Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Philosophie Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung +

Rätselhafter Fund in der UdSSR

139 Beiträge, Schlüsselwörter: Fund, Steine, Raetselhafter Fund, Fund In Der Udssr, Alien Steine, Alien Artefakt

Rätselhafter Fund in der UdSSR

02.06.2010 um 09:46
Ach übrigens!Auch der Artikel liegt nicht vor!Also haben wir rein gar nichts ausser einer Hörensagen Story..

Tja Arminius behauptet er sei zu zerfledert um zu scannen...na klar! ;)

melden
Anzeige

Diese Anzeige
wird nur Gästen angezeigt.

Konto erstellen

bit
versteckt


Rätselhafter Fund in der UdSSR

02.06.2010 um 11:04
@smokingun
Der einzige der nun versucht deine Worte zu verdrehen bist du selber. Also noch mal deine Aussage:
Meine Stirn wahr aber schon rot vor lauter kopfklatschen.Vor allem alls ich auf der Weltkarte den Fundort und Tunguska anschaute dass etwa so weit entfernt ist wie Gibraltar und der Nordpol (geschätzt).

Vielleicht hast du dir ja zu oft auf den Kopf geklatscht das du nicht mehr die Entfernungen richtig erkennen kannst?
2zs1top

melden

Rätselhafter Fund in der UdSSR

02.06.2010 um 11:11
@bit

es geht doch hier um den rätselhaften fund.
und nicht um solche nebensächlichkeiten...
wegen paar 100 km.

melden
bit
versteckt


Rätselhafter Fund in der UdSSR

02.06.2010 um 11:33
@Alienpenis
Wenn es darum geht den Stein mit Tunguska in Verbindung zu bringen ist es keine Nebensächlichkeit. Es geht auch nicht um ein "paar 100 Km", sondern um mehr als 3.000 Km.

melden

Rätselhafter Fund in der UdSSR

02.06.2010 um 11:35
@bit

na ja, gut - dann 3.000 km.

melden

Rätselhafter Fund in der UdSSR

02.06.2010 um 11:36
Was spricht denn für eine solche Verbindung außer dieser Linie, die aber genausogut auch durch 2 beliebige andere Punkte gezogen werden kann?

melden

Rätselhafter Fund in der UdSSR

02.06.2010 um 12:58
Ich hab dir dass jetzt schon 4mal erklärt.!Da du ja alles ignoriers was geschrieben wird und nur wieder einen aus dem Kontext gerissenen Aufhänger suchst um mich pers. anzumachen anstatt auf das Thema einzugehen dass du Bspw immer noch behauptest die Altersbestimmung sei von mir zeigt mir dass es dir eben nicht um die Thematik geht.du machst dich nur selbst damit lächerlich....

zum 5. mal ich habe diesen Satz als Vergleich angeführt und hätte ein :) dazu posten sollen.Es ging um die willkürliche Verbindung und nicht um dass Ausmessen dieser Strecke!

Erklär doch mal lieber wo denn deine Zeugen sind die eine Flugbahn beschreiben und wo jetzt die Verbindung zu Tunguska liegt? warum du dass Jahr 1946 anerkennst um die Raketenthese zu verneinen aber dann ignorierst wenn es um Tunguska 1908 geht?Wie kann ein Zeuge am Punkt X auf der Erde denn Wissen ob das Objekt Eine Linie vom Fundort zu Tunguska bildet?Was sagst du zur Zusammensetzung und zum Fakt dass dies alles nur auf einem Artikel beruht der nicht vorliegt?Hast du denn link der Russen angeschaut?Schonmal die Thesen zu Tunguska gelesen?hast du gewusst dass eine gestrichene Linie auf einem 2D runden Globus nix aussagt?...nett dass du deine Linie einfach am Eis weitergezogen hast damit sie länger wirkt :)

lies mal in Ruhe alles durch und hör auf hier rumzuspammen !..

melden
maxtron
ehemaliges Mitglied


Rätselhafter Fund in der UdSSR

02.06.2010 um 13:13
smokingun schrieb:
hast du gewusst dass eine gestrichene Linie auf einem 2D runden Globus nix aussagt?
Was ist den ein 2D runder Globus? Wusstest Du das ein Globus die 3D Darstellung
einer 2D Karte ist.... ;)

melden

Rätselhafter Fund in der UdSSR

02.06.2010 um 13:38
@maxtron
länge, Breite Tiefe--->.Bild = runder Globus in 2 D Bild ,mit gerader linie darüber!

melden
maxtron
ehemaliges Mitglied


Rätselhafter Fund in der UdSSR

02.06.2010 um 14:37
Sorry, aber per definition ist ein Globus eine 3D Darstellung einer 2D Karte,
wie Du schon erkannt hast Länge, Breite und Tiefe = 3D
Länge und Breite = 2D Karte

melden

Rätselhafter Fund in der UdSSR

02.06.2010 um 15:40
Ist diese Bild jetzt 2D oder 3 D :) .Der Globe von google ist pseudo3D aber das Bild ist eine 2D darstellung eines 3DGlobus in dem ein Strich gezogen wurde..das verfälscht noch mehr als eine 2D Karte weil dieser Globus nicht animiert ist und die Linie nur eine gerade ist.. ist ja auch egal!easy!

@maxtron

melden
maxtron
ehemaliges Mitglied


Rätselhafter Fund in der UdSSR

02.06.2010 um 15:50
Wenn es animiert wäre hätten wir 4D, es ist ein 3D Objekt, wie jeder
Globus, weil es eine Kugel ist und auch perspektivisch dargestellt,
dann gibt es auch Globen mit 3D Oberfläche...das wäre was anderes...
...ausserdem wird es eine weile brauchen bis man es aus dem Monitor
heraus 3D für jeden darstellen kann, das wäre auch was anderes... ;)
@smokingun

melden
suspect1
ehemaliges Mitglied


Rätselhafter Fund in der UdSSR

02.06.2010 um 21:20
@smokingun
Da war doch heut früh was im BR...Koordinatenkreuz mit einem Kreis...

melden

Rätselhafter Fund in der UdSSR

02.06.2010 um 21:36
@Suspect1
jo genau ich sprach die Geometrie an und deren mathematischen Berechnungen und nicht visuelle Dimensionen ala 3D Kino..wurde wohl missverstanden.Das koordinationskreuz ist nur eine Sache..aja zuerst müsste man einmal die Zeugen aufzeigen und ein Modell davon.Armin sprach ja auch davon aber weder Zeugen noch sonstwas kam..ich denke es gibt ein Modell aber dass ist das Kometenmodell ;)

melden
suspect1
ehemaliges Mitglied


Rätselhafter Fund in der UdSSR

02.06.2010 um 21:39
@smokingun
Armin oder Hermann?

melden

Rätselhafter Fund in der UdSSR

02.06.2010 um 22:20
@Suspect1
ja der von dem der Bericht stammt und hier als arminius postet,,,

melden
maxtron
ehemaliges Mitglied


Rätselhafter Fund in der UdSSR

02.06.2010 um 22:43
smokingun schrieb:
jo genau ich sprach die Geometrie an und deren mathematischen Berechnungen und nicht visuelle Dimensionen ala 3D Kino..
Dann versuch dich besser auszudrücken...denn es geht um eine Kugel... ;)
smokingun schrieb:
Ist diese Bild jetzt 2D oder 3 D .Der Globe von google ist pseudo3D aber das Bild ist eine 2D darstellung eines 3DGlobus
....und nicht um 2D.

melden
Anzeige

Diese Anzeige
wird nur Gästen angezeigt.

Konto erstellen



An dieser Diskussion können nur angemeldete Mitglieder teilnehmen.

Jetzt kostenlos Mitglied werden!

Tipp: Lade dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:



Diese Diskussion per E-Mail abonnieren:



Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Anzeigen ausblenden