weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Indien / Nepal

32 Beiträge, Schlüsselwörter: Indien, Hinduismus, Erfahrungsberichte, Nepal

Indien / Nepal

27.10.2010 um 21:25
etliche meiner freunde waren in indien...als tramper.
die meisten kamen mit gelbsucht zurück.
ich wollte da auch immer hin. aber jetzt bin ich froh, dass ich es nicht getan habe und auch nicht tun werde.


melden
Anzeige
stanman
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Indien / Nepal

27.10.2010 um 22:25
@marco23
u better shut da fuck off...


melden

Indien / Nepal

27.10.2010 um 22:26
@DylanT.

Krass, waren die nicht geeimpft?


melden

Indien / Nepal

27.10.2010 um 22:41
@Katori
keine ahnung ob die gegen gelbsucht geimpft waren...
es handelte sich um eine sogenannte "schmierinfektion". kann man bekommen wenn man
von einem kontaminierten glas oder so trinkt.


melden

Indien / Nepal

27.10.2010 um 22:43
@DylanT.

Scheißdreck aber auch. Wióllte auch immer nach Indien, aber ein paar Bücher hielten mich dann ab davon, Cholera ist auch nicht so toll.


melden

Indien / Nepal

27.10.2010 um 22:50
das land ist halt total überbevölkert. da kannst du keine minute allein sein, stell ich mir vor.
ausser vielleicht im gebirge. ein luxushotel ist da wahrscheinlich noch das sicherste, aber rohes
obst und gemüse darfst du da besser auch nicht essen...sonst....


melden

Indien / Nepal

27.10.2010 um 22:50
Indien ist Leben und Tod. und man sieht Alles. Nichts wird versteckt. Alles ist offen sichtbar. Der Tod ist kein Tabu wie hier. Das mag in einem Europäer neue unbekannte Gefühle und Gedanken hervorrufen, da wir es gewohnt sind, Tote, Kranke und Verrückte wegzusperren, und sie unsichtbar zu machen. Was nicht sein soll, das wird unsichtbar gemacht in europa, was in Indien nicht funktioniert. :)
So sind vllt europäische Menschen in den ersten Tagen in Indien geschockt, falls sie sich abseits der Touristenrouten bewegen, was ohnehin die wenigsten Allinclusive-gäste tun.

In Indien muss man sich nicht an Uhrzeiten halten, da es keiner tut. Es ist normal irgendwohin eine Stunde später zu kommen, oder auch einen tag später, als man ausmachte.
Europa ist kalt und hart Indien ist warm, sanft und weich. so wie die Luft ist der Spirit dort überall gegenwärtig. Die Menschen sind sich irgendwie bewusster in All-Eins mit dem Universum.
Das Leben ist einfach. und bunt. Jeder muss überleben, in Freude und Leid, es gibt millionen kleine minijobs. Es gibt Geschäfte, die sind nur so groß wie ein Schrank.
Am Ganga werden Leichen verbrannt, doch das Holz ist teuer, und so werden die Leichen oft ins Wasser gelassen, unverbrannt. Der Fluß wird als Mutter gesehen, entspringt aus dem "Haupte Shiva's" und ist heilig für einen Hindu. so wird er auch nicht krank, da er mit dieser Gewissheit in dieses Wasser steigt.
Wenn man nach Indien fährt, sollte man vllt auch mit der Gewissheit fahren, gesund zu bleiben.
und nur Flaschenwasser trinken. :)


melden

Indien / Nepal

28.10.2010 um 14:08
@Soley

ja genau die werden da "beerdigt"... oder sagt man in dem fall bewässert??? oO
einige werden auch verbrannt. manchmal sogar ein ganzer haufen.

es heißt auch das man erstmal 'nen kotzkrampf bekommen soll wenn man zum ersten mal in indien is'... eben weil's da überall heftig stinkt.

@DylanT.

danke für den tipp :D dann weiß ich ja das ich mir erstmal 3 liter impfstoff reindrücken lass bevor ich dahin geh' :D :D


melden
datrueffel
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Indien / Nepal

28.10.2010 um 14:13
marco23 schrieb:Da tun sich leute waschen....manchen nehmen auch das Wasser im Mund......und 5m weiter schwimmt eine Leiche an dir vorbei.....und das soll nicht Ekelhaft sein....ok wenn du meinst
Hach, da wird der westliche Standard mal wieder schön in den Vordergrund gestellt und als der einzig Wahre deklariert :|

In Indien geht man anders mit den verstorbenen um, na und? Ist das respektloser als verstorbene zu verbrennen? Nein, ich glaube nicht.

Wir essen in Deutschland Rinderfleisch...die fressen das, worauf sie vorher gekackt haben....hmmm...wie hygienisch und absolut keimfrei :|


melden

Indien / Nepal

28.10.2010 um 14:16
@datrueffel

Trotzdem ist der Ganges dort verseucht und verkeimt bis zum geht nicht mehr, dass sich sogar hinduistische "Priester" (ich weiß jetzt nicht, wie die genannt werden) weigern, dort baden gehen.

Auch wenn hier ein anderer Hygiene-Standard herrscht, sollte man solche Zustände nicht schönreden. Da werden eben nicht nur Leichen beerdigt, was wohl bei Weitem das geringste Problem sein mag


melden
datrueffel
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Indien / Nepal

28.10.2010 um 14:20
@Soley

Nein, ich rede sie auch nicht schön, dann würde ich ja auch leugnen, dass der Ganges verdreckt wäre...das ist er, ohne Frage.

Aber haben wir das Recht darüber zu urteilen? Ich glaube nicht, denn der Rhein hat sich auch nicht immer von seiner besten Seite gezeigt...


melden
Anzeige

Indien / Nepal

28.10.2010 um 14:21
@datrueffel

Nein ich urteile ja auch nicht.

Soll hier auch nicht das Thema sein, wie dreckig dieser oder welcher Fluss ist.
Eigentlich fing es ja nur mit den religiösen Bräuchen an


melden


An dieser Diskussion können nur angemeldete Mitglieder teilnehmen.

Jetzt kostenlos Mitglied werden!

Tipp: Lade dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:



Diese Diskussion per E-Mail abonnieren:

Ähnliche Diskussionen

304 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Prosa1.039 Beiträge
Anzeigen ausblenden