Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Findet ihr das es Diebstahl ist.....

42 Beiträge, Schlüsselwörter: Geld, Diebstahl, Straftat

Findet ihr das es Diebstahl ist.....

04.07.2013 um 18:10
alfarabi schrieb:Ich habe nur das zurück genommen was sowieso schon mir gehörte,also ist das kein Diebstahl
Ah, stand auf den Scheinen dein Name drauf? Oder hattest du dir jede Seriennummer zur Identifikation aufgeschrieben und abgeglichen?

Nee du, das ist Diebstahl, klare Sache. Und auch, wenn es nicht nett ist, geliehenes Geld nicht zurückzuzahlen ist es noch eine größere Schweinerei in meinen Augen, wenn ein ,,Freund" sich das geliehene Geld einfach so wieder nimmt.


melden
Anzeige

Findet ihr das es Diebstahl ist.....

04.07.2013 um 18:12
@Kc
Kc schrieb: Und auch, wenn es nicht nett ist, geliehenes Geld nicht zurückzuzahlen ist es noch eine größere Schweinerei in meinen Augen, wenn ein ,,Freund" sich das geliehene Geld einfach so wieder nimmt.
Ist es auch :D


melden
Bleistift
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Findet ihr das es Diebstahl ist.....

04.07.2013 um 18:53
Lerne draus und leih niemanden mehr Geld, wo du nicht sicher bist das du das auch zurückbekommst.
Um wie fiel handelt/e es sich?


melden

Findet ihr das es Diebstahl ist.....

04.07.2013 um 19:16
Ich würde es nicht machen. Ihm ne Abreibung zu verpassen ist ok, sonst denkt der Vogel der kann dich ständig verarschen. Aber stehlen muss nicht sein.


melden

Findet ihr das es Diebstahl ist.....

04.07.2013 um 19:38
@alfarabi

Sich auf diese Weise "sein Geld zurückzuholen" ist allenfalls Selbstjustiz. Der Rechtsweg, dir dein Geld wiederzuholen, steht dir offen. So ist es Diebstahl.


melden
Crabman
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Findet ihr das es Diebstahl ist.....

04.07.2013 um 19:42
@alfarabi
Nimm doch das Geld raus und sag ihm/ihr das danach, dann weiß er/sie wenigstens das die Kohle gut aufgehoben ist, bis du ihm wieder Geld leihen mußt.


melden
Keysibuna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Findet ihr das es Diebstahl ist.....

04.07.2013 um 20:19
Ich hätte ihn wenigstens über illegalen Pfändung deinerseits in Kenntnis gesetzt :}


melden

Findet ihr das es Diebstahl ist.....

04.07.2013 um 21:20
Das ist meiner Meinung nach Diebstahl. Hattest du nicht die Möglichkeit, ihn mit Mittel und Wegen motivierter zu machen? ;)


melden

Findet ihr das es Diebstahl ist.....

04.07.2013 um 23:15
@alfarabi
es ist kein diebstahl, es ist aber unterschlagung oder sogar betrug!


melden
Turboboost
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Findet ihr das es Diebstahl ist.....

04.07.2013 um 23:17
rechtlich ja und moralisch nein


melden

Findet ihr das es Diebstahl ist.....

05.07.2013 um 12:36
alfarabi schrieb:nein hat er nicht,warum ist es Diebstahl ist ja schließlich mein Geld das er mich nicht zurück geben wollte
Damit es "deins" wird, muss er es dir übergeben und damit einverstanden sein.
Nehmen es hier vielleicht beide Parteien nicht allzu genau? ;-)


melden
alfarabi
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Findet ihr das es Diebstahl ist.....

05.07.2013 um 18:07
Und was soll ich machen wenn er mir das Geld nicht zurück gibt? Es ist ja nicht so das er mir das Geld nicht zahlen kann,sondern er will es mir einfach nciht zurück geben weil er denkt das er es mit mir machen kann...Ich finde nicht das ich falsch gehandelt habe ich habe mir nur das zurückgeholt was sowieso schon mir gehört hat.100euro sind viel Geld..@Froschkönig
@Turboboost
@dasewige
@askembla
@Keysibuna


melden
Keysibuna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Findet ihr das es Diebstahl ist.....

05.07.2013 um 19:24
@alfarabi

Buche diese Aktion unter "Pfändung" ab. :D

Jetzt seid ihr beide schlauer, du weißt das man ihm kein Geld leihen sollte und er, weiß jetzt das man dich mit unbewachten und gefüllten Geldbeutel net allein lassen kann :D


melden
Allmysterio
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Findet ihr das es Diebstahl ist.....

05.07.2013 um 23:02
Ist bei mir auch der Fall. Wenn einer mal 50 Euro oder so von mir ausleihen möchte ist ok, aber er soll es auch zurückgeben sonst ist das 1. Diebstahl 2. Respektlos und wenn er/sie nach mehreren Anforderungen das Geld nicht zurückgibt, dann kannst du ihn anzeigen!


melden

Findet ihr das es Diebstahl ist.....

05.07.2013 um 23:15
@alfarabi

Was Du getan hast ist eindeutig Diebstahl. Du hättest ganz normal mit Ihm darüber reden müssen das er Dir dein Geld zurückzahlen soll, nicht wütend fordern, sondern normal mit Ihm reden.

Jetzt hast Du eine Straftat begangen indem Du das Geld einfach geklaut hast. Stell Dir mal folgendes vor:

Du leihst jemandem dein Handy und derjenige verliehrt es, kann es Dir also nicht zurück geben und spart auf ein Neues für Dich, sein eigenes, gleichwertiges handy braucht er selbst und Du gehst einfach hin und nimmst sein Handy weg, weil es ja gleichwertig ist und Du Dich im Recht siehst. Damit hast Du aber einfach sein handy geklaut und sonst nichts.

Genauso verhält es sich mit dem Geld. Aber andererseits muss ich sagen...wenn er Dich anzeigt steht Aussage gegen Aussage und die Justiz kann Dir wohl trotzdem nichts.

Lern einfach draus.


melden

Findet ihr das es Diebstahl ist.....

06.07.2013 um 04:30
@alfarabi
Und was soll ich machen wenn er mir das Geld nicht zurück gibt? ....sondern er will es mir einfach nciht zurück geben weil er denkt das er es mit mir machen kann...
Ihm zeigen das er es nicht mit dir machen kann? Wo ist das Problem? Lässt du dich jetzt herumschubsen dann geht das immer so weiter


melden
killimini
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Findet ihr das es Diebstahl ist.....

07.07.2013 um 22:32
Nimms raus aber sag es ihm.
macht er stress zeigst du ihn an.
greift er zur waffe vertedigst du dich.
gibt es streit dann argumentiere.
stirbt er warum auch immer erstelle einen fred mit der Frage *warum hab ich das getan?*


gibts auch noch sinnvolle umfragen?

Nein.

gibt es sinnvolle antworten auf sinnlose fragen?

nicht von mir.


Spaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaammmmmm.


:troll:


melden

Findet ihr das es Diebstahl ist.....

08.07.2013 um 02:12
@alfarabi
Nein,das ist kein Diebstahl
Das ist Unterschlagung:
http://www.juraforum.de/gesetze/stgb/246-unterschlagung


melden

Findet ihr das es Diebstahl ist.....

08.07.2013 um 09:38
alfarabi schrieb:ich habe mir nur das zurückgeholt was sowieso schon mir gehört hat
Genau das ist eben nicht der Fall. Vielleicht liest du dich ein wenig in die ganze Rechtsthematik ein.... den Thread hier würd ich jedenfalls schließen, sonst wirds noch ein Fall fürs Strafgericht.


melden
Anzeige

Findet ihr das es Diebstahl ist.....

08.07.2013 um 10:42
@alfarabi
alfarabi schrieb:Und was soll ich machen wenn er mir das Geld nicht zurück gibt? Es ist ja nicht so das er mir das Geld nicht zahlen kann,sondern er will es mir einfach nciht zurück geben weil er denkt das er es mit mir machen kann...Ich finde nicht das ich falsch gehandelt habe ich habe mir nur das zurückgeholt was sowieso schon mir gehört hat.100euro sind viel Geld
Tja, würde ich mal sagen: Pech gehabt. Lehrgeld bezahlt.

Man sollte nur verleihen, was man selbst verkraften kann UND nur an Leute, von denen man ABSOLUT SICHER sein kann, dass sie das Geld einem auch zurückzahlen.

Dann pfeiff das nächste Mal auf Freundschaft, wenn die Person Geld braucht.


Weil jemand dir 100€ schuldet und da auf einmal 1000€ auf`m Tisch liegen, ist das nicht DEIN Geld, wenn du 100€ nimmst.

Es mag ausgleichend sein. Diebstahl ist es trotzdem.
Und zwar sehr schäbig.


melden
146 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt