Unterhaltung
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Mysteriöse Selbstmorde

90 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Künstler, Schauspieler, Prominente ▪ Abonnieren: Feed E-Mail
Torment Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Mysteriöse Selbstmorde

21.08.2012 um 06:08
Hallo,

ich lese hier schon seit längerem mit, ohne angemeldet zu sein. Heute möchte ich zum ersten Mal einen eigenen Thread aufmachen. Die Sache beschäftigt mich sehr, weshalb ich hoffe, dass Ihr mir mit Eurem Grips weiterhelfen könnt. Mit der Suchmaschine habe ich leider nichts Passendes gefunden. Sorry, falls ich da etwas übersehen haben sollte.

Es geht um folgendes:

Seit etwa vier Wochen nehme ich in den deutschen und internationalen Medien vermehrt Meldungen über Schauspieler und / oder Künstler wahr, die entweder ohne Angabe der Todesursache oder mit dem Hinweis auf Suizid verstorben sind. Zuerst viel mir das gar nicht so richtig auf. Aber die Todesfälle Susanne Lothar bzw. aktuell des britischen Regisseurs Scott weckten mein Interesse. Über Imdb.com und andere Suchmaschinen versuchte ich für einen vier Wochen Zeitraum zu recherchieren, welcher aktive ( relativ bekannte) Schauspieler oder Künstler bis etwa 55 in den letzten vier Wochen verstorben ist bzw. einen Suizid begangen hat.
Ich hatte 441 Treffer in den USA und Europa ( Rußland und Asien hatte ich ausgeblendet). Nun kann man sagen: " Auch Künstler sterben." Das ist richtig. Auf die Gesamtbevölkerung Westeuropas hochgerechnet ist eine Gruppe von 441 Personen auch nicht viel. Aber anhand der Daten kommt es mir doch komisch vor, dass in einem so kurzen Zeitraum recht viele prominente Menschen entweder ohne Angabe der Todesursache oder unter Angabe der Todesursache " Suizid " versterben? Okay, ich kann methodische Fehler begangen haben. Die Daten im Internet können falsch sein. Sterbezahlen sind auch immer Zufallszahlen. Es muß also nichts dahinter stecken.
Und doch: Ich glaube, da steckt etwas dahinter. Ich will Euch auch sagen, was ich - persönlich - vermute: Diese Menschen wußten zuviel. Heutzutage sind Politik, Medien, Kunstbetrieb und das sog. öffentliche Leben derart miteinander verzahnt, dass es in diesen Kreisen oft " offene " Geheimnisse gibt. Wir leben nun einmal in Zeiten, in denen Wissen gefährlich ist. Okay, das ist meine persönliche Spinnerei. Aber Menschen bringen sich letztlich nicht ohne Grund um?

Meine Frage lautet also: Weshalb mußten diese Menschen sterben ?


6x zitiertmelden

Mysteriöse Selbstmorde

21.08.2012 um 06:27
Was "wussten" sie denn deiner Meinung nach?


melden

Mysteriöse Selbstmorde

21.08.2012 um 07:31
Zitat von TormentTorment schrieb:Aber Menschen bringen sich letztlich nicht ohne Grund um?
Die werden schon einen Grund gehabt haben! Bedenke, in diesen Kreisen ist man einem ganz anderen Druck ausgesetzt als Otto Normalverbraucher, und es gibt auch verbreitet Kontakt zu Drogen.


melden

Mysteriöse Selbstmorde

21.08.2012 um 07:52
Geld allein macht halt auch nicht glücklich.


melden

Mysteriöse Selbstmorde

21.08.2012 um 08:18
@Torment
Ne gute Freundin von mir hat mal zu dem Thema folgendes gesagt "Dämonen sind nicht wesen wie in filmen oder büchern, sie können auch manipuliern ohne zu erscheinen, indem sie uns dinge einreden oder uns an etwas erinner was uns in den wahnnsin treibt und sie uns selbsmord als einzige lösung einreden solange bis wir es tun" ihr worte!

Meine Meinung dazu ist ganz einfach Psychology, und wie oben schon erwähnt Geld macht eben nicht glücklich, Stars, Künstler haben es z.b schwerer sich hilfe zusuchen da es von den Medien sofort ausgeschlachtet und meist auch falsch dargestellt wird wodurch Jobs flöten gehn und die Karriere gefährdet ist.


melden

Mysteriöse Selbstmorde

21.08.2012 um 08:26
@Torment

Ich habe einmal in der Vor-Internet-Zeit einen Zeitungsartikel gelesen, dass es gerade im August häufig zu Unglücken und Todesfällen käme.

16.8.1977 - Elvis Presley stirbt
28.8.1988 - Flugzeugkatastrophe in Ramstein
31.8.1997 - Prinzessin Diana kommt bei einem Autounfall ums Leben
12.8.2002 - Elbhochwasser - Flut in weiten Teilen Ostdeutschlands und angrenzenden Ländern
5.8.2010 - Grubenunglück in Chile

Ob sich das wirklich so verhält und wie es im Verhältnis zu den anderen Monaten steht, weiß ich nicht.


melden

Mysteriöse Selbstmorde

21.08.2012 um 08:27
Hallo,gehört das nicht in die Rubrik Verschwörungen?


melden

Mysteriöse Selbstmorde

21.08.2012 um 08:29
@Amsivarier
Wenn Dämonen der Auslöser sind wohl eher nicht. Sollte die Politik dahinterstecken, dann schon.

@SallySpectra
Michael Jackson starb auch im August.
Sorry, war doch Juni, im August hatte er Geburtstag.


melden

Mysteriöse Selbstmorde

21.08.2012 um 08:31
@DeepThought

Ich bin mir nicht sicher, es wird ja gemunkelt, das Michael Jackson noch lebt und sich zurückgezogen hat.


melden

Mysteriöse Selbstmorde

21.08.2012 um 08:31
alle großen künstler, berühmte persönlichkeiten haben sich entweder das leben genommen oder sind auf irgendeine andere art und weise ums leben gekommen und nicht eines natürlichen todes gestorben .... elvis, marylin, m.jackson,diana, usw.... die liste ist unheimlich lang

das liegt daran das berühmte menschen die immer im rampenlicht stehen unheimlich unter druck stehen, größtenteils depressionen haben und auch drogen nehmen und das nicht nur in letzter zeit das war schon immer so ....


melden

Mysteriöse Selbstmorde

21.08.2012 um 08:32
@DeepThought

Nein, im August wurde er geboren. ^.^


melden

Mysteriöse Selbstmorde

21.08.2012 um 08:36
@Torment

Was sollen diese Menschen deiner Meinung nach denn zu viel gewusst haben?


melden

Mysteriöse Selbstmorde

21.08.2012 um 08:36
@Torment
@-Therion-

In dem Artikel, den ich damals las, stand auch, dass die Menschen wahrscheinlich durch die Hitze durchdrehen. Man nennt das auch 'Hundstage'.

Hundstage
Wikipedia: Hundstage

Gladbecker Geiseldrama - ab 16.8.1988
Wikipedia: Gladbecker Geiseldrama


melden

Mysteriöse Selbstmorde

21.08.2012 um 08:44
Zitat von TormentTorment schrieb: Und doch: Ich glaube, da steckt etwas dahinter. Ich will Euch auch sagen, was ich - persönlich -vermute: Diese Menschen wußten zuviel.
Und Worüber wussten Sie, Deiner Meinung nach ... (oder gibts gar Belege?), ... denn zu viel?
Zitat von TormentTorment schrieb: dass es in diesen Kreisen oft " offene " Geheimnisse gibt.
als da wären ... ?


melden

Mysteriöse Selbstmorde

21.08.2012 um 08:51
@Jofe

Er meint, dass sie allgemein zuviel wussten - und anscheind gehen die Aufräumer Bürokratisch vor, anstelle diese sofort auszuschalten und unbemerkt verschwinden zu lassen warten die bis zum August und machen Medienspaktakel wie Berkwerksunglücke. Ein zwar organisiertes vorgehen, aber auch ein sehr dummes - denn das würde nach kurzer Zeit auffliegen und die Öffentlichkeit würde sich fragen stellen - deshalb halte ich es für einen einfach Zufall.


melden

Mysteriöse Selbstmorde

21.08.2012 um 09:09
Zitat von TormentTorment schrieb:Meine Frage lautet also: Weshalb mußten diese Menschen sterben ?
Antwort: Weil Sie auf irgendeine Art und Weise nicht mit dem Druck zurecht gekommen sind. Geklärt?


melden

Mysteriöse Selbstmorde

21.08.2012 um 09:09
Waren die Promis auch reich? Dann wurden Sie vielleicht gegen Geld in Bunker gebracht, um den 21.12. zu überleben ;) .

@RobbyRobbe
Am Besten versteckt man Dinge indem man sie nicht versteckt, sondern von ihnen ablenkt. Das nachfolgende legendäre Video kennst du bestimmt, oder? Dort werfen sich ein paaar Leute Bälle zu. Falls du das Video noch nicht kennst, dann zähle mal die Ballwürfe und schreib hier mal die Gesamtzahl rein. Mal sehen, ob du richtig liegst.

Youtube: selective attention test
selective attention test



melden

Mysteriöse Selbstmorde

21.08.2012 um 09:14
@Wireless

Ich habe das bei Clever gesehen - auf die gelben Spieler geachtet, die Ballwerfungen gezählt und den Gorilla im Hintergrund gesehen. Mich kann man nicht überlisten ;) Aufmerksamkeitsdefizit

Vorallem sind diese aufgeführten Fälle keine Selbstmorde wie Elvis oder Prinzessin Di

Trotzdem hat es keinen Grund es systematisch im August zu machen - vielleicht weil man im Winter eher zuhause bleibt und somit nicht der Gefahr draußen ausgesetzt ist


1x zitiertmelden

Mysteriöse Selbstmorde

21.08.2012 um 09:15
Zitat von TormentTorment schrieb:was ich - persönlich -vermute: Diese Menschen wußten zuviel.
Jop, sie wussten das ihr Stern begann zu sinken, und diese Umstand ist viel mit seelische Leid verbunden, die man mit verschiedenen Methoden zu bekämpfen versucht.

So ein "mysteriöses" Abscheid vom Leben lässt sie einiger Zeit "unsterblich" werden. (oder sie werden "nachträglich" so dargestellt.)

Wie man es hier sehen kann ist es kein großer Aufwand dafür nötig :}


melden

Mysteriöse Selbstmorde

21.08.2012 um 09:22
@RobbyRobbe
Bei mir hat's damals voll geklappt :). Ich konnte das gar nicht glauben, dass ich den nicht gesehen habe. Kennst du auch das zweite Video dazu, wo man dann zwar den Gorilla sieht, aber nicht bemerkt, dass ein Person verschwindet?
Zitat von RobbyRobbeRobbyRobbe schrieb:Trotzdem hat es keinen Grund es systematisch im August zu machen
Das stimmt wohl, ich wollte auch nicht dagegen reden, sondern nur zeigen, dass unsere Wahrnehmung selektiv ist. So erklärt sich auch der Eindruck des TE, es würden zur Zeit viele Promis Selbstmord begehen.


1x zitiertmelden