Ufologie
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Reihe von Lichtern, aber keine Starlink Satelliten

86 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Lichterkette, Star Link ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Reihe von Lichtern, aber keine Starlink Satelliten

09.08.2020 um 23:29
Zitat von NebelstimmeNebelstimme schrieb:Also der Sohn von einem Kumpel hat es heute um 4 Uhr Morgens in Essen gesehen.
alles gelesen?

darum gehts hier nicht mehr konkret...

das kannst nun wohl jede nacht sehen oder so;)

es geht konkret darum was es "genau" war...


melden

Reihe von Lichtern, aber keine Starlink Satelliten

09.08.2020 um 23:34
@neoschamane
Deutet ja alles auf Starlink hin.


1x zitiertmelden

Reihe von Lichtern, aber keine Starlink Satelliten

09.08.2020 um 23:36
Laut heavens-above.com hätten die neuesten Starlink-Satelliten in Völklingen rein theoretisch erst um 03:26:28 Uhr, vom 07.08 auf den 08.08 zu sehen sein sollen🤔
https://heavens-above.com/StarlinkLaunchPasses.aspx?lat=49.2523&lng=6.8595&loc=V%c3%b6lklingen&alt=0&tz=CET


3x zitiertmelden

Reihe von Lichtern, aber keine Starlink Satelliten

09.08.2020 um 23:38
Zitat von NebelstimmeNebelstimme schrieb:Deutet ja alles auf Starlink hin.
jein, weil wenn dass, wuerde ich das als sichtung des deployments der satelliten betrachen/interpretieren, was ich mir eben nicht ganz vorstellen kann;)


melden

Reihe von Lichtern, aber keine Starlink Satelliten

09.08.2020 um 23:40
Zitat von ObernefObernef schrieb:Laut heavens-above.com hätten die neuesten Starlink-Satelliten in Völklingen rein theoretisch erst um 03:26:28 Uhr, vom 07.08 auf den 08.08 zu sehen sein sollen🤔
wenns dich interessiert ...

versuche mal konkrete daten fuer das deployment zu finden, daten ueber die flugbahn und zeiten und ob das ueberhaupt beobachtbar waere....


melden

Reihe von Lichtern, aber keine Starlink Satelliten

09.08.2020 um 23:42
wo und wann war das teil genau als die staelliten ausgesetzt wurden, nur als bsp.


melden

Reihe von Lichtern, aber keine Starlink Satelliten

09.08.2020 um 23:48
Zitat von ObernefObernef schrieb:Laut heavens-above.com hätten die neuesten Starlink-Satelliten in Völklingen rein theoretisch erst um 03:26:28 Uhr, vom 07.08 auf den 08.08 zu sehen sein sollen🤔
https://heavens-above.com/StarlinkLaunchPasses.aspx?
heute?

wir reden von einem anderen zeitpunkt, ab jetzt werden die eventuell taeglich (oder so) sichtbar sein....

es geht ja auch nicht um eine sichtung derer stabilen flugbahn/orbits wie sie regelmaessig zu beobachten sind.

der fokus liegt doch wo anders....

ich will nicht "belegen" das es starlink" war oder gewesen sein koennte.

ich will es widerlegen.


1x zitiertmelden

Reihe von Lichtern, aber keine Starlink Satelliten

09.08.2020 um 23:51
@neoschamane
Du meinst die Nutzlastverkleidung und den Satellitenträger?
Ich habe am Abend des 07.08 auf heavens-above nachgeschaut um herauszufinden ob die Satelliten schon über der Schweiz zu sehen sind. Zu der Zeit waren nur die Zeitangaben für den "Placeholder" etc. (max. 3 Zeitangaben) angegeben. Wenn ich micht recht erinnere auch erst für irgendawnn zwischen 02:00 und 04:30.
War jetzt auch etwas iritiert, dass diese Zeitangaben nicht mehr ersichtlich sind...


2x zitiertmelden

Reihe von Lichtern, aber keine Starlink Satelliten

09.08.2020 um 23:53
Zitat von neoschamaneneoschamane schrieb:heute?
Nein, mit den Pfleilen kannst du das Datum ändern...😉


melden

Reihe von Lichtern, aber keine Starlink Satelliten

10.08.2020 um 00:00
Zitat von ObernefObernef schrieb:Du meinst die Nutzlastverkleidung und den Satellitenträger?
das video(die animation die ich verlinkt habe ist 1. alt, und zweitens eben von einer nicht "adequaten quelle" aus meiner sicht.

der deployment prozess der da gezeigt wird ist nach allem was ich weiss heute anders, bzw mal grundsaetlich das ganze runherum ...

das ist aber teilweise, in bezug auf die sichtung, irrelevant, meine ich ....
der beobachter wuerde die starlink sats natuerlich erwarten wie beschrieben wenn er sie sichtet - stichwot
perlenschnur

ja...
aber die formation muss erst eingenommen werden was die sats "von alleine koennen"...

das dauert, aus meiner sicht mindestens tage....

die sichtung des TE erinernt mich halt stark an das aussetzen der sats selbst...

siehe nicht orignale simulation

aber ich weiss eben nicht ob das ueberhaupt beobachtbar waere, geschweige denn ob das ueberhaupt mit zeit und koordianten in korrelaton gebracht werden kann.


melden

Reihe von Lichtern, aber keine Starlink Satelliten

10.08.2020 um 00:05
Auf der schweizer Newsplattform 20min.ch gab es am 08.08 auch ne Meldung über die Sichtung(?) der Starlink Satelliten während der letzten Nacht, was ich allerding als komisch empfand, da heavens-above diesbezüglich keinen Angaben machte. Allerdings wissen die wohl auch nicht im voraus, wann genau "entpackt"wird.
Unabhängig dessen, ob entpackt oder noch als ganzes Paket unterwegs, müssten die Überflugszeiten dennoch die gleichen sein...🤷


2x zitiertmelden

Reihe von Lichtern, aber keine Starlink Satelliten

10.08.2020 um 00:06
Zitat von ObernefObernef schrieb:da heavens-above diesbezüglich keinen Angaben machte
das findest aber schnell im netz das diese seiten "hinterher" hinken.


melden

Reihe von Lichtern, aber keine Starlink Satelliten

10.08.2020 um 00:08
@neoschamane
Wusste ich nicht, klingt aber eigentlich logisch.


melden

Reihe von Lichtern, aber keine Starlink Satelliten

10.08.2020 um 00:10
Zitat von ObernefObernef schrieb:müssten die Überflugszeiten dennoch die gleichen sein...🤷
ich habe zwei grosse schwachpunkte fuer die starlink erklaerung, konkret das deployment, - kann das ueberhaupt sichtbar sein und kann das zum fraglichen zeitpunkt ueber deutschland gesehen worden sein.


1x zitiertmelden

Reihe von Lichtern, aber keine Starlink Satelliten

10.08.2020 um 00:13
Zitat von neoschamaneneoschamane schrieb:kann das ueberhaupt sichtbar sein und kann das zum fraglichen zeitpunkt ueber deutschland gesehen worden sein.
Sichtbar bestimmt, der Zeitpunkt ist jedoch sehr fraglich.


1x zitiertmelden

Reihe von Lichtern, aber keine Starlink Satelliten

10.08.2020 um 00:15
Zitat von ObernefObernef schrieb:Sichtbar bestimmt,
kannst Du das nachvollziehbar belegen?
Zitat von ObernefObernef schrieb:der Zeitpunkt ist jedoch sehr fraglich.
der hat natuerlich mit dem anderem direkt zu tun.


melden

Reihe von Lichtern, aber keine Starlink Satelliten

10.08.2020 um 00:21
stimmt die Flugrichtung der beobachteten Lichter mit der Flugrichtung der neuen Starlink Satelliten überein?


1x zitiertmelden

Reihe von Lichtern, aber keine Starlink Satelliten

10.08.2020 um 00:23
Zitat von therealprotontherealproton schrieb:stimmt die Flugrichtung der beobachteten Lichter mit der Flugrichtung der neuen Starlink Satelliten überein?
wenn Du da mehr dazu hast dann her damit;)

aus meiner sicht - ja, was die sichtung angeht und die ersten maneuver des ganzen komplexes.


melden

Reihe von Lichtern, aber keine Starlink Satelliten

10.08.2020 um 00:24
Beim vorletzten Start konnte man wunderbar die zweite Stufe mit der Nutzlast sehen. Warum sollte man die Satellitenpackete nicht sehen? Ist auch nur ein Haufen Metall der das Licht reflektiert🤷


1x zitiertmelden

Reihe von Lichtern, aber keine Starlink Satelliten

10.08.2020 um 00:27
Zitat von ObernefObernef schrieb:Beim vorletzten Start konnte man wunderbar die zweite Stufe mit der Nutzlast sehen. Warum sollte man die Satellitenpackete nicht sehen?
jahaaa....

aber WO waren sie konkret zum zeitpunkt der sichtung, das sind LEO satelliten.

wenn ich die an punkt x von der erdoberflaeche aus betrachtet sehe muss ich die nicht oder kann ich die nicht von z.b dr gegenueberliegenden seite der erde sehen.

es geht um orbits und zeiten, WO war das teil WANN.


melden