Träume
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Vorhersehung Flut?!

14 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Prophezeiung, Flut, Hase ▪ Abonnieren: Feed E-Mail
Seite 1 von 1

Vorhersehung Flut?!

03.10.2012 um 21:45
Hey Leute,

vor Kurzem hatte ich einen sehr merkwürdigen Traum! Im besagten Traum war ich mit ein paar Leuten unterwegs, wie so eine Art Schullandheim oder Ausflug (unbekannter Ort). Jedenfalls war es erst ein toller Tag mit viel Sonnenschein, deswegen wollte ich ein Piknik machen, doch plötzlich kam ein Unwetter auf, alle rannten ins Gebäude, um sich zu schützen, ich versuchte noch schnell meine Sachen zu retten, sah Menschen im Schlamm versinken, während ich selber damit ringte! Als ich meine Decke erreichte, sah ich mehre Hasen, einer davon wirkte auf mich, als ob er Hilfe brauchte, ich versuchte ihn zu retten bzw. zu schützen. Während des Szenarios gab es am dicht bewölktem Himmel immer wieder helle Lichtungen (Lücken für helle Sonnenstrahlen). Eine Art göttliche Stimme sagte mir immer wieder solche Sachen wie: "Die Menschen sind blind, sie können nicht sehen!" Durch eine Art Telepathie machte mir der Hase bewusst, dass er mit einem Schiff an das andere Ufer gelangen muss, da er von seiner Familie getrennt wurde. Dies habe ich getan und das Schiff wäre dabei fast untergegangen. Am anderen Ufer hatte sich das Wetter wieder beruhigt...

Das ist im Groben meine Story. Ich weiß nicht so recht, was ich davon halten soll, soetwas in der Art habe ich noch nie geträumt. Das komische ist, dass es kurz darauf wirklich ein schlimmes Unwetter gab. Aber ich weiß nicht, ob es da einen Zusammenhang gibt. Ich bin auch nicht gläubig und weiß deshalb auch nicht, warum ich sowas träume.

Naja, vll könnt ihr mir ja helfen, diesen Traum zu deuten.

Würde mich freuen,
eure Waldelfin! :-)


melden

Vorhersehung Flut?!

03.10.2012 um 21:53
@Waldelfin
Fast täglich gibt es Meldungen über Naturkatastrophen (u.a. Überschwemmungen) in den Medien!
Diese nehmen Wir entweder bewusst (man liest/hört/sieht Sie selber in den Medien) oder unbewusst (Das Hirn nimmt auf der Strasse/im Geschäft/auf der Arbeit/in der Schule ohne das Wir es selber merken, Gesprächsfetzen wahr) zur kenntnis!

Kein Wunder das man (bzw. Unser Hirn) sich mit solchen Informationen, egal ob bewusst oder unbewusst, damit auseinandersetzt da evtl. sogar Ängste vor solchen Ereignissen vorhanden sind! !


melden

Vorhersehung Flut?!

03.10.2012 um 22:00
Das Ding ist nur, dass in meiner Heimat das Unwetter war und nicht irgendwoanders. Bäume sind bei dem Sturm ausgerissen wurden, Überschwemmung, Verletzte, ect....

Auch das mit der göttlichen Stimme und den Hasen macht mich stutzig, ich meine, wer träumt schon von Hasen?


1x zitiertmelden

Vorhersehung Flut?!

03.10.2012 um 22:03
Zitat von WaldelfinWaldelfin schrieb:Das Ding ist nur, dass in meiner Heimat das Unwetter war und nicht irgendwoanders. Bäume sind bei dem Sturm ausgerissen wurden, Überschwemmung, Verletzte, ect....
Tja ... sowas nennt sich wohl zufall ... und so ganz unbegründet war deine unterbewusste Angst dann wohl nicht ... wo war denn das Unwetter?
Zitat von WaldelfinWaldelfin schrieb:Auch das mit der göttlichen Stimme und den Hasen macht mich stutzig, ich meine, wer träumt schon von Hasen?
Anscheinend Du! ^^


melden

Vorhersehung Flut?!

03.10.2012 um 22:08
Sagen wir mal grob in Sachsen! ;-)

Vll war es nur ein Zufall, dann aber ein ziemlich merkwürdiger und auch irgendwie grusliger.


Ja, das stimmt, sowas kann nur ich träumen! ^^ Denkst du also, es hatte keine tiefere Bedeutung? Mir war dann irgendwie echt die Tage dannach mulmig.


1x zitiertmelden

Vorhersehung Flut?!

03.10.2012 um 22:15
Zitat von WaldelfinWaldelfin schrieb:Vll war es nur ein Zufall, dann aber ein ziemlich merkwürdiger und auch irgendwie grusliger.
Zitat von WaldelfinWaldelfin schrieb:Denkst du also, es hatte keine tiefere Bedeutung?
Rüschtüsch ... :|
Zitat von WaldelfinWaldelfin schrieb: Mir war dann irgendwie echt die Tage dannach mulmig.
Verständlich und Nachvollziehbar!
Aber eben nur ein Zufall ... so als wenn ein Nordrheinwestfale von einer Überschwemmung in Köln träumt!

Die gibts da Jedes Jahr ... mal mehr mal weniger schlimm! ;)


melden

Vorhersehung Flut?!

03.10.2012 um 22:18
@Waldelfin
vielleicht lieg ich ja jetzt falsch, denke aber, das unwetter hat nix mit dem echten unwetter zu tun;-)
ein zufall...
interessanter finde ich den hasen, den du wohl "gerettet" hast; wie hast du das genau gemacht?


melden
HF ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Vorhersehung Flut?!

03.10.2012 um 22:20
Heißt der Nick eigentlich Wald-elfin oder Wal-delfin?


melden

Vorhersehung Flut?!

03.10.2012 um 22:26
Der Hase wollte sich in einer Art verschlammten und viel zu kleinen Bau verstecken, als ich die Decke packte, sahen wir uns an, er gab mir quasi ein Zeichen, dass er Hilfe braucht und kam mir entgegen. Durch eine Art Telepathie oder ähnliches sagte er mir, dass er durch die Menschen von seiner Familie/seinem Rudel getrennt wurde und eigentlich auf der anderen Seite hinter dem Wasser (war eine Art kleines Meer, oder rießiger Fluss) lebt. Ich bin dann mit ihm zu einem Schiff, die Menschen dort haben schon wie selbstverständlich auf uns gewartet. Die Schiffahrt war turbolent, aber etwas sagte mir, dass wir es schaffen. Und am anderen Ufer waren dann wirklich noch andere Hasen.

Als kleinen Hinweis könnte ich noch hinzufügen, dass die Hasen alle weiß-cremefarben waren.


melden

Vorhersehung Flut?!

03.10.2012 um 22:29
@HF: Es heißt Wald-Elfin....Wäre auch an dem Profilbild etwas erkennbar gewesen. Wal-Delfin klingt ja echt komisch und wäre auch dezent sinnlos! ;-)


melden

Vorhersehung Flut?!

03.10.2012 um 22:30
@Waldelfin
oh ok... die farbe wollte ich naemlich noch fragen;-)
hoert sich sehr interessant an, muss mal drueber nachdenken!
wenn ich auf eine loesung komme, sage ich es dir;-)

ach ja, ich denke wirklich, dass es mit dem unwetter nur zufall war :-)


melden

Vorhersehung Flut?!

03.10.2012 um 22:32
Danke haret, da bin ich ja mal gespannt!


melden

Vorhersehung Flut?!

03.10.2012 um 22:35
@Waldelfin
ja ich auch;-)
am besten, wir schlafen nochmal ne nacht drueber, soll ja oft helfen ;-)


melden

Vorhersehung Flut?!

04.10.2012 um 05:51
Handelt ein Traum von einem Unwetter, ist dies ein Hinweis auf einen Gefühlsausbruch. Der Träumende hat möglicherweise den Eindruck, mit Ereignissen oder Emotionen bombardiert zu werden. Das Traumsymbol kann auch für unterdrückte Wut stehen.

Psychologisch:

Wenn der Träumende, etwa in einer Beziehung, Schwierigkeiten hat, kann ein Unwetter Befreiung verschaffen. Ist eine Auseinandersetzung im Alltag nicht angemessen, kann ein Unwetter im Traum die 'emotionale Atmosphäre' reinigen.

http://www.traumdeuter.ch/texte/6707.htm


melden

Ähnliche Diskussionen
Themen
Beiträge
Letzte Antwort
Träume: Bräuchte Hilfe bei meinen sehr verwirrenden Träumen :)
Träume, 5 Beiträge, am 05.03.2016 von Skydrathik
Schecki am 06.12.2014
5
am 05.03.2016 »
Träume: Prophezeiung Katastrophe in Südostasien 2011
Träume, 61 Beiträge, am 11.10.2016 von DerKlassiker
Aureus am 25.05.2011, Seite: 1 2 3 4
61
am 11.10.2016 »
Träume: Traum von Schwarzes Loch und Flut!
Träume, 3 Beiträge, am 30.04.2014 von hexeluna
Typ123 am 30.04.2014
3
am 30.04.2014 »