Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Bong oder Joint, was ist schädlicher?

42 Beiträge, Schlüsselwörter: Drogen, Rauchen, WAS, Cannabis, Kiffen, Tabak, Gras, IST, Marihuana, Joint, Weed + 14 weitere

Bong oder Joint, was ist schädlicher?

11.05.2013 um 02:00
Viele aus meinem Bekanntenkreis meinen, mit einer Bong zu rauchen wäre schädlicher als einen Joint zu rauchen. Ich glaube es ist nicht so, sondern eher umgekehrt!

- Meine Argumente warum Bong nicht schädlicher ist:

- Der Rauch wird durch das Wasser gefiltert(?). Bei einem Joint hingegen existiert kein Filter, sondern in den meisten Fällen ein Tip.

- In den Meisten Fällen ist in nem Kopf weniger Tabak als in einem Joint.


Argumente meiner Bekannten warum Bong schädlicher ist:

- Man raucht alles auf einmal und wenn man öfters zieht ( ca. 2-3) inhaliert man viel mehr rauch als mit einem zug am Joint. (Ist es nicht egal wie viel man pro zug weg zieht, weil man am ende ja eh alles inhaliert hat?)

- Das verglühen des Kopfes lässt mehr Schadstoffe frei als wenn man einen Joint raucht.

Was sagt ihr dazu? LG


melden
Bong ist schädlicher
29 Stimmen (32%)
ist ungefähr gleich schädlich
56 Stimmen (62%)
Joint ist schädlicher
6 Stimmen (7%)

Bong oder Joint, was ist schädlicher?

11.05.2013 um 02:05
Ich rauche Joints oft mit Kohlefilter für mich sinds also Bongs

Und ich denke nicht, dass das Wasser in so kurzer Zeit soviel rausfiltert. Ausserdem hängen die Bongraucher die ich kenne sicher 10 mal öfter an der Bong weil die Wirkung viel kürzer ist.


melden

Bong oder Joint, was ist schädlicher?

11.05.2013 um 02:07
@fregman

Am besten immer kleinen Sticken smoken


melden

Bong oder Joint, was ist schädlicher?

11.05.2013 um 02:43
@fregman
fregman schrieb:Ausserdem hängen die Bongraucher die ich kenne sicher 10 mal öfter an der Bong weil die Wirkung viel kürzer ist.
Kenne auch welche die dann mal ein paar Joints mehr rauchen weil die Wirkung einfach nicht mehr da ist, genau wie ich welche kenne die dafür ein paar Köpfe mehr rauchen.

Naja bei mir ist die Wirkungsdauer mit Bong eig ungefähr gleich so lang wie bei einem Joint.
(Habe jetzt nie die Zeit gemessen oder so, aber nen unterschied hab ich jetzt nicht gemerkt.^^)

Rauche mal Bong mal Joint. Wenn mal nicht so viel am Start ist, rauche ich eig immer Bong, da brauch ich nicht so viel Grün reinmachen wie beim Joint und man kann es besser dosieren. Ich persönlich rauche aber lieber Joints weil ichs chillger finde wie die Wirkung langsam kommt, geschmacklich finde ichs auch viel besser irgendwie. LG


melden
Flatterwesen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bong oder Joint, was ist schädlicher?

11.05.2013 um 03:53
Ich denke mal das Bong schädlicher, aber am heftigsten ist der Eimer....


melden

Bong oder Joint, was ist schädlicher?

11.05.2013 um 07:47

Keine Macht den Drogen!

Say No! To Drugs.



melden

Bong oder Joint, was ist schädlicher?

11.05.2013 um 09:54
Drogen sind allgemein nicht gesund genau wie Alkohol oder Tabak.


melden
Harley666
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bong oder Joint, was ist schädlicher?

11.05.2013 um 10:23
@Iboxx

als ob eine ernsthafte diskussion unter kiffern was nützt!

- der verstand ist stark angegriffen
- am ende des satzes weißt du gar nicht mehr was du eigentlich sagen wolltest
- dein gegenüber hört dir gar nicht zu
- die logik ist auf der strecke geblieben


ich kenne auch so einige grasopfer, die sich ihr hirn regelrecht weggekifft haben, wo teilweise so merkwürdige und sinnlose sätze rausgehauen werden^^

am besten in maßen genießen.


melden

Bong oder Joint, was ist schädlicher?

11.05.2013 um 10:27
Vom körperlichen Schaden her gibt es da keine allzu großen Unterschiede, soweit ich weiß...


melden
imprägniert
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bong oder Joint, was ist schädlicher?

11.05.2013 um 10:41
Schädlich sind nur die Ideen die nach jahrelangem Kiffen entstehen und definitiv mit andern Substanzen zu tun haben.


melden

Bong oder Joint, was ist schädlicher?

11.05.2013 um 10:56
@fregman

Wasser filtert praktisch gar nichts.

Das soll nur den Rauch kühlen, wie bei der Shisha.


melden

Bong oder Joint, was ist schädlicher?

11.05.2013 um 11:32
@Kc

Durch diese Kühlung kondensieren aber gewisse Stoffe wie Teer denk ich, aber bis das Wasser sich wirklich verfärbt sind es schon einige Ladungen, da bleib ich bei den Kohlefiltern.


melden

Bong oder Joint, was ist schädlicher?

14.05.2013 um 16:58
Ich denke beides ist auf irgend eine Art und Weise gleich schädigend.


melden

Bong oder Joint, was ist schädlicher?

14.05.2013 um 17:23
Kommt halt schon auch drauf an was und wie man raucht.
Hasch oder Gras, mit oder ohne Tabak.
Bei gleicher Menge ist es egal.


melden

Bong oder Joint, was ist schädlicher?

14.05.2013 um 19:20
hab 6 jahre bong und 6 jahre joints geraucht, jetzt mach ich 6 jahre pause ;)

ich sage bong rauchen ist schädlicher/gefährlicher...

besonders wenn man den kopf mit einem zug durchzieht und dann noch kickt. durchs kicken geht der qualm schneller in die lungen als wenn man nen zug vom joint macht und ich glaube das, dass nicht so gesund ist ;)


melden

Bong oder Joint, was ist schädlicher?

12.11.2013 um 20:27
Ich weiß nicht, aber ich hab den Eindruck, dass Bong wesentlich effektiver ist und beim Jonas viel Grünes verschwendet wird^^


melden
kushsmoke
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bong oder Joint, was ist schädlicher?

12.11.2013 um 20:30
Bongs sind eindeutig schädlicher für Hals und Lunge, da kann man noch so viele Vorkühler und Eis drin haben.
Tüten ohne Tabak sind das einzig wahre imho


melden
Scox
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bong oder Joint, was ist schädlicher?

12.11.2013 um 20:43
Bong und Eimer sind definitiv die schädlichste Konsumform.
Iboxx schrieb am 11.05.2013:Der Rauch wird durch das Wasser gefiltert(?). Bei einem Joint hingegen existiert kein Filter, sondern in den meisten Fällen ein Tip.
Nein, das Wasser filtert nur unzureichend. Das meiste an Teer wird schön bis zum Anschlag in die Lunge gesaugt und dadurch, dass das Wasser den Rauch kühlt, kann mehr Rauch auf einmal inhaliert werden.
Beim Joint nimmt man kleinere Züge und zieht den Rauch erst in den Mund und dann in die Lunge. Bong-Raucher ziehen aber mit einem tiefen Zug ein riesiges Rauchvolumen direkt in sich rein. Die Belastung für die Atemwege ist damit wesentlich größer und der stärkere Unterdruck kann im Extremfall zu Pneumothorax führen (bei entsprechender Vorschädigung).
Iboxx schrieb am 11.05.2013:- In den Meisten Fällen ist in nem Kopf weniger Tabak als in einem Joint.
Das stimmt. Aber die Schadstoffmenge pro Zug ist ungleich größer. ;)

Man könnte noch anfügen, dass Bong und Eimer für Hardcore-Kiffer geeignet sind, weil man sich möglichst schnell möglichst viel THC ins Hirn pusten kann. Joints machen ja eher ein langsames High. Das Suchtpotenzial ist also auch höher.


melden
Alano
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bong oder Joint, was ist schädlicher?

12.11.2013 um 20:57
Ich selbst war 9 Jahre lang Kiffer, habe aber vor 5 Jahren damit aufgehört.

Da habe ich wirklich jeden Tag gekifft, zeitweise 5 Tüten am Tag.
Einen Bong oder sonstigen Kram habe ich zwar mal versucht, fand es aber mega Kacke.

Habe den Sinn darin nicht verstanden. Eine Tüte zu rauchen war berauschend genug und auch sehr viel chilliger.

Aber im Allgemeinen ist Kiffen Mist und ich erinnere mich auch nicht gerne an die Zeit.
Gesund ist nix von beidem.


melden
kushsmoke
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bong oder Joint, was ist schädlicher?

12.11.2013 um 21:00
Alano schrieb:im Allgemeinen ist Kiffen Mist
Kann man so im Allgemeinen nicht sagen, dazu hat es zu viele medizinische Anwendbarkeiten...
Wenn man aber wirklich wert auf seine Gesundheit legt sollte man das rauchen ganz lassen.
Stichwort Kekse :lv: :D


melden
161 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt