Träume
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Traum vom weißen Haus

3 Beiträge, Schlüsselwörter: Traum, Tod, Haus + 5 weitere
Seite 1 von 1

Traum vom weißen Haus

06.03.2015 um 00:05
Guten Abend,
ich habe vor mehreren Jahren mal von einem weißen Haus geträumt.
Das Haus war groß von außen doch sehr schmal und eng von innen, vor diesem Haus war eine umzäunte Wiese voller Blumen und Sonnenschein, doch das Haus selbst war nichtmehr so anschaulich und bewohnbar.
Fenster waren eingeschlagen, es hab keine Türen und die Wände waren dreckig. Das war der erste Traum vom Haus. ca 3 Jahre später habe ich von genau diesem Haus wieder geträumt, ich war noch nie an einem Ort welcher ähnlich war oder mir bekannt war aber im Traum kam es mir so vertraut vor, ich wusste wo welche Gänge und Räume sind doch im zweiten Traum habe ich einen Gang in den Keller von diesem Haus gesehen, und bin auch direkt in den Keller rein. Dort war ein sehr dunkles Labor wo ein Mann saß ( der übrigens ähnlich wie ein Arzt aussah ) der neben sich eine große Maschine hatte. Viele Leute die ich nicht kannte standen schlange bei dieser Maschine.. ich hab gesagt "Ich will es schnell hinter mir haben" und von der Maschine wurde man gezielt durch den kopf geschossen.

Dieser Traum kam so real, ich könnte das gesamte Haus freihand nachzeichnen weil ich mich noch haargenau dran erinnere, diese Worte die ich im Traum sprach kamen bevor ich wusste dass ich im Traum sterben werde.
Ich interessiere mich sehr dafür, ob es was zu bedeuten hat oder jemand etwas ähnliches bei sich hat/hatte.
Lieben Gruß


melden

Traum vom weißen Haus

06.03.2015 um 03:04
Vielleicht eine Erinnerung an ein früheres Leben? So komische Hinrichtungskeller gab es mal wirklich.


melden

Traum vom weißen Haus

06.03.2015 um 12:22
Wenn man von einem Gebäude träumt, stellt das Haus immer einen selbst dar, so wie man sich zur Zeit empfindet, die einzelnen Räume stehen für Lebensabschnitte oder Lebensbereiche, und deswegen kommen sie einem auch so bekannt vor. Dein Selbstempfinden ist also momentan eher schlecht (ruiniertes Haus, während ringsum Glück und Sonnenschein herrscht). Der Keller ist das Verborgene, Un(ter)bewußte, der "Arzt" mit seiner Maschine könnte beispielsweise für Selbstzensur stehen, durch die unerwünschte/"unerlaubte" Gedanken, Ideen oder Wünsche (die Menschenschlange) "abgetötet" werden (Big Brother mit Gehirnwäsche läßt grüßen).


melden

Ähnliche Diskussionen
Themen
Beiträge
Letzte Antwort
Träume: Traum in blau, Zwillinge, Mörderpuppe, max. 19. Jahrhundert
Träume, 13 Beiträge, am 02.02.2018 von Pimpala
Pimpala am 28.01.2018
13
am 02.02.2018 »
Träume: Mysteriösester Traum von Gott und Universum
Träume, 3 Beiträge, am 20.07.2019 von Wurmanschki
Wurmanschki am 13.07.2019
3
am 20.07.2019 »
Träume: Deutung meiner Träume seit der Trennung meiner Freundin
Träume, 3 Beiträge, am 14.02.2018 von Rao
Shlomo am 11.02.2018
3
am 14.02.2018 »
von Rao
Träume: Luzid, frecher Junge, humanoide Aliens
Träume, 3 Beiträge, am 22.01.2018 von Pimpala
Pimpala am 21.01.2018
3
am 22.01.2018 »
Träume: Kubische Häuser, fliegen, künstliche Stadt
Träume, 1 Beitrag, am 02.02.2018 von Pimpala
Pimpala am 02.02.2018
1
keine Antworten