Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Verbluten....

51 Beiträge, Schlüsselwörter: Seele, Traumdeutung, Menstruation
mondeskind
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Verbluten....

18.02.2008 um 21:38
Seit einiger Zeit, träume ich immer wieder das ich verblute. Dabei handelt es sich um Menstruations ähnliches Blut also Vaginal... Ich hab dabei keine Schmerzen aber tierisch Panik im Traum!
Meist steh ich in einem Badezimmer allein und weis nicht was ich tun soll, überall ist Blut und im Traum weis ich auch das ich daran sterbe.
Da ich ein Traumbuch habe schaute ich nach aber es steht nicht wirklich was vernünftiges drin!
Ist hier jemand gut in der Traumdeutung und hat vielleicht eine Ahnung was dies bedeutet?


melden
Anzeige

Verbluten....

18.02.2008 um 21:40
a) Schwanger
b) Du hattest mal einen Traumatisches erlebnis ... Maybe deine Tage unter der Sportdusche

c) NICHT FALSCH VERSTEHEN
aber ist in deiner Weiblichen Gegend alles im Lot ? vllt. will ja dein Unterbewusstsein dir sagen ab zum Arzt.


melden
mondeskind
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Verbluten....

18.02.2008 um 21:42
Na ja es ist so das ich eine Fehlgeburt hatte aber das war ohne Blut! Seither ist eine Weile vergangen und erst seit etwa einem Monat hab ich diese seltsamen Träume...
Ja in meinen Lenden ist alles im Lot *lacht*


melden

Verbluten....

18.02.2008 um 21:47
Ich fasse es nicht,schon mal einen Psychiater konsultiert?


melden

Verbluten....

18.02.2008 um 21:48
Ach, man träumt die seltsamsten Sachen, alles ein kreatives Spiel des Unterbewusstseins mit allen möglichen Erlebnissen, Erinnerungen, Gefühlen, Bildern etc.
Wie oft hab ich schon Verwandte im Traum umgenietet ... :|


melden

Verbluten....

18.02.2008 um 21:48
Ich hab mal irgendwo gelesen da für die meisten Frauen, Blut eine unbewusste Metapher für die Geburt ist.
Meine nur das könnte ein kleines bisschen hilfreich sein.
Gruß vom Kerouac!


melden

Verbluten....

18.02.2008 um 21:49
Wie oft ich im Traum schon gestorben bin, oder voller Verzweiflung aufschrie und bis jetzt bin ich ganz gut ohne Psychiater ausgekommen, geht sogar aufwärts:D
Auserdem ist das Topic, ob sich jemand mit Traumdeutung auskennt.....ich zumindest nicht:)


melden
mondeskind
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Verbluten....

18.02.2008 um 21:52
@martialis was ist dein Problem?

@yoyo ich weis das man die seltsamsten Sachen träumt, nur hat dies ja meist etwas mit einem selbst zu tun und oft sind Dinge oder Gegenstände im Traum einer bestimmte Deutung zu zuordnen, desshalb dachte ich mir das ev. jemand weis was Blut im Traum zu bedeuten hat.

@kerouac du meinst also das es ein Hinweis sein könnte schwanger zu sein?


melden

Verbluten....

18.02.2008 um 21:55
@martialis was ist dein Problem?

Das Problem hast du glaub ich


Ich hab dabei keine Schmerzen aber tierisch Panik im Traum!
Meist steh ich in einem Badezimmer allein und weis nicht was ich tun soll, überall ist Blut und im Traum weis ich auch das ich daran sterbe.


melden

Verbluten....

18.02.2008 um 21:56
martigena, wieso sollte sie ein Problem haben?
Nur weil man so etwas träumt?
Das muss nicht unbedingt etwas schlimmes bedeuten, WENN
es eine Bedeutung hat.


melden

Verbluten....

18.02.2008 um 21:58
Wie oft träumst du denn diesen Traum?


melden

Verbluten....

18.02.2008 um 21:59
@mondeskind
Ich glaube so plaktiv darf man Träume nicht deuten.
Das Blut symbolisiert die Angst vor dem Gebären.
Das hab ich vergessen in meinem letzten Post zu schreiben.
Gruß vom Kerouac!


melden

Verbluten....

18.02.2008 um 21:59
Naja dann deutet ihr mal ihren Traum,Hauptsache ihr seid euch dabei auch so sicher ,daß ihr ein ruhiges Gewissen haben könnt.

Für mich klingt`s wie eine Art latenter Psychose ,die man bei entbundenen Müttern und Fällen von Frühgeburten oft findet.


melden

Verbluten....

18.02.2008 um 22:18
Hallo mondeskind,
ich finde, hier ist nicht der richtige Platz, um Deine Träume deuten zu lassen. (- ist nur meine Meinung, Du kannst natürlich machen, was Du willst? - )
Entweder, Du suchst Dir eine Person, die sich damit auskennt und Dir entsprechenden Raum und Zeit gibt oder Du versuchst es selber, dahinter zu kommmen ... ,
bspw. durch
http://www.deutung.com/lilith/index.php?symbol=Blut&keyword=verbluten

http://www.deutung.com/lilith/index.php?symbol=menstruation&method=x

LG vom Stülpner


melden
buddel
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Verbluten....

18.02.2008 um 22:20
die seite kann einem aber auch flausen in den kopf setzen.

selbstdeutung auf diese art ?

buddel


melden
taothustra1
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Verbluten....

18.02.2008 um 22:27
@mondeskind

Mach Dir keine Sorgen.
Die Fehlgeburt lastst womöglich schwerer auf Deiner Seele, als Du es Dir selbst
eingestehst.
Vielleicht hast Du den Vorgang zu sehr zu verdrängen gesucht und somit sind diese
Träume Nachwirkungen eines Vorfalles den Du nicht richtig verarbeitet hast.

Verdränge nicht, sondern stelle Dich dem Traum, wache nicht auf sondern erkenne was
dahinter steht und was Dir der Traum sagen will.
Angst ist da völlig fehl am Platze.


melden
mondeskind
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Verbluten....

18.02.2008 um 22:32
@martialis
ich kenn mich sehr gut, ich weis wer ich bin, was ich bin, was ich denke usw. Ich glaube du kannst nicht von deinem Bürostuhl aus beurteilen wer ich bin, nur weil du jetzt einen meiner Träume kennst!
Ich hab mich sehr wohl mit meiner Vergangenheit auseinander gesetzt und wenn du mir einen Rat geben möchtest oder mich auf etwas hinweisen willst, so tu das in einem Ton der angemessen ist oder lass es einfach bleiben ok?

@stuelpner
anscheinend ist mein Traum ja nichts gutes das du findest ich sollte mich nicht ans Forum wenden, ich werd mir mal deinen link ansehen, danke!


melden
mondeskind
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Verbluten....

18.02.2008 um 22:33
@yoyo

es gibt Wochen da träum ich ihn zweimal dann gibts wieder ne Woche in der ich nichts solches träume...


melden
buddel
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Verbluten....

18.02.2008 um 22:33
ach, tao,
dann erzähl doch mal,
wie so etwas geht : sich einem traum stellen ?
nicht aufwachen und erkennen ?

herrlich

buddel


melden

Verbluten....

18.02.2008 um 22:34
Mit Sicherheit meldet sich dein Unterbewußsein, es kann sein, dass du die Schwangerschaft akzeptiert hattest und dein Körper sich physich sowie psychisch darauf eingestellt hat. Sowas muss man auch erst mal verarbeiten, auch wenn es für die meisten harmlos erscheint, aber eine Fehlgeburt ist eigentlich alles andere als harmlos für eine Frau.


melden
Anzeige
mondeskind
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Verbluten....

18.02.2008 um 22:37
@thao
ich hab nichts verdrängt im Gegenteil, ich hab geweint bis ich nicht mehr weinen konnte, ich hab mich auf meine Art verabschiedet und ich denke noch heute an diese kleine Seele und werde dies bestimmt auch bis an mein Lebensende tun, ist wohl normal denke ich!
Jetzt kann ich zurückblicken ohne gleich wieder in trauer zu versinken...
Den Traum den ich habe, ich weis nicht ob es was mit diesem Ereignis zu tun hat, da ich nicht viel Blut verlohren habe.
Weisst du denn was Blut allgemein in Träumen zu bedeuten hat?


melden
256 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt