Unterhaltung
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Dr. med. Allmystery

316 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Krankheiten, AUA, Allergien ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Dr. med. Allmystery

02.04.2012 um 11:52
@Tiggy
zur Apo wirste dann wohl müssen, wenn Du was haben willst.
Evl. kann Zinksalbe noch helfen, die bekommst auch in der Drogerie.


melden

Dr. med. Allmystery

02.04.2012 um 11:54
Was hat Drogerie eigdl mit Drogen a
m Hut? lohnt sich ein Ùberfall
?
@nataS


melden

Dr. med. Allmystery

02.04.2012 um 11:57
Und seit wann können Ferkel sprechen?


melden

Dr. med. Allmystery

02.04.2012 um 13:30
PssCIC HZgWeX troll-spray


melden

Dr. med. Allmystery

02.04.2012 um 19:28
@DieSache

Ach dieses Zeug zum einpinseln kenn ich, mir fällt grad auch nicht der Name ein :D
*denk denk*

Ich glaub ich werd mir wirklich mal was besorgen müssen. Schlechter ist es nicht wirklich geworden, aber ich will ja nicht dass sich was entzündet oder so...

Danke dir nochmal :)


melden

Dr. med. Allmystery

22.07.2012 um 11:44
Ich schon wieder :D

Ich hab momentan einen unheimlich Druckschmerz an dem Knochen unterm rechten Auge.
Ist das ein anderer Knochen, oder sind das schon die Nasennebenhöhlen? Wenn ja, hab ich da ja schon einen Verdacht.
Seit gestern habe ich dort mal weniger mal stärkere Schmerzen, manchmal ist es druckempfindlich. Weh tun tut es eingentlich die ganze Zeit. Besonders noch mal wenn ich blinzel. Außerdem brennt mein Auge, aber nur leicht.
Äußerlich ist gar nichts zu erkennen, nicht gerötet, nicht geschwollen (fühlt sich allerdings so an!)
Das Auge tränt nicht....

Ich hab momentan wohl mit ner aufkeimenden Erkältung zu tun, ich niese seit Tagen, meine Nase ist oft verstopft und Kopfschmerzen habe ich auch...

Kanns sein dass ich (mal wieder) ne Sinusitis entwickel? Obwohl ich solche Schmerzen noch nie hatte.

Morgen werd ich wohl mal zur Apo und mir Sinupret holen, ansonsten muss ich vielleicht mal zum HNO. Oder ist da der Augenarzt besser?

Vielleicht kann ja einer helfen :)


....und das im Urlaub -.- :D


melden

Dr. med. Allmystery

22.07.2012 um 11:47
Ich hab aufgrund meiner Schwangerschaft Hitzewallungen....... Was kann ich dagegen tun????


melden

Dr. med. Allmystery

22.07.2012 um 12:46
@Soley
wie ist es wenn du dich kopfüber bückst?


melden

Dr. med. Allmystery

22.07.2012 um 12:47
@darkylein

Dann wird der Druck ETWAS mehr. Und dann auch auf beiden Seiten.
Das mit dem kopfüber kenne ich schon...habs schon mehrmals ausprobiert ;)


melden

Dr. med. Allmystery

22.07.2012 um 12:55
@Soley
ich würd eher zum Hausarzt oder HNO (wenn du einen kennst oder hast), wenn der Druck etwas mehr ist, deutet das für mich schon in Richtung Nebenhöhlen.

Daher besser zum Arzt, kann nämlich auch ganz schön ansteckend sein ;-) (habe vor 2 Jahren oder so mal ne Arbeitskollegin wohl damit angesteckt, wir lagen dann beide flach mit Sinusitis und Mittelohrentzündung lol)


melden

Dr. med. Allmystery

22.07.2012 um 13:56
@Soley
kann sich auch in die kieferhöhlen ausbreiten....das hatte ich mal nach einer verschleppten nasennebenhöhlenentzündung da kommen dann höllische zahnschmerzen dazu! also lieber zum hno und gegebenfalls antibiotikum vvenn es bakteriell ist.....für zuhause empfehle ich salzvvasser inhalieren


melden

Dr. med. Allmystery

22.07.2012 um 16:10
@darkylein
@Kisa

Danke euch Beiden :)

Werd ja eh bis Morgen abwarten müssen, ist ja Sonntag. Mal sehen wie es mir dann geht


melden

Dr. med. Allmystery

23.07.2012 um 15:50
Ich musste heute zum Augenarzt :(

Hab mich heute vormittag geschminkt und dann gings los. Meine Augen wurden rot, sind angeschwollen und haben getränt wie verrückt. Zusätzlich hab ich noch meine Hornhaut verletzt :/
Ach das am rechten Auge ist übrigens ein aufkeimendes Gerstenkorn -.-

Die Ärztin meinte ich wäre jetzt allergisch auf die Schminke und sollte die nicht mehr benutzen.
Herrje, aber was soll ich denn nun benutzen? Einfach was anderes? Da wird ja wohl überall dasselbe drin sein...


melden

Dr. med. Allmystery

23.07.2012 um 16:26
@Soley
Wenn es um Schminke und Unverträglichkeiten geht...da kenne ich mich aus -.-

Nimm Hauschka-Produkte, haben nur Reformhäuser und Apotheken. Sind etwas teurer, dürften aber keine Allergien auslösen.


melden

Dr. med. Allmystery

23.07.2012 um 16:40
@Evolet84

Welche Woche bist du denn schon? :)


melden

Dr. med. Allmystery

23.07.2012 um 17:05
@skeptikerin

Ich danke dir, wenigstens schon mal ein Ansatz :)

Kann ich denn davon ausgehen, wenn ich ein mal allergisch reagiere, dann für immer?
Irgendwie ist das grad fast wie ein Schock :/

Achja, und woher weiß ich gegen was genau ich allergisch bin? Muss ich alle Produkte wechseln oder kann man das auf den Mascara z.B. beschränken :ask:


melden

Dr. med. Allmystery

23.07.2012 um 17:11
@Soley
also wenn Du gegen etwas allergisch sein solltest, dann muss das nicht immer unbedingt für immer sein.......Du solltest mal feststellen lassen, was es genau ist, welcher Inhaltsstoff, dann ist es auch leichter, Schminke und Cremes zu kaufen, die Du verträgst.......Dr. Hauschka vertrage ich z.B. gar nicht.......man kann da schlecht eine grundsätzliche Empfehlung aussprechen, Hautärzte sind auch nur bedingt hilfreich......ich habe durch ausprobieren das gefunden, was meine Haut verträgt und die Augen nicht zum Tränen, rot werden bringt, war ein langer Prozess........vielleicht warst Du auch nur so empfindlich, weil ja schon ein Infekt sozusagen vorlag, also das Gerstenkorn......


melden

Dr. med. Allmystery

23.07.2012 um 17:14
@Tussinelda

Ja die Ärztin sagte mir, dass es sehr typisch ist dass man erst nach einer Zeit allergisch reagiert. Hab die Schminke echt schon lange genommen und auf ein Mal - zack...

Durch Ausprobieren hört sich gar nicht so angenehm an :D Also das was ich heute habe, will ich unbedingt vermeiden

Bringt es also nichts, mal einen Facharzt für Dermatologie oder Allergologie aufzusuchen? Wie kann man denn da feststellen, gegen welche Stoffe ich allergisch bin?

Ach das überfordert mich gerade...ich war bisher gegen GAR NICHTS allergisch und dann das.


melden

Dr. med. Allmystery

23.07.2012 um 17:17
@Soley
doch, der Allergietest bringt was, ich bezog das jetzt mit dem Hautarzt mehr auf die Produkte......bei mir kam es auch irgendwann einfach so......da habe ich plötzlich nichts mehr vertragen......alle Pflegeprodukte.......mittlerweile geht es, aber ich reagiere zum Beispiel allergisch (mittlerweile) auf meinen eigenen Schweiss im Gesicht......das ist dann ganz supi toll


melden

Dr. med. Allmystery

23.07.2012 um 17:20
@Tussinelda

Uff, gegen den eigenen Schweiß? Hört sich ja übel an :(

Hm um den Allergietest werd ich wohl nicht drumrum kommen wenn ich passende Schminke haben will. Und ungeschminkt rumlaufen will ich ungerne :D
Dann weiß ich wenigstens schon mal welche Stoffe ich meiden muss und kann dann weiter recherchieren...

Achja in deinem Post davor mit dem Gerstenkorn, dass ich deswgen so empfindlich reagiert hab. Ist mir auch schon in den Sinn gekommen...aber es betraf ja beide Augen, die sahen beide ganz schlimm aus :D


melden