Umfragen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Würdet ihr dem Paketboten Trinkgeld geben?

66 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Post, Trinkgeld ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Würdet ihr dem Paketboten Trinkgeld geben?

22.07.2013 um 10:48
Zitat von dasewigedasewige schrieb:bei mir gibt es kein trinkgeld,insbesonders bei hermes zustellung. die stecken nur einen zettel rein, obwohl man zu hause ist.
Das liegt nicht am Dienst an sich sondern daran dass der Bezirk wo du wohnst von nem beschissenen Fahrer beliefert wird. Mein Vater hat zwei Jahre bei Hermes gearbeitet und er hat nicht so ne Scheiße gemacht. Seine Kollegen meines Wissens nach auch nicht. Bin bei meinem Vater oft genug mitgefahren und kann somit bestätigen dass er jeden Kunden beliefert hat und nur dann nicht geliefert hat wenn der Kunde wirklich nicht da war. Na ja, dann hat er auch erstmal bei den Nachbarn geklingelt ^^


melden

Würdet ihr dem Paketboten Trinkgeld geben?

22.07.2013 um 11:00
Also mit Hermes hatte ich noch nie Probleme. Wenn ich nicht da war, wurde es immer beim nächstmöglichen Nachbarn abgegeben.

DHL gibt zwar auch gelengtlich bei Nachbarn ab, aber die klingeln vielleicht einmal irgendwo und wenn da keiner ist, muss man es bei der Post abholen, das ist etwas nervig, aber es gab immer noch die Möglichkeit über die Karte oder Online einen neuen Zustelltag auszuwählen. Neuerdings machen die sogar automatisch einen zweiten Zustellversuch am nächsten Tag, zumindest war das beim letzten Mal so.

Bei DPD war es so, dass sie immer einen Zettel hinterlassen haben und noch zwei Zustellversuche machen, wenn ich nicht da war.

Bei UPS weiß ich nicht, da war ich immer zu Hause.

Heute müsste DHL wieder kommen, dann geb ich ihm einfach mal nen Zehner.


melden

Würdet ihr dem Paketboten Trinkgeld geben?

22.07.2013 um 11:22
@Mockingjay
meinst du mich interessiert es ob in meinen bezirk ein,sagen wir mal, demotivierter zusteller ist.

für mich fällt es auf das unternehmen zurück.

@topfenknödel
dpd ist der hier beim nachbarn abgibt, mit ups und hermes nur schlechte erfahrung gemacht.

bei dhl ist es wenigsten, das man es beim postamt abholen kann, es nervt zwar wie du sags, aber ich habe meine lieferung.


1x zitiertmelden

Würdet ihr dem Paketboten Trinkgeld geben?

22.07.2013 um 11:32
Zitat von dasewigedasewige schrieb:meinst du mich interessiert es ob in meinen bezirk ein,sagen wir mal, demotivierter zusteller ist.
Woher soll ich wissen ob dich das interessiert? Na ja, wie es aussieht nicht wirklich. Wollte auch nur vermeiden dass irgendjemand anderes wegen deinem Beitrag meint dass Hermes total scheiße sei ;)


melden

Würdet ihr dem Paketboten Trinkgeld geben?

22.07.2013 um 11:54
Also ich würde ihm was geben. Nachdem ich vier Schränke in meine Wohnung geschleppt hab, hab ich echt Respekt vor diesen Leuten.
Ich hatte eine Schrankkombi gekauft, und diese war in vier Paketen.
Als dann der Bote ankam, mit den Vier Paketen, wartete er bis ich runterkam (dritter Stock), unterzeichnete, dass ich die Pakete erhalten habe, lächelte mir zu und sagte:
"In meinem Vertrag steht, nur bis Bordsteinkante, nicht bis in die Wohnung!"

Ich hatte es sogar in meinem Blog... :D http://www.allmystery.de/blogs/addy/keine_ausnahmen_bei_dhl_


melden

Würdet ihr dem Paketboten Trinkgeld geben?

22.07.2013 um 11:55
Ich hätte total Mitleid mit dem Armen Mann bzw der Armen Frau die alles hochschleppen muss und das fast jeden Tag (Auch wenns sein/ihr Job ist) :D Deswegen ja. Wie viel, weiß ich noch nicht ich würde mir aber erstmal angucken, wie viel ich überhaupt für das Paket selbst bezahlen muss und dann entscheiden... Und dann müsst ich mir noch überlegen wie ich das ansprech :D Irgendwie ist es ja schon ein bisschen ungewöhnlich


melden

Würdet ihr dem Paketboten Trinkgeld geben?

22.07.2013 um 11:56
@Arisu_Yuki
Ich würde einfach das Geld in die Hand drücken und sagen: "Weil sie immer so nett alles hochtragen. Das ist sehr freundlich von ihnen... das ist für sie!" :)
Da wird schon keiner Protestieren. :D


melden

Würdet ihr dem Paketboten Trinkgeld geben?

22.07.2013 um 13:25
Ausgerechnet heute war nun ein anderer da. Der hat natürlich nichts bekommen. ;) Aber es kommt ja nochmal was diese Woche.


melden

Würdet ihr dem Paketboten Trinkgeld geben?

22.07.2013 um 13:45
ich bekomm höchstens 2 mal im jahr ein paket, da brauch ich wohl kein trinkgeld geben :D


melden

Würdet ihr dem Paketboten Trinkgeld geben?

22.07.2013 um 15:03
Huch jetzt habe ich glatt "Parkettboden" gelesen, der kriegt keines, wenn er sich nicht sauber hält :P:
und ich ihn noch putzen muß :P:


melden

Würdet ihr dem Paketboten Trinkgeld geben?

22.07.2013 um 16:34
Ihr habt ja alle recht, mit den Worten;. Er wird ja dafür Bezahlt und es ist ja sein Job.
Mein Paketbote ist ein türkischer Mitarbeiter,der mit seine DHL Fahrzeug meisten keine Parkmöglichkeit findet und somit eine weiten Trageweg bewältigen muß.Ich weiß ,das er bei schweren Paketen eine Sackkarre dabei hat.Die Post muß Gewichte bis 30 kg tranzportieren,ich bestelle bei Zooplus aus Spar Gründen,immer eine Doppellieferung im Angebot Katzenstreu je Sack 15 Kg x 4 = 60 kg.das sind zwei schwere meist schlecht verpackte Kiste.Mit einen lächel und schweiss Perle auf der Stirn ,schleppt mir dieser arme Mann, die Pakete bis vor meine Tür.Alle Hochachtung,ich erwieder seine freundliche Art und gebe ihn beim verlassen immer ein Trinkgeld der... nicht knauserigen.... Art.Es gibt mir das Gefühl,das er es gebrauchen kann.
@topfenknödel
@ackey
@suffel
@Addy
@Arisu_Yuki
@Mockingjay
@dasewige
@Shrez
@Lady_Amalthea
@Zeo
@Kc
Von Herzen her... Geben...Ein Gramm Beispiel gibt mehr als ein Zentner guter Wort.


2x zitiertmelden

Würdet ihr dem Paketboten Trinkgeld geben?

22.07.2013 um 16:47
Zitat von apolopeterapolopeter schrieb:Mit einen lächel und schweiss Perle auf der Stirn ,schleppt mir dieser arme Mann, die Pakete bis vor meine Tür.
Wenn er bei diesem Scheißjob noch freundlich bleibt, hat er das Geld sogar verdient. Die meisten Leute im Arbeitsalltag sind nämlich unhöflich wie Sau.


melden

Würdet ihr dem Paketboten Trinkgeld geben?

22.07.2013 um 16:58
[x] ...wenn er süß ist! :troll:


melden

Würdet ihr dem Paketboten Trinkgeld geben?

22.07.2013 um 16:58
nein!

is immer recht lustig mit an zu schauen wie sie Schweißgebadet die Scheiße in fünften Stock schlörren und dann erschöpft wieder runter hopsen..


melden

Würdet ihr dem Paketboten Trinkgeld geben?

22.07.2013 um 17:00
https://www.youtube.com/watch?v=rm5eKZC8JZo


melden

Würdet ihr dem Paketboten Trinkgeld geben?

22.07.2013 um 17:02
@SallySpectra
Berufskrankheit: Schwerhörigkeit und Quetschungen


melden

Würdet ihr dem Paketboten Trinkgeld geben?

22.07.2013 um 17:07
@Zeo

Und mädchenhafte Kreischstimme. :troll:


melden

Würdet ihr dem Paketboten Trinkgeld geben?

22.07.2013 um 17:25
@apolopeter
Zitat von apolopeterapolopeter schrieb:ich bestelle bei Zooplus aus Spar Gründen,immer eine Doppellieferung im Angebot Katzenstreu je Sack 15 Kg x 4 = 60 kg.das sind zwei schwere meist schlecht verpackte Kiste.
Genau sowas hab ich kürzlich auch bestellt, allerdings nur ein Paket mit 2 x 15 kg und ein zweites mit massenweise Katzenfutter. ;) Danach hab ich auch gedacht, dass ich das lieber nicht mehr machen sollte, weil ich ein schlechtes Gewissen hatte. Oder halt nur eine Packung, auch wenn es dann teurer wird. An dem Tag war es aber auch ausnahmsweise mal ein anderer Bote.

Eigentlich hatte ich auch gar nicht DHL ausgewählt, extra um meinen Stammpaketboten zu entlasten. Irgendwas anderes bieten die noch an, aber vielleicht ging das wegen des Gewichtes nicht.

Leider bekomme ich das Streu hier in unmittelbarer Nähe nicht. Gehe immer zu Fuß einkaufen.


melden

Würdet ihr dem Paketboten Trinkgeld geben?

22.07.2013 um 18:21
Nein, weil es nur selten der Gleiche ist, der mir die Pakete liefert.


melden

Würdet ihr dem Paketboten Trinkgeld geben?

22.07.2013 um 18:26
@topfenknödel

Na klar würde ich das machen.

Vor Allem, wenns immer der selbe Bote ist.

Unseren DHL Mann habe ich auch mal eine gute Flasche Wein zum Jahreswechsel geschenkt.

Trinkgeld würde ich je nach Häufigkeit zwischen 5 und 10 Euro geben.


melden