Träume
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Komischer Schlaf

9 Beiträge, Schlüsselwörter: Traum, Schlaf
Seite 1 von 1

Komischer Schlaf

18.09.2020 um 22:49
Hallo liebe Communitymitglieder, ich bin 24 Jahre alt und schon seit 2017 Mitglied in diesem Forum und lese eigentlich nur still mit. Heutr ist mir etwas im Schlaf passiert was ich mir nicht erklären kann. Ich hoffe im Bereich Träume bin ich damit richtig.

Ich bin nicht der beste im beschreiben bzw erklären, trotzdem versuche ich das passierte so zu wiedergeben dass ihr es hoffentlich versteht. 😅

Erstmal vorab möchte ich sagen dass ich seit 2013 an einer Schlafparalyse leide die an manchen Monaten mal mehr und mal weniger auftaucht, und ich mittlerweile aufgrund der Symptome die bevor und nachdem es passiert ist auftreten sehr gut weiß ob es sich um eine Schlafparalyse handelt oder nicht, mich selber hindert diese nicht ein normales Leben zu führen, daher war ich deswegen nie beim Arzt.

Nun zu meiner Situation: Ich kam aus der Nachtschicht nach Hause und legte mich schlafen bis mein kleiner Bruder um ca. 13.00 Uhr aus der Schule kam, ich wurde wach weil er an meinem Computer mit seinen Freunden spielen wollte. Ich ließ ihn weil es mich nicht sonderlich stört wenn er neben mir mit seinen Freunden zockt und ich noch sehr müde war machte ich die Augen zu und versuchte noch etwas zu Schlafen. Während der gesamten Zeit habe ich alles bewusst mitbekommen wie mein kleiner Bruder mit seinen Freunden spricht, meine Mutter vor die Türe geht um eine Zigarette zu rauchen etc. Da ich gefühlt doch nicht mehr einschlafen konnte(ab hier passierten die Merkwürdigen Dinge) habe ich mich auf das Bett gesetzt und versucht die Augen zu öffnen was überhaupt nicht funktioniert hat, da diese sich angefühlt haben als wären sie zugeklebt. Ich konnte irgendwann mein rechtes Auge etwas öffnen, sah aber mit dem Auge alles verschwommen und habe meine Augen auch mit den Fingern gerieben, es ist trotzdem nicht besser geworden.(Während dieser Phase habe ich immernoch mitbekommen wie mein kleiner Bruder am zocken ist) Ich habe mich anschließend nochmal hingelegt, oder es hat sich so angefühlt als würde ich mich hinlegen. Nach knapo 5 Minuten habe ich es noch einmal probiert und bin diesmal mit den Beinen aufgestanden und habe sofort gemerkt dass doch irgendetwas nicht stimmt, ich habe irgendwie gemerkt dass ich auf den Beinen bin, es war dennoch alles schwarz als wären meine Augen zu und auch hat es sich doch so angefühlt als würde ich garnicht auf den Beinen stehen, als wäre es vielleicht meine Seele oder sonstirgendetwas. Ich habe mich dann nochmal hingelegt und ganz klar im Bewusstsein darüber nachgedacht: "Scheiße, was ist denn jetzt los? Liege ich im Koma und kriege trotzdem noch alles mit? Was soll ich denn jetzt tun?" Wie schon gesagt habe ich trotzdem alles ganz Bewusst mitbekommen was um mich herum passiert ist, habe Minutenlang im Bewusstsein dagegen angekämpft weil ich einfach wusste es ist keine Schlafparalyse und wenn es eine war hat sie sich aber extrem weiterentwickelt bei mir. Dieses Thema lässt mir jetzt auch vor der Arbeit keine Ruhe. Was meint ihr?

Ich hoffe dass ich euch alles Verständlich erklären konnte.

Beste Grüße

Micka


1x zitiertmelden

Komischer Schlaf

19.09.2020 um 00:45
@Mickmann

Das klingt extrem, da bekomme ich von der Vorstellung schon Panik! Das will man auch bestimmt nicht nochmal erleben.

Ich kenne Schlafparalysen und Falsches erwachen aber so intensiv wie bei dir beschrieben war es noch nie. Dennoch kenne ich das Gefühl dass du hattest erahnen, eine Lösung dafür habe ich auch nicht, meine schlafparalysen sind seit ca 2 Jahren einfach verschwunden, die letzte ist gefühlt Ewigkeiten her.

In deinem Alter jedoch waren sie häufiger.ich habe keine Idee mit welchen Umständen das zutun hat, kann ich dir auch nicht sagen.

Ich hatte immer ein unbehagliches Gefühl und Angst gehabt dass es so bleibt, mir hat es immer geholfen einfach „weiter zu schlafen“ also ich habe mich bewusst dazu entschieden einfach die Augen zuzumachen.
Das hat meistens geholfen, allerdings kostet die Entscheidung Überwindung, weil man eher panisch reagiert. Außerdem hatte ich das Gefühl dass dieser Zustand ein Fehler ist, etwas dass nicht passieren sollte und Fühlte mich immer beobachtet oder auch verfolgt.


1x zitiertmelden

Komischer Schlaf

19.09.2020 um 03:28
@Mickmann
Hast du im Wachleben mit Angst oder Ängsten zu tun?


1x zitiertmelden

Komischer Schlaf

19.09.2020 um 10:12
Zitat von baackpapierbaackpapier schrieb:Das will man auch bestimmt nicht nochmal erleben.
Ich möchte das auch nicht noch einmal erleben, es war das erste mal dass ich es so heftig erlebt habe, und hoffentlich auch das letzte mal.
Zitat von baackpapierbaackpapier schrieb:Ich hatte immer ein unbehagliches Gefühl und Angst gehabt dass es so bleibt, mir hat es immer geholfen einfach „weiter zu schlafen“ also ich habe mich bewusst dazu entschieden einfach die Augen zuzumachen.
Das hat meistens geholfen, allerdings kostet die Entscheidung Überwindung, weil man eher panisch reagiert. Außerdem hatte ich das Gefühl dass dieser Zustand ein Fehler ist, etwas dass nicht passieren sollte und Fühlte mich immer beobachtet oder auch verfolgt.
Bei mir hat es leider bisher nie geklappt einfach weiterzuschlafen, auch wenn ich ruhig bleibe. Vielleicht mache ich auch was falsch dabei, ich bleibe immer eine halbe Stunde wach bevor ich mich wieder Schlafen lege. Diesmal bin ich vor der Nachtschicht aber wachgeblieben, weil dieses Gefühl einfach so neu war und ich nicht wollte dass es nochmal passiert.
Zitat von Samantha70Samantha70 schrieb:Hast du im Wachleben mit Angst oder Ängsten zu tun?
Ich habe tatsächlich im Wachleben große Ängste was bspw. mein privates Leben angeht, diese Ängste teile ich aber nie mit meinem Umfeld da ich auch denke es interessiert bzw müssen diese es auch nicht wissen. Denkst du das was mir passiert ist könnte damit zusammenhängen?


1x zitiertmelden

Komischer Schlaf

20.09.2020 um 14:47
@Mickmann
Zitat von MickmannMickmann schrieb:Denkst du das was mir passiert ist könnte damit zusammenhängen?
Ich vermute mal, ja. Mir selbst ist sowas schon sehr oft passiert. Augen scheinen wie zugeklebt, egal was du machst, nichts geht mehr. Sogar Aufsetzen hilft nicht.

Da man sich hier ja nicht wirklich frei äußern sollte, mach ich es mal so. Die eher harmlose Variante sag ich dir hier. Die andere unaufgefordert per PN. Gnade bitte, das ich einfach so PN schreibe. Keine Sorge, ich will dich nicht belästigen. 😒

Also: ich selbst hatte sowas wie schon gesagt auch oft. Zu oft, in einer Phase meines Lebens, wo ich sehr belastet war, sehr angespannt. Deshalb dachte ich zuerst, kein Wunder, guck dein Leben an, weißte Bescheid. Also, einzige Erklärung verdrängte Ängste, psychische Belastung, musste halt gucken wie du dich befreist, heißt nich weiter verdrängen sondern die Angst ansehen und dich stärken, annehmen und dich auch mal was trauen. Lass dich nich mehr unterdrücken, sag was du denkst, egal was dann passiert, du sollst nicht den Hampelmann für alle machen. So dachte ich. Was leichter gesagt als getan war. Das hat noch Jahre gedauert, bis ich das konnte. Inzwischen wurde es immer schlimmer, ich suchte wie bekloppt nach den Ursachen, es wurde mehr und mehr und richtig gruselig. Und es hatte tatsächlich auch was mit Ängsten zu tun aber nicht nur. Jetzt weiter in deinem Postfach....


2x zitiertmelden

Komischer Schlaf

20.09.2020 um 17:10
@Mickmann

hallo :)

ich habe das ganze mal überflogen ließt sich ja recht krass
Zitat von MickmannMickmann schrieb:Dieses Thema lässt mir jetzt auch vor der Arbeit keine Ruhe. Was meint ihr?
ich kann nicht sagen ob es dir hilft aber versuch doch mal das hier zum schlafen zb. mache ich auch oft

Youtube: Daily Morning Prayer - Om Japa Kusuma - Remove Negative Energy - Ancient Sun Mantra
Daily Morning Prayer - Om Japa Kusuma - Remove Negative Energy - Ancient Sun Mantra



1x zitiertmelden

Komischer Schlaf

20.09.2020 um 18:29
Zitat von Samantha70Samantha70 schrieb:Denkst du das was mir passiert ist könnte damit zusammenhängen?
Ich vermute mal, ja. Mir selbst ist sowas schon sehr oft passiert. Augen scheinen wie zugeklebt, egal was du machst, nichts geht mehr. Sogar Aufsetzen hilft nicht.
@Mickmann

Ich glaube nicht nur, hatte das auch mit 13-17 da war mein Leben voller Unbeschwertheit.


1x zitiertmelden

Komischer Schlaf

20.09.2020 um 19:47
Zitat von Samantha70Samantha70 schrieb:Also: ich selbst hatte sowas wie schon gesagt auch oft. Zu oft, in einer Phase meines Lebens, wo ich sehr belastet war, sehr angespannt. Deshalb dachte ich zuerst, kein Wunder, guck dein Leben an, weißte Bescheid. Also, einzige Erklärung verdrängte Ängste, psychische Belastung, musste halt gucken wie du dich befreist, heißt nich weiter verdrängen sondern die Angst ansehen und dich stärken, annehmen und dich auch mal was trauen. Lass dich nich mehr unterdrücken, sag was du denkst, egal was dann passiert, du sollst nicht den Hampelmann für alle machen. So dachte ich. Was leichter gesagt als getan war. Das hat noch Jahre gedauert, bis ich das konnte. Inzwischen wurde es immer schlimmer, ich suchte wie bekloppt nach den Ursachen, es wurde mehr und mehr und richtig gruselig. Und es hatte tatsächlich auch was mit Ängsten zu tun aber nicht nur. Jetzt weiter in deinem Postfach....
Das ist echt krass und in deinen Worten steht auch echt viel drinnen was ich mich selbst fragen könnte. Es ist auch irgendwo ein gutes Gefühl zu wissen dass es Menschen gibt die da einen verstehen können. Ich werde mal in mein Postfach reinschauen, und dir dann während meiner Pause schreiben. Also nicht wundern wenn ich etwas später antworte. Danke dir.
Zitat von sarevoksarevok schrieb:ich kann nicht sagen ob es dir hilft aber versuch doch mal das hier zum schlafen zb. mache ich auch oft
Guten Abend :) danke für das Video, ich werde es morgen früh nach der Arbeit mal probieren und dir ein Feedback geben ob es geklappt hat.
Zitat von baackpapierbaackpapier schrieb:Ich glaube nicht nur, hatte das auch mit 13-17 da war mein Leben voller Unbeschwertheit.
Ich versuche momentan herauszufinden woran es vielleicht noch liegen könnte, ich dachte immer dass mir das alles nichts anhaben kann da ich immer das Gefühl hatte trotzdem noch alles im Griff zu haben. Aber seit vorgestern bin ich mir da überhaupt nicht mehr sicher.


1x zitiertmelden

Komischer Schlaf

20.09.2020 um 22:33
@Mickmann
Zitat von MickmannMickmann schrieb:Ich werde mal in mein Postfach reinschauen, und dir dann während meiner Pause schreiben. Also nicht wundern wenn ich etwas später antworte.
👍 Alles klar, hab heute eh nix mehr vor 😆


melden

Ähnliche Diskussionen
Themen
Beiträge
Letzte Antwort
Träume: Gesicht erschien 2000 Menschen im Schlaf
Träume, 74 Beiträge, am 29.01.2020 von Avantega
MSVFan am 26.10.2009, Seite: 1 2 3 4
74
am 29.01.2020 »
Träume: Zu Gast in einem anderen Traum
Träume, 1 Beitrag, am 06.04.2020 von KittyCandy
KittyCandy am 06.04.2020
1
keine Antworten
Träume: Perfekt reale Träume und Schmerzempfinden im Traum
Träume, 18 Beiträge, am 06.04.2020 von StevenG
AESA am 02.06.2012
18
am 06.04.2020 »
Träume: Albträume durch Schlafen auf dem Rücken?!
Träume, 27 Beiträge, am 04.09.2020 von off-peak
greenGrizzly am 27.08.2020, Seite: 1 2
27
am 04.09.2020 »