weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Nacktheit

285 Beiträge, Schlüsselwörter: Sex, Kleidung, Verbote, Nacktheit
florian
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Nacktheit

26.06.2003 um 21:45
@sky:
Naja... ihr könntet obenrum schon frei herumlaufen (das meine ich ganz ohne schmutzige hintergedanken... ok, lüge ;) )... Genau genommen seit ihr nur mit etwas mehr Milchdrüsengewebe und Fett an besagter Stelle ausgestattet, wenn mich nicht alles täuscht. In den meisten Naturvölkern, in denen zwar Geschlechtsteile verborgen werden, sind Brüste nichts unantastbares (klingt leicht schmutziger, als es sollte...) wie hierzulande. Das ist wiederum rein kulturell bedingt... noch mehr als die Hosengeschichte.

Eigentlich eine viel nettere frage: Warum laufen Frauen in unserer Kultur obenrum bedeckt? ;) Das ist ja eigentlich recht widersinnig

Und wenn alles versagt fangen wir an zu raten und zu spekulieren...


melden
Anzeige
sky
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Nacktheit

27.06.2003 um 20:15
@florian
es ist korrekt das das mit oben herum auch durch unsere kultur bedingt ist. Aber man darf nicht vergessen das auch wenn heute die emanzipation der frau herrscht sie immer noch nicht so gleichwertig ist wie es eigentlich sein sollte. Speziell die frau wird in unserer gesellschaft immer noch stark auf das äußerliche und somit auch auf den busen reduziert. Wenn frauen oben herum ohne etwas herumlaufen würden dann würde sich dieser zustand nur noch verstärken. Und vorallem muß man auch sehen das es sehr viele frauen gib die komplexe bezüglich ihrer oberweite haben und das diese sich nicht gerne noch offen so zeigen wollen.
Weiterer faktor ist das der sexualtrieb der männer angeregt werden würde wenn sie auf die prallen möp... sehen könnten. Außerdem sind bh's für uns frauen wichtig sonst kriegen wir einen hängebusen wie die frauen im afrikanischen busch und das wollt ihr kerle ja bestimmt nicht. :)

Der Wissende hat Macht.
Der Unwissende gehorcht.


melden
mr_maloney
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Nacktheit

28.06.2003 um 01:39
Neiiiiiiiiin!!! Bloß das nicht!...

mfg

Maloney


Ich denke... also bin ich...
denk' ich


melden
mr_maloney
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Nacktheit

28.06.2003 um 01:41
Aber mal im Ernst: Es gibt welche, die durchaus geil .... und es auch unbeschämt machen könnten. Aber die anderen, die irgendwelche Probleme haben (ich kenn' mich nicht aus), die müsstern sich dann anziehen, dass sagt dann, dass sie halt nicht so perfekt sind...

Sachmal, was sind wir eigentlich für schweine???

mfg

Maloney


Ich denke... also bin ich...
denk' ich


melden
sky
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Nacktheit

28.06.2003 um 17:46
@mr-maloney
aber ist das dann nicht schon eine abwertung gegen über den frauen die sich was anziehen "müssen" weil sie mit sich selber unzufrieden sind bzw. weil sie keinen so großen busen haben?
Und noch was wenn dies ein gesetz wäre dann würden nur noch alle frauen zum schönheitschirurgen rennen um sich die brüste größer zu machen obwohl es auch frauen gibt die einen kleinen busen haben und trotzdem total "geil" aussehen können weil es einfach zu ihrem körper passt.

Der Wissende hat Macht.
Der Unwissende gehorcht.


melden

Nacktheit

14.06.2004 um 01:36
Nein, Nacktheit sollte allerdings unter Gleichgesinnten stattfinden, da fühlt man sich sogleich nicht peinlich berührt.

Ich als ohne weiteres FKK bereites Wesen, wundere mich allerdings wieso die heutige Jugend 15-19 so feige und verschämt ist.

Wann wird übrigens der erste Nackt bade Strand am persischem Golf und am Roten Meer eröffnet, und wo bitte?


melden

Nacktheit

14.06.2004 um 18:18
Und das die Welt über die aufgebrachten Amerikaner lachten welche sich über die nackte gepircte Brustwarze der Janet Jackson zur Hauptsendezeit aufregten.

Ha, dass war lustig.

Verrückt dabei, jeder Muslemische Staat konnte da zum ersten mal mit den so arg gebeutelten Amerikanern mitleid haben. Das ist doch auch schön, Mitleid mit dem ungläubigen Teufeln.


melden

Nacktheit

26.05.2011 um 20:35
ich weiß nicht, die Amerikaner sind schon ein komischer Volk. Was für Regeln die da haben...
Die sind sehr prüde, sagt man so.

Aber ich weiß nicht. Nacktheit is schon was Natürliches, aber heute macht man das im Privaten und nicht in der Öffentlichkeit. Das würde nicht allen gefallen. (Erregung öffentlichen Ärgernisses) Das ist halt so festgelegt und ich finde das auch gut so.


melden

Nacktheit

26.05.2011 um 20:46
Also ich verstehe die Dogmen nicht. Gut... vielleicht liegt das daran, das ich ein alter Ossi bin und FKK bei uns normal war.
Warum wird eigentlich nacktheit gleich mit Pornographie gleichgesetzt?
Ich sehe ganz gerne mal Nackte Haut ohne das mir gleich "einer steht"
In meinen Augen, entsteht Unsittlichkeit erst im Gehirn des so denkenden Betrachters.
Die einzige Form von Nacktheit, die mir gegen die Hutschnur geht, sind Kinderpornos.
Da kenne ich keinen Spaß und könnte jeden, der auf sowas nur steht,
" na Ihr wißt schon ". Will mir hier keine Extremismussperre einfangen.


melden

Nacktheit

28.05.2011 um 22:37
wer setzt denn Nacktheit mit Pornografie gleich?

ich meine bei FKK-Stränden ist Nacktheit ganz normal und auch okay, (wem es gefällt,...)
aber in der Öffentlichkeit?! nicht jeder kann sich so beherrschen wie du @Schrotty
(denke nur mal an die pubertierende Kinder)


melden

Nacktheit

28.05.2011 um 22:44
@Halbvampirroni
Das war bei uns noch nicht so ausgeprägt wie heute. Vielleicht sehe ich das aber auch anders, weil ich als FKK ler aufgewachsen bin.

Es gibt leider heutzutage viele, gegen die ich mich sogar erwehren mußte, die FKK und Pornographie gleichsetzen und mich sogar schon als K...der beschimpft haben.
Ich renn jetzt hier nicht den ganzen Tag Nackt rum, bewahre, aber gewisse gehässige Nachbarn, damals in dtschl., die leider erfuhren, das ich Nudist bin, haben mich regelrecht in der öffentlichkeit verleumdet. Dabei fahre ich seit der Wende nurnoch in ausgewiesene FKK Gebiete.


melden

Nacktheit

28.05.2011 um 22:47
okay, is bestimmt nicht einfach gewesen und verstehe ich auch.
Aber ich glaube heutzutag setzt man das nicht mehr gleich.
Ist denn die Nicht-Akzeptanz geblieben?


melden

Nacktheit

30.12.2013 um 15:47
Interessanter Thread .. neulich musste ich auf die harte Tour lernen, wieso im Saunabereich immer "FKK" steht ... Was jetzt weniger schlimm war als meine Nachbarin, welche mir ihr Tattoo zeigen wollte und ich dann die ganze Schnecke zu sehen bekommen habe. Mittlerweile kenne ich nicht nur ihre Schnecke sondern auch ihre Möpse und ihren Hintern und DAS finde ich furchtbar. Ich hab keinerlei Interesse daran, zu wissen, wie meine Nachbarn nackt aussehen und ich bin auch nicht gewillt, mich denen nackt zu präsentieren. Diese exhibitionistischen Auswüchse find ich furchtbar. Gleiches gilt für das allseits bekannte "Maurer-Dekolleté" - ich werd doch wohl als erwachsener Mensch selbst entscheiden dürfen, wen ich wann nackt sehen möchte. Ich finds sehr egoistisch wie manche Menschen mittlerweile mit ihrer Nacktheit umgehen.


melden
rockandroll
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Nacktheit

30.12.2013 um 15:48
@pi18
wieso guckst du nicht einfach weg


melden

Nacktheit

30.12.2013 um 15:50
@rockandroll du scheinst nicht verstanden zu haben, was ich mit meinem post sagen möchte.


melden
rockandroll
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Nacktheit

30.12.2013 um 16:19
@pi18
doch, ich verstehe nur nicht wo da das grosse problem sein soll


melden

Nacktheit

30.12.2013 um 17:01
pi18 schrieb:Mittlerweile kenne ich nicht nur ihre Schnecke sondern auch ihre Möpse und ihren Hintern und DAS finde ich furchtbar.
Ja, das Leben kann einen schon arg schlimm mitspielen.


melden
Mia_Gonzo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Nacktheit

30.12.2013 um 17:06
Ich kann die Meinung von Pi18 durchaus nachvollziehen. Bis vor kurzem lebten wir Garten an Garten mit einem Sonnenanbeter der sich die Sonne auch am liebsten auf die nackte Haut hat scheinen lassen. Nun haben wir auch Kinder in der Nachbarschaft und Freude an der Nacktheit hin oder her muss man denn selbst beim Kindergeburtstag den ganzen Tag nackend im Garten verbringen? Die Büsche und Pflanzen hätten auch am nächsten Tag geschnitten werden können. Normalerweise sage ich mir immer jedem wie es ihm gefällt, solange niemand anderes belästigt wird aber sowas ist meiner Meinung nach pure Provokation und dies hätten wir bei einem knackigeren nackten Exemplar ebenso empfunden wie bei unserem älteren Nachbarn.


melden
ramisha
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Nacktheit

30.12.2013 um 17:10
@Mia_Gonzo
Seid ihr nicht auf die Idee gekommen, ihn anlässlich des Kindergeburtstags auf
seine unerwünsche Nacktheit hinzuweisen? Ich denke, dass in dem Fall sogar
Ordnungshüter eingeschritten wären.

Das Problem scheint sich aber gelöst zu haben, da du schriebst:
"Bis vor kurzem lebten wir Garten an Garten ..."


melden
Anzeige
Mia_Gonzo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Nacktheit

30.12.2013 um 17:13
@ramisha

Nun ja der Herr ist verstorben also ja es hat sich gelöst. Im Vorfeld wurden die Nachbarn alle informiert mit den üblichen Schreiben: Kindergeburtstag, es könnte lauter werden usw.
Die Reaktion des Herrn war, dass er in seinem Haus und seinem Garten machen kann was er will solange es nichts pornografisches ist und es müsse ihn ja auch niemand ansehen.

Polizei hätte geholt werden können aber vor den Kindern sollte nicht noch mehr aufgebauscht werden als es ohnehin schon war.


melden
178 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden