Ufologie
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Lichtpunkte und Objekte auf Google Mond Rückseite zu sehen

47 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Mond, Google, Objekte ▪ Abonnieren: Feed E-Mail
Diese Diskussion wurde von univerzal geschlossen.
Begründung: Außer Einzeiler und OT kommt hier nicht viel rum, der Rest kann hier rein: Unglaubliche Mond Anomalie (Google Earth)
alterflieger Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Lichtpunkte und Objekte auf Google Mond Rückseite zu sehen

15.09.2015 um 21:24
/dateien/0,1442345046,5 Winkel ganz tieferOriginal anzeigen (0,7 MB)Erst ein mal ein freundliches Hallo !
Bin seit heute hier angemeldet und möchte ein Thema eröffnen was ich hier so noch nicht
gefunden habe.

Auch im WWW habe ich bis jetzt nur 3 Seiten gefunden die sich damit auseinander setzen.

Und zwar recht komische Lichtpunkte und Objekte die man erst sieht, wenn man sich bis auf wenige Kilometer in das Google Bild rein zoomt.

Und das nur in dem hochauflösendem Bild von der Rückseite.

Die Lichtpunkte treten einzel oder in Gruppen, oft auch symmetrisch auf.
Manchmal sogar in einem 90 Grad Winkel.
Die Objekte die ich gefunden habe sehen aus wie Gebäude die Schatten werfen oder wie
eckige Krater.

Nun werde ich versuchen mal Fotos an diesen Text zu hängen ;-)

mmm mit nem Bild klappt noch nicht, dachte ich kann es direkt von der Festplatte hoch laden.


melden

Lichtpunkte und Objekte auf Google Mond Rückseite zu sehen

15.09.2015 um 21:25
Bei der Qualität des Bildes tippe ich mal ganz stark auf geheime Alien-Basen.


melden
alterflieger Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Lichtpunkte und Objekte auf Google Mond Rückseite zu sehen

15.09.2015 um 21:28
/dateien/120771,1442345288,6 GebaeudeOriginal anzeigen (0,4 MB)Hier mal noch eins, es sind aber alles Bildschirmkopien.


melden
alterflieger Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Lichtpunkte und Objekte auf Google Mond Rückseite zu sehen

15.09.2015 um 21:29
/dateien/120771,1442345361,1 berblickOriginal anzeigen (0,9 MB)Hier der Ausschnitt von der Rückseite welcher Hochauflösend ist.


melden

Lichtpunkte und Objekte auf Google Mond Rückseite zu sehen

15.09.2015 um 21:30
@alterflieger
satellitenaufnahmen zu deuten ist schwer, besonders wenn sie in low quality sind. ich kenne das von der
luftbildarchäologie... das könnte alles mögliche sein!


melden
alterflieger Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Lichtpunkte und Objekte auf Google Mond Rückseite zu sehen

15.09.2015 um 21:36
/dateien/120771,1442345764,Retusche-2Original anzeigen (0,7 MB)Was ich vor ein paar Tagen gefunden habe, auch im Netz.
Fotos vom Krater Zeeman sind verändert worden, fast Laienhaft.
Es gibt alte Aufnahmen auf denen man irgend was Terassenförmiges sieht.
Auf den aktuellen Google Karten ist es retuschiert !


melden
alterflieger Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Lichtpunkte und Objekte auf Google Mond Rückseite zu sehen

15.09.2015 um 21:44
Ich muss auch noch erwähnen, das ich vor ca. 2 Wochen mehrere Bilder an eine wissenschaftliche Seite und an eine Zeitung geschickt habe.

Sonst habe ich von der wissenschaftlichen Seite innerhalb von 2-3 Tagen eine Antwort
bekommen. Dieses mal bis heute nicht ?

Die Zeitung schrieb mir nach 24 Std. das sie es prüfen wollen, doch auch bis heute keine Antwort :-(


1x zitiertmelden

Lichtpunkte und Objekte auf Google Mond Rückseite zu sehen

15.09.2015 um 22:08
wenn da ne Antwort von kommt, die uns vom stuhl reißt, dann lass uns das wissen! das die NaSA Foto s bearbeitet ist ja kein Geheimnis mehr


melden
alterflieger Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Lichtpunkte und Objekte auf Google Mond Rückseite zu sehen

15.09.2015 um 22:12
Mach ich ;-)


melden

Lichtpunkte und Objekte auf Google Mond Rückseite zu sehen

15.09.2015 um 22:13
@alterflieger

Herzlichen Glückwunsch!
Du hast das Führerhauptquartier gefunden. :D


melden
alterflieger Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Lichtpunkte und Objekte auf Google Mond Rückseite zu sehen

15.09.2015 um 22:21
45 Min existiert diese Diskussion, und dann schon so ein Scheiß !

Hoffe davon kommt nicht mehr !!!


melden

Lichtpunkte und Objekte auf Google Mond Rückseite zu sehen

15.09.2015 um 22:25
@alterflieger

Ich war noch freundlich. Warte ab... ;)


melden

Lichtpunkte und Objekte auf Google Mond Rückseite zu sehen

16.09.2015 um 00:50
@alterflieger
Glückwunsch zu deiner Entdeckung. :D :Y:
proxy
https://www.google.de/search?q=structures+moon&biw=1370&bih=715&source=lnms&tbm=isch&sa=X&sqi=2&ved=0CAYQ_AUoAWoVChMI5K_p2o_6xwIVBpAsCh31xwiv


melden

Lichtpunkte und Objekte auf Google Mond Rückseite zu sehen

16.09.2015 um 01:05
Zitat von alterfliegeralterflieger schrieb:Ich muss auch noch erwähnen, das ich vor ca. 2 Wochen mehrere Bilder an eine wissenschaftliche Seite und an eine Zeitung geschickt habe.

Sonst habe ich von der wissenschaftlichen Seite innerhalb von 2-3 Tagen eine Antwort
bekommen. Dieses mal bis heute nicht ?
Wieso sollte einer "wissenschaftlichen Seite" (was immer das ist) ein Pixelschrott von Google interessieren?


melden
melden

Lichtpunkte und Objekte auf Google Mond Rückseite zu sehen

16.09.2015 um 01:09
@sarkanas
Hmmm, dachte man versteht was ich meinte?
:D
Hätte auch den Thread von Hier verlinken können.


melden

Lichtpunkte und Objekte auf Google Mond Rückseite zu sehen

16.09.2015 um 01:14
@brausud
Uh mein Fehler, habe vorweggegriffen :)


melden
alterflieger Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Lichtpunkte und Objekte auf Google Mond Rückseite zu sehen

16.09.2015 um 12:05
@sarkanas
@brausud
Hi Sarkanas und brausud,
danke für die vielen Infos. Sehr habe ich mich über die ganzen Links gefreut !

Leider ist mein Hauptproblem, das ich nicht so gut Englisch spreche :-(
Deshalb habe ich auf der Suche, bei deutschsprachigen Seiten auch nicht so viel darüber gefunden.

Am besten gefällt mir übrigens der Link von @sarkanas mit den hochauflösenden Fotos :-)

Nun ja, an Kompressionartefakte oder Fehler auf den Bildern habe ich auch gedacht.
Nur auf Grund der Menge und verschiedenartiger Objekte dachte ich mir da könnte
auch was anderes dahinter sein ;-)

Danke Euch erst mal sehr !


melden

Lichtpunkte und Objekte auf Google Mond Rückseite zu sehen

16.09.2015 um 14:32
@alterflieger
Das ist die Oben Ansicht von meinem Ferienhaus auf dem Mond. Von wem hast du das? Ich muss meinen Anwalt einschalten, erst letztens wurde wieder eingebrochen.


melden
alterflieger Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Lichtpunkte und Objekte auf Google Mond Rückseite zu sehen

16.09.2015 um 22:28
Also ich bleibe bei meiner Vermutung das da etwas vertuscht wird !

Sicher können zum Teil Bildfehler oder Markierungen im Bild sein, doch die Häufigkeit
der Lichterscheinungen und Objekte ist für mich ein Indiz.

Auf den hochauflösenden Aufnahmen sind komischer Weise alle Bereiche die mich
Interessieren überbelichtet oder überstrahlt. Obwohl das Umfeld einwandfrei zu sehen ist.

Warum die Aufnahmen bei Google überhaupt zu sehen sind ist für mich ein Rätsel.

Na denn wer weiß ob ich mich irre oder ob irgendwann eine Auflösung kommt ......

Ich wünsche eine gute Nacht ;-)


1x zitiertmelden