weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Bankrun in Zypern

610 Beiträge, Schlüsselwörter: Bankrun Zypern Gold

Bankrun in Zypern

17.03.2013 um 19:21
waage schrieb:die haben ja das messer auf der brust,
Das einzig Sichere ! (derzeit)


melden
Anzeige
waage
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bankrun in Zypern

17.03.2013 um 19:22
@nurunalanur

ist ein spagat, aber hysterisch werden ist auch nicht das wahre :D ..... sonst grinst sich der goldzahn eins :D


melden

Bankrun in Zypern

17.03.2013 um 19:22
@brucelee
brucelee schrieb:Liest sich so als bereitet ihr euch auf das Worst-Case Szenario vor. Enteignung.
wir können nicht enteignet werden, weil uns ja nichts gehört!
stell mal deine Zahlungen ein - der Rest, nach den Pfändungen der dir bleibt, könnte enteignet werden!
alles andere ist geleast!
Zypern hat wohl seine Rechnungen nicht gezahlt!


melden

Bankrun in Zypern

17.03.2013 um 19:25
da fällt mir der Steuerzahlergedenktag ein ^^
http://www.trust-wi.de/steuerzahlergedenktag.html


melden

Bankrun in Zypern

17.03.2013 um 19:27
Lol dieser Link


melden

Bankrun in Zypern

17.03.2013 um 19:27
@KleinGeist
KleinGeist schrieb:Lol dieser Link
ist zum weinen^^ eigentlich


melden

Bankrun in Zypern

17.03.2013 um 19:29
Ich hätte nichts dagegen Steuern zu zahlen, wenn diese sinnvoll genutzt würden.
Es gibt so vielen Unfug, den man mitbezahlt.
Lieber Spende ich das Geld, als mein ganzes Income anzugeben.


melden
nurunalanur
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bankrun in Zypern

17.03.2013 um 19:33
Dass hier wurde 2011 gesagt:



Ich sage nur, wer jetzt immer noch schläf und nicht handelt, der HAT es EINFACH nicht anders verdiehnt!

kapieesch ? :D

Wir haben 5 vor 12!

Nein wir haben 1 vor 12!

Ich ann nur raten geh morgen zur Bank, nich weil es unbedingt mogrne was beio uns passieren kann, aber wenn man den Zeitpunkt einmal verpasst hat, und nur 1 Min zu spät kommt, ist es SCHOn zu SPÄT! Lieber zu früh als zu Spät, darum gehts.

Es kann jederzeit ein Flächenbrand ausbrechen!


melden

Bankrun in Zypern

17.03.2013 um 19:34
KleinGeist schrieb:Ich hätte nichts dagegen Steuern zu zahlen, wenn diese sinnvoll genutzt würden.
Es gibt so vielen Unfug, den man mitbezahlt.
Sagten dies nicht auch einige Griechen,
bevor sie das in seiner Summe ihrer Staatsverschuldung adäquate Kapital in London, Berlin und der Schweiz in Sicherheit brachten ?

Ehrlich !


melden

Bankrun in Zypern

17.03.2013 um 19:38
@eckhart
Kann sein, aber ich möchte die jetzige Regierungsform eben nicht zu 100% unterstützen.


melden

Bankrun in Zypern

17.03.2013 um 19:38
@nurunalanur

Silber ist gerade günstig.


melden
nurunalanur
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bankrun in Zypern

17.03.2013 um 19:39
Ich kann nur jeden raten geht morgen zur Bank, nicht weil es unbedingt morgen was bei uns passieren muss(aber kann), aber wenn man den Zeitpunkt einmal verpasst hat, und nur 1 Min zu spät kommt, ist es SCHON zu SPÄT! Lieber zu früh als zu Spät, darum gehts. Lieber ein woche, ein MOnat, oder 1 Jahr zu früh als 1 Minute zu spät!!

Und bei uns kann es jederzeit au kommen, es kommt dann wenn man es nicht erwartet!

Es kann jederzeit ein Flächenbrand ausbrechen! Es kann wirklich jederzeit passieren!

Die Zyprioten, dachten aus dass sie weit weg sind von solchen Maßnahmen! UND WURDEN TOTAL ÜBERRASCHT! sowas Kündigt sich nicht an, wenn alle denken es ist noch alles sicher Schlägt es ein!

Die Zyprioten, dachten aus dass sie weit weg sind von solchen Maßnahmen! UND WURDEN TOTAL ÜBERRASCHT! sowas Kündigt sich nicht an, wenn alle denken es ist noch alles sicher Schlägt es ein!

Die Zyprioten, dachten aus dass sie weit weg sind von solchen Maßnahmen! UND WURDEN TOTAL ÜBERRASCHT! sowas Kündigt sich nicht an, wenn alle denken es ist noch alles sicher Schlägt es ein!
KleinGeist schrieb:Silber ist gerade günstig.
sag ich auch, und wurde daür als Goldbug beschimpft.
Das ganze EU Modell wackelt.
und WIE sie wackelt.!!


melden

Bankrun in Zypern

17.03.2013 um 19:41
KleinGeist schrieb:Kann sein, aber ich möchte die jetzige Regierungsform eben nicht zu 100% unterstützen.
Wo?
In Zypern?
In Griechenland?
oder ganz fernliegend in Deutschland oder wo ?

Ganz davon abgesehen, war das auch eine beliebte Ausrede von manchen Griechen.


melden

Bankrun in Zypern

17.03.2013 um 19:41
@eckhart
Das ganze EU Modell wackelt.


melden

Bankrun in Zypern

17.03.2013 um 19:44
nurunalanur schrieb:Das ganze EU Modell wackelt.
Das sehe ich als letztes.


melden

Bankrun in Zypern

17.03.2013 um 19:46
In Deutschland bekommt der Bildungszweig zB viel zu wenig Budget. Lehrkräfte sind nicht wirklich gut ausgebildet/kompetent.
Das ganze Schuldensystem, auf dem unsere Wirtschaft basiert ist total schlecht.
Man arbeitet nur irgendwelchen Zahlungsterminen hinterher. Und für was?
Wo fließt das Geld der Steuerzahler hin?
Wenn es doch die eigene Staatskasse wäre, kein Problem damit, man will ja dass das eigene Land blüht, aber dem ist eben nicht so.
Das Geld fließt sonst wo hin.


melden

Bankrun in Zypern

17.03.2013 um 19:47
nurunalanur schrieb:Ich kann nur jeden raten geht morgen zur Bank
Ja weil sich dann hoffentlich genau morgen eine Prophezeiung selbst bewahrheiten würde, wenn es jemand lesen würde.
Alles klar.


melden
nurunalanur
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bankrun in Zypern

17.03.2013 um 19:47
"Wütende Bankkunden in Zypern: "Sie haben uns betrogen"

Wütend reagieren die Zyprer auf die Zwangsabgabe für Kontoinhaber. Sie fühlen sich von der Politik getäuscht. Die Regierung fürchtet einen panischen Ansturm auf die Konten und erwägt, die Institute noch einige Tage geschlossen zu halten.

Bürger versuchten am Samstag und Sonntag, ihr Geld abzuheben. Viele wollten schon kurz nach Bekanntwerden der Beschlüsse ihr Konto leerräumen. Kurzzeitig kam es zu einem Ansturm auf einige wenige Genossenschaftsbanken, die geöffnet hatten. Doch die Kunden mussten sich in den wenigen überhaupt geöffneten Banken des Landes erklären lassen, dass das elektronische Zahlungssystem quasi stillstehe. An den Geldautomaten war das Abheben nur bis zum Tageslimit möglich.

Die Empörung der Menschen ist groß. "Das ist eine Katastrophe", sagt ein 45-jähriger Zyprer. Er wollte seine Ersparnisse abheben - allerdings zu spät. "Ich fühle mich wie alle anderen: Genervt und wütend", sagt ein anderer Mann in Nikosia der BBC. "Für uns ist das eine wirklich schwierige Situation."

Die meisten fühlen sich getäuscht, nachdem die zyprische Regierung noch am Freitag versichert hatte, dass die Bankguthaben nicht angetastet würden. "

http://www.spiegel.de/wirtschaft/soziales/zwangsgabe-in-zypern-sparer-unter-schock-a-889378.html

"Die meisten fühlen sich getäuscht, nachdem die zyprische Regierung noch am Freitag versichert hatte, dass die Bankguthaben nicht angetastet würden.!" Bitte liebe Schaafe glaubt weiterhin an die versprechen und Versicherungen, z.b. die der frau Merkel wie euer Geld sei sicher, glaub weiter.. und lernt am Ende sehr schmerzlich dazu!

Eine Tag zuvor hieß es alles sicher von der Regierung um nächsten Tag sahen alle dass es eine Lüge war und nicht sicher ist und sie bestholen worden sind!

wer davon nichts dazu lernt, HAT es WIRKLICH nicht anders VERDIEHNT!
eckhart schrieb:Ja weil sich dann hoffentlich genau morgen eine Prophezeiung selbst bewahrheiten würde, wenn es jemand lesen würde.
Alles klar.
sorry, du hast meinen Text nicht begriffen, aber das ist ok so.


melden

Bankrun in Zypern

17.03.2013 um 19:49
KleinGeist schrieb:Das Geld fließt sonst wo hin
Deutsche und französische Banken sind ja schon mal nicht "sonst wo" !

So schlimm ist es also noch nicht !

Es sei denn, sie verschöben Kapital in ihre Töchter und Töchterstöchter (sind das eigentlich Enkelinnen ?).

.


melden
Anzeige

Bankrun in Zypern

17.03.2013 um 19:51
@eckhart

@nurunalanur will uns uns nur schützen und uns vor Schlimmen Ereignissen auf dem Finanzmarkt bewahren. Er hat recht, unser Geld ist nicht mehr so sicher, wie wir glauben. Ich habe bereits gehandelt und mein Geld sicher investiert in eine neue Couch und eine Reise. Nicht alles habe ich abgehoben, 20% hab ich auf meinem Konto gelassen.


melden
287 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Weinende Frau109 Beiträge
Anzeigen ausblenden