weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Vorgehensweise bei UFO-Sichtung

26 Beiträge, Schlüsselwörter: UFO, Sichtung, Vorgehensweise

Vorgehensweise bei UFO-Sichtung

10.03.2007 um 12:36
Hallo zusammen!

Da ihr ja allesamt scheinbare Ufo-Spezialisten seid, hier maleinge Fragen zur Vorgehensweise vor und nach einer Ufo-Sichtung:

1. Was macheich während der Sichtung, um sie hinterher bestmöglich dokumentieren zu können?
2.Wenn ich nun meine ein Ufo gesichtet zu haben, an wen kann ich mich wenden um "banale"Dinge wie z.B. Wetterballons, Laser oder auch andere Objekte auszuschließen. Gibt esvielleicht sogar einfache Kennzeichen, die mich bestimmte Dinge von Vornhereinausschließen bzw. erkennen lassen.
Gibt es Anlaufstellen, denen man evtuelle Fotosvorlegen könnte?

Bin für jeden Ratschlag dankbar!
Gruß Keilah


melden
Anzeige

Vorgehensweise bei UFO-Sichtung

10.03.2007 um 12:40
Link: gep.alien.de (extern)

http://gep.alien.de/ufo-beobachtung_melden.htm


melden

Vorgehensweise bei UFO-Sichtung

10.03.2007 um 12:42
:D ... als ob man hier iwo so schnell ufos zu sehen bekommt^^ ;)


melden

Vorgehensweise bei UFO-Sichtung

10.03.2007 um 12:48
@KittyMambo

Danke, der Link ist gut. Werde den Fragebogen mal ausfüllen.
Hat das jemand schonmal gemacht?


melden

Vorgehensweise bei UFO-Sichtung

10.03.2007 um 12:49
n freund von mir... aber ich glaub der hat das eher aus spaß gemacht^^ ;)


melden

Vorgehensweise bei UFO-Sichtung

10.03.2007 um 12:50
"n freund von mir... aber ich glaub der hat das eher aus spaß gemacht^^ "

Ja dasträgt zum seriösen Aufbau einer Sichtungsdatenbank bei :)


melden

Vorgehensweise bei UFO-Sichtung

10.03.2007 um 12:51
:D ... ich hab ka... aber wie gesagt, ich glaub da net so dran, also... ;)


melden

Vorgehensweise bei UFO-Sichtung

10.03.2007 um 12:53
Ich glaube eigentlich auch nicht daran, deshalb will ichs ja hinterfragen.
Auf derverlinkten Seite muss ich mich mit jährlichem Unkostenbeitrag anmelden, um nähere Detailszu erfahren, das ist etwas blöd.


melden
buddel
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Vorgehensweise bei UFO-Sichtung

10.03.2007 um 12:53
und immer werner walter anrufen,
cenap

n.i.n.


melden

Vorgehensweise bei UFO-Sichtung

10.03.2007 um 12:56
"Auf der verlinkten Seite muss ich mich mit jährlichem Unkostenbeitrag anmelden, umnähere Details zu erfahren, das ist etwas blöd."

:D .. ETWAS^^ ;)


melden

Vorgehensweise bei UFO-Sichtung

10.03.2007 um 12:56
Die "Vorgehensweise bei UFO-Sichtung" musst du selber entscheiden, nicht jeder Mensch hatein Ufo gesehen und das passiert auch nicht jeden Tag das ist einfach Zufall... :)


melden
buddel
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Vorgehensweise bei UFO-Sichtung

10.03.2007 um 13:01
Link: cenap.alien.de (extern)

hier kann man kostenlos melden

n.i.n.


melden

Vorgehensweise bei UFO-Sichtung

10.03.2007 um 13:06
@Keilah
Hast du eins gesehen oder vermutest du bald eins zu sehen? Oder ist dieFrage einfach so in den Raum gestellt?


melden

Vorgehensweise bei UFO-Sichtung

10.03.2007 um 13:13
Nein ich vermute keins zu sehen, ich hab eins gesehen. Steh dem ganzen allerdings sehrkritisch gegenüber und suche daher nach Möglichkeiten es aufzuklären. Bei unsererörtlichen Sternwarte hab ichs schon versucht, leider ist dort bis jetzt keinererreichbar.


melden

Vorgehensweise bei UFO-Sichtung

10.03.2007 um 13:52
@Keilah
sorry, das mit dem "unkostenbeitrag" habe ich nicht gewusst.ich hattegegoogelt und das ergebnis, was mir auf anhieb gefiel, gepostet. wusste nicht, das man daerst mitglied werden muss.


melden

Vorgehensweise bei UFO-Sichtung

10.03.2007 um 13:56
----1. Was mache ich während der Sichtung, um sie hinterher bestmöglich dokumentieren zukönnen?----

Falls du während der Sichtung auf Mittel wie Kamera, Fotoapparat(Zur Not auch ein Handy) zurückgreifen kannst, dann solltest du es auf jeden fall machen.Desweiteren sollte man die Himmelsrichtung in der das Objekt gesichtet wurdedokumentieren. Natürlich sollte man sich auch die Geschwindigkeit des UFOs, seine Form,Farbe und Größe merken. (Die Größe und Geschwindigkeit kann man anhand von Objekten, andenen sich das UFO vorbei-bewegt schätzen. Am besten ist es jedoch, wenn man sich einfachdie Flugbahn und die dauer des Flugs merkt.)
Auserdem sind genauen Zeitangabenwichtig. Zeitpunkt der Sichtung, Dauer der Sichtung usw..


----Gibt esvielleicht sogar einfache Kennzeichen, die mich bestimmte Dinge von Vornhereinausschließen bzw. erkennen lassen.----

Die wirklich interessanten UFOs sind die,die ihre Richtung wechseln und schnell sind. Dabei sollte auch kein Motorengeräusch zuhören sein. (Wenn ein Motorengeräusch zu hören ist, dann sind es meistens einfacheHubschrauber.) Wenn man wirklich Glück hat, dann fallen bei einer interessanten SIchtungdie elektronischen Geräte aus. So etwas wäre z.B. ein klares Anzeichen für das, was man"ausergewöhnlich" nennen könnte.


melden

Vorgehensweise bei UFO-Sichtung

10.03.2007 um 13:58
@Keilah ,

----Nein ich vermute keins zu sehen, ich hab eins gesehen. Steh demganzen allerdings sehr kritisch gegenüber und suche daher nach Möglichkeiten esaufzuklären.----

Wenn du willst, kannst du die Begebenheit auch hierbeschreiben. :)


melden

Vorgehensweise bei UFO-Sichtung

10.03.2007 um 14:06
"Wenn du willst, kannst du die Begebenheit auch hier beschreiben."

:) Ja an dieMöglichkeit hatte ich auch schon gedacht. Hab mir aber vorgenommen selbst erstmalmögliche Ursachen zu überprüfen, bevor bevor hier die wildesten Mutmaßungen angestelltwerden. Warte jetzt noch auf die Sternwarte und die Tageszeitung. Dann ruf ich vielleichtauch mal bei der cenap an, würd mich ja schon interessieren wie die einem weiterhelfenkönnen. Mal schauen inwieweit sich am Wochenende wer erreichen lässt.


melden

Vorgehensweise bei UFO-Sichtung

10.03.2007 um 15:04
@Keilah
wie sah das was du gesehen hast denn aus? Vielleicht können wir ja schon einpaar Möglichkeiten aufführen.


melden
Anzeige

Vorgehensweise bei UFO-Sichtung

10.03.2007 um 16:18
Ganz schön ungeduldig :). Werd mich heute abend mal dransetzen und einen Sichtungsberichtschreiben, den ich dann (inkl. Fotos) u.a. mal zum cenap schicken wollte. Wenn die mirnichts plausibles sagen können, stell ich den auch hier rein. Hab mir nur die anderenUfo-Threads angeguckt und fand die teilweise ziemlich unobjektiv.


melden
376 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden