Träume
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Verarbeite ich etwas oder hab ich nur wieder Angst?

9 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Träume, Schlaf, Schatten ▪ Abonnieren: Feed E-Mail
Seite 1 von 1

Verarbeite ich etwas oder hab ich nur wieder Angst?

29.09.2010 um 16:55
Hallo alle zusammen,

ich komm mal gleich zur Sache:
Ich hab mal ein Tema in Mystery erstellt, da ich von nem dermaßen unguten Gefühl geplagt wurde im Zimmer und im Gang.

Wer mal schaun will: " Ich schieb mir totale Filme :O *grusel* "
Wer nicht, hier kurz gefasst:
Im Zimmer haben wir eine Fernsehecke, vor der ich zum beschriebenen Zeitpunkt totale Panik hatte. Ich konnte nur noch mit dem Gesicht zur Wand und somit zu meinem Freund schlafen, drehte mich solang ich wach war nie um. Ich hatte Angst, dass ich etwas spüren könnte, das ich mir nicht erklären kann...und in den Gang traute ich mich auch nicht alleine raus, oder jedenfalls nicht ohne rennen zu müssen.

Jedenfalls träumte ich heute Nacht davon...

Ich lag im Bett und und wachte auf. Es war stockdunkel im Zimmer, aber ich konnte trotzdem etwas sehen (Oô lol??). Meine Augen fühlten sich belegt an, also als ob ich nen sehr dünnen Pelzfilm darauf hätte und dadurch konnte ich die Umgebung hauptsächlich orange wahrnehmen.
Da stand eine Schattengestalt an der Tür, die offen war (warum auch immer). Sie bewegte sich ruckartig aber zugleich auch geschmeidig an der Seite zwischen Tür und Fernseher hin und her, zog irgendeinen "Schleier" aus Schatten hinterher.
Ich wollte meinen Freund neben mir wecken, doch ich brachte kein Wort heraus. Ich hab die Gestalt also einfach nur angestarrt. Sie schien mich nicht bemerkt zu haben...

Ich hatte nicht wirklich starke Emotionen, als ich aufwachte. Konnte mich auch sehr genau an den Traum erinnern.

Jetzt frage ich mich, ob ich mein Gefühl aus meinem anderen Thema damit verarbeite oder doch noch Angst davor habe, dass ich wieder so fühlen könnte?!?


melden

Verarbeite ich etwas oder hab ich nur wieder Angst?

29.09.2010 um 16:57
@Azaleah

Wieso sprichst du nicht einfach mal mit einer qualifizierten Person darüber, anstatt reihenweise Threads bei Allmystery zu eröffnen?
Denkst du, die Irren hier können dir eine Antwort auf deine Frage(n) geben?
Weit gefehlt, die sorgen höchstens dafür, dass du ihren Schwachsinn glaubst


1x zitiertmelden

Verarbeite ich etwas oder hab ich nur wieder Angst?

29.09.2010 um 17:03
@Pyrat
Zitat von PyratPyrat schrieb:Wieso sprichst du nicht einfach mal mit einer qualifizierten Person darüber, anstatt reihenweise Threads bei Allmystery zu eröffnen?
Was soll das bitte? Reihenweise Threads? Wo denn reihenweise? Was meinste jetzt mit qualifizierter Person -.-?
Ich dachte, dass man sich in solchen Foren anderen Mitteilen kann und sich auch mal Vorschläge, bzw die Meinungen von anderen anhören kann!
Warum bist du hier, wenn du denkst, dass nur Irre hier sind?
Was ich dann glaube, ist ja auch noch meine Sache.


melden

Verarbeite ich etwas oder hab ich nur wieder Angst?

29.09.2010 um 17:11
@Azaleah

Zwei Threads hintereinander ergeben eine Reihe, auch wenn diese Reihe klein ist ;)

Qualifizierte Person? Damit meine ich eine Person, die gelernt hat, wie man auf Menschen mit Problemen eingeht (ohne dabei etwas zu zerstören) und das ganze dann auch beruflich durchzieht.... :)

Natürlich kann und soll man sich in Foren austauschen, jedoch klingen deine Problemchen nicht danach, als könnte man sie mittels Allmy-TherapY (Oh ja, da steht ein Y, ich weiß!) lösen...
MEINE MEINUNG ;)


melden

Verarbeite ich etwas oder hab ich nur wieder Angst?

29.09.2010 um 17:24
@Pyrat

2 Threads hintereinander? Welche? Der Thread, bei dem man reinschauen kann, wenn man was nicht verstanden hat bei mir, damit kein unnötiges Gespamme von 1000 Erklärungen kommt?

Warum lässt du es nicht meine Sache sein, ob ich andere trotzdem fragen möchte?!
Ist dir das soooo wichtig, andere darauf aufmerksam zu machen, deiner Meinung nach zu nem Hirndoc zu rennen? Find ich ziemlich übertrieben, nur weil jmd von nem Traum schreibt Oô Dachte um sowas gehts in dieser Kategorie ...

Ich will hier doch auch kein "Problem lösen", sondern wollte nur wissen, was andere davon halten?! Ob andere sowas auch schon hatten, und sich mitteilen möchten?
Ich versteh deine Problematik nicht wirklich...
....MEINE MEINUNG :D


melden

Verarbeite ich etwas oder hab ich nur wieder Angst?

30.09.2010 um 12:45
@Azaleah

Anscheinend können oder wollen nicht so viele Allmyaner helfen^^


melden

Verarbeite ich etwas oder hab ich nur wieder Angst?

02.10.2010 um 16:03
@Azaleah
Deine Angst scheint sich doch gelegt zu haben, so wie Du es hier schreibst.
Also vermute ich, dass Du einfach diese sehr intensiven Gefühle noch einmal verarbeiten musst... und das machst Du jetzt. Der Traum hat Dir auch gezeigt, dass so viel Schrecken von dieser Figur nicht ausgeht, denn schließlich ist sie nur durch das Zimmer gewandelt... das würde ich dazu sagen.


melden

Verarbeite ich etwas oder hab ich nur wieder Angst?

06.10.2010 um 03:16
@Azaleah
Huhuuuuuuuuu... *genau auf dem Stuhl land*

Hatte gerade so eine fixe Idee aufgrund eines Traumes von Flugzeugen (umdieEckedenk):
Vögel haben ja schon Panik beim Anblick des Umrisses eines Raubvogels. Oder auch Kleinsäuger in der Pampa... die Erdmännchen fallen mir da grad ein *quiek quiek* so süüüüüüüüüüüüüüüß

Und vielleicht haben wir auch so ein raster im Kopf, dass bei bestimmten Schatten, hervorgerufen durch bestimmte Lampen und davorstehenden Pflanzen, PCs oder Kleiderhaufen, in unserem Kopf ein "Panik-Raster" gestartet wird. Man hat ja mal in Höhlen gewohnt, und wenn da ein Schatten in Form eines Löwen, Bären oder Krokodils erschien, musste einem ziemlich schnell was ziemlich Gutes einfallen.... und ich kann mir vorstellen, wenn jetzt Deine Mülltüten im Wohnzimmer (um Verzeihung frag) genau so angeordnet sind, dass der entstehende Schatten aussieht wie ein Krokodil, Elefant, Giraffe, wasweißich, dann startet dieses olle-Kamellen-Raster bei manchen Menschen und Panik entsteht.
Im Buch "Per Anhalter durch die Galaxis" wird glaub ich ein blaues Handtuch empfohlen. Versuch doch mal, mit einem blauen Handtuch zu schlafen... kann bei der ersten Wäsche abfärben !
Vielleicht denkt das Gehirn ja dann, man wäre damit unbesiegbar. KA. Mal weiterdenken.
LG


melden

Verarbeite ich etwas oder hab ich nur wieder Angst?

06.10.2010 um 03:20
@all
Zum Thema Angsttherapie: Eine zeitlang haben mich so studentische Anhalter genervt, die immer ziemlich weit auf der Fahrbahn standen... man denkt ja mit. Nun, eines Tages dachte ich, nimm se doch einfach immer mit... war ja meine "Spezial-Renn-Strecke" ;)
Irgendwann standen da keine Anhalter mehr... ich glaube, die habe ich geheilt :D


melden

Ähnliche Diskussionen
Themen
Beiträge
Letzte Antwort
Träume: Zu Gast in einem anderen Traum
Träume, 1 Beitrag, am 06.04.2020 von KittyCandy
KittyCandy am 06.04.2020
1
keine Antworten
Träume: Sehen wir Situationen auf fernen Planeten?
Träume, 7 Beiträge, am 13.02.2019 von CriticalRush
Sascha81 am 13.02.2019
7
am 13.02.2019 »
Träume: Mysteriösester Traum von Gott und Universum
Träume, 3 Beiträge, am 20.07.2019 von Wurmanschki
Wurmanschki am 13.07.2019
3
am 20.07.2019 »
Träume: Im Traum bzw. im Halbschlaf Musik komponieren.
Träume, 10 Beiträge, am 23.03.2015 von X-RAY-2
ghost85 am 03.02.2011
10
am 23.03.2015 »