weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Kroatien: Bizarres UFO Stürzt ins Meer

36 Beiträge, Schlüsselwörter: UFO, Absturz, Kroatien

Kroatien: Bizarres UFO Stürzt ins Meer

21.10.2008 um 13:22
Link: grenzwissenschaft-aktuell.blogspot.com
"Rijeka/ Kroatien - Am 27. September 2008 gelangen dem Fotografen Zeljko Sepic Aufnahmen eines merkwürdig geformten Flugobjekts am Himmel über der nordkroatischen Hafenstadt Rijeka - kurze Zeit später stürzte es dann in die Adria.

Insgesamt konnte Sepic mit einer "Casio EX-F1"-Kamera drei Fotos (um 18:35:18, 18:35:30 und 18:35:34 Uhr) des Objekts machen, auf denen dieses in verschiedenen Positionen zu erkennen ist. Kurze Zeit später solle es - wahrscheinlich zwischen Opatija und Kantrida ins Wasser gestürzt sein.

Auf Anfragen des kroatischen Nachrichtenportals "javno.com" wurde bei den Notfalldiensten kein Flugzeugabsturz gemeldet oder Fallschirmübungen für diesen Tag angemeldet.

Zeljko Sepic unterstreicht, dass er die Bilder in keinster Weise manipuliert habe."

Also wenn ich mir die Fotos so anschaue, sieht das für mich aus wie ein Aussenborder ohne Schiffsschraube. Mich würde interessieren, ob jemand die Überreste geborgen hat. Da lässt man doch nicht irgendwas abstürzen und kümmert sich nicht mehr drum. Was haltet ihr von der Geschichte, bzw. gibt es jemanden der mehr zum Thema beitragen kann. Stichwort: UFO geborgen, es handelt sich um...


melden
Anzeige

Kroatien: Bizarres UFO Stürzt ins Meer

21.10.2008 um 13:39
Na, das sieht ja mal wieder SUper aus.


Wahrscheinlich mal wieder so eine übliche Ufo Foto kein Andere hats gesehen geschichte.


Kein andere hat das Ding Gesehen?

Die ungefähre Absturzstelle? Tauceh ect?

ne, da sieht nach nix aus.


melden
nick.rivers
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kroatien: Bizarres UFO Stürzt ins Meer

21.10.2008 um 13:39
"Zeljko Sepic unterstreicht, dass er die Bilder in keinster Weise manipuliert habe."
Seit einem gewissen Vorfall hier im Forum, gebe ich auf solche Aussagen nicht mehr wirklich viel. ^^
nasir schrieb:Da lässt man doch nicht irgendwas abstürzen und kümmert sich nicht mehr drum.
Wird doch eh wieder alles verschwiegen. Und weil keiner etwas näheres weiß, müssen wir davon ausgehen, dass es sich um ein außerirdisches Flugobjekt gehandelt hat. Ansonsten würde man der Weltöffentlichkeit ja auch sagen, was da ins Meer gestürzt ist. :|


melden

Kroatien: Bizarres UFO Stürzt ins Meer

21.10.2008 um 13:45
Also ganz klar: Die Aussenborder-Theorie :)

Ein Schlauchboot-Motor ohne Schiffsschraube kann ja auch keiner brauchen, deshalb wurde er von einer Klippe ins Meer geschmissen. Der Fotograf glaubte an ein UFO und hat das Ding prompt fotografiert :D


melden

Kroatien: Bizarres UFO Stürzt ins Meer

21.10.2008 um 13:55
also ich gehör ja eher zur pro ufo seite aber das teil sieht echt wie n aussenbordmotor
aus oder wer weiss vll n stahlhelm ausm dritten reich den die bei der rückkehr von
aldebaran abgeworfen haben lol.


son mist macht den manche leute veröffentlichen macht jede vernünftige disskusion
um das thema immer schwerer. erst waren das alles himmelslaternen jetzt
aussenborder ;)


melden

Kroatien: Bizarres UFO Stürzt ins Meer

21.10.2008 um 13:56
damit mein ich den der die fotos veröffentlicht hat nich das das falsch ankommt :)


melden

Kroatien: Bizarres UFO Stürzt ins Meer

21.10.2008 um 13:59
nasir,

wie kommt ein Aussenborder in die Luft,es gibt sicher bessere Möglichkeiten,soetwas zu fälschen.

Ausserdem sind diese Arten von Sichtungen bzw. meldungen keine Seltenheit.Es gibt viele Berichte über fliegende Objekte,die plötzlich an Höhe verlieren und scheinbar ganz bewusst unter Wasser abtauchen.

Hier mal ein Fall aus Südafrika:

http://www.wfg-gk.de/herkunft27.html
-------------------------------------------------------------
Ich habe mal über den folgenden Fall gelesen,am 21 März 1982 in Mississipi hatte ein Angler ein scheibenförmiges Objekt gesichtet,welches ca. 100 Meter entfernt von ihm über dem See flog.Er beobachtete es ca. 5 Minuten,als es plötzlich anfing laut zu summen,eine Seite neigte, um dann in den See abzutauchen.Der Mann hatte angst und erzählte es den zuständigen Behörden.Er dachte an ein geheimes Projekt der Air Force und so kam es dazu,dass ein bergungstrupp die besagte Stelle untersuchte und merkwürdigerweise nichts fand,bis auf die tatsache,dass der Grund völlig zerwühlt war,allerdings kann das wohl verschiedene Ursachen haben.

Gruß


melden
25h.nox
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kroatien: Bizarres UFO Stürzt ins Meer

21.10.2008 um 14:06
hm nazi flugaußenborder? die im kroatishcn bermuda dreieck abtauchen, bevor sie übers schwabenland und area 51 zur rückseite des monds fliegt?


melden
nick.rivers
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kroatien: Bizarres UFO Stürzt ins Meer

21.10.2008 um 14:08
Vymaanika schrieb:Hier mal ein Fall aus Südafrika:
Das erste was mir beim Lesen dazu einfiel: Partylaternen Meteorit! ^^

Es gibt zumindest im Text keinen Hinweis darauf, dass es etwas anderes gewesen sein könnte.


melden

Kroatien: Bizarres UFO Stürzt ins Meer

21.10.2008 um 14:22
Link: www.secret.tv
nick.rivers schrieb:Partylaternen
Danke,das habe ich gebraucht,dann doch lieber ein Meteorit...

Wollte nur sagen,wenn man mal ein bißchen recherchiert über Ufos,die ins Wasser abstürzen,kommt man zu dem Schluss,dass das gar nicht so selten passiert.Wenn es dieses Phänomen gibt und nicht alles Meteroiten sind,was ist es dann?

Hier mal ein Video über mögliche Alternativen:

LINK-------------------------------------------------->

Gruß


melden

Kroatien: Bizarres UFO Stürzt ins Meer

22.10.2008 um 08:31
An No.8:

Im "UFO-Video-Thread" war ein Video zu sehen, bei dem ein fliegendes Objekt auf eine Wasseroberfläche "aufschlägt", jedoch nicht zerschellt bzw. abtaucht, sondern dahinglitt, um dann kurzerhand wieder in die Luft aufzusteigen. Die Community war sich einig, dass es sich um eine CGI-Fälschung handelte, aber wer weiss das schon genau!?

Das Objekt sieht nur irgendwie wirklich sehr merkwürdig aus und warum gibt es keine Berichte darüber, ob Bergungsversuche unternommen wurden? Obwohl die mexikanische UFO-Hexe auch sehr merkwürdig aussieht, aber die ist ja auch nicht abgeschmiert, nä!? :D

Solange es immer nur so komische Berichte gibt, werden wir wohl weiterhin im Dunken tappen...


melden

Kroatien: Bizarres UFO Stürzt ins Meer

22.10.2008 um 08:48
"hm nazi flugaußenborder? die im kroatishcn bermuda dreieck abtauchen, bevor sie übers schwabenland und area 51 zur rückseite des monds fliegt?"

:-D


melden
T_K_V
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kroatien: Bizarres UFO Stürzt ins Meer

22.10.2008 um 08:56
Ballonverkäufer ohne Ballons blieb einsam am Strand zurück.


melden

Kroatien: Bizarres UFO Stürzt ins Meer

22.10.2008 um 11:17
Es gibt ja auch noch die Theorie über die Hohle erde, oder über Große Höhlen. Wenn, dann vermute ich liegt der Eingang dazu unter Wasser, nicht am Nordpol oder so.


melden

Kroatien: Bizarres UFO Stürzt ins Meer

22.10.2008 um 11:20
Das ist aber wieder ein anderes Thema Sufu hilft ;)

.....
Ein aussenborder sieht echt so aus naja ich hab gestern gesehn wie sie eine jacht aus nem haus gezogen haben warum sollen dann nicht leute mit motoren davon rumwerfen ;)


melden

Kroatien: Bizarres UFO Stürzt ins Meer

22.10.2008 um 11:28
guest schrieb:Es gibt ja auch noch die Theorie über die Hohle erde, oder über Große Höhlen. Wenn, dann vermute ich liegt der Eingang dazu unter Wasser, nicht am Nordpol oder so.
Denke auch das es so in etwa sein könnte wenn an den Storys denn was wahres dran ist. Aber warum hat dann noch nie einer eine solche Klappe oder was es auch immer sein wird entdeckt? Die Forschen ja schon seit zig Jahren auf dem Meeresboden und habe die oben genannte Stelle ja auch erforscht und nur aufgewühlten Schlamm gefunden!

Oder es wird wie immer verheimlicht! :D


melden

Kroatien: Bizarres UFO Stürzt ins Meer

22.10.2008 um 15:16
Wassermenge ist sehr sehr groß^^
Und wir haben noch nicht mal alles auf dem land geforscht...
also kann man nicht erwarten das alles im wasser erforscht worden ist..


melden

Kroatien: Bizarres UFO Stürzt ins Meer

22.10.2008 um 15:39
Ahh die Aussenborder invasion kommt!!!!

Wir werden alle Zerhäckselt xD
Aber echt mal, wo soll das ein Ufo sein?
Da passt ja netmal nen Mensch rein


melden

Kroatien: Bizarres UFO Stürzt ins Meer

22.10.2008 um 22:03
@nasir

Ja,ich stimme zu,es ist wohl eine Fälschung.Gründe s. Thread.
nasir schrieb:Solange es immer nur so komische Berichte gibt, werden wir wohl weiterhin im Dunken tappen...
Was meinst du mit komisch?Du meinst sicher aussergewöhnlich.Jeder Bericht über eine Sichtung oder Entführung durch Ufos/Aliens ist kurios und mit gleicher Sorgfalt zu behandeln.
Lowfyr schrieb:Aber echt mal, wo soll das ein Ufo sein?
Da passt ja netmal nen Mensch rein
Aha soso.darf ich dich fragen,wie du das Größenverhältnis festmachst?

Gruß


melden
Anzeige

Kroatien: Bizarres UFO Stürzt ins Meer

23.10.2008 um 07:42
Naja, mit "komisch" meine ich eher unglaubwürdige UFO-Sichtungen. Es gibt auch seriöse UFO-Meldungen, aber speziell in diesem Fall sind die Fotos irgendwie "komisch" anzuschauen. Mir fehlt in diesem Fall halt auch der Bericht über eine versuchte Bergung. Da stürzt was ins Meer und nur ein einziger armseeliger Hansel hats gesehen und fotografiert und dann auf sich beruhen lassen? Wenn er wenigstens geschrieben hätte, "ich habe sofort die Polizei alarmiert, aber da war nix!", dann wäre es wenigstens einigermaßen schlüssig gewesen, aber so...!?

Es gibt leider zu viele Leute, die sich einfach nur wichtig machen wollen. Und jemand der so nen halbseidenen Bericht und ein paar komische Fotos abliefert gehört für mich in diese Kategorie...

Allerdings stellt sich für mich auch die Frage, woran Lowfyr die Größe des Objekts festmachen will. Es gibt keinerlei Anhaltspunkte auf den Fotos für einen Größenvergleich. Selbst wenn es noch so stark einem Aussenborder ähnelt, muss es noch lange keiner sein. Und wer sagt denn, dass das Ding eine Besatzung nötig hat? Kann ja auch ne Sonde sein. Oder die Aliens sind allesamt Zwergenwüchsig.
Der größte jemals gemessene Alien hatte nur eine Größe von 10 cm!
:D :D :D


melden
237 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden