Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Meine Träume machen mir Angst!

22 Beiträge, Schlüsselwörter: Traum, Angst, Träume
co.kr
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Meine Träume machen mir Angst!

14.09.2004 um 23:53
Hallo,

ich bin 19 Jahre jung/alt und habe seit dem ich ungefähr 5-6 bin des öffteren Träume die echt anders sind als "normale" Träume.

Das ganze fing an (jedenfalls kann ich mich davor an nix erinnern) als ich so 5-6 war, damals träumte ich eines Nachts ich würde mich selbst sehn in meinem Bett wie ich auf einmal anfange zu schweben, und immer höher schwebe. Das ging ne ganze Zeit lang soweiter bis ich auf einmal mir nix dir nix aufhörte zu schweben und in ein schwarzes Loch fiel. Ich fiel und fiel und ich hatte immer auch das Gefühl zu fallen. In dem Moment als ich im Nichts aufschlug, wachte ich auf und federte in meinem Bett. (Ich hatte auch ziemlich heftig Rückenschmerzen da mein Bett nicht grad weich war).

Dieser Traum war damals für mich schon etwas gruselig aber mit der Zeit vergas ich das ganze einfach. Ungefähr 1 Jahr danach fingen aber nun die oben schon beschrieben echt anderen Träume an. Ich merke immer ob es ein solcher Traum ist, da ich dabei obwohl ich schlafe immer bei vollem Bewusstsein bin! Damals träumte ich von einem Garagen Dach auf dem ich mit einem Freund Fussball spielte. Das ganze lief darauf hinaus das mein Freund von der Garage fiel und tot war. 1 Monat nach diesem Traum wurde dieser Traum zur Realität, und ich hatte sehr grosse Angst danach zu schlafen und zu träumen. (Diese Träume wecken jedes mal nachdem ich wachwerde sehr grosse Emotionale Eindrücke wach.)

Dann eines Nachts träumte ich von einem Hinterhof, in dem eine Steile Treppe in den Keller führte. Neugierig wie ich war damals, ging ich natürlich runter um den Keller zu erforschen. Ich ging die dunkelen Gänge lang (das Licht ging nicht) als ich plötzlich in einem Keller eine Kerze brennen sah. Ich guckte um die Ecke und sah dort etwas, das mir selbst heute noch Angst macht. Ein Mann hing an einem Seil um den Hals, in seinem Gesicht konnte man ihm die Angst ansehen. Hinter ihm war auf der Wand ein merkwürdiges Symbol mit Kreide gemalt, das ich bis heute nicht entziffern kann.

Ungefähr 3 Monate nach dem ich diesen Traum hatte (ich war wohl 12) zogen meine Eltern und ich um. Wir zogen in das Wohnhaus mit diesem besagten Hinterhof, und so unglaubwürdig es sich auch anhört, auch dieser Traum wurde ernste Realität!

Mit 14 Träumte ich von einem Wohnhaus in dem ich mit ein paar Freunden zu einer Party eingeladen bin. Am Tag der Party sage ich aber meinen Freunden ab da ich mich nicht wohl fühlte. Am Abend sah ich dann in diesem Traum das Haus lichterloh brennen.

Nach diesem Traum hatte ich ganze 3 Jahre meine Ruhe, als dann plötzlich auch dieser Traum war wurde, leider leider bemerkte ich Es erst als es schon zu spät war. (Ich mache mir noch heute vorwürfe es nicht erkannt zu haben.)

So bis hier hin erst mal alles schlimme das bis jetzt wahr geworden ist. (Ich hatte noch andere Träume aber die waren bei weitem nicht so extrem.) Vor 2 Tagen träumte ich allerdings etwas das mich nicht mehr los lässt.

Es war wieder ein solcher Traum in dem ich schon Angst habe bevor etwas passiert. Ich möchte jetzt nicht auf die Details eingehen, um es kurz zu machen ich träumte von meinem eigenen Tot. (und ich sag nicht grad sehr alt aus!)

So richtig wissen wie ihr mir vileicht helfen könnt weiss ich auch leider nicht, aber ich musste mir das einfach mal von der Seele schreiben, da mir in meiner Umwelt eh keiner glauben würde. Aber für Tips und Ratschläge was ich vileicht tuen kann wäre ich euch sehr dankbar.


melden
Anzeige
berni23
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Meine Träume machen mir Angst!

14.09.2004 um 23:59
ich kann dir nur sagen, dass von mir auch träume, nach tagen oder jahren, wirklichkeit geworden sind, aber das war vielleicht 1% und da die anderen sich nicht erfüllt haben, gehe ich vom zufall aus

Wenn die Welt vor einem jahr entstanden, wären die ersten Einzeller im Oktober aufgetaucht, Dinos hätten, im November, für 8 Tage die Erde beherrscht, seit 23.57 gibt es den Homo Sapiens und in der letzten Sekunde hat er es geschafft die fragile Ballance der Erde unwiederbringlich zu verändern!


melden
co.kr
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Meine Träume machen mir Angst!

15.09.2004 um 00:04
Nun ich bin eigentlich kein Mensch der viel träumt und wenn ja erinnere ich mich nach dem aufwachen nicht mehr daran. Aber diese Träume sind wirklich "anders". Ich habe wären dieser Träume eine höllische Angst, und ich weiss zb. das ich jetzt nicht durch die Tür gehen sollte und trotzdem lauf ich durch. Ich erinnere mich nach diesen Träumen an jedes kleine Detail noch Jahre lang. Ich liege nach diesen Träumen schweiss gebadet im Bett (hatte sogar schon 2 mal Heulkrämpfe danach). Selbst wenn das alles echt nur purer Zufall sein soll, würde ich gern ein Tip hören was ich dagegen tuen kann.


melden
taothustra1
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Meine Träume machen mir Angst!

15.09.2004 um 00:04
@ co.kr

das sind keine träume,sondern präkognition.
daß du sie so intensiv erleben mußt,hat vermutlich karmische ursachen.
vielleicht hast du einst über leute gelästert oder ihnen das leben schwer gemacht weil sie ähnliche visionen hatten wie du heute selbst.
vor allem aber ist dir von kindheit an ziemlich deutlich klar gemacht worden,daß es auch ohne den irdischen körper lebendig mit einem weiterem körper weitergeht und daß es zwischen beiden körpern eine verbindung gibt
die auch schmerzen und verletzungen übertragen kann.

ich denke all diese hinweise haben den zweck dich ein wenig mehr mit dem sinn des lebens auseinanderzusetzen und die vielen "realisten" und wissenschaftsgläubigen hier am forum ein wenig zurechtzurücken.

kannst mich anschreiben wenn noch fragen auftauchen.
um deinen "tod" würde ich mir erst mal keine sorgen machen.
und selbst wenn es wirklich dein tod gewesen sein sollte den du gesehen hast,dann bist du doch der letzte der sich davor fürchten müßte.denn du hast die gnade erhalten sehen und erleben zu dürfen,daß das ableben(schlafen,nicht aktiv sein) des irdischen körpers nicht das ende des lebens und des erlebens bedeutet.
also mach das beste daraus solange du noch am leben bist ;)

schicksal ich folge dir

und wollt ichs nicht

ich müßt es doch und unter seufzern tun


melden
taothustra1
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Meine Träume machen mir Angst!

15.09.2004 um 00:07
@ berni

den zufall,wie du es nanntest,kannst du allerdings nur für deine erfahrungen anwenden.


schicksal ich folge dir

und wollt ichs nicht

ich müßt es doch und unter seufzern tun


melden
taothustra1
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Meine Träume machen mir Angst!

15.09.2004 um 00:09
@ co.kr

was du dagegen tun kannst ?

wie steht es mit deinem glauben ?

schicksal ich folge dir

und wollt ichs nicht

ich müßt es doch und unter seufzern tun


melden
co.kr
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Meine Träume machen mir Angst!

15.09.2004 um 00:15
@ tao

ich muss zugeben ich bin ein wenig überfordert mit deinen Worten :-(

was ist eine Präkognition?
und was sind karmische Ursachen?

vileicht klingt das ein wenig doof, aber ich bin nicht sehr bewandert in solchen Sachen *g*


melden
co.kr
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Meine Träume machen mir Angst!

15.09.2004 um 00:17
Hm vileicht sollte ich noch erwähnen das von den Orten und Freunden von denen ich träumte, zu diesem Zeitpunkt weder gesehn noch gekannt habe!

Und das gleiche gallt bis heute auch zu meinem letzten Traum...


melden
berni23
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Meine Träume machen mir Angst!

15.09.2004 um 00:19
na, hoffentlich hast du nicht von mir geträumt

Wenn die Welt vor einem jahr entstanden, wären die ersten Einzeller im Oktober aufgetaucht, Dinos hätten, im November, für 8 Tage die Erde beherrscht, seit 23.57 gibt es den Homo Sapiens und in der letzten Sekunde hat er es geschafft die fragile Ballance der Erde unwiederbringlich zu verändern!


melden
co.kr
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Meine Träume machen mir Angst!

15.09.2004 um 00:37
so nun hab ich die Wörter selbst nachgeschlagen :-)

Nur irgendwie macht mir das jetzt noch mehr Angst, laut dem schlauen Internet sind Präkognition Visionen die nur von Unglücken handeln, und irgendwie kann und will ich es nicht ertragen immer wieder soetwas zu sehen und es letztendlich doch nich verhindern zu können.

Und an was soll ich denn bitte glauben? @tao

Das der Sinn des Lebens darin besteht grausam zu sterben?
Das es mir nicht vergönnt es "lange" Freundschaften zu haben?

Und wieso soll ich über andere Leute gelässtert oder sie verspottet haben? Als das Anfing hab ich mir mehr über mein Spielzeug als über Visionen andere den Kopf zerbrochen.


melden

Meine Träume machen mir Angst!

15.09.2004 um 13:46
hello du!

wenn ich könnt, würd ich da gern helfen, weil ich find das voll arg.
hm, hab mir gedanken drüber gemacht, und die schreib ich da mal auf. viell. kannst damit ja was anfangen.

also, hätt aber a frage auch. ich mein, glaubst du, du könntest vielleicht die dinge, die du träumst, verhindern? ich mein, z.B. dass mitn dach, dass du deinen freund warnen hättest können od so? weil viell. sind deine träume ja dazu vielleicht etwas gut.

oder es ist so, dass du eben dass träumst, was 100 % eintreffen wird. eben so visionen, wo man eben nix dagegen tun kann, weil dass eben schicksal ist. und dann könntest du deine träume viell. so sehen, dass das für dich insofern nix schlechtes ist, weil dir damit die zukunft gezeigt wird. und dass du eben jetzt z.b. (wieder dass bsp. mit deinem freund) die zeit mit ihm so gut wie möglich noch genießen sollst, weil er ja sterben wird und du weißt dass.

hoff natürlich, dass dein letzter traum nicht in erfüllung geht und wünsch dir alles gute.

hab wahrscheinlcih jetzt eh voll in blödsinn gschrieben, aber viell. hilfts dir ja was!?


melden
erol2k
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Meine Träume machen mir Angst!

15.09.2004 um 13:47
hallo co.kr

diese träume die du sind hellseher träume ich setze mich schon geraume zeit mit diesem pänomen auseinander hab dazu auch schon ein tread eröffnet siehe:

http://www.allmystery.de/system/forum/data/mg6072.shtml

du wirst da einige gemeinsamkeiten zu deinen träumen sehen ( das sie besonders realistich sind etc)

lch versuche schon die ganze zeit wie mann das erlernen kann (vieleicht kannst du mir ein tipp geben? und du versuchst es zu verlernen:)

naja

den einzigen tipp wo ich dir evtl geben kann ist das du nachts vor dem schlafengehen zu dir sagst ( hörbar) " ich will nicht von der zukunft träumen "
sollten alle strike reisen bedenke...

dies ist eine gabe mit der man umgehen muss

du kannst nicht in die zukunft eingreifen evtl hilft es dir fals du wieder so ein traum hast zu dir selbst zu sagen " es ist schon passiert ich kann nix tun"

versuchen kannst du es ja trozdem nur klappen wirds wohl nie....


grüsse

Erol


melden
co.kr
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Meine Träume machen mir Angst!

15.09.2004 um 14:41
@ketchup1
Zu deiner Frage ein eindeutiges Jein. Ich kann mich Jahre lang an solch einen Traum erinnern in jedem kleinsten Detail, aber sobald der Moment eintritt in dem er wahr wird, ist mir alles total fremd, erst nachdem ich es realisiert habe was passiert ist kommt die Erinnerung dann wieder.

@erol2k
Hm, ne also wenn ich wüsste wie man solch einen Traum kriegt, wird ich wohl alles menschenmögliche tuen nicht sowas zu träumen :-(


melden

Meine Träume machen mir Angst!

15.09.2004 um 15:27
Deine Träume sind ja echt heftig! Aber, wenn du denn Rat von erol2k befolgen möchtest, dann formuliere den Satz :
"ich will nicht von der Zukunft träumen" um, denn dein Bewußtsein versteht keine Negativbedeutung wie nicht, kein, niemals. Es läß es einfach weg und setzt sich in deinem Kopf als positiver Satz um, d.h. du sagst deinem Unterbewußtsein : "ich will von der Zukunft träumen".
So ist das mit allen negativen Gedanken, es ignoriert sie.
Warum das so ist weiß ich auch nicht, aber probiere es aus, in dem du deine Gedanken umgehst.
Deine Lebenseinstellung wird bestimmt positiver.

Meine Träume spiegeln meine Ängste und Sorgen, die das Unterbewußein speichert und durch das Träumen immer wieder versucht anzuklopfen, hallo änder was und die Träume sind weg. Versuche doch mal in Richtung Meditation zu gehen.

Ein Mensch steht niemals so aufrecht wie in dem Moment,
in dem er einem anderen hilft.


melden
co.kr
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Meine Träume machen mir Angst!

15.09.2004 um 15:52
Hm da ich Buddhist bin Meditiere ich mehrmals am Tag :-) Allerdings hatte ich einmal auch schon beim meditieren eine art Traum, der auch in diese Richtung wie oben beschrieben ging.


melden
xytron
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Meine Träume machen mir Angst!

15.09.2004 um 15:53
würdest du dich besser fühlen, wenn du es nicht mehr träumst, aber es dennoch geschieht? es gäbe die möglichkeit deine träume zu unterdrücken...klappt aber nicht jedes mal...zudem wärs ne symptom-bekämpfung, die ursache würde bleiben.


melden
co.kr
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Meine Träume machen mir Angst!

15.09.2004 um 18:42
Naja, ich glaube mal es wäre irgendwie für mich persönlich noch schlimmer zu wissen ich hätte es vileicht diesmal im richtigen Moment gewusst.


melden
ricky
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Meine Träume machen mir Angst!

17.09.2004 um 20:42
Hallo!

War schon lange nicht mehr hier. Habe leider auch keine Zeit um den gazen Thread zu lesen. Aber ich will das jetzt noch rasch los werden: Kann es sein, dass man sich da einfach in etwas hineinsteigert? Es gibt ja Leute, die voll an solche Dinge glaube und es somit "heraufbeschwören". Naja. Hilft dir vielleicht nicht viel weiter...

Ricky

Wir sind nicht alleine im All!
Alles Denkbare wird einmal gedacht!


melden
co.kr
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Meine Träume machen mir Angst!

18.09.2004 um 00:13
Ich glaub weder an Gott noch an son paranormalen Kram, das mir das vileicht der eine oder andere nicht glaubt kann ich nicht ändern. Ich such hier auch net nach ner Antwort von wegen ich könnte Hellsehen oder so, ich such einfach nur nach ner logischen Erklärung für das.


melden

Meine Träume machen mir Angst!

19.09.2004 um 16:50
wenn du an GOTT ganz fest glaubst dann kann dir kein traum mehr angst machen.denn GOTT liebt dich.


melden
Anzeige
vulkanette
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Meine Träume machen mir Angst!

20.09.2004 um 17:03
wenn du an GOTT ganz fest glaubst dann kann dir kein traum mehr angst machen.denn GOTT liebt dich.

hahahahahahahahahahahahahahahahahaha der war gut ich lach mich scheckig welcher Gott bitte????????

ich bin zum glück nicht so wie ihr es gerne hättet!


melden
371 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Tote unbekannte17 Beiträge