Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Der Sphinx von Gizeh-die Nase einer Verschwörung

81 Beiträge, Schlüsselwörter: Code, Templer, Sphinx

Der Sphinx von Gizeh-die Nase einer Verschwörung

30.06.2010 um 05:47
@FiatLuxFan
jeder wie ers verdient-hab ihn getroffen in Basels Bar auf Mystique-bevor er Cleopatraumschwärmt(ca 25Y) den Rückzug angetreten hat-wollte/konnte meine Nase nicht in Dinge stecken, die mich nix angehn...Da waren jede Menge Leute mit hochgezogenen Nasen-vermutlich brechen sie deshalb auch so schnell ab... (kann ich Jagger allerdings von den Anwesenden am wenigsten unterstellen)


melden
Anzeige
FiatLuxFan
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Sphinx von Gizeh-die Nase einer Verschwörung

30.06.2010 um 06:04
@AUMNGH44

Ich hab das ganze nicht ernst gemeint,ich bin davon überzeugt Jagger ist seit Ewigkeiten clean.Nächstes mal schreib ichs dazu.
Wies mit Richards ausschaut weiss ich nicht,der war doch auch schon in so ner"Blutaustauschverjüngungsklinik" :D ,ohne solche Rehabzentren würden einige alte Rockstars längst nicht mehr leben...

@all:Sorry für den OT-Spam&Müll


melden

Der Sphinx von Gizeh-die Nase einer Verschwörung

30.06.2010 um 06:12
zaphodB. schrieb:Und hier stellt sich nun die Frage :
Wie brisant ist die Botschaft ,die da im Wüstensand vergraben liegt ?
Liegt der Schlüssel dazu in der verschwundenen Nase des Sphinx?
Und was haben die Templer damit zu tun ?.
Die Bremer Stadtmusikanten im ägyptischen Irland-Wenn da die Stones offtoppic sind bin ich Prinzessin Diana...


melden

Der Sphinx von Gizeh-die Nase einer Verschwörung

30.06.2010 um 06:16
gehört aber in Unterhaltung und nicht in Verschwörung!


melden

Der Sphinx von Gizeh-die Nase einer Verschwörung

30.06.2010 um 09:40
LOL, tolle Geschichte. Vor allem dass Loriots Steinlaus vorkommt find ich klasse. :D

Man sollte halt erst mal ein bischen recherchieren bevor man nen Thread eröffnet.


melden

Der Sphinx von Gizeh-die Nase einer Verschwörung

30.06.2010 um 10:38
Nereide schrieb:Man sollte halt erst mal ein bischen recherchieren bevor man nen Thread eröffnet.
Bin ich eigentlich der Einzige, der sofort erkannt hat, dass uns zaphodB mit diesem Thread erheitern wollte?
Das sieht doch ein Blinder mit Krückstock, dass er das alles nicht ernst gemeint hat.


melden

Der Sphinx von Gizeh-die Nase einer Verschwörung

30.06.2010 um 10:39
Übrigens danke @zaphodB.


melden

Der Sphinx von Gizeh-die Nase einer Verschwörung

30.06.2010 um 10:44
Na, so ersichtlich ist das hier immer nicht. Gibt hier genug Leute die sowas ernsthaft glauben würden.

Aber war auf jeden Fall unterhaltsam. Danke. ^^


melden

Der Sphinx von Gizeh-die Nase einer Verschwörung

30.06.2010 um 10:54
ich fand die story ja mal echt super, bis ich auch auf den april scherz kam

irgendwie schade :D

aber das nasen bild hat mich sofort stutzig gemacht... wie hätte man auch eine nase so unscharf fotographieren, wenn der rest scharf ist


melden

Der Sphinx von Gizeh-die Nase einer Verschwörung

01.07.2010 um 06:55
Nun das liegt daran,daß vermutlich hier von interessierten Kreisen versucht wird ,die Nase und deren Geheimnisse vor allzu naseweisen Menschen zu verbergen.-möglicherweise stecken ja die Bilderberger dahinter.Daher sind die meisten Bilder im Netz,die Rosslyn nasenlos zeigen auch manipuliert.

Die vorhin erwähnte Stimm-Schwebetechnik beruht übrigens darauf,daß man durch Gesang im Obertonbereich der Kopfstmme Ressonanzen erzeugt, die die Schwingungsfrequenzen der Atome fester Körper, z.. tonnenschwerer Steine so überlagern, daß es diese zum Schweben brngt. Mit etwas Übung lassen sich die Steine dann zentimetergenau dirigieren . So sollen (und das ist eine Theorie,die tatsächlich im Setibereich vertreten wird) ägyptische Priester so die Blöcke bewegt haben,aus denen die Pyramiden gebaut wurden.


melden

Der Sphinx von Gizeh-die Nase einer Verschwörung

01.07.2010 um 08:03
@zaphodB.
Genau und die dipl.Resonanzschwinger feierten die Fertigstellung und ließen sich des Alkohl wegens auf ein gemeinsames Ständchen mit der Spätschicht ein was die Nase abfallen lies.Diese Schmach wird bisheute vom Nasenorden geheim gehalten&die Nase versteckt
Rätsel gelöst :)


melden

Der Sphinx von Gizeh-die Nase einer Verschwörung

01.07.2010 um 10:44
schön die leute an der nase herumgeführt :D


melden

Der Sphinx von Gizeh-die Nase einer Verschwörung

01.07.2010 um 10:54
@zaphodB.
Na das will ich sehen :D

Sing und lass uns schweben, he he


melden
Marina1984
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Sphinx von Gizeh-die Nase einer Verschwörung

01.07.2010 um 17:05
Also verwundern tut mich das ganze nicht. Die Sphinx sah doch schon immer aus wie eine Gestalt halb Mensch und halb Tier. Geheimnisse haben solche Dinger fast immer. Man kann ja nicht alles wissen.


melden

Der Sphinx von Gizeh-die Nase einer Verschwörung

01.07.2010 um 17:10
lol

vor allem der Linguistic experte aus Edinburgh

Richard N. Zinken

ZINKEN

ich lach mich tod


melden

Der Sphinx von Gizeh-die Nase einer Verschwörung

01.07.2010 um 17:37
>Sing und lass uns schweben, he he<
@der-wicht, das wünsch Dir mal besser nicht,mein Gesang ist schrecklich.
Aber die Gesangs-Theorie wird tatsächlich von gewisen Eso-Stti-Freaks vertreten .
Frag mal @FrankD,,der kann Dir ein Liedchen davon singen.;) :D

@hammel,tu es nicht.Lebend bist Du uns lieber,Colonia braucht Dich noch :D
Möglicherweise sind ja auch Teile der Figurengruppe um die Sphinx im Kölner Dom verbaut.
Schließlich war in Köln eine Templerniederlassung und die Bauhütte dort stand ja auch mit den Freiaurern in Kontakt....und beide bauten auch die Rosslyn-Chapel, wo wiederum die Nase der Sphinx zu finden ist.

Vielleicht solltet Ihr alle mal die bedeutenden mittelalterlichen Sakralbauten in Eurer Umgebung auf entsprechende spolien und Versatzstücke absuchen,die das Rätsel lösen könnten.

@smokingun
Stimmt,der geheimnisvolle altmesopotamische Nasenorden ! Handelt es sich bei der Prieure de Sion und den Bilderbergern nicht um Ableger desselben ?


melden

Der Sphinx von Gizeh-die Nase einer Verschwörung

01.07.2010 um 17:53
Ei @zaphodB. da haste ja mal wieder Fragen über große Rätsel dieser Welt hier rein gesetzt.

Tipp: Frag doch mal Corinna, die Hilft bestimmt

Youtube: AstpoTV mit Corinna Lilienscheid


Ganz, ganz viel Liebe Tschüüüüüssssssssss


melden

Der Sphinx von Gizeh-die Nase einer Verschwörung

01.07.2010 um 18:06
@zaphodB.
zaphodB. schrieb:das wünsch Dir mal besser nicht,mein Gesang ist schrecklich.
Wenn Dein Gesang meinem ähnelt, dann dient der wohl auch nur dazu Menschen und Tiere zu quälen :D
zaphodB. schrieb:Gesangs-Theorie wird tatsächlich von gewisen Eso-Stti-Freaks vertreten
Und wahrscheinlich nur von Reptiloiden beherrscht^^


melden

Der Sphinx von Gizeh-die Nase einer Verschwörung

02.07.2010 um 18:03
@der_wicht
Nee ,von tibetanischen Wandermönchen und altägyptischen Priestern. Es gab hier tatsächlich mal einen thread drüber.:D :D :D

Mein Gesang dient nicht nur dazu Menschen und Tiere zu quälen, sondern kann sogar alaskanische Grizzlies und norwegische Moschusochsen vertreiben und Steine erweichen.
Nur zum Schweben habe ich sie noch nicht gekriegt


melden
Anzeige

Der Sphinx von Gizeh-die Nase einer Verschwörung

02.07.2010 um 18:31
@zaphodB.
Und wurde in dem Thread erklärt, warum die Wandermönche es nicht mehr können :D


melden
373 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt