Ufologie
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Reihe von Lichtern, aber keine Starlink Satelliten

86 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Lichterkette, Star Link ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Reihe von Lichtern, aber keine Starlink Satelliten

11.08.2020 um 00:04
Zitat von FocusFighterFocusFighter schrieb:Ja wie gesagt es ist schwer zu sagen also die Lichter sind mir ziemlich im SÜden aufgefallen
das ist klar weil von Deinem standpunkt aus betrachtet die planeten (jupiter saturn zu der zeit) im sueden sind.
Zitat von FocusFighterFocusFighter schrieb:und sind dann Richtung Nord West ausgewandert, ziemlich fast über mich drüber.
"ueber mich" ist nen hinweis auf/nach norden;)
Zitat von FocusFighterFocusFighter schrieb:In Richtung großer Wagen.
der ja "eher noerdlich" zu finden ist....
Zitat von FocusFighterFocusFighter schrieb:Jetzt wo du es sagst wird es mir selbst bewusst, meine Angaben zur Himmelsrichtung waren etwas arg verwirrend.
es ist arg verwirrend;)

nicht ("nur") Deine beschreibung sondern ueberhaupt das adequat zu beschreiben, Du musst ja quasi das ganze korrekt auf sowas wie eine kugelschale aus entfernter sicht projezieren und uebertragen.

und das ganze bewegt sich auch noch...


melden

Reihe von Lichtern, aber keine Starlink Satelliten

11.08.2020 um 00:10
Genau das, mir hätte es aber schon früher auffallen können, da ich mein Teleskop ja immer Norden ausrichte wegen der Montierung und ich an dem Abend ja in entgegen gesetzte Richtung geschaut habe.
Aber wenn man das irgendwie erklären will, alles nicht so einfach.
Ich wäre zumindest mal froh wenn ich wüsste wann ich wieder wo suchen muss um ein Bilddavon zu machen, weil ich bin mir ziemlich sicher das was ich gesehen habe, kann man öfter sehen und vll würde es dann klar werden was es war.


melden

Reihe von Lichtern, aber keine Starlink Satelliten

11.08.2020 um 00:18
So hab mir mal den Link angeschaut wo der Amateruastronom die Bilder und Videos gezeigt hat.
Das was ich gesehen habe muss was anderes gewesen sein, die Verteilung der Lichter war wesentlich weiter auseinander. Die sind recht nah beieinander.
Die Bilder aus dem anderen Thread können von Starlink sein, aber bei meinen Lichtern war wie gesagt das Ausmaß viel weiter und die einzelnen Lichter nicht so nah beieinander.
Ach wenn ich nur ein vernünftiges Bild hätte :/


melden

Reihe von Lichtern, aber keine Starlink Satelliten

11.08.2020 um 17:04
So ich habe die Antwort von dem Spezialisten bekommen, der konnte mir aber auch nicht weiterhelfen da er selbst kein Kapitelfestes Wissen über Satellitenbahnen hat und da nichts falsches sagen möchte.
Er hat mich aber an jemand anderen verwiesen, da werde ich mal hinschreiben.
Was er mir aber sagen konnte und was eher seinem Themengebiet entspricht.
Die Starlink Satelliten lösen ihre Formation auf, bevor sie ihre eigenen Triebwerke zünden und somit könnte es das gewesen sein was ich da gesehen habe.


1x zitiertmelden

Reihe von Lichtern, aber keine Starlink Satelliten

11.08.2020 um 22:10
Zitat von FocusFighterFocusFighter schrieb:Die Starlink Satelliten lösen ihre Formation auf, bevor sie ihre eigenen Triebwerke zünden und somit könnte es das gewesen sein was ich da gesehen habe.
Starlink würde ich nach wie vor ausschliessen.
Wie wir mittlerweile wissen, stimmt Zeit und Ort nicht mit den Bahndaten vom neuen Starlinktrain überein.
Das mit den Satellitentriebwerken kann auch nicht sein -> Zeit und Ort.
Ausserdem gehe ich schwer davon aus, dass man von diesen Triebwerken von der Erde aus gar nichts sieht, sind Ionenantriebe.
Desweiteren schreibst du selbst:
Zitat von FocusFighterFocusFighter schrieb:Die Starlink Satelliten lösen ihre Formation auf, bevor
Dies dauert aber ewig. Bis da nichts mehr in Formation fliegt, sind die Abstände zwischen den einzelnen Sats enorm.
Da ist dann nix mehr mit vielen Lichtern beisammen.
Zitat von FocusFighterFocusFighter schrieb:Moment ich bearbeite das Bild um etwas Klarheit rein zu bringen :)


Die reingezeichneten Lichtpunke auf deinem Bild, erinnert mich also schon sehr stark an Himmelslaternen oder Led-Ballons!
Dazu würde auch die Sichtungszeit von ~10min eher passen als bei irgendetwas das im Weltraum rumdüst oder etwas , das mit einem eigenen Antrieb ausgestattet ist.

Kannst du wirklich zu 100%(!) ausschliessen, dass es sich dabei nicht doch um Himmelslaternen oder Ballons gehandelt hat?
Zeit und Wetter wären für so etwas doch sehr passend gewesen..?


melden

Reihe von Lichtern, aber keine Starlink Satelliten

29.12.2020 um 00:16
Das ist Starlink:

Youtube: STARLINK satellites train seen from earth - SpaceX Elon Musk
STARLINK satellites train seen from earth - SpaceX Elon Musk



melden