weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

UFOs vs. Himmelslaternen

111 Beiträge, Schlüsselwörter: Himmelslaternen
gesehen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

UFOs vs. Himmelslaternen

25.09.2008 um 19:17
Naja zwischen den Medien und Euch scheint doch ein gemeinsames Interesse
zu bestehen nämlich das Ufo-Phänomen auf Lochness Ebene abzuhandeln.


melden
Anzeige
WernerWalter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

UFOs vs. Himmelslaternen

25.09.2008 um 19:43
uf46417,1222364602,Pirmasenser Zeitung UFO.jpeg
"Naja zwischen den Medien und Euch scheint doch ein gemeinsames
Interesse
zu bestehen nämlich das Ufo-Phänomen auf Lochness Ebene
abzuhandeln."

??? - Da habe ich selbst aber ganz und gar einen anderen Eindruck, nur
manchmal kommt man sich "nahe".

WW


melden

UFOs vs. Himmelslaternen

26.09.2008 um 08:12
An WernerWalter:
WernerWalter schrieb:"zigarrenförmigen Objekten"

Nur nebenbei: Skyships, von innen heraus illuminierte Werbezeppeline.
Siehe dazu: http://cenap.alien.de/cenapnews/zeigen.php?satzid=8973 .
Dann zurück zum Thema des Threads.
Da ich ja in Hamburg wohne, komme ich des öfteren in den Genuß Werbezeppeline beobachten zu dürfen, aber die haben allesamt bisher noch niemals irgendeine Ähnlichkeit mit den zigarrenförmigen Objekten aus deinem geposteten Film gehabt. Es tut mir leid das sagen zu müssen, aber anstatt das du aus mir einen Realisten machst, treibst du mich mit deinen Argumenten eher auf die Seite deiner Gegner...


melden
WernerWalter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

UFOs vs. Himmelslaternen

26.09.2008 um 09:22
Link: www.youtube.com (extern)

Komischer Weise habe ich selbst vor 5-6 Jahren mal in Hamburg
während eines Kurzaufenthalts dort genau so ein Skyship als
Werbeträger für Wal-Mart nicht nur gesehen, sondern auch fast eine
halbe Stunde lang gefilmt, als jenes eben für die genannte Firma Wal-
Mart vor den Toren Hamburgs seine Operationsbasis auf einem kleinen
Flughafen hatte und von dort aus bundesweit für die Handelsgruppe
Werbung machte. In den USA gabs auch mal für Sanyo so ein Teil im
Einsatz:


WW


melden

UFOs vs. Himmelslaternen

26.09.2008 um 12:19
@gesehen
gesehen schrieb:ndem ihr deutschlandweit MHB's aufsteigen läßt mit dem Ziel nachher
zu behaupten das Ufos halt nichts anderes sind als solche Ballons , die
Presse fällt darauf rein."
ich finde es schon bezeichnent das mal wieder genau derjenige, der mit Wörtern wie "Desinformation" hausieren geht, solch einen Mist schreibt.

Aber es ist ja bekannt das bei machen Leuten die Partylaternen nur in den Köpfen sogenannter "Zweifler" existieren.

Und wenn sie den mal zugeben das es diese Dinger gibt, ja sie sogar zugeben das sie für einen großteil der Fälle der dies- und letzjährigen Ufo-"Welle" verantwortlich sind, dann darf man das aber niemals sagen. Schon gar nicht darf man einen Fall, oder gar den entsprechenden Prozentsatz der Fälle, darauf zurückführen. Das gilt dann wieder als Propaganda, den ein "UFO-Fall" der besprochen wird darf niemals eine Partylaterne sein, das dürfen nur die UFO-Fälle sein die nicht besprochen werden.

Auf jedenfall kommt es einem genau so vor.


melden
gesehen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

UFOs vs. Himmelslaternen

26.09.2008 um 14:40
Welche UFOs denn???? Das sind MHBs! Das ist vorsätzliche Vortäuschung falscher Tatsachen!

Die Funktion der CENAP ist es möglichst viel Rauschen zu produzieren oder einfach ausgedrückt CENAP lügt.


melden
WernerWalter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

UFOs vs. Himmelslaternen

26.09.2008 um 15:14
uf46417,1222434840,www.cenap.de1.jpeg
"Die Funktion der CENAP ist es möglichst viel Rauschen zu produzieren
oder einfach ausgedrückt CENAP lügt."

Jetzt hat er mich erwischt und ich habe sogar die ganze deutsche UFO-
Geschichte zusammengelogen, um das Rauschen mächtig anschwellen zu
lassen - http://cenap.alien.de/chronicles.htm .

Hoffentlich erfährt das niemand - ansonsten gehe ich jetzt meinen
Heiligenschein pollieren...

WW


melden

UFOs vs. Himmelslaternen

26.09.2008 um 15:20
gesehen schrieb:Welche UFOs denn???? Das sind MHBs! Das ist vorsätzliche Vortäuschung falscher Tatsachen!
blöd nur das es die Dinger halt faktisch gibt. Etwas was du ja anscheinend mit allen Mitteln anders darstellen willst. Aber die ollen Partyballons sind halt nun mal keine Erfindung der CENAP oder sonstwer, sondern, von mir bei jedem Schrebergartenbesuch (der liegt in einer Partybaloonflugschneise) beobachtbare Realität.


melden

UFOs vs. Himmelslaternen

26.09.2008 um 15:23
Und was 60 Jahre UFOlogenpropaganda angerichtet haben ist bei jedem auftauchen solch eines Ballons schön zu beobachten. O-Ton der Leute an der nahegelegenen Aussichtplattform :"Oooh, schau mal, ein UFO"!

Und genau DAS haben wir Leute wie dir zu verdanken die hinter jedem Mückenschiss einen nackten Alienarsch sehen wollen und dementsprechende Propaganda betreiben.


melden
gesehen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

UFOs vs. Himmelslaternen

26.09.2008 um 15:51
Willst du mich für dumm verkaufen? Hier werden ifos als ufos verkauft, das ist unseriös. Was soll der Mist? Was hat das mit Aufklärung zu tun, das ist Verdummung.

http://ufo-meldestelle.blog.de/2008/08/01/aquot-ufosaquot-live-um-22-15-uhr-4528704


melden
WernerWalter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

UFOs vs. Himmelslaternen

26.09.2008 um 18:40
uf46417,1222447238,2008-08-ez-Heilbronn-MHBs
Bist du einer, der die Schuhe mit der Kneifzange anzieht? Was
konstruierst Du da für einen Irrwitz zusammen und vor allen Dingen
WARUM dieses Herumgehampel?

WW


melden
corinni
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

UFOs vs. Himmelslaternen

28.09.2008 um 00:02
Wer daran interessiert ist, warum Himmelslaternen in deutlicher Beziehung zu UFOs stehen, kann sich mal
http://www.ufos-co.de/news_artikel/htdocs/modules/news/article.php?storyid=1633
durchlesen.
habe der Cenap da mal die Arbeit abgenommen, von selbst packen sie das ja nimmer.

Cori


melden

UFOs vs. Himmelslaternen

21.10.2008 um 11:08
Beim konsultieren der momentan aktuellen Ufo-Themen, hat die Sichtungswelle extrem nachgelassen. Scheint den Leuten wohl zu kalt zu werden für Himmelslaternen ;)

Manchmal falle ich aber selbst auf ein Flugzeug herein. Habe letztens zwei hell leuchtende Objekte in größe eines Sterns knapp über dem Horizont am Himmel in südlicher Richtung beobachtet. War der Meinung, dass sich beide parallel bewegten. Hat ne ganze Zeit gedauert, bis sich das eine Objekt aus der Formation löste und sich als Flugzeug entpuppte. Wie schnell sich doch das menschliche Auge täuschen lässt :)


melden

UFOs vs. Himmelslaternen

01.05.2009 um 13:05
Das ist das was ich hier einmal zum spaß gefordert habe.
Endlich sehe ich das nicht als einzigster so.Das richtige wäre Himmelslaternen die ja bei Skeptikern so beliebt sind Bundesweit zu verbieten!!!So toll diese sch*** dinger auch für manche sind,Brände dürfen dadurch nicht weiter verursacht werden.Wenn ein Bundesweites verbot vielleicht noch irgendwann gelten wird,dann werden Ufo's nicht länger mit Himmelslaternen von ahnungslosen verwechselt.

Werner Walter ist doch jetzt bestimmt schon traurig,weil er möglicherweise weniger anrufe bekommt,um von seinen märchengeschichten erzählen zu können :D

http://grenzwissenschaft-aktuell.blogspot.com/2009/04/himmelslaternen-auch-niedersachsen.html


melden

UFOs vs. Himmelslaternen

01.05.2009 um 21:19
@xXClubberXx
Bei der Beliebtheit dieser Himmelslaternen und den heutigen technischen Möglichkeiten, dürfte es nur eine Frage der Zeit sein, bis da etwas ähnliches, ein weiterentwickelteres Teil ohne offene Flamme auf den Markt kommt. Ich glaube, es gibt auch schon Luft(Gas)-
ballons, die selbst leuchten. Da werden wohl die Ufo-Meldungen nicht abnehmen......


melden

UFOs vs. Himmelslaternen

01.05.2009 um 21:41
@lenzko
Ja das kann schon möglich sein,die sehen ja wie gut sich die dinger verkaufen und das wollen die sicherlich aufrechterhalten.


melden

UFOs vs. Himmelslaternen

02.05.2009 um 00:40
So gleich vorweg, ich ahne nämlich schon das hier in kürze ein Thema aufgemacht wird etc. heute Nacht waren KEINE Ufos über Berlin, das waren solche Himmelslaternen.
ca. 0:40 Uhr


melden

UFOs vs. Himmelslaternen

02.05.2009 um 00:46
@Lyk2
Hab' sie auch gesehen. Warst Du das ?


melden

UFOs vs. Himmelslaternen

02.05.2009 um 00:57
lol da wollte sich jemand einen scherz erlauben,die grillsaison hat schon begonnen?das wetter ist ja zurzeit nicht gerade berrauschend


melden
Anzeige

UFOs vs. Himmelslaternen

02.05.2009 um 00:57
@lenzko
Nein :) war in richtung irgendeiner Uni, laut meinen Eltern, ich habe persönlich keine Ahnung wo hier überall in Berlin ne Uni sein soll bis auf die TU


melden
297 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden