weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Orangene Lichter am Himmel

113 Beiträge, Schlüsselwörter: Am Himmel, Orangene Lichter

Orangene Lichter am Himmel

10.02.2009 um 21:46
@OpenEyes
@Chris0815
man kann eigentlich keine richtige Form entdecken. Weder eine Laterne, noch sonst was. Aber ihr seid ganz schön verbissen, nicht wahr?

@Chris0815
Mäuschen, ich habe nie behauptet, dass es ein Ufo ist - was ist denn nur los mit Dir? Ich wollte nur versuchen herauszufinden was es ist...
Da Du bei jedem post auf Beleidigungen abziehlst, spricht das auch nicht gerade für Dich... Eine sachliche Disskussion ist Dir wohl fremd... Ich habe schon mit vielen Leuten Deines Schlages zu tun gehabt - große Fr.... nichts dahinter.

uf46940,1234298785,44


melden
Anzeige

Orangene Lichter am Himmel

11.02.2009 um 00:27
In einem anderen Forum habe ich folgendes gefunden:

geschrieben von Ubi:
Am 15.06.08 fuhr ich nachts, um ca.23.15 Uhr auf der A57 am Niederrhein, kurz hinter der Ausfahrt Rheinberg, mit offenen Verdeck im Cabrio.
Der Himmel war zur Hälfte bewölkt, zur anderen Seite hin aber sternenklar.
Ich bin es gewohnt auf der Strecke tieffliegende Flugzeuge ( mit blinkenden Positionslichtern), die auf den Niederrhein Airport zuhalten, zu sehen und habe dort auch schon Meteoritenschauer, Discolichter oder Feuerwerke gesehen.
Plötzlich schoss ein Meteoriten ähnliches, schnell fliegendes, orange leuchtendes Objekt über den Himmel.
Dies passiert ja ab und zu mal und veranlasst mich normalerweise nicht zum anhalten.( nutzt ja nix, bis man steht, ist es längst weg)
Das Licht verharrte jedoch dann seitlich über mir und ich fühlte mich sofort wie elektrisiert, etwas Ungewöhnliches zu sehen.
Daher beschloss ich diesen Moment nicht verstreichen zu lassen und einfach so weiterzufahren.
Ich stoppte also auf der Standspur, schaltete das Warnblinklicht und kramte meine Kamera aus der Tasche, die ich hobbymässig immer dabei habe.
Nachdem das orange Licht also angehalten hat, bewegte es sich eine kurze Zeit sehr langsam und gradlinig, machte dann aber eine abrupte Richtungsänderung von 90 Grad.
Dabei schien es sich auch nach oben zu bewegen.
Als es in die Wolkendecke eintauchte, war es sehr schnell verschwunden. Die Kamera stellte ich so schnell es ging ein und konnte zwei Fotos machen, bevor das Licht verschwand.
Das erste Foto zeigt, wie es geradeaus schwebt und das zweite zeigt die Richtungsänderung.
Dann starrte ich bestimmt noch 10 min in den Himmel und dachte Sche*sse, das glaubt sowieso niemand. Ich hab zwar zwei Fotos, die könnte man aber auch leicht fälschen oder irgendeine dumme Erklärung dafür finden. (Ballon, Hubschrauber mit Raketenantrieb)
Da ich kein Stativ benutzen konnte und im Dunkeln auf Langzeitbelichtung angewiesen bin, habe ich die Lichter nicht rangezoomt, um so minimales Verwackeln zu erreichen.
Die Leuchtspur auf dem Foto ist nur so zittrig, weil ich die Kamera festhalten musste und das Objekt sich weit entfernt relativ langsam bewegte.
Filmen war auch nicht möglich, weil die Auflösung meiner Kamera in der Dunkelheit dafür zu schlecht ist. (Trotzdem ne gute Kamera).
Als ich dann wieder weiterfuhr schaute ich ca 10 Km weiter, kurz vor einer Kurve in den Seitenspiegel und sah wieder dieses orange Licht direkt über der Autobahn stehen.
Zum Anhalten war es aber zu spät und ich dachte :
Ok, du hast ja deine Fotos, mein persönlicher Beweis, dass ich nicht halluziniert habe.
Vor ca 2 Wochen habe ich abends wieder ein oranges Licht gesehen, als ich zu Fuss draussen war und bin sofort reingerannt, um einen Zeugen zu holen.
Der hat dann aber nur gesehen, wie es schnell verschwand ( so ca.5 sek lang ).
Aber es war definitiv das gleiche orange Licht.
Da es nun auch noch andere Leute gibt, die diese Lichter gesehen haben, erhärtet das meinen Eindruck, dass es sich bei den Lichterscheinungen um UFOs handeln muss.
Wer die Fotos sehen möchte, kann sie sich bei Picasaweb anschauen.
http://picasaweb.google.de/gtfahrer/UfoOrangeLichter#
_________________________________________________________________

Hier erstmal eines, was meinem sehr ähnlich ist:

uf46940,1234308434,DSC08559.JPG

Denkt was ihr wollt, aber die Beschreibung von Ubi deckt sich mit meinen Beobachtungen sehr....


melden

Orangene Lichter am Himmel

11.02.2009 um 00:56
darauf ein orig. zwergnase prüfsiegel :

( ) fake

( ) kommerz

(x) laterne


melden
gruselfaktor
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Orangene Lichter am Himmel

11.02.2009 um 01:06
@nahele

diese besagten User, sind entweder hochgradig psychisch krank, oder sie sind bezahlte User, die nur darauf aus sind, alle Diskussionen über Ufosichtungen zu zerschlagen.
Ihr agressives Vorgehen, hat auch einen ganz bestimmten Grund, diese orangen Himmelsphänomene, sind nämlich tatsächlich keine Himmelslaternen, sondern Flugkörper von undefinierbaren intelligenten Wesen.

Ich selbst habe diese orangen Bälle, drei mal gesichtet und zwar aus einer Entfernung von 10 Metern. Beim ersten mal war es einer von ca. 1,5 Metern Durchmesser. beim zweiten mal, waren es zwei mal 8, in einer Formation, von der Größe ca. 50 cm. Die zweite Formation, war plötzlich wie vom Erdboden verschwunden. Beim dritten mal, war es nur einer, von der Größe 50 cm, und den habe ich dann drei mal fotografiert.
Alle Sichtungen waren aus einer Entfernung von 10 Metern, direkt an meinem Fenster in der 5. Etage vorbei. Das ganze ereignete sich im September 2008, innerhalb eines Monats.

Ich weiss wie Himmelslaternen aussehen, also brauch mir keiner hier etwas von Himmelslaternen erzählen. Desweiteren, gibt es noch ganz andere Hinweise darauf, das es sich tatsächlich um etwas unerklärlichem handelt.


melden
Dr_freezy
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Orangene Lichter am Himmel

11.02.2009 um 01:24
@gruselfaktor
gruselfaktor schrieb:Desweiteren, gibt es noch ganz andere Hinweise darauf, das es sich tatsächlich um etwas unerklärlichem handelt.
zB? was konnte man beobachten?


melden

Orangene Lichter am Himmel

11.02.2009 um 01:38
gruselfaktor schrieb:...diese orangen Himmelsphänomene, sind nämlich tatsächlich keine Himmelslaternen, sondern Flugkörper von undefinierbaren intelligenten Wesen.
was könnten die dann ausgerechnet von dir wollen ?

(nicht böse sein, ich muss das fragen, dafür werde ich schliesslich von den reptos bezahlt)


melden
gruselfaktor
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Orangene Lichter am Himmel

11.02.2009 um 01:51
@zwergnase

Der Springer Verlag hat mir 1,5 Millionen Euro für meine Story und Fotos geboten...kannste toppen???


melden

Orangene Lichter am Himmel

11.02.2009 um 01:56
gruselfaktor schrieb:Der Springer Verlag hat mir 1,5 Millionen Euro für meine Story und Fotos geboten...kannste toppen???
also dafür würde ich auch überall grüne männchen mit strahlenpistolen sehen, ehrenwort !


melden
gruselfaktor
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Orangene Lichter am Himmel

11.02.2009 um 02:00
hehe...das glaube ich Dir gerne...nur, sehen und Fotos haben, ist nun mal ein großer unterschied!


melden

Orangene Lichter am Himmel

11.02.2009 um 02:05
mensch junge...

nimm die kohle und erzähl denen alles was die hören wollen

dann musste auch nimmer im 5. stock im mietsilo wohnen wo dir die blöden nachbarn solche streiche spielen :D


melden
gruselfaktor
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Orangene Lichter am Himmel

11.02.2009 um 02:09
genau...und Du gehst mal besser wieder zu den anderen in die Bastelgruppe ;)


melden

Orangene Lichter am Himmel

11.02.2009 um 02:15
gruselfaktor schrieb:und Du gehst mal besser wieder zu den anderen in die Bastelgruppe
nö zu spät ich muss doch jetzt ins bett

gute nacht :)

ps:
geh wenigstens zum ausgleich mal bei deinen nachbarn klingelmännchen spielen, ist jetzt genau die richtige uhrzeit...


melden
voidol
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Orangene Lichter am Himmel

11.02.2009 um 02:23
Für mich ist beides fliegender Müll:

uf46940,1234315399,468185.jpeg


melden
gruselfaktor
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Orangene Lichter am Himmel

11.02.2009 um 02:25
was denn?...jetzt schon ins Bett?...kein Wunder dass Du nie ein Ufo siehst


melden
Chris0815
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Orangene Lichter am Himmel

11.02.2009 um 09:50
@nahele
nahele schrieb:man kann eigentlich keine richtige Form entdecken. Weder eine Laterne, noch sonst was. Aber ihr seid ganz schön verbissen, nicht wahr?
Das liegt daran, das es dunkel war und du keine "Gute Kamera" hast, wenn man allerdings reinzoomt, erkennt man eine "Quelle" und zwar die Flamme, habe das nun schon auf so vielen Bildern gesehen, die eindeutig als Himmelslaterne identifiziert worden sind...

Mädel, du hast um Erklärungen gebeten, diese reichen dir aber nicht, du möchtest eine andere hören, eine die das Wort "UFO" beinhaltet, deine Erwartungshaltung liegt in einem anderen Bereich, die eine "normale" Erklärung nicht zulässt...
nahele schrieb:Mäuschen, ich habe nie behauptet, dass es ein Ufo ist - was ist denn nur los mit Dir?
Ach komm, deine ganze Wortwahl und Art lässt kein anderes Ergebnis zu, habe jetzt auch keine Lust, dir deine Posts erneut unter die Nase zu reiben...
nahele schrieb:Da Du bei jedem post auf Beleidigungen abziehlst, spricht das auch nicht gerade für Dich... Eine sachliche Disskussion ist Dir wohl fremd... Ich habe schon mit vielen Leuten Deines Schlages zu tun gehabt - große Fr.... nichts dahinter.
Wie man in den Wald ruft, so schallt es heraus ;) Sachlich ja, aber nur wenn mein Gegenüber auch dazu in der Lage ist und unten anfängt und nicht eine "irrationale" Erklärung erwartet...Komischerweise habe ich nichts mit Leuten deines "Schlages" zu tun, wo gibst die überhaupt ?! Richtig, nur im Internet, in der Realität hältst du nämlich deine Klappe, also passt dein Zitat "Grosse Fresse, nichts dahinter" eher zu dir :D

Wenn du wüsstest...

Aber lassen wir das, denke was du möchtest, nur erwarte keine Ernsthaftigkeit nach deinen Äusserungen...


melden
Chris0815
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Orangene Lichter am Himmel

11.02.2009 um 10:02
@gruselfaktor
gruselfaktor schrieb:diese besagten User, sind entweder hochgradig psychisch krank, oder sie sind bezahlte User, die nur darauf aus sind, alle Diskussionen über Ufosichtungen zu zerschlagen.
Ihr agressives Vorgehen, hat auch einen ganz bestimmten Grund, diese orangen Himmelsphänomene, sind nämlich tatsächlich keine Himmelslaternen, sondern Flugkörper von undefinierbaren intelligenten Wesen.
:D

Mit dem Wissen, dass ich keineswegs "psychisch krank" bin und auch nicht bezahlt werde, entpuppst du dich gerade als "krank"...

Wie du ja weisst, habe ich lange Zeit mit Geistig-Behinderten gearbeitet, wo ich auch eine Menge über Psychologie lernen musste. Hinzu kommt mein Arbeitsort, die Rheinischen Kliniken in Süchteln. Wenn ich mir nun deine Posts ansehe, deine ganze Art und Vorgehensweise, fällt mir sofort etwas ein :

Die neurotische paranoide Persönlichkeit ist durch übertriebene Empfindlichkeit gegenüber Zurückweisung, durch Kränkbarkeit, Misstrauen sowie eine Neigung, Erlebtes zu verdrehen, gekennzeichnet. Sie neigt dazu, neutrale oder freundliche Handlungen anderer als feindlich oder verächtlich misszudeuten und streitsüchtiges Bestehen auf eigenen Rechten. Betroffene neigen zu überhöhtem Selbstwertgefühl und übertriebener Selbstbezogenheit...

Hinzu kommt der Glaube, das Dritte dafür "bezahlt" werden...

Ich weiss, dass du das nicht ernst nimmst, das liegt daran, dass der erkrankte es selbst nicht bemerkt, ein Teufelskreis...wenn man sich dann mit einem solchen Thema beschäftigt, landet man schnell in einer geistigen Sackgasse...

Sehe diesen Post nicht als Angriff meinerseits, es ist mir durchaus ernst ;)


melden
gruselfaktor
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Orangene Lichter am Himmel

11.02.2009 um 11:12
@Chris0815
*LACH* ich hatte Dich nicht persönlich angesprochen. Da Du Dir aber den Schuh aber selbst anziehst, wird wohl auch was dran sein. Wer sich so vehemend verteidigt, greift sich an. hehehe


melden

Orangene Lichter am Himmel

11.02.2009 um 11:39
hab mir gerade Fotos von Frankfurt auf der seite Fotocommunity angesehen.

Dort sind auch Drei komische Punkte/ Striche hintereinander zusehen und darüber ein Stern.

Weiss jemand was das ist?????

http://www.fotocommunity.de/pc/pc/cat/2449/pos/54/display/15921489


melden
Anzeige
Chris0815
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Orangene Lichter am Himmel

11.02.2009 um 11:39
@gruselfaktor
gruselfaktor schrieb:*LACH* ich hatte Dich nicht persönlich angesprochen. Da Du Dir aber den Schuh aber selbst anziehst, wird wohl auch was dran sein. Wer sich so vehemend verteidigt, greift sich an.
Junge, dir ist echt nicht zu helfen, soll der grosse Onkel dir das mal kurz erklären, hm ?!

Du sprichst nahele an, nahele sprach zuvor OpenEyes und mich an, wer kann da wohl gemeint sein, wenn du das hier schreibst "diese besagten User, sind entweder hochgradig psychisch krank, oder sie sind bezahlte User, die nur darauf aus sind, alle Diskussionen über Ufosichtungen zu zerschlagen."...wenn du schon "cool" seien willst, solltest du dein Kurzzeitgedächtnis trainieren ^^

Deine Ergüsse sind echt nicht zu toppen, da kommt noch nicht einmal Gaylord ran, habe dich eh' mitlerweile anders eingestuft, gestern warst du noch ein Schwaatlapp, heute tust du mir schon Leid, da du ein ernsthaftes Problem hast, welches du hier für alle sichtbar präsentierst ;)


melden
296 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden