Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Traumfänger

42 Beiträge, Schlüsselwörter: Traum, Träume, Alptraum, Alpträume

Traumfänger

13.01.2004 um 21:35
Hm,
ich hatte ne ganze weile nicht mehr daran gedacht, aber trotzdem kam es gestern wieder. Und das obwohl ich meinen Traumfänger hab, obwohl ich weiß das es nicht kommen soll.

Ich versteh mich da selbst net so wirklich.

Stille ist die Musik derer, die gelernt haben ihrem Herzen zuzuhören!


melden

Traumfänger

13.01.2004 um 21:36
das stimmt, was isis sagt, du hast geglaubt, das skelett kann dein netz nicht durchdringen, und deshalb hast du auch keines gesehen ;-)


melden
dragonmike
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Traumfänger

13.01.2004 um 22:28
@angel
>>>natürlich ist das nicht alltäglich. Aber wieso ist es dann weggegangen als ich den Traumfänger hatte? Und auch shcon vorher mal, als ich so n großes Fliegennetz oder so über meinem Bett hatte. Da wars auch nicht da, weils sowieso nicht hätte reinkommen hönnten, weil da ja das netz war. Aber das weiß das Skelett doch nicht! <<<

*ISIS* Post hat alles gesagt, was ich dir verdeutlichen wollte.

Das Netz ist wie eine Bariere. Sie ist eine Bariere deiner Angst. Du konntest damit deine Angst abschirmen, weil du daran glaubtest. Du hast sie in diesem Moment besiegt, weil du dich sicher fühltest. Das Netzt hilft dir, die Angst in dir zu bekämpfen. Das ist der Sinn eines sollch stupiden netzes. Den Glauben an sich selbst zu erhöhen.

Du sagst, es wäre nicht hineingekommen. Damit ist das schon die eigene erklärung deiner Frage auf das Warum es funktioniert. Ja, das Skelett weiß es nicht, aber du. Das ist ja der Sinn der Sache :)

>>>ich hatte ne ganze weile nicht mehr daran gedacht, aber trotzdem kam es gestern wieder. Und das obwohl ich meinen Traumfänger hab, obwohl ich weiß das es nicht kommen soll. <<<

Du zweifelst an dir selbst und damit am Traumfänger. Du kannst das Skelett noch nciht aus eigener Kraft bezwingen, deshalb kam es wieder. Du verstehst den tieferen Sinn des Traumfängers entweder ncihtmehr oder du hast ihn verstanden und nun wird er unwirksam. Göaube an dich, dann ist der Traumfänger überflüssig :)

>>>Die wissen eh schon das ich verrückt bin ^^ <<<

Ich würde dich zu gerne vom Gegenteil überzeugen :)

Adios.

------------------------------
Zeit ist Geld, also ist Hektik Armut.

Vive la révolution

Da sah Gott, dass die Schlechtigkeit des Menschen ausnehmend groß war auf der Erde und dass jede Neigung der Gedanken seines Herzens allezeit nur schlecht war. Und Gott bedauerte, dass er Menschen auf der Erde gemacht hatte, und es es schmerzte ihn in seinem Herzen. (Buch Mose)

Heiliger Erzengel Michael,
verteidige uns im Kampfe! Gegen die Bosheit und die
Nachstellungen des Teufels sei unser Schutz! Gott gebiete
ihm, so bitten wir flehentlich! Du aber, Fürst der himmlischen
Heerscharen, stürze Satan und die anderen bösen Geister,
die zum Verderben der Seelen die Welt durchziehen,
mit der Kraft Gottes hinab in die Hölle! Amen


melden

Traumfänger

13.01.2004 um 22:37
Mike,

>>>Ich würde dich zu gerne vom Gegenteil überzeugen :) <<<

Das schaffste net. Ganz bestimmt net ;)

Na ja, das Skelett wird schon seinen Grund haben. Ich frag mich nur welchen und warum es grade ein Skellet ist.
Obwohl ich bei dem warum eine Vermutung hab.
Es war da als ich unsicher war, nicht wusste wer ich bin. Als sich das änderte war es weg. Und nun hast du mich in icq so verwirrt das es wieder gekommen is. Alles deine schuld! *witz* ;)

Stille ist die Musik derer, die gelernt haben ihrem Herzen zuzuhören!


melden
dragonmike
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Traumfänger

13.01.2004 um 23:06
>>>Das schaffste net. Ganz bestimmt net <<<

Glaube mir, ich würde es. Nur dazu müsste ich die einmal bescuhen. In einem Forum geht es wirklich nicht.

>>>Na ja, das Skelett wird schon seinen Grund haben. Ich frag mich nur welchen und warum es grade ein Skellet ist. <<<

Das Skelett hat keinen Grund, es ist der Grund. Das Skelett symbolisiert eine Begebenheit deines Lebens. FInde diese begebenheit uind du findest das Skelett was eigentlich nur der Mantel der Angst ist.

>>>Obwohl ich bei dem warum eine Vermutung hab. <<<

Im ernst? Wenn ja, schreibe sie.

>>>Es war da als ich unsicher war, nicht wusste wer ich bin. Als sich das änderte war es weg. Und nun hast du mich in icq so verwirrt das es wieder gekommen is. Alles deine schuld! *witz* <<<

*schnüff* Immer ich!* tränen über die Wange kullern*
Wollte doch nur häääääääääääääälfääääääääääääään *heul*

;)

Okay, Spaß bei Seite.
Hast du eine Vermutung über das Skelett oder nicht?

Adios.

------------------------------
Zeit ist Geld, also ist Hektik Armut.

Vive la révolution

Da sah Gott, dass die Schlechtigkeit des Menschen ausnehmend groß war auf der Erde und dass jede Neigung der Gedanken seines Herzens allezeit nur schlecht war. Und Gott bedauerte, dass er Menschen auf der Erde gemacht hatte, und es es schmerzte ihn in seinem Herzen. (Buch Mose)

Heiliger Erzengel Michael,
verteidige uns im Kampfe! Gegen die Bosheit und die
Nachstellungen des Teufels sei unser Schutz! Gott gebiete
ihm, so bitten wir flehentlich! Du aber, Fürst der himmlischen
Heerscharen, stürze Satan und die anderen bösen Geister,
die zum Verderben der Seelen die Welt durchziehen,
mit der Kraft Gottes hinab in die Hölle! Amen


melden
thurbold
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Traumfänger

14.01.2004 um 02:14
Ich hab auch einen schönen großen Traumfänger über meinem Bett hängen. Ich kann mich nicht an einen Albtraum erinnern, den ich seitdem hatte. Vielleicht hatte ich ja auch gar keinen. Ich denke das der Glaube an einen Traumfänger innere Sicherheit gibt und so wie ein Placebo wirkt. Du glaubst daran das Dir geholfen wird, also wird Dir geholfen.

Bei mir wirkts zumindest, und damit bin ich zufrieden.


melden
isi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Traumfänger

14.01.2004 um 03:32
Ich habe auch so ein teil über meinem Bett hängen. Ich finde ihn erstens richtig schön und zweitens hilft er mir. Kann schon sein, daß er mir hilft, weil ich mir das einbilde.
@ dreamingangel
Die Indianer haben ihr Traumfänger entweder beräuchert oder in die Sonne gehangen, um die bösen Träume, die darin gefangen waren,zu zerstören. Vielleicht hilft dir das. ;)

MfG

Der Weg ist das Ziel


melden

Traumfänger

14.01.2004 um 14:38
Mein Leben seit seit ein paar Monaten ein einziger Albtraum.Hilft so ein Traumfänger eigentlich auch am Tag?

Das Leben ist zu kostbar um es dem Schicksal zu überlassen


melden

Traumfänger

14.01.2004 um 20:17
Mike,

das mit der Unsicherheit wer ich bin WAR meine vermutung ^^
Du depp ;)

Stille ist die Musik derer, die gelernt haben ihrem Herzen zuzuhören!


melden
dragonmike
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Traumfänger

14.01.2004 um 20:31
Link: www.konnect.de (extern)

@trustno1
Du brauchst keinen Traumfänger, sei stark, mutig und kämpfe für das Gute, dann wird jeder Alptraum zu etwas, was du dir immer erträumtest :)

Was ist den derzeit bei dir los? Vielleicht können wir ja den Job des Traumfängers übernehmen :)

Adios.

PS: Der beigefügten Link enthält ein paar Dreamcatcher.

Für alle, die sowas nicht haben und damit nicht genau wissen, wie so etwas aussieht :)

------------------------------
Zeit ist Geld, also ist Hektik Armut.

Vive la révolution

Da sah Gott, dass die Schlechtigkeit des Menschen ausnehmend groß war auf der Erde und dass jede Neigung der Gedanken seines Herzens allezeit nur schlecht war. Und Gott bedauerte, dass er Menschen auf der Erde gemacht hatte, und es es schmerzte ihn in seinem Herzen. (Buch Mose)

Heiliger Erzengel Michael,
verteidige uns im Kampfe! Gegen die Bosheit und die
Nachstellungen des Teufels sei unser Schutz! Gott gebiete
ihm, so bitten wir flehentlich! Du aber, Fürst der himmlischen
Heerscharen, stürze Satan und die anderen bösen Geister,
die zum Verderben der Seelen die Welt durchziehen,
mit der Kraft Gottes hinab in die Hölle! Amen


melden
dragonmike
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Traumfänger

14.01.2004 um 20:32
@angel
-.-
Ja schon, aber das kann man doch noch etwas Detailierter verpacken.
Außerdem helfen zwei Wörtchen nicht zur Problembeilegung.

Adios.

------------------------------
Zeit ist Geld, also ist Hektik Armut.

Vive la révolution

Da sah Gott, dass die Schlechtigkeit des Menschen ausnehmend groß war auf der Erde und dass jede Neigung der Gedanken seines Herzens allezeit nur schlecht war. Und Gott bedauerte, dass er Menschen auf der Erde gemacht hatte, und es es schmerzte ihn in seinem Herzen. (Buch Mose)

Heiliger Erzengel Michael,
verteidige uns im Kampfe! Gegen die Bosheit und die
Nachstellungen des Teufels sei unser Schutz! Gott gebiete
ihm, so bitten wir flehentlich! Du aber, Fürst der himmlischen
Heerscharen, stürze Satan und die anderen bösen Geister,
die zum Verderben der Seelen die Welt durchziehen,
mit der Kraft Gottes hinab in die Hölle! Amen


melden

Traumfänger

14.01.2004 um 20:36
Biste nun traurig weil dus net gepeilt hast? ^^
Naja, ich weiß ja net. Is ja eh nur ne thearie gewesen.
Aber ich hab ma überlegt ob es sowas vielleicht in nem Buch gibt. Kann man sowas als Traum sehen? Ich mein, ich bin ja wach wenn ich das "sehe" aber mir fällt net ein wo sonst ne bedeutung von nem Skelett drin sein könnte...

Stille ist die Musik derer, die gelernt haben ihrem Herzen zuzuhören!


melden
dragonmike
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Traumfänger

14.01.2004 um 20:58
>>>Biste nun traurig weil dus net gepeilt hast? ^^ <<<

Warum sollte ich? Sagte ich jemals, diese Worte habe ich nicht beachtet?

>>>Naja, ich weiß ja net. Is ja eh nur ne thearie gewesen. <<<

NUR DU kannste es wissen!

>>>Ich mein, ich bin ja wach wenn ich das "sehe" aber mir fällt net ein wo sonst ne bedeutung von nem Skelett drin sein könnte... <<<

Erläutere. Das sind zu wenig Informationen.
Je weniger Informationen das Gegenüber hat, um so mehr kann sich das Ergebnis verfälschen, das solltest du beachten.

Adios.

------------------------------
Zeit ist Geld, also ist Hektik Armut.

Vive la révolution

Da sah Gott, dass die Schlechtigkeit des Menschen ausnehmend groß war auf der Erde und dass jede Neigung der Gedanken seines Herzens allezeit nur schlecht war. Und Gott bedauerte, dass er Menschen auf der Erde gemacht hatte, und es es schmerzte ihn in seinem Herzen. (Buch Mose)

Heiliger Erzengel Michael,
verteidige uns im Kampfe! Gegen die Bosheit und die
Nachstellungen des Teufels sei unser Schutz! Gott gebiete
ihm, so bitten wir flehentlich! Du aber, Fürst der himmlischen
Heerscharen, stürze Satan und die anderen bösen Geister,
die zum Verderben der Seelen die Welt durchziehen,
mit der Kraft Gottes hinab in die Hölle! Amen


melden

Traumfänger

14.01.2004 um 21:13
Was erleutern? Was ich sehe?
Das hab ich ja schonmal beschrieben.

Und das mit dem traurig war ein witz, brauchst net gleich wieder so angegriffen sein :Þ

Stille ist die Musik derer, die gelernt haben ihrem Herzen zuzuhören!


melden

Traumfänger

15.01.2004 um 09:26
honkitonki: Ob das mit dem b statt p einem nun gefallen muss, hab ich ja gar nicht in den Raum geworfen...wir als rechtschaffene Bürger in diesem unseren Lande sollten es als undere heilige Pflicht ansehen, jede noch so blöde regelung unserer geliebten Regierung untertänigst zu befolgen...schliesslich zahlen wir ja auch seit einem halbem Monat schon dabkbar die 10 Euro beim Arzt, oder? Und dass die Frauen für die Pillepalle-Folgerezepte nicht löhnen sollen, das raff' ich net...Poppen ist ja wohl Luxus! Warum gibt es da eigentlich noch keine Steuer drauf????

Hey, und Klugscheisserei bei Startrek? Mach nur so weiter...und auch noch Recht haben...ich glaub, es hackt...stimmt, die Kapitöse Jayne Way schimpft den Marquis-Zausel und Hobby-Mescalero in der Tat "Lt. Commander", Wissens-Punkt für Dich! So eine ttowierte Zecke gehört natürlich nicht ins Militär, das wüsste George II. schon zu verhindern, aber Startrek ist ja Fantasie!!! Ein richtiger Sternenflottenoffizier mit nem Traumfänger im Quartier wäre daher ein Fall für die Holodeck-Klapse---ist doch viel vernünftiger, sich ein Baht'Leh übers Bett zu hängen, nicht wahr...? *ggg*


melden
mia
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Traumfänger

15.01.2004 um 15:01
@DreamingAngel

Das Lexikon für Traumsymbole sagt zu Skeletten folgendes:
"Das Knochengerüst taucht in Albträumen auf und erschreckt den Träumer, meist ist es ein Erschrecken vor sich selbst, vor seinen Fehlern und Launen. Das Skelett ist gewissermaßen das BLOSSGELEGTE Ich.
Es zeigt einen boshaften Spaß zum Erschrecken an, wodurch aber keine üble Folgen entstehen werden.
Es kann auch Krankheit, Missverständnisse von anderen Menschen und Unrecht prognostizieren."

Hilft Dir das irgendwie weiter?

Gruß Mia


melden

Traumfänger

15.01.2004 um 17:47
Danke Mia.

Da war meine Idee wohl gar nicht soo schlecht. Das passt nämlich sogar sehr gut.
Vielen Dank fürs nachsehen :)

Stille ist die Musik derer, die gelernt haben ihrem Herzen zuzuhören!


melden
taothustra1
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Traumfänger

15.01.2004 um 18:02
das skelett besagt etwas anderes
es besagt,bedenke mensch früher oder später wirst du das fleisch verlassen und das solltest du nicht so sehr verdrängen

wie überhaupt albträume oft resultate von psychischen verdrängungsmechanismen sind.
ein mensch der albträume hat sollte sich also in erster linie fragen,was er denn so in seinem innersten verdrängt...
ein traumfänger hilft nur insoweit,daß er die hilfesuche des betreffenden zum ausdruck bringt,und er/der mensch) so in eine gewisse demütige haltung versetzt wird,die anderen lichtkräften erst ermöglicht helfend einzugreifen.
der mensch wird dann demütig wenn er an eine grenze seiner möglichkeiten stösst und unbewußt um hilfe bittet oder sie zumindest sucht.
das erst ermöglicht die hilfe.
natürlich nicht der traumfänger an sich.

schicksal ich folge dir
und wollt ichs nicht
ich müßt es doch und unter seufzern tun


melden

Traumfänger

16.01.2004 um 09:47
@dragonmike

Vielen Dank für das Angebot.Ich weis es zu schätzen wenn du mir deine Hilfe anbietest,aber da muss ich selbst durch.Ausserdem habe ich durch das Forum einen sehr netten Menschen kennen gelernt der mir immer mit sehr viel Menschlichkeit und Wärme hilft.
Nochmals vielen Dank für dein Angebot,es zeigt mir,dass das Forum doch irgendwie eine grosse Familie ist.



Das Leben ist zu kostbar um es dem Schicksal zu überlassen


melden

Traumfänger

16.01.2004 um 11:12
Ich kann da nur das Buch "Physik der Träume" empfehlen!

ich hatte heute erst wieder einen Traum an den ich mich erinnern konnte, und
schön war der auch nicht :)

...leben heisst lieben!


melden
139 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt