weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Findet ihr Merkels Wut berechtigt?

41 Beiträge, Schlüsselwörter: Politik, USA, Merkel, Wut, Ungerechtigkeit, Angela, Spion, Taktik, Ausraster

Findet ihr Merkels Wut berechtigt?

24.10.2013 um 22:18
Die USA hat Angela Merkels Handy abgehört. Frau Merkel wusste auch, dass die USA alle Bürger Deutschlands abhört. Das war ihr allerdings zu dem Zeitpunkt egal. Nun ist meine Frage an euch, ob ihr ihre Wut berechtigt findet und ob sie sich so darüber aufregen darf. Denn die Bürger Deutschlands waren ihr ja bis kurzem im Bezug auf Die Privatsphäre egal.


melden
Anzeige
Die Wut ist berechtigt.
25 Stimmen (21%)
Ich sag nur: Gleiches Recht für alle, liebe Frau Merkel!
93 Stimmen (79%)

Findet ihr Merkels Wut berechtigt?

24.10.2013 um 22:20
Und was passiert jetzt? Wechselt sie den Anbieter?^^


melden
FordP71
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Findet ihr Merkels Wut berechtigt?

24.10.2013 um 22:20
Leider kann man nicht ausschließen, dass sie nur für die deutschen Bürger wütend ist, damit sie auf ihrer Seite bleiben.
Daher: "Gleiches Recht für alle!"

Ist eh krank, was da so abgeht. Wenn die das schon machen, dürfen sie sich nicht erwischen lassen.


melden

Findet ihr Merkels Wut berechtigt?

24.10.2013 um 22:22
Haufen drauf. Wen interessiert das Geschwätz von Merkel.
Die ändert doch eh jeden Tag ihre Meinung


melden

Findet ihr Merkels Wut berechtigt?

24.10.2013 um 22:22
derfremde schrieb:Und was passiert jetzt? Wechselt sie den Anbieter?^^
:D :D :D

Wie naiv muss man sein, .... :ask:


melden
Nightshot
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Findet ihr Merkels Wut berechtigt?

24.10.2013 um 22:24
Die Merkel tut mir schon irgendwie leid, so viel Macht und trotzdem dringt man ungefragt in ihre Privatsphäre ein, ich mein sie wird doch in Zukunft nie mehr ruhig telefonieren können, immer mit der Angst da könnte wieder jemand die Leitung anzapfen.


melden

Findet ihr Merkels Wut berechtigt?

24.10.2013 um 22:25
@Nightshot
Soll ich Dir ein Tatü zum Tränentrocknen rüber reichen?

Also bitte, die ist so abgezockt - und tut Dir leid? HaHaHaHa :D


melden
Nightshot
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Findet ihr Merkels Wut berechtigt?

24.10.2013 um 22:31
@DiePandorra
Jaa bitte ohh trockne meine Tränen.
Das man Handys überhaupt abhören kann, was ist denn das für eine neugierige Welt sag mal, ich würde gerne mal diese Menschen fragen die das tun, ob sie nichts besseres zu tun haben. Das da niemand etwas macht dagegen verstehe ich nicht.


melden

Findet ihr Merkels Wut berechtigt?

24.10.2013 um 22:33
Ich weiß nicht wieso sie sich aufregt - es ist wie ein Kinderschutz in Neuland für klein Merkel :vv:
Man muss ja überwachen, was unsere kleinen im Internet treiben
und sie stand voll hinter der usa vor paar monaten, dass die alles richtig machen :D


melden

Findet ihr Merkels Wut berechtigt?

24.10.2013 um 22:33
@Nightshot
WER sollte denn etwas dagegen machen?
Und, nein - sie haben nicht besseres zu tun. Es ist ihr Job und sie werden dafür bezahlt.
Die Welt ist nicht immer bunt, gewöhn Dich dran. ;)


melden

Findet ihr Merkels Wut berechtigt?

24.10.2013 um 22:38
Berlin, Washington (dpo) - Im Skandal um eine mögliche Ausspähung ihres Diensthandys durch die NSA hat sich Angela Merkel nun erstmals auch persönlich geäußert. Regierungs­sprecher Steffen Seibert erklärte heute bei einer Pressekonferenz, die Kanzlerin sei empört und zutiefst verletzt, dass sie von den USA so behandelt werde, als sei sie ein gewöhnlicher, unbescholtener Bürger.

"Die Bundeskanzlerin empfindet es als Schlag ins Gesicht, dass sie womöglich über Jahre abgehört wurde wie ein räudiger Einwohner der Bundesrepublik Deutschland", erklärte Seibert. "Sie fragt sich sogar, wozu sie eigentlich Kanzlerin geworden ist, wenn ihre Privatsphäre genauso mit Füßen getreten wird, wie die ihrer Wähler."
Seibert verriet auch, dass sich Angela Merkel wünsche, es gäbe jemanden, der dafür zuständig sei, gegen die Ausspähung durch die NSA vorzugehen. Ihrer Meinung nach sollte es eigens vom Volk gewählte Repräsentanten geben, die derartige Vorfälle in Zukunft verhindern.
http://www.der-postillon.com/2013/10/angela-merkel-emport-dass-sie-von-usa.html


melden

Findet ihr Merkels Wut berechtigt?

24.10.2013 um 22:41
@dS
trifft irgendwie den Nagel auf den Kopf :D


melden
Nightshot
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Findet ihr Merkels Wut berechtigt?

24.10.2013 um 22:42
@DiePandorra
DiePandorra schrieb:WER sollte denn etwas dagegen machen?
Ja der Datenschutz, für was ist er da. Und das Gesetz.
Es darf nicht ohne begründeten Verdacht abgehört werden. Das ist verboten.

Auch die Handyhersteller, Netzbetreiber könnten standardmäßig Verschlüsselung Apps in Handys vorinstallieren.
So wie im Internet da gibt es ja auch https um die Privaten Dinge zu schützen.

Mir ist es egal ich rede nichts wichtiges, leben müssen andere damit wie Firmenchefs,Manager,Politiker usw. die wichtiges reden.


melden

Findet ihr Merkels Wut berechtigt?

24.10.2013 um 22:45
@Nightshot
´google mal BigData. Dann wird einiges klarer


melden

Findet ihr Merkels Wut berechtigt?

24.10.2013 um 22:46
@Nightshot
Du kannst mit Sicherheit davon ausgehen, dass ihr Handy sicher ist wie Fort Knox.^^
Wenn sie aber z.B. Dich anrufen würde, kann das Gespräch abgehört werden, weil Dein Handy nicht sicher ist.

Ich kann doch auch nichts dafür!! :cry: Reg Dich nich so uff … *umärmel* ;)


melden
Nightshot
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Findet ihr Merkels Wut berechtigt?

24.10.2013 um 22:47
@pajerro
Ne lieber nicht das klingt schon nicht gut, ich möchte diese Nacht noch ruhig schlafen.
Ich werde es dann aber demnächst mal machen.


melden
Bleistift
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Findet ihr Merkels Wut berechtigt?

24.10.2013 um 22:47
Ich glaub eher das sie diese Wut schauspielert


melden

Findet ihr Merkels Wut berechtigt?

24.10.2013 um 22:57
Ich freu mich für Merkel. Wird das deutsche Volk abgehört, kümmert es sie einen Dreck, ist es ihr eigenes Handy, oh Graus, da muss sie Obama anrufen... Oh man, wer hat die bloß gewählt?


melden
sixsuns
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Findet ihr Merkels Wut berechtigt?

25.10.2013 um 01:46
Ich finde das war doch klar oder glaubte die gute das ihr ABF Obama da was dagegen hätte machen können wollen


melden
raupsi-ya
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Findet ihr Merkels Wut berechtigt?

25.10.2013 um 02:36
sie sollte befehlen die usa zu zerbomben! jawohl, heute nacht noch!


melden

Findet ihr Merkels Wut berechtigt?

25.10.2013 um 09:05
"Ausspähen unter Freunden, das geht garnicht!"
Da wird einem ja Bange, von was für naiven Traumtänzern wir regiert werden.
Die USA und wahrscheinlich auch viele andere Staaten wollen in erster Linie ihre eigenen Interessen verfolgen und durchsetzen. Da bleibt bei den heutigen technischen Möglichkeiten auch ein Abhören von " Freunden" oder besser gesagt "Verbündeteten" nicht aus.
Selbst die Stasi hat schon ihre eigenen Mitarbeiter überwacht und ausspioniert.


melden
Anzeige

Findet ihr Merkels Wut berechtigt?

25.10.2013 um 09:23
die nsa spioniert doch nur leute aus die verdächtig sind.
ist rautenmutti etwa eine schläferin, eine die ein terroranschlag plant?

nur wer nichts zu verbergen hat,braucht sich nicht vor abhörung fürchten, rautenmutti regt sich aber auf!
hat sie somit was zu verbergen?


melden
300 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden