Träume
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Traumfänger

42 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Traum, Träume, Alptraum ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Traumfänger

12.01.2004 um 19:49
ich hab mir vor drei jahren nen traumfänger gemacht und seitdem keinen alptraum mehr gehabt. schon klar mit den traumphasen und dass ich mich nicht mehr an alpträume erinnern kann, aber ich will wissen ob von euch jemand auch einen hat und ob des auch so is bzw. was ihr davon haltet

mfg ganymed

wenn der tag nicht dein freund war, so war er dein lehrer


melden

Traumfänger

12.01.2004 um 20:03
Also ich habe keinen und trotzdem keine Alpträume.

Adios.

------------------------------
Zeit ist Geld, also ist Hektik Armut.

Vive la révolution

Heiliger Erzengel Michael,
verteidige uns im Kampfe! Gegen die Bosheit und die
Nachstellungen des Teufels sei unser Schutz! Gott gebiete
ihm, so bitten wir flehentlich! Du aber, Fürst der himmlischen
Heerscharen, stürze Satan und die anderen bösen Geister,
die zum Verderben der Seelen die Welt durchziehen,
mit der Kraft Gottes hinab in die Hölle! Amen



melden

Traumfänger

12.01.2004 um 20:22
Ich finde manchmal Alpträume cool, sagen wir mal ich habe bis jetzt nie grosse Probleme damit gehabt Aplträume zu haben. Mir kommt es oft vor, wie in einem guten horror Movie mitzuspielen und auf einmal wacht man nassgeschweisst auf und sagt:"Wow, war ja wie echt und ich lebe noch!!! Gott sei dank war das ein Traum!!" --> weiter schlafen.. hehe

Was mir zum Traumfänger noch einfällt ist der Movie "Traumfänger"eng. "Dreamcatcher" von Stephen King, aber ich weiss jetzt immer noch nicht genau was der Traumfänger für eine Rolle in diesem Movie mitspielt!#°

THE TRUTH...
...IS OUT THERE



melden

Traumfänger

12.01.2004 um 21:05
Ich hab einen Traumfänger.
Und ich brauch ihn auch weil ich voll paranoid bin und seit ich ewigkeiten geglaubt hab das unter meinem Bett ein Skelett wohnt. Naja, seit ich den Traumfänger hab hab ich weder Albträume noch seh ich diese blöde imaginäre Sklelett.

(Und so jemand wie ich wohnt neben nem Friedhof, sehr passend ^^)

Stille ist die Musik derer, die gelernt haben ihrem Herzen zuzuhören!


melden

Traumfänger

12.01.2004 um 21:06
Ich habe auch keinen Traumfänger aber ich glaube auch nicht das soetwas vor Alpträumen schützt.

Ich denke aber auch das Alpträume eher durch Schlafmangel,Stress,falsche Ess und vor allen Dingen Trink Gewohnheiten entstehen.


melden

Traumfänger

12.01.2004 um 21:38
Ich habe einen Traumfänger. Ich weiß nicht, ob er mich vor Alpträumen schützt, aber es hilft schon, wenn man dran glaubt. Dann fühlt man sich beschützt.. Außerdem ist es ein sehr schöner Traumfänger :). Und im Sommer sieht man, wie sein Schatten sich auf der Wand bewegt.

So, das hat euch sicher alle interessiert.....hehe

Just because you read it in a magazine or see it on the tv screen, don't make it factual!
(Michael Jackson - Tabloid Junkie)
Here comes the candle to light you to bed, here comes the chopper to chop off your head.



melden

Traumfänger

12.01.2004 um 21:50
Meine Freundin hat auch einen, und sie hat seitdem auch keinen alptraum mehr gehabt. Also vielleicht is ja was dran ;)

Wo kämen wir hin, wenn jeder sagte wo kämen wir hin, und niemand
ginge, um zu sehen, wohin wir kämen, wenn wir gingen...



melden

Traumfänger

12.01.2004 um 21:51
@angel
Alpträume sind Ängste.
Das Skelett ist mir als erschreckende Figur weniger bekannt, eher die Angst vor einem Schatten der bedrohlich im dunkel der Nacht lauert, oder (ich weiß, verrückt, aber als kleines Kind hat man ja sogar vor der Butter im Kühlschrank Angst ;) ) vor Spinnen die auf Menschen losgehen. Das angebliche Monster unterm Bett ist mir ebenfalls aus meiner Jugend bekannt.

Man hat dies meist wenn man klein ist, da man Angst vor dem alleine sein hat. Alles wirkt bedrohlich wenn man alleine, hilflos, schutzlos, im Bett liegt, das Zimmer geschlossen und die fantasie schaltet sich zum negativen um.

Ich muss zugeben, sogar heute noch habe ich manchmal Angst vor dem Ungewissen der Nacht. Wenn ich alleine bin, dann bin ich schwach, aber wenn jemand bei mir ist, dann helfe ich meinen Gegenüber, das dieser nicht hilflos ist, das dieser seine Angst verliert. Wenn ich weiß, jemand ist da, dann habe ich keine Angst. Doch wenn man alleine ist, dann hat man in dieser Welt immer Angst. Nicht nur wegen der Fantasie, man muss nur mal ein paar Tage die Nachrichten verfolgen und man hat genug Gründe, vor Angst zu brechen.

Die Angst des alleine seins kann einen auffressen, niemals wünsche ich jemanden, alleine zu sein. ich weiß, wie das ist und würde es nichtmal meinen ärgsten Feind wünschen.

Leute, unterschätzt niemals den Wert der Zweisamkeit.
Dem Menschen größter Feind ist die Einsamkeit.

Adios.

------------------------------
Zeit ist Geld, also ist Hektik Armut.

Vive la révolution

Heiliger Erzengel Michael,
verteidige uns im Kampfe! Gegen die Bosheit und die
Nachstellungen des Teufels sei unser Schutz! Gott gebiete
ihm, so bitten wir flehentlich! Du aber, Fürst der himmlischen
Heerscharen, stürze Satan und die anderen bösen Geister,
die zum Verderben der Seelen die Welt durchziehen,
mit der Kraft Gottes hinab in die Hölle! Amen



melden

Traumfänger

12.01.2004 um 21:54
Der Traumfänger soll einen Menschen schützen, er stärkt den glauben der Realität. Allein seine Symbolik hilft Menschen sich von dm zu lösen, was die Klauen nach einem ergreifen will. Die Einsamkeit hat viele Gesichter, doch der Deckmantel ist durchschaubar.

Adios.

------------------------------
Zeit ist Geld, also ist Hektik Armut.

Vive la révolution

Heiliger Erzengel Michael,
verteidige uns im Kampfe! Gegen die Bosheit und die
Nachstellungen des Teufels sei unser Schutz! Gott gebiete
ihm, so bitten wir flehentlich! Du aber, Fürst der himmlischen
Heerscharen, stürze Satan und die anderen bösen Geister,
die zum Verderben der Seelen die Welt durchziehen,
mit der Kraft Gottes hinab in die Hölle! Amen



melden

Traumfänger

12.01.2004 um 21:59
Mike,

das mag ja bei dir so sein. Aber bei mir sind es irgentwelche paranoiden wahnvorstellungen.
Ich sehe unter vielen Betten Sklelette. Immernur Skelette, aber verschiedene. Meines war unbewaffnet. Unter anderen betten hatten sie Äxte, Messer...

Halltet mich ruhig für verrückt, ich bins wohl auch.

Stille ist die Musik derer, die gelernt haben ihrem Herzen zuzuhören!


melden

Traumfänger

13.01.2004 um 10:46
...klar habt ihr keine "Alpträume" mehr...die Dinger heissen ja auch schon seit Jahren ALBträume, ihr Schnarchnasen. *ggggg*

Und seit ich so ein Traumfänger-Mobilé-Gedrisse bei Lt. Chakotay in seiner Voyager-Kabine gesehen hab, halte ich die Dinger für so echt wie Pokemon-Trading-Cards oder Michael-Schumacher-Klobrillen.
So Traumfänger werden dann sicher auf Star-Trek-Conventions für Unsummen gekauft, heissen da vermutlich unter den Verkäufern "Bauernfänger".

Traum, Schaum, Wem...


melden

Traumfänger

13.01.2004 um 19:16
@angel
Nichts ist paranoid, alles hat einen Grund.
Für verrückt halte ich dich nicht und das werde ich nicht tun, sogar wenn du sagst, du wärst Satan persönlich. Aber vergiss den Deckmantel der Paranoia, er verdeckt nur die Wahrheit.

Skelette? Hattest du mal ein Erlebnis, was mit Skeletten oder mit dem Tod zu tun hatte?

Adios.

------------------------------
Zeit ist Geld, also ist Hektik Armut.

Vive la révolution

Da sah Gott, dass die Schlechtigkeit des Menschen ausnehmend groß war auf der Erde und dass jede Neigung der Gedanken seines Herzens allezeit nur schlecht war. Und Gott bedauerte, dass er Menschen auf der Erde gemacht hatte, und es es schmerzte ihn in seinem Herzen. (Buch Mose)

Heiliger Erzengel Michael,
verteidige uns im Kampfe! Gegen die Bosheit und die
Nachstellungen des Teufels sei unser Schutz! Gott gebiete
ihm, so bitten wir flehentlich! Du aber, Fürst der himmlischen
Heerscharen, stürze Satan und die anderen bösen Geister,
die zum Verderben der Seelen die Welt durchziehen,
mit der Kraft Gottes hinab in die Hölle! Amen



melden

Traumfänger

13.01.2004 um 20:02
Das einzige Erlebnis was ich mit dem tot hatte war, dass ich ihn mir gewünscht habe.
Aber diese Skellette sehe ich schon viel länger.
Eigentlich ist es gar nicht mal soo schlimm. Da ist einfach ein Skelett, was zuerst eine Hand, dann die zweite auf meinen Bettrand legt und dann zu mir hoch guckt. Natürlich nicht wirklich. Ich sehe es nicht mal real.
Is schon seltsam.

Stille ist die Musik derer, die gelernt haben ihrem Herzen zuzuhören!


melden

Traumfänger

13.01.2004 um 20:19
@ Glorian

>>...klar habt ihr keine "Alpträume" mehr...die Dinger heissen ja auch schon seit Jahren ALBträume, ihr Schnarchnasen. *ggggg*

Tja.....an das B kann ich mich einfach nicht gewöhnen....drum heißen sie bei mir weiter AlPträume.....*grins*

>>Und seit ich so ein Traumfänger-Mobilé-Gedrisse bei Lt. Chakotay in seiner Voyager-Kabine gesehen hab, halte ich die Dinger für so echt wie Pokemon-Trading-Cards oder Michael-Schumacher-Klobrillen.
So Traumfänger werden dann sicher auf Star-Trek-Conventions für Unsummen gekauft, heissen da vermutlich unter den Verkäufern "Bauernfänger".

Also erstens: Chakotay hat den Rang des Commanders (obwohl ja eigentlich Maquis-Mitglied und deshalb gar kein Rang..blabla)... hehe
Und dann: Ich hab so'n Ding auch gekauft auf einem Markt, wo stapelweise Traumfänger rumlagen. Ich hab's mir auch nicht gekauft, um irgendwelche Alpträume (meinetwegen auch Alb-...) loszuwerden, sondern weil ich's schön fand. Ansonsten, wie gesagt: Der Glaube versetzt Berge....ob's nun ein nachgemachtes Mobile von Chakotay ist oder ein Traumfänger von Aldi ;).

Just because you read it in a magazine or see it on the tv screen, don't make it factual!
(Michael Jackson - Tabloid Junkie)
Here comes the candle to light you to bed, here comes the chopper to chop off your head.



melden

Traumfänger

13.01.2004 um 21:06
also ich weigere mich immer noch demonstrativ "Albträume" zu schreiben, das sieht einfach nur doof aus! *gg*

nun, ich hab keinen traumfänger, aber ich denke mal, dass es schon hilft, wenn man denn dran glaubt. denn der glaube versetzt ja bekanntlich berge....
ich wär auch nicht abgeneigt, mir so ein ding mal anzuschaffen, obwohl ich eh schon so gut wie keine alpträume hab...

@dreaming angel

du hast dir im ernst nen skelett unter deinem bett vorgestellt? und wie hat diese vorstellung so ausgesehen? ich meine, wie hast du dir das vorgestellt, also nicht wie das skelett aussah, sondern die angst. und wie lange hast du den traumfänger schon und wann begann er deiner ansicht nach zu wirken?

ist zwar jetzt nicht so ganz zum thema, aber @spooky, hast du den film gesehen, ist der gut? *kingfan ist* hehe...


melden

Traumfänger

13.01.2004 um 21:13
Kyria,

die Angst was nicht besonders schön.
Stell dir vor du weist das ein Mörder vor deiner Tür steht und dich killen will. Die Tür ist aber so gebaut das er eigentlich nicht reinkommen kann. Du weiß das, aber du würdest dir trotzdem Sorgen machen was wäre wenn doch.

Ich wusste das es dieses Skellet nicht gibt, aber ich bin immer drauf reingefallen.

Keine Ahnung seit wann ich den Traumfänger hab, aber nicht allzulange.
Vielleicht 1.5 Jahre. Er hat auch relativ schnell geholfen. Vielleicht einen Monat später war alles weg. Keine Albträume, kein Skelett.

Stille ist die Musik derer, die gelernt haben ihrem Herzen zuzuhören!


melden

Traumfänger

13.01.2004 um 21:20
@angel
Die Tür ist kein Schutz, es gibt noch die Fenster....

Das Skelett wiederspiegelt deine Angst im inneren wie der Mörder, der durch das Fenster hineinschau, der dich ansieht. Besiege nicht das Skelett, erlöse dich von der Angst! Du kannst den Mörder oder des Skelett nciht loswerden, ohne deine Angt zu verlieren.

Glaube mir, dies ist Angst in dir. Jemand bildet sich nicht einfach ein Skelett ein, sowas ist nicht alltäglich!

Adios.

------------------------------
Zeit ist Geld, also ist Hektik Armut.

Vive la révolution

Da sah Gott, dass die Schlechtigkeit des Menschen ausnehmend groß war auf der Erde und dass jede Neigung der Gedanken seines Herzens allezeit nur schlecht war. Und Gott bedauerte, dass er Menschen auf der Erde gemacht hatte, und es es schmerzte ihn in seinem Herzen. (Buch Mose)

Heiliger Erzengel Michael,
verteidige uns im Kampfe! Gegen die Bosheit und die
Nachstellungen des Teufels sei unser Schutz! Gott gebiete
ihm, so bitten wir flehentlich! Du aber, Fürst der himmlischen
Heerscharen, stürze Satan und die anderen bösen Geister,
die zum Verderben der Seelen die Welt durchziehen,
mit der Kraft Gottes hinab in die Hölle! Amen



melden

Traumfänger

13.01.2004 um 21:25
hast du schonmal mit jemandem, außer hier jetzt, darüber gesprochen, angel?


melden

Traumfänger

13.01.2004 um 21:26
lol,

natürlich ist das nicht alltäglich. Aber wieso ist es dann weggegangen als ich den Traumfänger hatte? Und auch shcon vorher mal, als ich so n großes Fliegennetz oder so über meinem Bett hatte. Da wars auch nicht da, weils sowieso nicht hätte reinkommen hönnten, weil da ja das netz war. Aber das weiß das Skelett doch nicht!

Stille ist die Musik derer, die gelernt haben ihrem Herzen zuzuhören!


melden

Traumfänger

13.01.2004 um 21:27
Hm,

ja, mit freundinnen, aber auch nur so nebenbei und als witz so nach dem motte: Hahaha, bin ich net blöd mir sowas einzubilden? *lach*
Nicht das mich das nicht wirklich nerven würde, aber das müssen sie ja nicht so wirklich mitbekommen oder? Die wissen eh schon das ich verrückt bin ^^

Stille ist die Musik derer, die gelernt haben ihrem Herzen zuzuhören!


melden

Traumfänger

13.01.2004 um 21:28
@angel
Es war weg, weil Du es so wolltest, weil du geglaubt hast, der Traumfänger oder ein
Netz könnten es abhalten.
Der Wille allein ist, was zählt.

Wenn Du das nicht hast,
dieses Stirb und Werde,
bist Du nur ein trüber Gast
auf dieser dunklen Erde.



melden