Ufologie
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Mondbasen

477 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Mondbasen, Mondbase ▪ Abonnieren: Feed E-Mail
souldiver Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Mondbasen

12.01.2004 um 10:17
Habe Film gesehen der von der Nasa 30 Jahre geheimgehalten wurde.
Dieser Film ist aufgenommen von Armstrong bei ersten Mondlandung und zeigt
die angeblich nicht existierende Mondbasis Ausserirdischer von innen.
Der Film ist 14 Minuten lang .
Die Amis haben 1972 die Basis zerstört, mit einer Atombombe. Deshalb gabs
auch danach keine Flüge mehr zum Mond.
glaubt es oder nicht. Vielleicht hab ich es mir nur ausgedacht:)





melden

Mondbasen

12.01.2004 um 12:12
also ich glaube eigentlich auch das auf dem mond eine ausserirdische basis gibt aber wie wollen die amerikaner eine atombombe da rauf schick ohne das jemnad etwas mitbekommt und das hätte sicher den mond zerstört oder nicht???

noch etwas wegen der mondbasis der aliens ich glaube das der mondflug bewusst gefälscht wurde weil sie da die ausserirdischen gesehen haben was wir natürlich nicht sehen dürften und darum alles gefälscht haben was meint ihr dazu????


melden

Mondbasen

12.01.2004 um 12:36
Die Mondlandung war zwar gefakt, aber das hatte eher mit der Konkurrenz durch die
Russen zu tun, die in ihrem Raumfahrtprogramm um einiges weiter als die Ami´s waren.
Sie hatten schon Menschen in die Umlaufbahn geschickt, planten allerdings nicht,
darüber hinaus oder gar zum Mond zu fliegen.
Sie hätten ihre Männer nicht vor der dort herrschenden Strahlung schützen können -
ebensowenig wie die Ami´s - trotzdem sollen sie auf dem Mond gewesen sein und das
in völlig ungenügend geschützten Raumanzügen.
Es ging ihnen einfach darum, den Russen zuvorzukommen und wenn es auch nur dem
Anschein nach war - es war eine Sache der Ehre (was immer sie darunter verstanden).

Wenn Du das nicht hast,
dieses Stirb und Werde,
bist Du nur ein trüber Gast
auf dieser dunklen Erde.



melden

Mondbasen

12.01.2004 um 14:08
ISIS will es einfach nicht wahr haben das es Ausserirdische auf dem Mond existieren oder existierten, geschweige den dass die Menschen jemals auf dem Mond waren. hehe kann ich verstehen...
aufjedenfall ist eine riesen Verschwörung im Gange: ob wir auf dem Mond oder nicht waren, oder ob Niel Amstrong Ausserirdische auf dem Mond getroffen haben soll oder nicht... niemand kann es genau sagen ausser diejenige die es wissen!! Aber diejenigen die es Wissen dürfen "es" nicht sagen, sonst werden die von der NSA oder CIA umgebracht --> wie J.F.K

THE TRUTH...
...IS OUT THERE



melden

Mondbasen

12.01.2004 um 14:15
Genau, VanAllen-Gürtel/Strahlung, das war denke ich der Name dieser Strahlung.
Kannst ja gerne mal drüber nachlesen, Spooky.
Für ein treffendes Urteil braucht es manchmal keinen Beweis, solange man genug
Indizien hat.

Wenn Du das nicht hast,
dieses Stirb und Werde,
bist Du nur ein trüber Gast
auf dieser dunklen Erde.



melden

Mondbasen

18.11.2004 um 02:47
Hallo all,

Ich habe grad ne Dokumentation auf N24 gesehen, da ging es um eine mögliche Besiedlung des Mondes und da sagte man das es auf dem Mond (Helium 3) in großer Menge gibt und das es pro Tonne eine Milliarde doller kosten soll.
Jaaa… jetzt fragt ihr euch warum sagt er euch das, nun ja es ist so (Helium 3 *3He*) soll man brauchen um Kernfusionen wie auf der Sonne zu machen. Naja ja und… sagt ihr vielleicht.

Es gibt (Es soll...) doch Mondbasen von Außerirdischen auf dem Mond, und die könnten doch vom Mond eben dieses (Helium 3 *3He*) das wie gesagt in großer Menge dort vorhanden ist abbauen und eben verwenden.

Was haltet ihr von dieser Idee?
Jaaa, es ist vielleicht überflüssig aber ich will einige ernst gemeinte Meinungen sehen.


Rechtschreibfehler sind ABSICHT!


melden

Mondbasen

18.11.2004 um 02:55
ich habe das video auch gesehen sieht ehr aus wie ne alte abgerissene lagerhalle auf der erde was ein wenig Auf Space Aufgenommen wurde wo die dadurchspaziert sind aber gut gemacht bezweifel aber die echtheit

Gruss Andre

:) Blöde Rechtschreibung :)


melden

Mondbasen

18.11.2004 um 03:10
ich find denn mars mit seinen basen und dem zeug schon viel interessanter und unterhaltenswerter,lasst mal den mond schön wo er is,der gehört den deutschen lol ;)


Die Staaten blühen nur, wenn entweder Philosophen herrschen oder die Herrscher philosophieren.
Die schlimmste Art der Ungerechtigkeit ist die vorgespielte Gerechtigkeit.
- Platon -



melden

Mondbasen

18.11.2004 um 03:19
hehe das einzige foto vom mont was ich interressant fand war das mit den Spuhren wo mancheiner meinte da fährt irgendwas

:) Blöde Rechtschreibung :)


melden

Mondbasen

18.11.2004 um 03:52
kenn ich glaub ich nich,haste da irgendwelche links etc...?


Die Staaten blühen nur, wenn entweder Philosophen herrschen oder die Herrscher philosophieren.
Die schlimmste Art der Ungerechtigkeit ist die vorgespielte Gerechtigkeit.
- Platon -



melden

Mondbasen

18.11.2004 um 03:54
puh ich schau ma ja

:) Blöde Rechtschreibung :)


melden

Mondbasen

18.11.2004 um 03:58
Link: www.allmystery.de (extern)

Ah hier ist es

http://www.allmystery.de/system/forum/anhaenge/1097131314,Mond.jpg

:) Blöde Rechtschreibung :)


melden

Mondbasen

18.11.2004 um 04:02
interessant schon,aber bringt uns genauso weiter wie zu fragen.was passiert wär,wenn jesus nich ans kreuz geschlagen worden wär,also lassen wir das.



Die Staaten blühen nur, wenn entweder Philosophen herrschen oder die Herrscher philosophieren.
Die schlimmste Art der Ungerechtigkeit ist die vorgespielte Gerechtigkeit.
- Platon -



melden

Mondbasen

18.11.2004 um 04:04
ich meint ja auch nur das das als einzigstes für mich interressant aussieht das kann natürlich alles sein da haste recht

:) Blöde Rechtschreibung :)


melden

Mondbasen

18.11.2004 um 04:12
ja find ich auch als einzigstes interessant,nach den wiederlegungen der mondlandungs-videos


Die Staaten blühen nur, wenn entweder Philosophen herrschen oder die Herrscher philosophieren.
Die schlimmste Art der Ungerechtigkeit ist die vorgespielte Gerechtigkeit.
- Platon -



melden

Mondbasen

18.11.2004 um 07:05
Demnächst werden wir es ja herausfinden, ob es Basen von Ausserirdischen auf dem Mond gibt. Die wollen nämlich einen Satelliten mit Ionenantrieb raufschicken, der die Oberfläche des Mondes kartieren soll.
Ausserdem haben die vor selbst Mondbasen zu errichten, um den Mond als Basis für weitere Expeditionen (z.B. Mars) zu benutzen.
Die sind übrigens nicht die NASA oder Amerika, sondern die ESA.


melden

Mondbasen

18.11.2004 um 08:39
da hier ja einige von diesem tollen viedo reden, hätte ich das auch gern mal gesehen, aber ich glaube, dass durch irgendwelche mysteriösen umstände wahrscheinlich keine links mehr vorhanden sind oder das video von der seite gelöscht wurde.....oder hat einer von euch nen link, wo ich mir das ding mal reinziehen kann? oder eine seite, wo die ganze problematik, die hier angesprochen wird, diskuteirt wird oder aufgezeigt?

I believe in the sun, even though it doesn't shine,
I believe in love, even when it isn't shown,
I believe in God, even when He doesn't speak.



melden

Mondbasen

18.11.2004 um 13:03
@ ISIS ,

>> Für ein treffendes Urteil braucht es manchmal keinen Beweis, solange man genug Indizien hat. <<

Du hast weder das eine noch das andere, sonder nur ganz schlicht keine Ahnung von dem was du hier schreibst.

n_n

Wer zuletzt lacht hat es nicht eher verstanden!


melden

Mondbasen

18.11.2004 um 13:54
wie wollen die amerikaner eine atombombe da rauf schick ohne das jemnad etwas mitbekommt und das hätte sicher den mond zerstört oder nicht???

Der Mond lässt sich sicher nicht von einer Atomrakete zerstören... so `n Schwachsinn!!!


Ich habe grad ne Dokumentation auf N24 gesehen, da ging es um eine mögliche Besiedlung des Mondes und da sagte man das es auf dem Mond (Helium 3) in großer Menge gibt und das es pro Tonne eine Milliarde doller kosten soll.

Die Doku hab ich auch irgendwann mal gesehen! Ok... Helium3 is vielleicht arsch geil und wertvoll, weil es hier nicht existiert. Aber wer sagt denn bitte schön, dass es soviel Wert sein soll? Ich halte von soclhen Aussagen nichts. Schließlich kann man den Wert nur dann bestimmen, wenn es auch Abnehmer gibt - und die wird es bei Helium3 nicht geben!
Jedenfalls solange nicht, bis es in großen Mengen wirtschaftlich genutzt werden kann!!



Die Mondlandung war zwar gefakt

Das ist einfach nicht bewiesen!!! Ich gebe zwar zu das manche Fotos schon seltsam aussehen, jedoch stellt sich auch imemr die Frage, woher sie kommen!! Nicht alle Fotos sind von der NASA - manche HobbyMenschen stellena uch einfach falsche Bilder ins Netz und behaupten, dass die echt seien!
Außerdem sind viele Bilder, welche als unmöglich gelten eben doch möglich!
Z.B. die Bilder mit dem fehlenden Kreuz. Das wurde nicht vergessen sondern wurde überbelichtet oder so ähnlich!



Und wieso heißt es immer, dass Außerirdische auf dem Mond sind?
Wie kommt ihr dadrauf? Wo sind Beweise?


melden

Mondbasen

18.11.2004 um 14:23
@tshingis

Das Video war gross auf jeden fall kein kleiner klipp musste mal villeicht inner
tauschbörse suchen unter videos mond basen oder basis glaube ich habs gelöscht ich glaube das war mit nem spanischen oder italienischen komentator
und mucke im hintergrund naja war mehr auf sf gemacht

:) Blöde Rechtschreibung :)


melden

Mondbasen

18.11.2004 um 16:20
Anhang: iss_zusammenfassung.jpg (16,3 KB)
Es kann auch die ISS sein die, die Leute immer sehen. :-) Hier ein Bild von mir die oberen beiden Bilder sind von mir "die ISS vorm Mond" das untere von einer anderen Seite (ISS vor der Sonne).


melden