Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Kontakt mit Außerirdischen

42 Beiträge, Schlüsselwörter: Aliens, Außerirdische, Kontakt
derHanz80
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kontakt mit Außerirdischen

11.10.2015 um 14:34
Eher Stromkontakt oder eher Essenskontakt?


melden
Anzeige

Kontakt mit Außerirdischen

11.10.2015 um 14:51
Taln.Reich schrieb:Willst du also aussagen
Ich will damit aussagen, dass man bei der Suche nach "Außeriridischen" die von mir genannte Vision nicht unbeachtet lassen sollte. ;)


melden

Kontakt mit Außerirdischen

11.10.2015 um 14:54
Kunsthysterik schrieb:Ich will damit aussagen, dass man bei der Suche nach "Außeriridischen" die von mir genannte Vision nicht unbeachtet lassen sollte. ;)
Nur habe ich Probleme damit, nachzuvollziehen was deine Vision eigentlich ist.


melden

Kontakt mit Außerirdischen

11.10.2015 um 15:51
Taln.Reich schrieb:was deine Vision eigentlich ist.
Die Vision eines autarken und autonomen Maschinen-Imperiums


melden

Kontakt mit Außerirdischen

11.10.2015 um 15:58
Kunsthysterik schrieb:Die Vision eines autarken und autonomen Maschinen-Imperiums
meinst du damit, dass die Maschinen um uns herum Teuil eines derartigen Maschinenimperiums sind, oder das sich die Technologie hier in diese Richtung entwickelt, und es somit auch ein mögliches Erscheuinungsbild fremder Zivilisationen ist?


melden

Kontakt mit Außerirdischen

11.10.2015 um 16:32
@Taln.Reich
Ja, als Vision gesehen. Es zu beweisen, bleibt der Wissenschaft überlassen


melden

Kontakt mit Außerirdischen

11.10.2015 um 18:18
Borg-7-of-9


melden

Kontakt mit Außerirdischen

11.10.2015 um 20:11
Die Menschheit ist einfach viel zu unreif um mit denen Kontakt aufzunehmen!

Und: Es kommt darauf welche Ausserirdischen, nicht alle Ausserirdischen sind gut, es gibt auch
solche die es nicht umbedingt gut mit den Menschen meinen, und in Menschen hinein gehen können um
sie zu übernehmen von innen heraus. Aber es gibt durchaus einige Zivilisationen die weiter entwickelt sind als die Menschen, (in ethischem Sinne)
wenn die Kontakt mit den Menschen aufnehmen würden, müssten sie Angst haben, von den Menschen ausgelöscht zu werden, also werden die das bestimmt nicht tun!


melden

Kontakt mit Außerirdischen

11.10.2015 um 20:20
Vermutlich gibt es auch noch die Zweck-optimierten Ausserirdischen, die weder Feind noch Freund sind, sondern nur schauen wo für sie der Vorteil zu holen ist, mit denen ist Vorsicht geboten.

Und möglicherweise gibt es auch noch das Gleiche wie wir es sind also Menschen, wenn wir auf die treffen, dann gute Nacht um 6 Uhr, das reinste Chaos dürfte die Folge sein.


melden

Kontakt mit Außerirdischen

11.10.2015 um 22:39
@whiteIfrit
Niedlich


melden

Kontakt mit Außerirdischen

11.10.2015 um 23:12
@Kunsthysterik

Wenn man bedenkt, wie gross das Weltall ist, und was Leben eigentlich genau ist, könnte es da draussen alles mögliche geben. Und annehmen, dass es nur 1 Sorte von Ausserirdischen gibt, ist bestimmt auch viel zu wenig.
Stell dir vor, wenn es weiter entwickelte Tintenfische sind, wie furchteinflössend so etwas wäre. Die primitivste Form von Leben ist eigentlich nichts anderes, als die Zusammenwürfelung von Atomen unter den richtigen Voraussetzungen...!


melden

Kontakt mit Außerirdischen

11.10.2015 um 23:17
whiteIfrit schrieb:Stell dir vor, wenn es weiter entwickelte Tintenfische sind, wie furchteinflössend so etwas wäre.
Das ist wohl wahr. Der Mensch stellt sich den klassischen Außerirdischen so vor, wie ET. Könnte eben auch 100 Meter große mutierte Heuschrecken sein


melden

Kontakt mit Außerirdischen

12.10.2015 um 03:28
@Kunsthysterik
Zu viel Matrix gesehen oder wie kommt man auf die Maschinenthese? Wenn Aliens die Menschen infiltrieren, dann am besten über Avatare aus Fleisch und Blut.

Du weist schon Pandora, der Baum, der ganze Kitsch.


melden

Kontakt mit Außerirdischen

12.10.2015 um 07:18
Kunsthysterik schrieb:Könnte eben auch 100 Meter große mutierte Heuschrecken sein
Das scheint mir eher unwahrscheinlich. Exoskeletale Stützstruktur und Trachaenatmung passen nicht gut zu extremer hochskalierung.


melden
A.I.
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kontakt mit Außerirdischen

11.02.2017 um 17:34
Taln.Reich schrieb am 12.10.2015:Das scheint mir eher unwahrscheinlich. Exoskeletale Stützstruktur und Trachaenatmung passen nicht gut zu extremer hochskalierung.
War das nicht so , je leichter die Gravitation desto höher müssten die Lebewesen sein? Oder je schwerer desto breit gebauter 


melden

Kontakt mit Außerirdischen

11.02.2017 um 19:10
Vielleicht wurden wir schon längst infiltriert, aber die Außerirdischen sind nur wenige Millimeter groß ;)


melden
Suheila
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kontakt mit Außerirdischen

11.02.2017 um 19:48
A.I. schrieb:War das nicht so , je leichter die Gravitation desto höher müssten die Lebewesen sein? Oder je schwerer desto breit gebauter
Denke schon, dass das Einfluss auf die Größe haben kann. Außerdem hat die Stärke der Gravitation auch Einfluss auf die Dichte der Atmosphäre mit weiteren Folgen für Lebewesen.

Und je höher die Windgeschwindigkeiten sind desto flacher müssten Lebewesen sein.


melden

Kontakt mit Außerirdischen

11.02.2017 um 19:53
A.I. schrieb:War das nicht so , je leichter die Gravitation desto höher müssten die Lebewesen sein? Oder je schwerer desto breit gebauter 
Aber allzu viel niedriger darf die Gravitation auch nicht sein, sonst reicht sie nicht aus um genügend Atmosphäre halten zu können.


melden
A.I.
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kontakt mit Außerirdischen

11.02.2017 um 19:56
Taln.Reich schrieb:Aber allzu viel niedriger darf die Gravitation auch nicht sein, sonst reicht sie nicht aus um genügend Atmosphäre halten zu können.
Kann die Dichte nicht auch dafür ein Faktor sein ?


melden
Anzeige

Kontakt mit Außerirdischen

11.02.2017 um 19:59
A.I. schrieb:Kann die Dichte nicht auch dafür ein Faktor sein ?
Was meinst du damit? Also welche Dichte?


melden
336 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt