weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Seltsames Bild

51 Beiträge, Schlüsselwörter: Bild, Foto, Objekt, Komet
Diese Diskussion wurde von Merlina geschlossen.
Begründung: Leider nur noch Spam und OT
17
Diskussionsleiter
versteckt

Lesezeichen setzen

Seltsames Bild

03.02.2010 um 01:26
Habe gerade diese Aufnahme gefunden.

Weiß jemand, was genau das ist?

uf60183,1265156765,hs-2010-07-a-web print


melden
Anzeige

Seltsames Bild

03.02.2010 um 01:31
comet der sich in seine einzelteile auflöst bwz meteor?

das einzige was ich nämlcih bei dem bild echt nicht erklärn kan is wiso es so eine art spur hinterlässt das aussieht wie ein X komisch und interessant


melden
Blackmyth
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Seltsames Bild

03.02.2010 um 01:32
Zerbröselter....äh komet...Asteroid...?


melden

Seltsames Bild

03.02.2010 um 01:33
@Blackmyth
.würd ich auch sagen aber die spur die aussieht wie ein X wirft fragen auf normal is sowas ja eigentlich nich der explodiert dich nicht einfach.


melden
melden
17
Diskussionsleiter
versteckt

Lesezeichen setzen

Seltsames Bild

03.02.2010 um 01:35
http://images.google.de/images?hl=de&source=hp&q=romulan+warbird&btnG=Bilder-Suche&gbv=2&aq=f&oq=

irgendwie erinnert mich das Ding hieran


melden

Seltsames Bild

03.02.2010 um 01:36
@Irenicus

danke dir :D


melden
Blackmyth
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Seltsames Bild

03.02.2010 um 01:37
Also wenn es wirklich eine Kollisoin zweier kometen sein sollte............em ich weiß nicht.
Wie groß ist die warscheinlichkeit das sowas passiert....? gering!


melden
17
Diskussionsleiter
versteckt

Lesezeichen setzen

Seltsames Bild

03.02.2010 um 01:37
@Irenicus

Ja, danke, immerhin etwas.


melden

Seltsames Bild

03.02.2010 um 01:39
@Blackmyth
naja wie groß is die warscheinlichkeit das es was anders is?


melden
17
Diskussionsleiter
versteckt

Lesezeichen setzen

Seltsames Bild

03.02.2010 um 01:40
@soulbreaker
soulbreaker schrieb:naja wie groß is die warscheinlichkeit das es was anders is?
Enorm.


melden

Seltsames Bild

03.02.2010 um 01:45
@17

Hm okey hab nichts gesagt :/ ^^


melden
Blackmyth
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Seltsames Bild

03.02.2010 um 01:49
uf60183,1265158180,uf601831265156765hs-2010-07-a-web print

Auch seltsam......(siehe bild)


melden
17
Diskussionsleiter
versteckt

Lesezeichen setzen

Seltsames Bild

03.02.2010 um 01:54
@Blackmyth

Stimmt, über diesen Punkt habe ich auch schon gegrübelt.

Wenn die Theorie mit den Asteroiden stimmt, wäre das wahrscheinlich einfach ein größerer Brocken.


melden

Seltsames Bild

03.02.2010 um 02:12
aus @Irenicus seinem link.



Auf den neuen Aufnahmen des am 6. Januar 2010 entdeckten Objekts mit der Bezeichnung "P/2010 A2" vom 25. und 29. Januar wird ein X-förmiger Schweif in der Nähe des Kometenkerns sichtbar. "Diese Struktur unterschiedet sich stark von jenem Staub, der normale Kerne sonst sehr gleichmäßig umgibt", erläutert der Chefwissenschaftler David Jewitt von der "University of California" in Los Angeles. "Die Filament-Strukturen bestehen aus Staub und Trümmern, die wahrscheinlich erst kürzlich aus dem Kern herausgeschlagen wurden."
Die Hubble-Aufnahmen zeigen, dass der Hauptkern von "P/2010 A2" außerhalb seines eigenen Staubhalos liegt - eine Eigenschaft, wie sie noch nie zuvor an einem kometenartigen Objekt beobachtet wurden. Die Forscher schätzen den Durchmesser des Kerns auf rund 140 Meter. Als Hubble die nun vorliegenden Aufnahmen machte, war "P/2010 A2" rund 290 Millionen von der Sonne und rund 144 Millionen Kilometer von der Erde entfernt.

Der Schweif könnte aber eben auch das Ergebnis des Zusammenstoßes zweier bislang unbekannter Asteroiden. In diesem Fall wäre der jetzt sichtbare "Kern" das, was an kompakten festen Betsandteilen nach der Kollision der beiden Objekte übrig blieb. Dieses Szenario würde zudem auch erklären, warum die Forscher in dem vermeintlichen Kometenschweif anhand spektraler Analysen bislang keine Gase nachweisen konnten.


melden

Seltsames Bild

03.02.2010 um 07:34
da wirds einfach geknallt haben.. solche kollisionen mögen zwar selten sein, aber doch nichts ungewöhnliches..


melden
Muroc
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Seltsames Bild

03.02.2010 um 07:45
Ich denke es ist das hier:

http://www.perrypedia.proc.org/wiki/Kreuzmond

:D ;)


melden
Muroc
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Seltsames Bild

03.02.2010 um 07:46
Ah ja...hier noch ein Bild:

http://www.pr-materiequelle.de/begriffe/riss/risszei/r1895.htm


melden

Seltsames Bild

03.02.2010 um 09:19
Hi bin jez schon ne geraume Zeit hier und Lese immer kräftig mit ^^
Hab nun endlich geschafft mich hier anzumelden^^
Meines erachtens wenn man dieses Bild anschaut und dann sich das Bild aus dem Thread Black Knight Satelit anschaut hat das meines erachtens ähnlichkeiten !? zumindest auf dem einem Bild is das von der Form her ne frapirende ähnlichkeit ^^
Oder lieg ich da falsch ?


melden

Seltsames Bild

03.02.2010 um 10:09
Hier die original Meldung von der Hubble Site
http://hubblesite.org/newscenter/archive/releases/2010/07/full/

uf60183,1265188158,hs-2010-07-d-compass large web


melden
Anzeige
foursa
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Seltsames Bild

03.02.2010 um 10:27
Mhm wieso ein X?

Die Perspektive ist nicht von hinten draufschauend, sondern schräg vorne von der rechten Seite.

Der horizontale Strich vom X ist die sonnenangestrahlte Silouette des länglichen Objekts.
Der vertikale Strich vom X ist Material was aus der "Vorderseite" austritt und wie im Windkanal drüber hinwegzieht.


melden
212 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden