weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

,,Reicher" oder Wissenschaftler - wer hat mehr Ansehen?

68 Beiträge, Schlüsselwörter: Menschen, Geld, Gesellschaft
rockandroll
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

,,Reicher" oder Wissenschaftler - wer hat mehr Ansehen?

16.09.2013 um 17:37
@Krisenzeiten
intelligenz ist ja nicht der einzige anspruch, den man manchmal an seine gesellschaft stellen will, nech ;)


melden
Anzeige

,,Reicher" oder Wissenschaftler - wer hat mehr Ansehen?

16.09.2013 um 17:39
@Krisenzeiten

Ja, der Herr Gates, er möchte doch sein gesamtes Vermögen Spenden, oder in Hilsorganisationen pumpen. Natürlich wired er dann am Ende seines Lebens sicher auch noch ein paar hundert Millionen auffm Konto haben. Ich denke, Herr Gates ist ein guter Mann.


melden

,,Reicher" oder Wissenschaftler - wer hat mehr Ansehen?

16.09.2013 um 17:39
@Krisenzeiten

Die Zuneigung anderer Leute kann und sollte man sich nicht erkaufen, finde ich.

Sonst ist man doch einfach nur nützlich und wieder der Arsch, wenn man nicht brav alles bezahlt.

Nee, ich denke, als materiell reiche Person hat man nicht automatisch auch mehr Ansehen.


Ich glaube, wenn ich morgen ein Heilmittel für AIDS erfinden würde, dann wäre ich wohl insgesamt doch beliebter und geachteter, als Uli Hoeneß, auch, wenn Herr Hoeneß viel mehr Geld hat ;)


melden

,,Reicher" oder Wissenschaftler - wer hat mehr Ansehen?

16.09.2013 um 17:41
Ich denke jeder iiebt das Geld...wer nicht, aber es ist meine Güte nicht alles in der Welt...viele Reiche sind tod-unglücklich...da sie nichts anderes haben...denn die Liebe lässt sich nicht kaufen ;)

Und da ist der Punkt -> Die die Reicht sind, haben viele Neider...die die arm sind auf die wird geschissen... :)

Und nu zur Frage was mehr wert hat:

Wissenschlaftler oder Stinkreiche

Natürlich der Wissenschaftler...

Viele die heute Reich sind, sind das nicht aus Eigenantrieb, sondern hatten einfach ne Lücke offen, wo das Geld reingeprasselt ist ;)

Dies meine Meinung zu diesem Thema!

LG

Mayar


melden
Krisenzeiten
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

,,Reicher" oder Wissenschaftler - wer hat mehr Ansehen?

16.09.2013 um 17:42
@rockandroll
Kommt auf die Frau an, denke ich. Wenn sie selbst nicht mal weiß, was Intelligenz ist, ist es ihr wohl auch egal, ob der Mann Intelligent ist oder nicht. Viele setzen ja im Leben andere Prioritäten. Aber im großen und ganzem, ja. Wenn die Frau nur den Hauch von Intelligenz in sich trägt, ist es ihr auch wichtig, das der Mann nicht ganz Stroh dumm ist.


melden
ddaniel
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

,,Reicher" oder Wissenschaftler - wer hat mehr Ansehen?

16.09.2013 um 17:42
Krisenzeiten schrieb:ALLE Wissenschaftler sind bescheidene Menschen, sie arbeiten für die Menschheit und nicht für sich selbst. Sie sind selbstlos und beständig.
Wie naiv. Wissenschaftler sind auch die Menschen, die bei großen Unternehmen unter 500k im Jahr keine einzige Studie durchblättern, weil sie ihren wirtschaftlichen Wert kennen. Oder die Universitätsprofessoren, die Forschung und Lehre an der Uni aufgeben und sich mit ihrer Forschung und den Ergebnissen dieser Forschung selbständig machen.


melden
Krisenzeiten
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

,,Reicher" oder Wissenschaftler - wer hat mehr Ansehen?

16.09.2013 um 17:44
@rockandroll
Oder anders gesagt: Schön, (Schlau), Reich ---> der Anspruch von den Frauen


melden

,,Reicher" oder Wissenschaftler - wer hat mehr Ansehen?

16.09.2013 um 17:45
eher -> Reich, schlau schön - blöd ;)

LG


melden
Krisenzeiten
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

,,Reicher" oder Wissenschaftler - wer hat mehr Ansehen?

16.09.2013 um 17:45
@Kc
Ja genauso habe ich es auch gemeint. Aber die Erfahrung die ich mit meiner Tante gemacht habe ist wirklich der reinste Horror. Habe auch den Kontakt abgebrochen, die kann mich nicht kaufen!!!


melden
Krisenzeiten
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

,,Reicher" oder Wissenschaftler - wer hat mehr Ansehen?

16.09.2013 um 17:46
@Mayar
Also ich bin eher auf nicht materielle Dinge neidisch.


melden
Krisenzeiten
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

,,Reicher" oder Wissenschaftler - wer hat mehr Ansehen?

16.09.2013 um 17:47
@ddaniel
Du verstehst nicht was ich meine...

Oder: Es gibt sicherlich Ärzte die Arzt werden wollen um Menschen zu helfen, die anderen um "mehr" Geld zu verdienen. Es gibt immer Ausnahmen!


melden
emanon
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

,,Reicher" oder Wissenschaftler - wer hat mehr Ansehen?

16.09.2013 um 17:48
@Krisenzeiten
Dient der Thread der Entscheidungsfindung was du in deinem späteren Leben werden willst?
Bau keine falsche Dichotomie auf und werde reicher Wissenschaftler.


melden
Krisenzeiten
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

,,Reicher" oder Wissenschaftler - wer hat mehr Ansehen?

16.09.2013 um 17:49
@emanon
Der Thread dient zur Diskussion, was auch der Zweck dieser Seite ist. Oder bin ich hier falsch?


melden
Krisenzeiten
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

,,Reicher" oder Wissenschaftler - wer hat mehr Ansehen?

16.09.2013 um 17:50
@emanon
Meinst du den hier?

norman5


melden
ddaniel
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

,,Reicher" oder Wissenschaftler - wer hat mehr Ansehen?

16.09.2013 um 17:50
@Krisenzeiten
Dir passt einfach nichts, was nicht in dein schwarz-weißes Weltbild passt.

Erkläre doch mal, was du meinst. Bitte mehr als die drei Sätze deines "Eingangsposts".


melden
Krisenzeiten
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

,,Reicher" oder Wissenschaftler - wer hat mehr Ansehen?

16.09.2013 um 17:52
@ddaniel
Ich habe genügend Argumente geliefert, du solltest auch mal die vorherigen Seiten lesen... wenn du dann noch Fragen hast kannst du sie mir gerne stellen.


melden
ddaniel
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

,,Reicher" oder Wissenschaftler - wer hat mehr Ansehen?

16.09.2013 um 17:53
@Krisenzeiten
Frage: Wie kommst du auf die Idee, dass sich Reichtum und Fortschritt für die Menschheit gegenseitig ausschließen?


melden
mathematiker
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

,,Reicher" oder Wissenschaftler - wer hat mehr Ansehen?

16.09.2013 um 18:04
Eine wohlhabende Person hat oftmals regulative Aufgaben (z.B. Vorstandsvorsitzende), wir Wissenschaftler hingegen haben die Aufgabe, die Gesetze der Natur zu analysieren. Nun ja, das ist nur bedingt richtig, Strukturwissenschaftler (Mathematiker, Informatiker) wie ich haben die Aufgabe, die Gesetzmäßigkeiten abstrakter Strukturen offen zu legen.
Meiner Ansicht nach gibt es nur einige wenige Menschen, denen wahrliche Anerkennung gebührt, z.B. David Hilbert, Samuel Eilenberg, Poincare, Weyl, Gödel, Turing, Abel, Noether, Cantor, Riemann,... der Fortschritt der Welt beruht nur auf den Werk weniger Geistesgrößen.


melden
mathematiker
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

,,Reicher" oder Wissenschaftler - wer hat mehr Ansehen?

16.09.2013 um 18:15
@Krisenzeiten
Krisenzeiten schrieb:ALLE Wissenschaftler sind bescheidene Menschen, sie arbeiten für die Menschheit und nicht für sich selbst. Sie sind selbstlos und beständig.
Das ist mit Sicherheit falsch, ich kenne selber genug Gegenbeispiele. Natürlich gibt es diese Art von Wissenschaftler, allerdings ist das nicht die Regel.


melden
Krisenzeiten
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

,,Reicher" oder Wissenschaftler - wer hat mehr Ansehen?

16.09.2013 um 18:16
Der Mensch kann ja viel, aber so gut wie nichts am besten. Es gibt zu jeder Aktivität ein Tier, das es besser kann: weiter springen, schneller, laufen, besser klettern und so weiter

Das Einzige, was wir können, ist Denken und es ist schade, dass das immer weniger Leute tun. Den Weg vom Affen zum Homo sapiens mit Motor, Kühlschrank und elektrischem Fensterheber haben wir unserer Bildung zu verdanken und deswegen sehe ich am ehesten einen Sinn in unserem Leben, uns fortzubilden wie auch andere fortzubilden, sodass wir oder irgendjemand anderes aus dem, was wir weitergegeben haben den nächsten Schritt tätigen kann.

Es geht also schon in Richtung klar denkender Mensch, aber das ist für mich etwas zu egozentrisch betrachtet. Bildung als Selbstzweck verstehe ich nicht ganz und "Damit mal was aus mir wird", das ist auch so ich-betrachtend und materiell und ekelhaft, dass mir schon wieder das Kotzen kommt. Wenn ich mich bei uns an der Schule umsehe, bekommt man immer diese Antwort. Alle wollen mehr als andere verdienen und hinterfragen nichts.


melden

,,Reicher" oder Wissenschaftler - wer hat mehr Ansehen?

16.09.2013 um 18:18
Reiche Menschen werden meist häufiger bewundert aufgrund ihres Wohlstandes und Besitz. Sie besitzen Dinge die ein Normalsterblicher zwar gerne hätte, aber nie haben wird. Dieses unerreichbare macht die Faszination aus.

Mit Wissenschaftlern können viele Menschen nicht viel anfangen, wenn sie nicht ebenfalls Akademiker sind. Viele Menschen sind recht ignorant wenn es um Forschung geht und stellen sogar häufig den Nutzen in Frage(weil sie nicht in der Lage sind den Sinn zu verstehen), nur wenige Wissenschaftler haben ein hohes Ansehen erlangen können...


melden

,,Reicher" oder Wissenschaftler - wer hat mehr Ansehen?

16.09.2013 um 18:19
Die Frage wird überflüssig,wenn ich ein reicher Wissenschaftler bin?!

Aber so,würde ich sagen

ein Reicher hat mehr ansehen,weil Menschen seine Sachen (Villen,Autos) sehen
und beim Wissenschaftler kann man leider nicht in sein Gehirn gucken


melden

,,Reicher" oder Wissenschaftler - wer hat mehr Ansehen?

16.09.2013 um 18:22
Am meisten Ansehen hat ein reicher Wissenschaftler.
Ein Wissenschaftler wird sicher von der Gesellschaft besser angesehen, als ein Reicher, ausser der Reiche macht viel für die Gesellschaft, nur muss ein Reicher sich mehr anstrengen, mehr machen für die Gesellschaft als ein Wissenschaftler.
Wenn der Wissenschaftler mal wieder ein neues Medikament gegen irgendein Wehwehchen erfunden hat, so ist sein Ansehen höher.


melden

,,Reicher" oder Wissenschaftler - wer hat mehr Ansehen?

16.09.2013 um 18:23
@Krisenzeiten
Krisenzeiten schrieb:Ich habe in meinem Leben noch nie so ein dummes Geschwafel gehört.
Ist ja traurig, ich habe noch nicht mal begonnen.
Ich will dir ja nicht ausreden Millionär zu werden, aber "reiche" finanzieren sicherlich nicht die Wissenschaft!!! Reiche haben ihren Reichtum und sie haben nur eine Begeisterung für Geld und hast du wirklich schon einmal daran gedacht das nicht für jeden Geld eine Bedeutung hat?
Ach, wenn Arbeit/Geld nicht die Erfüllung des Lebens ist, was denn dann?
Dachte das ist das Ziel bevor meine begrenzte Lebenszeit hier vorbei ist.
Krisenzeiten schrieb:Das ist in Wahrheit nur Papier, dem Menschen eine Bedeutung zu geordnet haben mehr ist das auch nicht. Und Papier kann man reichlich und leicht herstellen, aber man kann nicht einfach so den Fortschritt erlangen und sich alles mit Geld kaufen, Geld ist eben nicht alles und für manche wie gesagt hat es nicht mal eine Bedeutung. Für oberflächliche Menschen ist das eh schwer zu verstehen...
Ist Geld als Zahlungsmittel nicht auch ein Fortschritt, vom Tausch?
Locker bin ich oberflächlich, genau wie die Scheiß-Millionäre ;) Du dagegen möchtest Menschen mit Wertigkeit gegeneinander vergleichen...fragt sich wer da oberflächlicher ist.
Krisenzeiten schrieb:Jedenfalls haben sie in der Gesellschaft einen hohen Wert, ja das stimmt (Nur wegen dem Geld) aber dennoch sind das nur Menschen die nichts geleistet haben und ihr Leben mit wirklich Sinnlosem beschäftigen.
Natürlich nur wegen dem Geld...So wie Musiker z.Bsp. die interessieren mich nur wegen ihrer Kohle, oder möglicherweise hat sie ihre Kunst reich gemacht?
Krisenzeiten schrieb:Sie machen nichts bedeutsames, denkst du irgendjemand wird sich an einem reichen Mann erinnern? Oder an dem Typ der das menschliche Immunsystem verbessert hat?
Ich tippe mal auf Ersteres. Siehe Musiker, andere Künstler.
Krisenzeiten schrieb:LOL mich würden dein/e Ideal/e interessieren... ach, ich weiß es ja! Geld...
So unwichtig kann das Geld dir auch nicht sein, oder bezahlst du deinen Provider mit wissenschaftlichen Publikationen ? :>
Nö, das schnöde Geld interessiert mich nicht wirklich. Ein gewisser Status und Macht imponiert mir da schon eher.


melden
Anzeige
tic
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

,,Reicher" oder Wissenschaftler - wer hat mehr Ansehen?

16.09.2013 um 21:49
haste was biste was.


melden
229 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden