weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Was sollte mit einem Hund passieren der einen Menschen angefallen hat?

64 Beiträge, Schlüsselwörter: Hund, Strafe, Beißen

Was sollte mit einem Hund passieren der einen Menschen angefallen hat?

23.11.2013 um 07:28
@KatzenKiller
ich weiss nicht, von welchem Rottweiler Du redest, kannst Du bitte einfach mal so antworten, dass es einer echten Diskussion zuträglich ist? Einzeiler sind hier sowieso unerwünscht. Du hast eine Umfrage erstellt, ich habe meine Meinung gesagt, wo da irgendein "gewisser" Rottweiler reinpasst erschliesst sich mir nicht. Das kann man nicht ernst nehmen.......


melden
Anzeige

Was sollte mit einem Hund passieren der einen Menschen angefallen hat?

23.11.2013 um 10:17
@KatzenKiller

als bekennender hundehasser (auch Huha), bin ich für die sofortige
verbringung des köters.
der würde ja irgendwann wieder durchdrehen.


melden
KatzenKiller
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was sollte mit einem Hund passieren der einen Menschen angefallen hat?

23.11.2013 um 14:21
@Tussinelda
Einer meiner Hunde wurde vor kurzem eingeschläfert, da er bissig war.


melden
trance3008
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was sollte mit einem Hund passieren der einen Menschen angefallen hat?

23.11.2013 um 20:36
@APD

Wtf?! Errichte doch ein Hunde-KZ und spiel dort den Himmler, wenns dich so ergötzt, unschuldige Tiere zu töten -.-'


melden

Was sollte mit einem Hund passieren der einen Menschen angefallen hat?

24.11.2013 um 09:57
@trance3008

...und noch gefährlicher sind dann gewisse hundehalter!

(auch Huha genannt...)

wenn dann irgendwann mal ein kind gebissen wurde,
ist das gejammer gross!
blos weg mit diesen scheisskötern, die überall hinkoten
und nach denen sogar die wohnung stinkt!

die kötersteuer müsste um vieles erhöht werden...


melden
trance3008
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was sollte mit einem Hund passieren der einen Menschen angefallen hat?

24.11.2013 um 10:08
@APD

Troll dich...


melden

Was sollte mit einem Hund passieren der einen Menschen angefallen hat?

24.11.2013 um 10:12
@trance3008

als bekennender hundefeind (auch Hufei) weiss ich, von was
ich da rede (schreibe)!

du bist natürlich hundebesitzer?

:-)


melden
trance3008
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was sollte mit einem Hund passieren der einen Menschen angefallen hat?

24.11.2013 um 10:21
@APD

Nicht direkt, aber ein bekennender Hundefan (auch Hufa genannt) :fuya:


melden

Was sollte mit einem Hund passieren der einen Menschen angefallen hat?

24.11.2013 um 10:27
@trance3008

aha.

also mal ernst; wenn alles seinen geregelten gang geht,
habe ich natürlich nix gegen hunde.
wenn sie immer schön "online" sind und nur an geeigneten
plätzen rumtoben, ist mir das egal.

hatte allerdings als hobbyradfahrer (auch Horafa) schon
mehrere "fast"begegnungen, welche ich keinem wünsche.
hunde und radfahrer - du weisst was ich meine...

da kann einem schon mal die muffe saussen!


melden
trance3008
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was sollte mit einem Hund passieren der einen Menschen angefallen hat?

24.11.2013 um 11:14
@APD

Das ist natürlich verständlich. Aber es ist auch wichtig zu verstehen, dass Hunde nun mal einen Jagdtrieb haben und dieser vor allem bei sich schnell bewegenden Objekten ganz schnell aktiviert wird. Deshalb rennen viele Hunde auch gerne Radfahrern, Autos, aber auch Bällen, Stöcken oder Frisbees, die man ihnen zuwirft, hinterher. Das liegt in der Natur der Hunde.

Jedoch kann man als guter, verantwortungsvoller Halter den Jagdtrieb seines Hundes eingrenzen, eben damit kein Unglück mit einem Rad- oder Autofahrer passiert. Es ist alles eine Frage der Erziehung. Hunde sind Rudeltiere und dem Rudelführer unterwürfig. Unter Menschen ist der Halter für den Hund der Rudelführer und als solcher sollte sich dieser auch verhalten. Er sollte dem Hund Regeln setzen und diese stets konsequent einhalten, ohne Strafen, Druck, Gewalt oder sonstige Angsteinflößung. Dies lernt ein Hundehalter i.d.R. auf einer Hundeschule, denn längst nicht jeder weiß, wie er seinem Hund gegenüber aufzutreten hat, damit dieser ihn und seine Befehle respektiert und gehorcht.

Leider nehmen aber zuviele Hundehalter ihre Aufgabe nicht ernst genug, verhalten sich ihren Hunden gegenüber oft so, wie gegenüber einem Menschen. Sie schimpfen beispielsweise laut, wenn der Hund sich unangemessen verhält. Da der Hund aber die menschliche Sprache nicht versteht und nur anhand der Tonlage für sich urteilt, denkt er, sein Herrchen/Frauchen würde ihn dabei, was er da gerade tut, unterstützen. So passiert es auch oft, dass Hunde fröhlich einem Radfahrer hinterherrennen, während ihr Halter ihnen nachschreit. Da macht der Hund nichts Falsches, dafür jedoch sein "Rudelführer", der einfach nicht weiß, wie er seinem Hund Sachen so nahebringen soll, dass er sie versteht und verinnerlicht. Und so verhält es sich in den meisten Fällen.

Die Hauptursache für das Fehlverhalten eines Hundes ist nicht der Hund selbst, sondern der für ihn verantwortliche Mensch. Oft scheiterts nämlich schon an elementaren Sachen, wie dem täglichen Auslauf. Große Hunde brauchen i.d.R. viel Bewegung. Wenn sie nicht ausgelastet sind, dann reagieren sie sich anderweitig ab, z.B. indem sie alles und jeden anbellen, Wohnungen verwüsten oder auch mal jemanden anspringen, sobald sich die Gelegenheit ergibt, was gleich als Aggression und Bösartigkeit aufgefasst wird.

Hunde werden so oft missverstanden, da sich kaum einer die Mühe macht, sich mit ihrer Natur auseinanderzusetzen und sich über weitergehende mögliche Ursachen für ihr Verhalten Gedanken zu machen. Ganze Hunderassen werden dämonisiert, weggesperrt, als "schwererziehbar" gebrandmarkt und eingeschläfert, obwohl es ihre Besitzer waren, die von vornherein versagt und Scheiße gebaut haben. Mit der richtigen Erziehung kann jeder Rottweiler oder Bullterrier ein zutraulicher, loyaler Familienhund werden. Nur raffen das sehr viele nicht. Alle Schuld den wehrlosen Hunden zuzuschieben und zu pauschalisieren ist ja so viel einfacher...


melden

Was sollte mit einem Hund passieren der einen Menschen angefallen hat?

24.11.2013 um 12:12
@Namah
@suffel
@tic


etwas fehlt noch,
nämlich der Tiger


kaempfende Tiger

Ich hasse nämlich auch Katzenkiller...nur schon weil ich im chinesischen Sternzeichen Tiger bin, das würde also bedeuten, dass er mir ans Fell will...! ;)


melden

Was sollte mit einem Hund passieren der einen Menschen angefallen hat?

24.11.2013 um 12:28
Und was auch noch zu Thema Katzenkiller passt, und den wir alle hassen...!

Katzenkiller


melden

Was sollte mit einem Hund passieren der einen Menschen angefallen hat?

24.11.2013 um 12:31
@whiteIfrit

:kaffee: katzen sind halt toll :Y:


melden

Was sollte mit einem Hund passieren der einen Menschen angefallen hat?

24.11.2013 um 12:34
@suffel

Ja Tiger gehören auch zu meinen Lieblingstieren...! ;)


melden

Was sollte mit einem Hund passieren der einen Menschen angefallen hat?

24.11.2013 um 12:34
Meistens ist ja eigentlich der Besitzer das Problem, wenn ein Hund zubeisst. Natürlich darf man nicht die Hundebesitzer dazu befragen, denn gemäss ihren Aussagen sind natürlich immer die Gebissenen selbst schuld ...

Da bei den fehlbaren Hundebesitzern meist Hopfen und Malz verloren ist, gibt es leider häufig keine andere Möglichkeit, als den Hund einzuschläfern.

Emodul


melden

Was sollte mit einem Hund passieren der einen Menschen angefallen hat?

24.11.2013 um 12:39
@whiteIfrit

kannst dir ja einen als haustier holen :D


melden

Was sollte mit einem Hund passieren der einen Menschen angefallen hat?

24.11.2013 um 12:48
@suffel

Tiger stinken mir ein bisschen zu stark um einen als Haustier zu halten, und ausserdem fressen sie ein Vermögen an Fleisch weg und brauchen Riesenauslauf, aber als Killer um Katzenkiller zu erlegen würde ich einen anmieten...!
Man könnte zbsp. mal einen auf George Busch hetzen...! ;)


melden

Was sollte mit einem Hund passieren der einen Menschen angefallen hat?

24.11.2013 um 12:50
@whiteIfrit

eine vernünftige einstellung :D


melden

Was sollte mit einem Hund passieren der einen Menschen angefallen hat?

24.11.2013 um 12:52
@suffel

:D


melden
Anzeige
KatzenKiller
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was sollte mit einem Hund passieren der einen Menschen angefallen hat?

24.11.2013 um 14:56
@whiteIfrit
whiteIfrit schrieb:etwas fehlt noch,
nämlich der Tiger
Ja, diese Großkatzen sind wunderschön :)
whiteIfrit schrieb:Ich hasse nämlich auch Katzenkiller
Hass ist nie gut!

Vorallem weil du mich nicht einmal kennst!

Und mein Profil hättest mit dem Bild nicht auch noch verschandeln müssen!


melden
99 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden