Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Träume von einer Frau

58 Beiträge, Schlüsselwörter: Traum, Frau

Träume von einer Frau

31.10.2014 um 12:06
@MikaBlueSky: und wer war Dein Traumpartner? Will nicht wissen, wie er war, sondern was, welcher Bestandteil Deines realen Lebens hat sich bei Dir als Traumpartner manifestiert? (Weiterbildung für mich)


melden
Anzeige

Träume von einer Frau

31.10.2014 um 15:32
@MikaBlueSky

Ich weiß, man wendet sich im schlimmsten Fall von der Realität ab. Aber ich werde da schon aufpassen, danke für deine Warnung.

@SkySupertramp

Ich schreibe inzwischen schon alles auf an was ich mich erinnere. Doch an meinen Traum an sich erinnere ich mich - Orte, Personen die mit auftreten, Geschehnisse. Das wirklich Einzige was mir dauernd entfällt ist die Frau..


melden

Träume von einer Frau

31.10.2014 um 17:38
@petrelli
Das ist schon mal was ! :) Orte, Geschehnisse usw.
Aber ich kenn das zu gut... Am Anfang sah ich mein Traumpartner auch immer sehr verschwommen, so als würde er verhindern wollen das ich ihn sehe. Das kommt heute auch mal hin und wieder vor aber im großen und ganzen weiß ich wie er aussieht und welche Merkmale er hat. Ich frage mich aber ob das Aussehen und das verhalten der Personen von Bedeutung ist da wie @Eulenwächter schon bereits erwähnte , es mit liebe nichts zu tun hat, vielleicht die Personen keine sind.
Oh Gott...mein Kopf dreht sich wieder @__@


melden

Träume von einer Frau

31.10.2014 um 17:54
@SkySupertramp
Ich sehe die Frau klar vor mir - würde sie wie gesagt auch sofort erkennen wenn ich sie sehe. Aber ich erinnere mich nicht BEWUSST, könnte sie dir nicht beschreiben.

Ich bin mir nicht sicher was dahinter steckt. Aber umso tiefer ich grabe desto intensiver wird das ganze. Am Anfang 1x die Woche - inzwischen jede Nacht. Und wenn ich zwischendurch aufwache träume ich genau da weiter, wo ich aufgehört habe. Als würde sie jede Nacht auf mich warten..


melden

Träume von einer Frau

31.10.2014 um 18:47
@petrelli
Mhm das ist wahr, umso mehr man sich damit beschäftigt um so mehr wird man hinein gezogen. Denke schon drüber die ganze Zeit nach wie ich dir weiterhelfen könnte... Denn du bist nicht der erste der so ne Diskussion schrieb. Bei den anderen hörten die Beiträge nämlich auch auf und das find ich sehr schade das es dann im Nichts verschwindet.


melden

Träume von einer Frau

31.10.2014 um 18:54
@SkySupertramp

Naja, ich bin auch für jede Hilfe sehr danbar :)

Immerhin bin ich da sehr unerfahren, hab keinerlei Vorerfahrungen mit soetwas. Habe mich extra dafür hier angemeldet da ich hoffe, dass hier Leute mit etwas Knowhow dabei sind.


melden

Träume von einer Frau

31.10.2014 um 19:04
@petrelli
Ich kann dir nur sagen...wenn es dir wirklich wichtig ist ( was du ja auch zeigst ) dann bleib am Ball, geb nicht auf , denn es ist ein Teil von dir. :)


melden

Träume von einer Frau

31.10.2014 um 19:05
@SkySupertramp

Vielen Dank :) Deine Beiträge muntern mich wirklich auf & geben Mut :) Daumen hoch.


melden

Träume von einer Frau

01.11.2014 um 19:57
@SkySupertramp
Du sagtest gestern, es sei schade, dass viele Threads irgendwann einfach im Nichts enden. Ich finde das auch irgendwie traurig. Vielleicht wäre ein Sammelthread dafür geeignet, um dieses Geheimnis zu lüften. Das würde auch den Skeptikern den Wind aus den Segeln nehmen, wenn sie erkennen, wie viele Menschen dieses "Problem" haben. Denn so einfach ist es nicht, wie die Skeptiker es sich machen.
Nur wer würde sich trauen, dazu einen so ausführlichen Diskussionsanfang zu schreiben?


melden

Träume von einer Frau

01.11.2014 um 23:13
@Eulenwächter

Das finde ich auch. Damit Leute die betroffen sind Erfahrungswerte und/oder Tipps austauschen können. Das würde denke ich vielen helfen.


melden

Träume von einer Frau

02.11.2014 um 08:55
@petrelli
@Eulenwächter

Na dann, freiwillige zuerst :D Aber wie soll bitte verhindert werden das die Skeptiker hier ( auf allmy) immer in den Thread schreiben und unsere Beiträge auseinander nehmen und deuten ?
Dennoch halte ich es auch für ne gute Idee.


melden

Träume von einer Frau

06.11.2014 um 19:00
@SkySupertramp

Naja, ein Mod sollte sich schon drum kümmern...


melden

Träume von einer Frau

06.11.2014 um 19:40
Oh Hallo @petrelli :)
wie siehts an der Traumfront aus ?
Hast du was neues herausgefunden ?


melden
Dawnclaude
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Träume von einer Frau

07.11.2014 um 12:05
@petrelli
Hattest du jezt schon mal einen luziden Traum mit ihr gehabt?


melden

Träume von einer Frau

28.02.2015 um 10:48
Ich hoffe das fängt nicht auch bei mir an. Hat ebenso nen seltsamen Traum diese Nacht. Es ging auch um eine Frau. Sie allerdings hatte schwarze Haare, stammt aus OstBonn und trug ein schwarzes Top. Auf Nachnamen hieß sie Wetters. An mehr erinnere ich mich nicht mehr.
Ich weiß nicht mal mehr wie sie hieß


@Peterelli

Ach ja, solche Träume könnten in Sehnsüchten nach einer Beziehung mit nem Mädel ihren Ursprung finden.


melden

Träume von einer Frau

28.02.2015 um 10:53
@petrelli


melden

Träume von einer Frau

10.01.2019 um 09:36
@DerVorleser

Jahre alt der Thread, doch noch immer aktuell. Irgendwann habe ich es aufgegeben mehr zu erfahren, die Träume gehen hin und wieder weiter. Noch immer weiß ich nichts Genaues, erinnere mich nach dem Aufwachen an vieles, aber bei weitem nicht alles. War seitdem nicht mehr hier aktiv & lese deine Antwort erst jetzt..


melden
Anzeige

Träume von einer Frau

11.01.2019 um 13:39
@petrelli
Willkommen zurück. :) Ich lese auch die Beiträge meines alten Accounts hier und denke mir: Obwohl ich mich so gewandelt habe, habe ich noch keinen Anhaltspunkt zu dieser Person gefunden. Im Gegenteil: Eine andere der Userinnen, die auch in diesen Thread schrieb, fand ihren "Traumpartner." Es ist also möglich, diese Person zu finden. Auch andere bestätigten mir das, was meine Überzeugung bekräftigt, dass Träume zum Teil eine außerkörperliche Erfahrung sein könnten. Vielleicht "sehen" wir unsere Traumpartner auf eine für das Bewusstsein logische Weise tatsächlich über noch unerforschte Sinnesorgane? Oder auf komplett andere Weise? Irgendwas müssen diese Träume jedenfalls zu bedeuten haben, wenn sich Elemente aus ihnen, die man vorher nicht kennen konnte, plötzlich Teil des Erlebens in der Wachwelt wurden.

Auf jeden Fall muss das Zusammenfinden zweier "Traumpartner" nicht zwingend etwas schönes, oder auch nicht zwingend etwas schlimmes nach sich ziehen. (Habe ich beides schon am eigenen Leib erfahren) Genau genommen sollten wir besser nichts von diesem Zusammenfinden erwarten. Ich vermute, eine Erwartungshaltung blockiert die Möglichkeit, dass beide Traumpartner je aufeinander treffen.

(Ich habe zwar schon mehrere Treffen anderer Personen in der Wachwelt erlebt und für mich ging es nie gut aus, aber für eine evidenzbasierte Wissenschaft reichen diese Erlebnisse und die anderer Träumer noch nicht aus.)


melden

Neuen Beitrag verfassen
Dies ist eine Vorschau, benutze die Buttons am Ende der Seite um deinen Beitrag abzusenden.
Bereits Mitglied?  
Schriftgröße:
Größe:
Dateien Hochladen
Vorschau
Bild oder Datei hochladen

Bleib auf dem Laufenden und erhalte neue Beiträge in dieser Diskussion per E-Mail.


Oder lad dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:

Ähnliche Diskussionen

92 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden