weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Wurdet Ihr schon mal namentlich in der Zeitung erwähnt?

108 Beiträge, Schlüsselwörter: Zeitung, Zeitschrift, Zeitungsartikel, Zeitungsbericht

Wurdet Ihr schon mal namentlich in der Zeitung erwähnt?

21.01.2012 um 12:04
Jein...

bei den Artikeln über mich stand immer


*Name von der Red. geändert^^


melden
Anzeige

Wurdet Ihr schon mal namentlich in der Zeitung erwähnt?

21.01.2012 um 12:10
In der Zeitung war ich schon mehrfach. Ist allerdings schon etwas länger her. Auch in mindestens einem Buch habe ich meinen Namen schon mal gelesen.

Emodul


melden

Wurdet Ihr schon mal namentlich in der Zeitung erwähnt?

21.01.2012 um 14:58
Jau, einmal in Form einer Auflistung der Schüler bei nem Projekt mit der Oberhssischen Presse (das muss bestimmt schon 12 Jahre zurückliegen)

Dann bei meiner Gesellenfreisprechung, wo ich sogar mit meiner Berufsschulklasse abgelichtet wurde.


melden

Wurdet Ihr schon mal namentlich in der Zeitung erwähnt?

21.01.2012 um 15:47
@chen
Darf man fragen, worum es ging? :)

@Bernard
Eine lustige und liebevolle Eröffnung und Moderation des Threads! :)


melden
Bernard
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wurdet Ihr schon mal namentlich in der Zeitung erwähnt?

21.01.2012 um 17:28
@Doors
Ein berufsmäßiger "Vielschreiber"... ;)

@emodul
Fahndungsbuch...? :D :D :D

@Mantrailer
MfbzDF Dankstempel

;)


melden

Wurdet Ihr schon mal namentlich in der Zeitung erwähnt?

22.01.2012 um 10:13
Bernard schrieb:Fahndungsbuch...?
Nein, nicht ganz :D

Bei dem Buch handelt es sich um eine Sammlung von Jagderlebnissen. Dass ich dort drin stehe, habe ich erst rausgefunden, als ich das (mir dahin unbekannte) Buch irgendwo mal durchblätterte und dann plötzlich über meinen Namen stolperte. Und da ich kein Jäger bin, spiele ich in dem Buch natürlich auch nur eine Nebenrolle.

Emodul


melden

Wurdet Ihr schon mal namentlich in der Zeitung erwähnt?

09.02.2012 um 15:28
Ich wurde auch mal in einer Zeitung erwähnt. Als ich bei der Landeshauptstadt Wiesbaden mit meiner Ausbildung angefangen habe.
Da hat mich einer vom Wiesbadener Kurier interviewt! :D


melden
Bernard
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wurdet Ihr schon mal namentlich in der Zeitung erwähnt?

09.02.2012 um 15:45
@Jule
Gab´s dafür einen besonderen Grund (1000. "Azubiene" etc.) oder wurdest Du rein zufällig "erwischt"...? ;)


melden

Wurdet Ihr schon mal namentlich in der Zeitung erwähnt?

09.02.2012 um 15:47
@Bernard
Es war eher zufällig weil wir zu 5. vor dem Rathaus standen.
Ich wurde gefragt was es für ein Gefühl ist, bei der Landeshauptstadt die Ausbildung beginnen zu dürfen!
Es wurden insgesamt 64 Azubis ausgewählt obwohl sich jedes Jahr mehr als 1500 Leute bewerben.
Ich war etwas überrumpelt! ;-)


melden
Bernard
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wurdet Ihr schon mal namentlich in der Zeitung erwähnt?

09.02.2012 um 15:58
@Jule
Von 1500 Bewerber/innen eine unter 64 zu sein, die eingestellt wird, ist sicherlich ein tolles Gefühl... :)
Und nun bist Du im "Vorzimmer der hessischen Macht" bei Herrn Bouffier? Eindrucksvoll... ;)


melden

Wurdet Ihr schon mal namentlich in der Zeitung erwähnt?

09.02.2012 um 16:00
@Bernard
Haha ja so kann man es auch sehen!
Ich habe 3 Jahre meine Ausbildung gemacht und nebenbei Fachabi.
Jetzt bin ich im letzten Teil der Ausbildung zur Fachlehrerin! Also immer noch Land Hessen! ;-)


melden
Bernard
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wurdet Ihr schon mal namentlich in der Zeitung erwähnt?

09.02.2012 um 16:11
@Jule
In Hessen gibt´s Lehrer/innen? Ich dachte, die hätten noch nicht mal Schulen... :D :D :D
Aber ernsthaft: Es las sich so, als ob Du direkt bei der Landesregierung in Wiesbaden tätig sein würdest. Und nach der Ausbildung? Einstellung oder "Warteschleife"? Angestellt oder verbeamtet? Oder erstmal "unterwertig" paar Wochenstunden ableisten? Die Möglichkeiten ausgebildete Pädagogen für geringes Gehalt vollwertigen Unterricht erteilen zu lassen sind vielfältig... ;)


melden

Wurdet Ihr schon mal namentlich in der Zeitung erwähnt?

09.02.2012 um 22:36
@Bernard
Nein ich war ganz normal Azubi bei der Stadt Wiesbaden. Danach als Angestellte bei der Stadt beschäftig. Jetzt an einer Wiesbadener Schule im Referendariat und danach werde ich verbeamtet!


melden
Bernard
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wurdet Ihr schon mal namentlich in der Zeitung erwähnt?

09.02.2012 um 22:56
@Jule
Schön! Sicherheit durch Unterordnung. Und in der heutigen Zeit auch nicht mehr die Regel, verbeamtet zu werden. Gerade im pädagogischen Bereich besteht ja recht früh die Möglichkeit, sich aus gesundheitlichen Gründen in den vorzeitigen Ruhestand versetzen zu lassen. Als Beamter/in geht das womöglich auch etwas einfacher, als im "zivilen" Berufsleben. Vielleicht besteht dann sogar die Möglichkeit, die Pension durch eine künstlerische, schriftstellerische oder Vortrags-Tätigkeit ohne Abzüge aufzubessern. Ist aber wohl von Bundesland zu Bundesland unterschiedlich... :)


melden

Wurdet Ihr schon mal namentlich in der Zeitung erwähnt?

09.02.2012 um 23:00
@Bernard
Darüber habe ich mir noch wenig Gedanken gemacht. Ich bin noch Jung und denke noch nicht an Rente/Pension.
Sicherlich hat das Verbeamten Vorteile, aber darum geht es nicht. In allererster Linie geht es mir um den Spaß am Unterrichten und vielleicht kann ich meinen späteren Schülern etwas Gutes mit auf den Weg geben.


melden
Bernard
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wurdet Ihr schon mal namentlich in der Zeitung erwähnt?

09.02.2012 um 23:07
@Jule
Weiß ja nicht, wie es in Hessen ist... - aber als Beamtin bist Du dann -eigentlich- auch "Privatpatientin" beim "Onkel Doktor"... :)
Und in den Ruhestand kann man als kleiner "Steuersklave" heute gar nicht früh genug kommen! Polit- und Wirtschaftsbonzen machen es einem doch tagtäglich vor. Spaß an der Arbeit hin - Spaß an der Arbeit her. Wenn´s finanziell einigermaßen "paßt", sollte man / frau sich so früh wie möglich aus der "Tretmühle" abmelden. Es dankt einem keine/r, wenn man sich über Jahre und Jahrzehnte "krumm" macht. Ich spreche aus Erfahrung... ;)


melden

Wurdet Ihr schon mal namentlich in der Zeitung erwähnt?

09.02.2012 um 23:15
Ja, schon öfter.
Einmal beim Ausflug vom Kindergarten aus, da mein Vater als Aufpasser mit dabei war und auch ansonsten sehr aktiv mithalf wurden er, ich und einige andere Helfer und deren Kinder fotografiert für den Artikel über den Ausflug.

Ansonsten noch mindestens ein- bis zweimal. Beide Male war ich Gewinner des Vorlesewettbewerbs meiner Jahresklasse auf der Hauptschule. Allerdings kenne ich davon nur einen der Artiekl, ob es zu beiden Malen einen solchen gab, vermag ich nicht zu sagen.

Der Artikel dazu ist sogar noch auf der Seite meiner damaligen Schule zu finden....


melden
DieSache
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wurdet Ihr schon mal namentlich in der Zeitung erwähnt?

09.02.2012 um 23:16
Ist ne halbe Ewigkeit her, war irgendwann in den 80ern, da gabs ne Bild Aktion, bei der man ein Eisessengehen mit den Schlagersägern Hoffmann und Hoffman anlässlich deren neuestem Hit "Himbeereis zu Frühstück" gewinnen konnte. Hat geklappt und meine Schwester und ich kamen dann in der Bild mit den beiden abgebildet...hab schon gesucht obs via Internet irgendwas gibt ums zu belegen, ist leider nix zu finden !


melden

Wurdet Ihr schon mal namentlich in der Zeitung erwähnt?

09.02.2012 um 23:17
Ja, beim bestandenen Abitur in der Lokalpresse. Und einmal weil ich Mist gebaut hab. :D


melden
Anzeige
DieSache
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wurdet Ihr schon mal namentlich in der Zeitung erwähnt?

09.02.2012 um 23:18
Ach ja das war so ein mörder Eisbecher im Mövenpick, wir haben den nicht geschafft und danach wollt ich von Eiscreme erstmal nix mehr wissen !


melden
76 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden