich selbst ein Urteil darüber zu bilden. Es ist nicht so, als würde man sich einfach mal in einen Menschen aus den Träumen verlieben. Sowas kommt immer mal wieder vor. Aber bei solchen bestimmten "Traumfrauen/Traummännern" scheint es etwas anderes zu sein. Eine tiefere Verbundenheit, als man es je zu einem "normalen" Menschen fühlen könnte. Es muss auch nicht immer Liebe im Spiel sein. Es muss auch keine Person sein. Möglich sind auch Orte, Situationen, Objekte, Tiere, Pflanzen, usw. Ein Symbol, das nicht zu dem Träumer passt - auch von der Psychoanalyse her nicht - aber trotzdem in sein Leben trifft und dieses sogar beeinflusst.


melden

Träume von einer Frau

26.10.2014 um 17:34
Das ist ein Beitrag der mir Mut macht. Denn genauso denke ich auch. Ich habe mich vor der Anmeldung in diesem Forum durch unzählige Beiträge gelesen. Und nie konnte man den Betroffenen helfen... wobei ich das wirklich sehr "belastend" finde. Ich sehe die Frau in meinem Traum als Seelenverwandte. Und wer weiß ? Vielleicht gibt es eine Frau auf der Welt die mich in ihrem Traum sieht. Eine Art "Zeichen"... ist weit hergeholt - aber mich beschäftigt das Thema seitdem ich davon Träume. Tag für Tag - 24 Stunden - 7 Tage die Woche....


melden
indigodave
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Träume von einer Frau

26.10.2014 um 19:40
@petrelli


Vileicht bringt es dir was:

Ich und mein kollege waren bei einer veranstaltung.

da war eine frau dabei.

Diese Frau kam zu meinem kollege und sagte dies:

"Du bist derjenige, von dem ich seit langer zeit träume, jetzt erst sah ich dich in Real Life und mir blieb der Atem weg."

Natürlich war mein kollege baff, er konnte es nicht glauben.


irgenwann vieleicht, siehst du diese person und dann weisst du was sache ist.

Wühnsche viel erfolg und mach dir nicht zu viel stress.

LG


melden

Träume von einer Frau

26.10.2014 um 20:59
@indigodave
Ein sehr aufmunternder Beitrag :) Vielen Dank dafür :)

Werd mal hier und da was probieren.. vielleicht lässt sich wirklich durch luzides träumen was herausfinden ..


melden
indigodave
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Träume von einer Frau

26.10.2014 um 21:12
@petrelli

gerngeschehen.

Ja tu das.

sprichse an


melden

Träume von einer Frau

27.10.2014 um 10:10
Vielleicht stehen luzide Träume von der Hierarchie gesehen aber auch unter solchen kollektiven Träumen? Ich erinnere mich daran, dass ich tatsächlich luzid wurde und sie schaffte es, meine Fähigkeit den Traum zu verändern, zu unterbinden. Und das nicht nur einmal. Sie sprach im Traum auch davon, wieso sie es täte. Aber genauso, als sie mir ihren Namen verriet, gab sie als Zusatz dazu: "Nach dem Aufwachen wirst du es aber vergessen." Genau genommen war ich sogar in jeden der Träume mit ihr luzid, aber sie verhinderte es, dass ich etwas verändern konnte.

Dazu kommt noch Folgendes: In den Träumen sprachen wir über Träume. Auch über den Wachzustand danach, was Träume sind, worauf sie aufgebaut sind, usw. Aber alles vergaß ich danach. Schon ein wenig gemein. :) Denn es erklärte auch die Welt in meinem wachen Zustand.

Es gab aber noch andere Personen, die mir die Zusammensetzung der Welt erklären wollten. Eine davon war die Stimme. So nenne ich sie zumindest, weil ich nur ihre Stimme "sah". Die Stimme einer androgynen, älteren, weisen Person. Ich stellte auch Fragen, wurde aber oft nur damit vertröstet mit: "Das weißt du doch bereits seit langer Zeit." Diese Träume ähneln jenen mit diesem Mädchen aus den anderen Träumen. Aber es sind nicht die Selben. Es ist etwas eigenständiges, was über Schwärmereien hinaus geht, über Träume hinaus, in denen man sich in eine fremde Person verliebt.
Über Jahre hinweg habe ich die Träume analysiert und es hat rein gar nichts mit dem zu tun, was ich in meiner Kindheit erlebte oder was ich am Tag wahrnehme - auch symbolisch nicht.

Noch ein anderes Thema: Es gibt durchaus Leute, die auf ihre sogenannten Traumpartner trafen. (Einige von uns nennen es zumindest so) Und nicht immer verlief dieses Treffen glücklich. Auch hier im Forum ist jemand, dem dies auf solche Weise geschah. Aus Gründen zum Schutz der Personen nenne ich die Namen nicht - ich kenne ja auch die Skeptiker hier.
Es muss also nicht nur darauf hinauslaufen, dass man sich ineinander verliebt oder sowas. Es ist anscheinend eine Person, mit der man irgendwie im Laufe des Lebens miteinander verbunden sein wird. Zumindest in der Theorie.
Beweisen können wird man diese Dinge auch nie. Auch wenn man mitlerweile Träume aufzeichnen kann, sind die Bilder dazu künstlerisch frei interpretierbar und unkontrollierbar. (Darum wird in diese Richtung nicht weitergeforscht) Die Menschen die plötzlich aufeinander treffen, werden von außen auch nur als "zufälliges" Finden zweier Personen erachtet. Dann wird auch gesagt, eine oder beide Personen behaupten einfach nur, sich vorher in den Träumen gesehen zu haben.
Aber ich schätze, wenn jemand seinen ersten solchen Traum hat, wird er die Welt auch mit anderen Augen betrachten. Wie schon oben geschrieben, muss man sowas erstmal selbst erleben.


melden
Anzeige

Träume von einer Frau

27.10.2014 um 12:27
@Eulenwächter

Wieder ein sehr interessanter Beitrag, schon mal danke dafür! :)
Denn ich habe mir selbstverständlich auch Gedanken gemacht - Was könnte all das bedeuten ? Habe viel überlegt - alle Möglichkeiten in Betracht gezogen. Nur ich finde einfach keine Verbindungen mit meinem realen Leben. Wieso z.B im Zimmer meines Bruder, dass ich niemals im Leben gesehen habe aber es meinem Bruder genau beschreiben konnte ? Der hält mich inzwischen für ein bisschen verrückt.

Heute Nacht habe ich wieder von der Frau geträumt. Nur dieses Mal erinnere ich mich leider nicht an eine einzige Winzigkeit in meinem Traum. Nur, dass wir durch meine Heimatstadt spaziert sind. Mit einem Hund. Und das trifft dann wieder auf deine Schilderung zu...

Habe mir jetzt einen Laden gesucht um besagte Wurzel mal zu probieren. Denn ich muss einfach wissen was es mit diesen Träumen auf sich hat. Selbst wenn das "Schicksal" was anderes geplant hat weckt diese Frau wahnsinnige Neugierde in mir..


melden
301 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Psychoträume normal?13 Beiträge