Träume
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Von Mordziel ermordet

6 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Traum, Albtraum, Deuten ▪ Abonnieren: Feed E-Mail
Seite 1 von 1
Darkmagican Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Von Mordziel ermordet

20.11.2016 um 23:25
Hallo meine Liebe Traumdeutergemeinde
Ich habe da eine kleine Frage über einen Relativ
Komplizierten Traum den ich vor kurzem hatte den ich kurz zusammen
Fassen möchte.

Traumbeginn:

Ich sitze an meinem PC und stöbere durch das Darkweb,
Danach gehe ich im Traum schlafen, werde aber geweckt
Durch die Klingel.
Ich gehe an die Tür, dort ist ein Paket
mit einem Foto, Einer 9mm, einem Zettel auf
Dem Steht das ich die Person auf dem Foto Töten soll,
Und das ich Reich belohnt werden würde. Zudem stand dort
Ein Tagesablauf der Person inklusive momente, wo diese
Für gewöhnlich alleine ist. Die Person war ein an die 2m
Großer alter Abgemagerter Mann. Unbewaffnet, und
Einfach nur aus Neugierde Ging ich an Orte die auf dem
Zettel standen zu den angegebenen Zeiten, um Herauszufinden
Ob es sich nicht nur um einen bösen Scherz handelt. Ich folgte
Besagtem Mann eine Zeit lang bis ich ihn aus den Augen verlor.
Mich traf ein Schuss von irgendwo und ich fiel. Der Alte Mann stand
Über mir und fragte: ,, Hättest du mich nicht einfach Töten können?"
Danach wurde ich wach.

Traumende.

Ich hätte noch ausschweifend erklären können,
Wolang ich ihm gefolgt bin aber das erscheint mir
Eher unwichtig.

Mir stellt sich nur eine Frage:
Kann mir irgendjemand sagen was dieser Kranke Traum bedeutet,
Beziehungsweise es versuchen?


melden
Chu ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Von Mordziel ermordet

20.11.2016 um 23:35
Gibt es unerledigte Dinge, die du vor dir herschiebst und die dir deswegen irgendwann "den Rücken brechen könnten"? Oder Personen?
Würd spontan in diese Richtung denken.


melden

Von Mordziel ermordet

20.11.2016 um 23:36
Vielleicht passt das für dich und deine derzeitige Reale Fassung

http://www.traumdeuter.ch/texte/3382.htm


melden

Von Mordziel ermordet

20.11.2016 um 23:37
•werden: ist wohl immer das Zeichen eines herannahenden Unglücks und Schwierigkeiten,-
•selbst jemandem ermorden: man sollte sich vor unbedachten Handlungen hüten


melden
Darkmagican Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Von Mordziel ermordet

20.11.2016 um 23:41
Auf dieser Seite habe ich mich als erstes umgesehen. Leider treffen zu viele Schlagworte auf diesen Traum zu. Da wären.
Im Traum Schlafen, Internet, Tod, Alter Mann, Pistole, Verfolgung, Landschaft.
Und zu jedem dieser Dinge gibts einen Ellenlangen Text. :(


melden
Darkmagican Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Von Mordziel ermordet

20.11.2016 um 23:46
Mich verwirrt dieses Traumgedeute in der Hinsicht, das ich nie weiß, welches Schlagwort nun das wichtigste an einem Traum ist, oder ob sogar alle wichtig sind...


melden

Ähnliche Diskussionen
Themen
Beiträge
Letzte Antwort
Träume: Im Traum jemanden töten
Träume, 18 Beiträge, am 05.11.2020 von SolarisA
Mirakulix am 05.08.2020
18
am 05.11.2020 »
Träume: Etwas Böses quält mich in der Nacht. Besessen?
Träume, 19 Beiträge, am 11.04.2020 von BonhamCarter
BonhamCarter am 02.06.2019
19
am 11.04.2020 »
Träume: Albträume - Es geht immer weiter
Träume, 11 Beiträge, am 03.05.2020 von fritzwalter
Fischlein97 am 25.07.2019
11
am 03.05.2020 »
Träume: Merkwürdige Gestalt im Traum
Träume, 7 Beiträge, am 27.07.2019 von Lydia99
Lydia99 am 25.07.2019
7
am 27.07.2019 »
Träume: Mysteriösester Traum von Gott und Universum
Träume, 3 Beiträge, am 20.07.2019 von Wurmanschki
Wurmanschki am 13.07.2019
3
am 20.07.2019 »