Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Bankrun in Zypern

610 Beiträge, Schlüsselwörter: Bankrun Zypern Gold

Bankrun in Zypern

17.03.2013 um 15:45
neu auf DWN:

Schäuble: „Bankeinlagen sind eine sensible Sache, daher macht man es am Wochenende“


Der Zypern-Deal hätte für die kleinen Sparer offenbar noch viel schlimmer sein können: Bundesfinanzminister soll eine Zwangsabgabe von 40 Prozent gefordert haben. Auf der Insel versuchten aufgebrachte Bürger am Samstag, die Bankomaten zu zertrümmern, um an ihr Geld zu kommen.

http://deutsche-wirtschafts-nachrichten.de/2013/03/16/schaeuble-bankeinlagen-sind-eine-sensible-sache-daher-macht-man-es...

Wird Zeit das der Lügner in Rente geht.Das kann man mit seinem Vermögen machen.40% weg

@nurunalanur
Vergiss es die sind noch in der Tiefschlafphase


melden
Anzeige

Bankrun in Zypern

17.03.2013 um 16:03
KleinGeist schrieb:Nö,aber
Damit bist nicht Du gemeint gewesen !

Die Enteignung von Bürgern muss man nicht immer im vorhergehenden Jahrhundert suchen.
OK, als Folge von Angriffskriegen schon.
Aber beispielsweise Alg2-Empfänger, besonders ältere, finden sich hier und jetzt manchmal auch enteignet und Bürger sind sie ja leider trotzdem noch ...
Man hätte sie ja mal um Rat fragen können ;) ob sie das für möglich halten.
Die Antwort hätte vielfach Ja! geheissen.


melden

Bankrun in Zypern

17.03.2013 um 16:04
@eckhart
Man darf ja nicht vergessen, dass es nur für den Teil des Vermögens gilt, der über 100.000 Euro liegt. (Für diejenigen, die knapp drüberliegen.)

Nur,und was war mit den 6,75% die unter 100.000 Euro liegen?


melden

Bankrun in Zypern

17.03.2013 um 16:06
xXClubberXx schrieb:Nur,und was war mit den 6,75% die unter 100.000 Euro liegen?
Dagegen bin ich ja entschieden!
(zurückblättern)


melden

Bankrun in Zypern

17.03.2013 um 16:08
@eckhart
Ok ich habe die Nachricht erst heute mitbekommen,wurde schon fleissig dazu geschrieben,daher hab ich nicht alle Seiten gelesen,hat sich nur so angehört das die unter 100.000 nicht betroffen wären.


melden

Bankrun in Zypern

17.03.2013 um 16:15
xXClubberXx schrieb:Schäuble: „Bankeinlagen sind eine sensible Sache, daher macht man es am Wochenende“
ja, klar !
Obwohl es eigentlich ökonomisch geboten wäre, wieder samstags zu arbeiten (Zielkonflikt 6-Tage-Woche)
ist ein 2-Tage-Wochenende (besser der Freitagabend) wiederum "für sensible Sachen" ganz schön praktisch ! Man könnte sich in den Arsch beissen!


melden

Bankrun in Zypern

17.03.2013 um 16:26
@eckhart
Besser am Wochenende als unter der Woche,das der das auch noch von sich gibt.Würde man in DE wenn es eines Tages dazu kommt dann auch machen.Das passiert von heute auf morgen da kann man sich nicht vorbereiten.Man kann höchstens jetzt die Initiative ergreifen und die euronen in Wertanlagen umschichten.


melden
19thetruth84
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bankrun in Zypern

17.03.2013 um 16:30
Ich denke nicht dass sich die deutschen aufregen werden. Es geht schließlich um die Rettung der EU und so. Da gibt man gerne 10% oder 40% her. Ein paar werden auf die Straßen gehen und von den Cops niedergeknüppelt werden, die Schäfchen werden dies Befürworten und schütteln den Kopf über die Rebellen - schließlich gehts ja nur um unser bestes. Frieden, Wohlstand un Freiheit, da ist eine Enteignung nur sinnvoll und man rettet damit ja auch andere Länder und so, das kommt ja zumindest im Fernseher und der lügt bekanntlich nie ;)


melden

Bankrun in Zypern

17.03.2013 um 16:31
xXClubberXx schrieb:Besser am Wochenende als unter der Woche,das der das auch noch von sich gibt.Würde man in DE wenn es eines Tages dazu kommt dann auch machen.Das passiert von heute auf morgen da kann man sich nicht vorbereiten.
Das stellt Schäuble schon allein dadurch klar, indem er sich überhaupt dazu äußert (er hätte es auch lassen können).
Kann er es nicht mehr erwarten. Oder was?
(an @ all )

PS:
Kommen nicht auch unangenehme Bescheide, Termine usw, von den ARGEN vorrangig vor Wochenenden, Feiertagen usw. ?
Vielleicht kann das jemand bestätigen ?


melden

Bankrun in Zypern

17.03.2013 um 16:41
Angst vor Bank Run
Zypern will Banken notfalls bis Dienstag schließen
17.03.2013 · Nach dem Beschluss über das Hilfsprogramm und die Sonderabgabe für Bankkunden prüft die Regierung auf Zypern die Möglichkeit, die Banken der Insel außer am Montag auch am Dienstag geschlossen zu halten - solange bis das Parlament über die Abgabe abgestimmt hat. Damit soll ein Ansturm auf die Geldinstitute verhindert werden.

http://www.faz.net/aktuell/wirtschaft/europas-schuldenkrise/zypern/angst-vor-bank-run-zypern-will-banken-notfalls-bis-di...

Was soll denn jetzt noch alles kommen,Bankenfeiertage,Bargeldverbot,Überweisungsverbot?...Gut Bankenfeiertag haben die Bankster Gangster schonmal wie es aussieht.


melden

Bankrun in Zypern

17.03.2013 um 16:50
@xXClubberXx
Wie es aussieht, hat man sich mit dem Wochenends-Plan übernommen:
(auch schön für die Zukunft!)

"Die Zypern-Rettung wird zur Zitterpartie. Das Parlament in Nikosia hat seine Abstimmung auf Montag verschoben. Die Teilenteignung der Kleinsparer sorgt für Ärger und könnte die erforderliche Zustimmung der Abgeordneten gefährden."

"Das zyprische Fernsehen berichtet am Sonntag, eine ursprünglich für den Nachmittag angesetzte Parlamentsdebatte sei auf Montag verschoben worden, ebenso eine für Sonntag geplante Ansprache des Präsidenten an die Nation. "

und (das wichtigste!) :

EU-Parlamentspräsident Martin Schulz (SPD) brachte am Sonntag einen Freibetrag für zyprische Kleinsparer ins Gespräch. Zwar sei die Beteiligung von Bankkunden an dem Hilfsprogramm richtig, doch es müsse auch auf Sozialverträglichkeit geachtet werden, sagte Schulz der "Welt am Sonntag". "Da muss nachgebessert werden, etwa über einen Freibetrag von 25.000 Euro", schlug Schulz vor. Kleinanleger seien schließlich nicht verantwortlich für Misswirtschaft auf Zypern.

http://www.spiegel.de/wirtschaft/soziales/eu-hilfspaket-zypern-verschiebt-enteignungsbeschluss-a-889321.html


melden
nurunalanur
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bankrun in Zypern

17.03.2013 um 18:35
xXClubberXx schrieb:Ich habe die Nachricht eben erst im Internet gelesen ist schon ein starkes Stück und verwundert mich überhaupt nicht. Vielleicht wacht jetzt der Michel so langsam auf versteht das auch in DE die Spareinlagen nicht sicher sind.Alles was Frau Merkel und Schäuble in den Medien propagiert von wegen "Die Spareinlagen sind sicher" sind die reinste Lüge.
Richtig, es sind Lügen, auf die Millionen Menschen weiter bis zum bitteren Ende fest glauben wollen/werden. Siehe z.b. Eingangspost. oder hier Beitrag von nurunalanur, Seite 6
das ist so geil (traurig) Sie bringen das Geld von einer Krisen Bank zu einer anderen und denken, dass sie sich somit in Sicherheit gebracht hätten omg^. Diese Leute von denen es Millionen gibt, haben nichts begriffen, rein gar nichts, was im übrigen auch völlig OK ist!
xXClubberXx schrieb:Ich bin gespannt wie es sich morgen in den anderen Krisenländern verhält,vermutlich laufen einige Bürger hierzulande auch zur Bank und heben einen großen Teil ab. Ihr bräuchtet euch nicht wundern wenn unser Finanzminister oder Frau Merkel morgen ein Rede halten wird und verkündet das in Deutschland die Spareinlagen absolut sicher sind-nur um den Schafbüger zu beruhigen. määäh Also da finde ich sind Schuheinlagen sicherer.
genau so ist es! Ich habe schon mehrere Stimmen gehört die ihre Geld in Sicherheit bringen wollen in Deutschland (Abheben und Sachwerte kaufern wie Gold), aber ich schätze mal jetzt übern Daumen dass diese nicht bei weitem noch nicht mal 1% der Bürger betragen wird, Deutschland sei ja sehr "sicher". *lach*

Und ich denke auch da wird noch die ein oder andere Rede kommen MÜSSEN, wenn die Panik, was Bankenrun angeht hier zulande größer wird. Wir hatten ja schon einmal einen Punkt in der die Bürger verunsichert waren und Merkel/Steinbrück Notgedrungen vor die Kamera traten und das Volk belogen/beruhigten. Aber so langsam merken es immer mehr Schaafe (auch wenn es noch zu wenige sind) und trauen dem Braten immer weniger..


Was mir einfällt ist und in betracht zu ziehen wäre, ob das in Zpyern nicht so eine Art Versuchsfeld/Experiment ist, um zu forschen zu schauen, wie die Bürger (auch Eu weit) reagieren und wie man in Zukunft die Pläne besser umsetzen kann und all das. Ist nur eine Möglichkeit.
xXClubberXx schrieb:Das Konten von Kunden eingefroren und enteignet werden kursiert seit Jahren im Internet und viele Experten haben davor gewarnt jetzt haben wir das erstmals bei Zypern gesehen,das wird noch in anderen Ländern passieren da bin ich mir sicher! Verschwörungen haben sich bewahrheitet.
Ja die Bösen Verschwörungsidioten sollten mal wieder recht bekommen. Und das ist noch der Anfang, weitere Lände werden folgen, wie du sagst. Aber lass die schaafe ruhig an ihre schlächter glauben, ich glaube an mich und die Experten die sich auskennen und ihr eigene Denkorgan benutzen. Wer immer noch auf diese verschwörungsphrase drauf rein fällt oder sich nur Ansatzweise davon beeindrucken lässt, dem kann ich nur sagen mähähäh. Muuuuhhh.


Merkt euch diesen Satz sehr gut und wendet ihn SOFORT an: Ich kann nur allen Menschen raten (Europa und USA, Japan und viele anderen Länder noch) verlasst die Banken, bevor die Banken euch verlassen WERDEN!!

Aber wie die Geschichte und Gaußische verteilungsjkruve immer wiede gezeigt hat wird es Massenhaft Menschen geben die kurz vorm Ertrinken nicht die Zeichen erkenne werden. Und das ist auch völlig ok so.


melden

Bankrun in Zypern

17.03.2013 um 18:44
Was wohl der Zypriot von der EU hält, der für seine Tochter einen Studienkredit aufgenommen hat, dieses Geld auf seinem Sparkonto geparkt hat und nun doppelt in den Arsch gefickt ist ?
... bei, sagen wir mal 70000€, zahlt er alleine für die knapp 10% die ihm gestohlen wurden Rund 4000€ Zinsen (bei 6,5% Zinssatz p.A. nominal und einer Laufzeit von ~ 15 Jahren) für nichts!
ach... und wenn er hört was David Cameron gerade gesagt hat: "allen betroffenen Britischen Kunden zypriotischer Banken wird der abgezogene Betrag voll rückerstattet" wird er wohl einer der ersten sein die sich vor einer Bank selbst in Brand setzen!


melden

Bankrun in Zypern

17.03.2013 um 18:46
Ich habe nur 100€ auf dem Konto u zahle nur ein, bevor Mieten und Rechnungen fertig werden.
Den Rest meiner Assets habe ich in Silber und bitcoins.


melden
Branntweiner
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bankrun in Zypern

17.03.2013 um 18:52
KleinGeist schrieb:Den Rest meiner Assets habe ich in Silber und bitcoins.
Bitcoins machen ja einen vertrauenswürdigen Eindruck:
https://bitcointalk.org/index.php?topic=83794.0


melden
Rho-ny-theta
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bankrun in Zypern

17.03.2013 um 18:53
@Branntweiner

Oh Gott, ein Bitcoiner. Ich dachte, die wären inzwischen alle verhungert.


melden
25h.nox
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bankrun in Zypern

17.03.2013 um 18:55
Was wohl der Zypriot von der EU hält, der für seine Tochter einen Studienkredit aufgenommen hat, dieses Geld auf seinem Girokonto geparkt hat und nun doppelt in den Arsch gefickt ist ?
wieso macht das die tochter nicht selbst?
... bei, sagen wir mal 70000€, zahlt er alleine für die knapp 10% die ihm gestohlen wurden Rund 4000€ Zinsen (bei 6,5% Zinssatz p.A. nominal und einer Laufzeit von ~ 15 Jahren) für nichts!

dir ist schon klar das du mit knapp 2000 euro pro momant rechnest oder? wer seine tochter so auf kredit verwöhnt ist nieman er soo viel mitleid verdient...
therealproton schrieb: und wenn er hört was David Cameron gerade gesagt hat: "allen betroffenen Britischen Kunden zypriotischer Banken wird der abgezogene Betrag voll rückerstattet" wird er wohl einer der ersten sein die sich vor einer Bank selbst in Brand setzen!
das sind nur starke worte, die werden mit wertlosen pfund entschädigt.


melden
waage
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bankrun in Zypern

17.03.2013 um 18:56
@therealproton
@25h.nox
therealproton schrieb:Britischen Kunden
ich meinte gelesen zu haben nur den dort stat. britischen soldaten, die zwecks "landesverteidigung" ein konto in zypern haben?!


melden
19thetruth84
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bankrun in Zypern

17.03.2013 um 18:58
Nope. Soweit ich weiß alle


melden
Anzeige

Bankrun in Zypern

17.03.2013 um 18:59
@Branntweiner @Rho-ny-theta
Ja ist ein Gamble, aber habe nach 3 Monaten ein Asset increase um 60%.
Mit Margin und Arbritage Trades komme ich in einer Woche auf 10-15% in Cash.
Reicht für den kleinen Luxus, den ich mir ab und zu gönne.


melden
257 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden